CC Freunde Forum

CC Freunde Forum (http://www.ccfreunde.de/forum/index.php)
-   Neuvorstellung, Glückwünsche, Sichtungen (http://www.ccfreunde.de/forum/forumdisplay.php?f=42)
-   -   Mein erster CC (http://www.ccfreunde.de/forum/showthread.php?t=27415)

iicore 11.09.2017 16:05

Mein erster CC
 
Hallo CCFreunde,

ich bin nunmehr seit einem guten Monat Besitzer eines 207 CC Bj. 2007 - Es ist zwar "nur" der Filou aber im Ganzen für mich ausreichend. Im Endeffekt habe ich mir nach langer Zeit einen jahrelang Traum erfüllt, ein Cabrio - dennoch war es anfangs extrem ungewohnt, oben ohne zu fahren ... es zog am Kopf:lol:und die Sonne brannte.

Natürlich habe ich auch schon die schlechte Erfahrung mit dem Dauerplus machen müssen, nämlich dass das doofe Steuergerät diese Leitung im ECO-Modus abschaltet. Somit verlor mein Pioneer MVH-X580DAB nach spätestens 30 Minuten nahezu alle Einstellungen :eek:- dank eines befreundeten Mechanikers wurde schnell eine Leitung, ausgehend von der Batterie, gezogen und das Problem umgangen. Damit ich den BC noch bedienen kann, besorgte ich mir zudem einen entsprechenden CAN-Bus Adapter (~ 70,00 EUR).

Auch die knapp 1.5 Tonnen Gesamtgewicht spürt man beim Anfahren, wenn auch ich jetzt noch versuche herauszufinden, wo die stecken :lol: ... bis 2.500 - 3.000 RPM kommt der Kleine jedoch kaum voran aber dann zieht er durch.

Fazit (aktuell): Für mich als Single ein super Wagen, welcher nicht viel Platz weg nimmt und auch in nahezu jede Lücke passt. Auch vom Verbrauch her liegt der Wagen im Bereich des Normalen - entsprechend meines Fahrstils ;-) ... Steuern pro Jahr liegen bei 108,00 EUR - Versicherung bei ca. 50,00 EUR ( Haftpflicht + TK ) bzw. knapp 40,00 EUR ( Haftpflicht ).

LG aus Leipzig
Christian

CCarin 11.09.2017 19:35

Na denn mal ein "herzliches Willkommen" mit deinem ersten :car:

Der 207cc ist ein recht kostengünstiges Cabrio im Vergleich zu manch anderen. Recht günstig in der Versicherung eingestuft, Inspektionskosten liegen auch im normalen Rahmen ... und sogar verbrauchsgünstig lässt er sich fahren (mein VTi liegt bei 6,4l/100km, bei vorwiegend Überlandfahrten+Stadtverkehr). Auf der BAB sollte man ihn tunlichst über 3000upm halten, dann merkt man auch die 120PS und er marschiert. Darunter ist der Vti wirklich recht träge.

Was dein Radio betrifft: ein orig. Peugeot-Stromadapter hätte dieses Manko beseitigt.

Ich wünsche Dir viel Spass hier bei den CC-Freunden und vor allem mit deinem CC :daumenhoch3:


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 08:26 Uhr.

Powered by vBulletin® Version 3.8.2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
ccfreunde.de 2000-2017