Einzelnen Beitrag anzeigen
  #49  
Alt 07.04.2013, 13:56
Benutzerbild von Dringi
Dringi Dringi ist offline
Zebrastreifenanhalter
 
Modell: hatte einen 207cc
Baujahr: 2008
Farbe: Nacht Schwarz
 
Registriert seit: 09.2007
Ort: Lippstadt
Beiträge: 868
77777 km am Freitag-Nachmittag. Davon 32000 km von mir (seit August 2011).
Probleme hielten sich in Grenzen:

- Hinteren Bremsen sassen fest und waren deswegen schon nach 54.000 platt
- Klimakondensator hatte einen Steinschlag (hätte bei jedm anderen Wagen auch passieren können)
- Bekanntes Klappern am Dach (konnte vom Schrauber des Vertrauens mit Hilfe des Forums gelöst werden; nicht aber von der PUG-Fachwerkstatt)
- Klappern in der Beifahrertür (recht kostengünstig)
- Russpartikel-Additiv-Behälter undicht (sehr ärgerlich)
- Leicht erhöhter Verschleiss an Leuchtmittel.

Von den Kosten her würde ich sagen, dass der Wagen recht unauffällg war. Da hatte mein Golf mit gleicher Fahrleistung schon deutlich mehr gekostet.

Wirklich Ärgerlich fand ich nur das Dachklappern (Kosten: 20 Euro) aufgrund der der langen Suchzeit und der Additivbehälter, weil das nicht sein darf (scheint ja ein Serienproblem zu sein).

Wenn er jetzt im August ohne Probleme durch den TÜV geht freue ich mich auf 2 weitere Jahre
__________________
Gruss
Dringi

Mein Verbrauch im "Spritmonitor"
Verbrauch lt. Bordcomputer: 3,0 bis 3,5 Liter bei 80km/h auf der Landstraße. 6,0 bis 6,5 Liter bei 130 km/h auf der BAB und etwas unter 14 Liter bei VMax (=195 km/h gemessen mit GPS).
Mit Zitat antworten