CC Freunde aktiv RSS Feed abonieren 308 cc 307 cc 207 cc 206 cc ccfreunde.de Disclaimer Impressum Nutzungsbedingungen Forum Portal

Zurück   CC Freunde Forum > Peugeot 307cc > 307cc - Techtalk

307cc - Techtalk Hier könnt Ihr technische Probleme des 307cc besprechen.

Antwort
 
Themen-Optionen
  #1  
Alt 14.04.2008, 16:22
Benutzerbild von louisbroglie
louisbroglie louisbroglie ist offline
Servolenker
 
Modell: hatte einen 307cc
Baujahr: 2005
Farbe: Montechristo Blau
 

Höxter -[Deutschland]- HX Höxter -[Deutschland]- KH 2 0 0 5
Registriert seit: 06.2006
Ort: Höxter
Beiträge: 194
Ausfall Rückfahrlicht und PDC Sensoren

Meine erste Störung an meinem dicken.:keineahnung:
AM Anfang der Störung --ging --ging nicht--und dann ging gar nichts mehr.
Hat jemand das Problem auch schon gehabt.
Woran könnte es liegen,wo sitzt der schalter für den Rückwerksgang.

Dank im vorraus

Gruss louisbroglie
__________________
2005 - 2013 Peugeot 307 CCEinmal CC. immer ein Cabrio.
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 15.04.2008, 09:44
Benutzerbild von louisbroglie
louisbroglie louisbroglie ist offline
Servolenker
 
Modell: hatte einen 307cc
Baujahr: 2005
Farbe: Montechristo Blau
 

Höxter -[Deutschland]- HX Höxter -[Deutschland]- KH 2 0 0 5
Registriert seit: 06.2006
Ort: Höxter
Beiträge: 194
Ich glaube ich meinem Beitrag in den grossen pool reingesetzt.

Ich hoffe das mein anliegen gefunden wird-

Gruss louisbroglie
__________________
2005 - 2013 Peugeot 307 CCEinmal CC. immer ein Cabrio.
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 15.04.2008, 10:26
Benutzerbild von Lupus Wolfe
Lupus Wolfe Lupus Wolfe ist offline
ESP-Elchtester
 
Modell: hatte einen 307cc
Baujahr: 2006
Farbe: Stahl Grau
 
Registriert seit: 08.2007
Ort: Ganderkesee
Beiträge: 1.052
Lupus Wolfe eine Nachricht über Yahoo! schicken
Zitat:
Zitat von louisbroglie Beitrag anzeigen
Meine erste Störung an meinem dicken.:keineahnung:
AM Anfang der Störung --ging --ging nicht--und dann ging gar nichts mehr.
Hat jemand das Problem auch schon gehabt.
Woran könnte es liegen,wo sitzt der schalter für den Rückwerksgang.

Dank im vorraus

Gruss louisbroglie
Moin!

Bei meinem Dicken begann der Komplettausfall der Einparkhilfe auch sporadisch. Ob auch der Rückfahrscheinwerfer ausfiel? Keine Ahnung, hab nicht drauf geachtet. Welche Fehlermeldung wirft dein Bordcomputer aus?

Im Endeffekt war es ein (von 4) defekter Sensor.

Der Schalter für den Rückfahrscheinwerfer sollte eigentlich am Getriebe sitzen.
__________________
*piep* Abgasanlage defekt / ESP/ABS defekt!
*rüttel*
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 15.04.2008, 21:34
Benutzerbild von TheSpecialist
TheSpecialist TheSpecialist ist offline
Autoscooter-Zurückschieber
 
Modell: hatte einen 206cc
Baujahr: 2003
Farbe: Chronos Silber
 
Registriert seit: 01.2006
Ort: Naehe Karlsruhe
Beiträge: 318
bei meinem 206CC war auch der rückfahrscheinwerferschalter kaputt, auto fuhr rückwärts aber halt ohne rückfahrscheinwerfer... war mal nachts deswegen kurz vorm crash... nahendes auto konnte nicht erkennen dass ich rückwärts fuhr.

ich tipp auch bei dir auf den rückfahrscheinwerferschalter, dann geht s licht nemme und die sensoren werden nicht aktiviert.

bei mir saß der schalter oben am getriebe, musste luftfilterkasten und den schlauch daran demontieren dann hatte ich freie bahn.
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 15.04.2008, 22:29
Benutzerbild von louisbroglie
louisbroglie louisbroglie ist offline
Servolenker
 
Modell: hatte einen 307cc
Baujahr: 2005
Farbe: Montechristo Blau
 

Höxter -[Deutschland]- HX Höxter -[Deutschland]- KH 2 0 0 5
Registriert seit: 06.2006
Ort: Höxter
Beiträge: 194
Hallo ihr CCler

Vielen Dank für Antworten.

Habe heute mal PUG angerufen, habe denen die Sachlage erklärt.
Die tippen auch auf den Schalter ,weil das Rückfahrlicht auch nicht
funktioniert.
Werde mal vorbeifahren ,oder selber machen, ist ja nicht eilig.

Melde mich nochmal wenns fertig ist

Gruss louisbrroglie
__________________
2005 - 2013 Peugeot 307 CCEinmal CC. immer ein Cabrio.
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 25.04.2008, 22:26
Benutzerbild von louisbroglie
louisbroglie louisbroglie ist offline
Servolenker
 
Modell: hatte einen 307cc
Baujahr: 2005
Farbe: Montechristo Blau
 

Höxter -[Deutschland]- HX Höxter -[Deutschland]- KH 2 0 0 5
Registriert seit: 06.2006
Ort: Höxter
Beiträge: 194
Hallo CCler

Habe bei meinem PUG Händler einen neuen Druckschalter erworben 9,50 Euro.
Den Austausch hab ich selber vorgenommen.
Habe den Saugschlauch zwischen Drosselklappe und Luftfilter entfernt.
Den Luftfilter etwas zu seite gedrückt, konnte dann mit einer 22 Langnuss(ähnlich
Zündkerzennuss) plus Verlängerung,den Druckschalter ausbauen, Kontrolle des ausgebauten
Druckschalters ergab das er nicht immer einwandfrei durchschaltete.
Habe also den neuen Druckschalter eingebaut, Kabel aufgesteckt, Zündung ein,
Rückwerksgang ein, kontrolle Rückfahrleuchte, sie leuchtete.

Zündung aus, Luftfilter und Saugschlauch wieder eingebaut, Zündung ein, Motor
angelassen,Rückwerksgang eingelegt, und siehe da meine Rückfahrsensoren funktionieren
auch wieder.


Gruss louisbroglie
__________________
2005 - 2013 Peugeot 307 CCEinmal CC. immer ein Cabrio.

Geändert von louisbroglie (08.01.2014 um 12:01 Uhr).
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 23.07.2008, 21:31
mistpilz mistpilz ist offline
Fussgängerampeldrücker
 
 
Registriert seit: 12.2006
Beiträge: 5
ähnliches problem

hallo @all!

ich habe ein ähnliches problem wie das in diesem thread geschilderte! jedoch ist es nicht so, dass meine einparkhilfe (rückwärts) komplett ausgefallen ist! sie läuft eher völlig amok!

wenn ich eine weile fahre und lege den rückwärtsgang ein, funktioniert sie in 90% der fälle nicht. bei normaler funktionalität bekommt man ja einen aktivierungston der einparkhilfe wenn man den rückwärtsgang einlegt. diesen ton vermisse ich nun schon eine ganze weile. so fing es auch an. anfangs war es nur der bestätigungs ton der nicht mehr vorkam. anschließend wurde die funktion der sensoren immer unzuverlässiger bis sie nun in den meisten fällen garnicht mehr reagieren.
auf der anderen seite sind die sensoren oft überhaupt nicht mehr deaktiviert wenn der rückwärtsgang nicht mehr drin ist. wenn mir einer zu dicht drauf fährt oder es regnet ist in meinem dicken sehr oft die reinste techno disse angesagt, da die sensoren natürlich völlig ausflippen! :confused:

ich dachte erst mein spannungsregler sei deffekt, da ich noch einige andere probleme mit der comfort elektronik hatte. hier war allerdings lediglich die batterie der übeltäter. die hatte nen schlag weg und wurde ausgetauscht. seit dem funktioniert wieder alles - bis auf die einparkhilfe. die spannung wurde gemessen und siehe da, der regler ist in ordnung.

nun habe ich diesen thread hier gefunden und darauf hin auch mal meine rückwärtsleuchte kontrolliert! überraschung, sie geht nicht! die sensoren sind alle in ordnung (offensichtlich). ich habe (ohne gang) als die sensoren mal wieder gingen wenn sie nicht sollten jeden sensor mal geprüft indem ich mich mit der hand annäherte. jeder sensor hat alarm gegeben!

was genau macht der druckschalter in verbindung mit den rücksensoren? könnte es bei mir auch daran liegen oder weiß jemand ob noch etwas anderes in frage käme?

Geändert von mistpilz (23.07.2008 um 21:34 Uhr).
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 28.07.2008, 22:42
Benutzerbild von louisbroglie
louisbroglie louisbroglie ist offline
Servolenker
 
Modell: hatte einen 307cc
Baujahr: 2005
Farbe: Montechristo Blau
 

Höxter -[Deutschland]- HX Höxter -[Deutschland]- KH 2 0 0 5
Registriert seit: 06.2006
Ort: Höxter
Beiträge: 194
Hallo Mistpilz

Der druckschalter , der bei dem einlegen das rückwerksgang ,betätigt wird
schließt den kontakt (des Druckschalters), dann wird ein signal , an die fahrzeugelektronik (BSI) gesendet, dort wird das rückfahrlicht und die rückfahrsensoren aktiviert.
Der Druckschalter hat sich langsam bei mir verabschiedet.

Vieleicht hilft es dir ein bisschen.:winken:

MfG louisbroglie
__________________
2005 - 2013 Peugeot 307 CCEinmal CC. immer ein Cabrio.
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 08.08.2008, 23:46
mistpilz mistpilz ist offline
Fussgängerampeldrücker
 
 
Registriert seit: 12.2006
Beiträge: 5
thnx

danke, dieser hinweis eröffnet mir eine gewisse logik bei den "symptomen" ...
im grunde ist alles irgendwie nicht in ordnung was mit der "elektronik des rückwärtsfahrens" zusammenhängt! rückfahrleuchte geht wiegesgat auch nicht!

ist es denn einleuchtend, dass der rückfahrsignalton dann quasi ständig aktiv ist, bzw im umkehrschluss manchmal nicht funktioniert wenn er es eigentlich sollte? müsste er nicht einfach dauerhaft deaktiviert sein wenn der kontakt gestört ist?

auf alle fälle ist es schonmal ein sehr guter anhaltpunkt! ich werd wohl einfach mal einen ersatz bei peugeot besorgen und mit "externem fachwissen" einen austausch vornehmen - bzw. dabei zusehen ! das teil ansich ist ja finanzierbar, einen versuch ist es also wert bevor ich meinen dicken wirklich bei peugeout abstellen muss. ^^
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 28.12.2008, 00:05
Benutzerbild von cc quiksilver
cc quiksilver cc quiksilver ist offline
Cabriogeschlossenfahrer
 
Modell: hatte einen 206cc
Baujahr: 2005
Farbe: Chronos Silber
 
Registriert seit: 08.2005
Ort: Freiburg
Beiträge: 443
Rückfahrscheinwerfer defekt

Hi, habe auch das problem, dass die rückfahrscheinwerfer nicht mehr funktionieren. Sicherung und birnchen sind ok, dann wird es wohl auch an dem entsprechenden schalter liegen. Wird das von der garantie-plus übernommen bzw was wird der spass ungefähr kosten. Der schalter kostet rund 10 euro, wie ich hier lesen konnte, aber wie stehts mit dem einbau? Danke für die info.
__________________
--
Viele Grüße

quiksilver

seit 04/2011:
RCZ 200 THP Perlmuttweiß

ab Frühling 2014:
RCZ R 270 THP Perla Nera Schwarz
Mit Zitat antworten
  #11  
Alt 02.07.2010, 12:14
Tobias Tobias ist offline
Standlichtparker
 
Modell: 307cc 140 Sport
Baujahr: 2004
Farbe: Umbra Braun
 
Registriert seit: 10.2004
Ort: Bretten
Beiträge: 488
Hallo,

bin grad auf der Suche nach dem Druckschalter für Rückwärtsgang.
Kann jemand genau sagen wo dieser Sitzt?
Auf dem Foto weiter oben ist eigentl. die genaue Position, aber da geht bei mir kein Kabel,bzw Stecker hin ?!...

Geändert von Tobias (02.07.2010 um 12:17 Uhr).
Mit Zitat antworten
  #12  
Alt 22.07.2010, 21:01
boris boris ist offline
Fussgängerampeldrücker
 
Modell: 307cc 110
 
Registriert seit: 07.2010
Beiträge: 1
Kontakt Rückwärts Licht 307 hdi 2.0 90 ps

vieleicht liege ich falsch mit meinem tread aber habe eine frage wo ich schon nwechselt und wenn moglich ein oder paar bilder davon habt..
e antwort gufunden habe aber furn ein enderen motor...
mich interesiert ob jemant weis wie man den kontakt fur das ruckwartz licht danke
Mit Zitat antworten
  #13  
Alt 29.07.2010, 22:31
mad334
Gast
 
 
Beiträge: n/a
sry aber ich versteh kein wort.. überarbeite mal deine rechtschreibung und grammatik
Mit Zitat antworten
  #14  
Alt 30.07.2010, 09:15
Benutzerbild von AIR-FRANCE PEPPI
AIR-FRANCE PEPPI AIR-FRANCE PEPPI ist offline
Ehrenmitglied
 
Modell: 307cc HDi FAP 135 JBL
Baujahr: 2007
Farbe: Nacht Schwarz
 

-[Holland]- 09 - BV - B
Registriert seit: 03.2004
Ort: Soest
Beiträge: 3.590
Verschoben ;)

Also verstehen kann ich schon ein Bisschen...., aber eben nicht Alles! Ich denke dennoch, es zu verstehen, was Boris will.

Er sucht den Kontakt für die Rückfahrleuchte! Zwar verstehe ich noch nicht was ein 90PS 307CC HDI damit zu tun hat...den es ja gar nicht gibt Oder ist es einfach nur eine 307HDI Limo??? Aber die grobe Richtung wird schon stimmen!

Und zur Not hilft es auch mal einen Werkstattmenschen zu fragen, denn die kennen sich damit aus :winken:


VG Peppi
__________________
Sieht er nicht stark aus der Dicke?! Der 307CC ist einmalig!!
Solange man noch genügend Träume in sich hat.. lebt man auch auf der Sonnenseite des Lebens !!

Geändert von AIR-FRANCE PEPPI (30.07.2010 um 09:17 Uhr).
Mit Zitat antworten
  #15  
Alt 02.08.2011, 15:31
lk1000 lk1000 ist offline
Fussgängerampeldrücker
 
Modell: 307cc 135 Automatik
Baujahr: 2003
Farbe: Neysha Blau
 
Registriert seit: 07.2011
Ort: Rattenfängerhausen
Beiträge: 5
PDC Einparkhilfe hinten ist immer an

Hallo zusammen,
ich hab einkleines Problem mit der Einparkhilfe hinten, das Ding geht nicht mehr aus. Das ist jetzt zwar kein Sicherheitstechnisches Problem, aber in der Stadt nervt es doch ganz schön wenn an der Ampel einer auffährt oder ein Fußgänger geht hinterm Auto lang und das Ding piept die ganze Zeit. Sicherungen hab ich vorsichtshalber schon schon kontrolliert und die Kennzeichenbeleuchtung ist auch heile :-) . Hat das zufällig schon jemand gehabt und weiß an was das liegen könnte?
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Reifendrucksensoren RK 207cc - TechTalk 228 27.12.2017 10:08
Parksensor (PDC) defekt, Ausbau, Austausch dmx83 307cc - Techtalk 49 14.08.2017 14:43
PDC schwächelt bei Schnee ! irgendeinonkel 307cc - Techtalk 5 15.01.2010 02:06
Sensoren der Einparkhilfe lackieren? Jever22 206cc - Techtalk 6 13.01.2008 14:02
CC ohne PDC - wie sieht der Hinten aus? MikeM 307cc - Techtalk 12 31.10.2005 07:57





Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 11:12 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
ccfreunde.de 2000-2017