CC Freunde aktiv RSS Feed abonieren 308 cc 307 cc 207 cc 206 cc ccfreunde.de Disclaimer Impressum Nutzungsbedingungen Forum Portal

Zurück   CC Freunde Forum > Peugeot 308cc > 308cc - Techtalk

308cc - Techtalk Hier könnt Ihr technische Probleme des 308cc besprechen.

Antwort
 
Themen-Optionen
  #1  
Alt 21.11.2012, 15:45
tulamidan tulamidan ist offline
Geisterfahrerausweicher
 
Modell: 308cc THP 155 Allure
Baujahr: 2011
Farbe: Perla Nera Schwarz
 
Registriert seit: 09.2011
Beiträge: 26
Öl nachfüllen

Mein 308CC THP 155 (Nov 2011) hat mich vor ein paar Tagen das erste mal mit "Ölstand nicht korrekt, bitte Öl nachfüllen" begrüßt.(nach ca. 20k Kilometern)
Das ist mal wenigstens eine sprechende Fehlermeldung, aber ich wollte das am Ölstab mal überprüfen... nur wie lese ich den ab?
Ich fühle mich wie der letze Depp, aber mir sagt der Stab absolut nichts:

Es ist ein flexibler Federstab mit einer Spitze am Ende. Dann ist etwa 4cm darüber eine Kugel angebracht. Das ist alles.. keine Min keine Max Anzeige erkennbar.
Nachdem ich den Stab rausgezogen, abgetrocknet und wieder rein/raus habe, sehe ich etwas Öl an dieser Kugel... aber was mir das sagt???

Ich habe übrigens auf 5W40 Öl gekauft und möchte es dazu schütten... ich habe im Handbuch keinen Hinweis gefunden welches Öl ab Werk eingefüllt wurde... wie kritisch ist "mischen" ?

Geändert von tulamidan (21.11.2012 um 17:36 Uhr).
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 21.11.2012, 17:02
Skyhunter Skyhunter ist offline
Garagenparker
 
Modell: 308cc HDi FAP 165 Allure
Baujahr: 2012
Farbe: Perlmutt Weiß
 
Registriert seit: 10.2012
Beiträge: 12
Hi,

ich verwende das ARAL HighTronic J 5W-30 da bei der Erstfüllung 5W-30 benutzt worden ist.
Spezifikation findest du im Wartungsplan und nicht in der Bedieungsanleitung.
Zum Messstab. Du hast am Ende ein oranges Plastikteil.
Relativ mittig ist eine geriffelte Fläche in dieser sollte das Öl stehen.

Sky



PS: Hab gerade gesehen das du ja den THP fährst. Also Öl kannst mal vergessen.
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 21.11.2012, 22:31
Benutzerbild von Peugeot308cc
Peugeot308cc Peugeot308cc ist offline
Servolenker
 
Modell: 308cc THP 155 Allure Automatik
Baujahr: 2012
Farbe: Babylon Rot
 

München -[Deutschland]- M München -[Deutschland]- CC * * *
Registriert seit: 12.2011
Ort: Bayern
Beiträge: 188
Zitat:
Zitat von Skyhunter Beitrag anzeigen
PS: Hab gerade gesehen das du ja den THP fährst. Also Öl kannst mal vergessen.

Was soll das bedeuten????
Der THP braucht doch auch Öl

__________________


http://www.ML-Bogensport.de
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 21.11.2012, 23:22
Benutzerbild von kryca
kryca kryca ist offline
Sonnenblendennutzer
 
Modell: hatte einen 207cc
Baujahr: 2008
Farbe: Asmara Rot
 
Registriert seit: 06.2011
Ort: in der Werkstatt
Beiträge: 383
Zitat:
Zitat von tulamidan Beitrag anzeigen
Es ist ein flexibler Federstab mit einer Spitze am Ende. Dann ist etwa 4cm darüber eine Kugel angebracht. Das ist alles.. keine Min keine Max Anzeige erkennbar.
Das Stück Federstab zwischen Kugel und Spitze deckt den Bereich Minimum (bei der Spitze) bis Maximum (bei der Kugel) ab.

Wenn Du den Stab gegen das Licht hälst, siehst Du bis wo das Öl in diesem Stück Federstab hängt. Das sieht dann so aus:

...uuuuuuuuu( )_______(==> voll
...uuuuuuuuu( )uuuu___(==> halb leer
...uuuuuuuuu( )uuuuuuu(==> leer

Zitat:
Zitat von tulamidan Beitrag anzeigen
Nachdem ich den Stab rausgezogen, abgetrocknet und wieder rein/raus habe, sehe ich etwas Öl an dieser Kugel... aber was mir das sagt???
Nichts, ausser dass Du das richtige Loch getroffen hast :-)

Bist du sicher, dass 5W40 freigegeben ist?
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 22.11.2012, 00:59
Bongi Bongi ist offline
Standlichtparker
 
Modell: 308cc THP 155 Platinum
Baujahr: 2010
Farbe: Aluminium Grau
 
Registriert seit: 07.2005
Ort: Schweiz
Beiträge: 472
Ist jetzt....

alles klar?
__________________
Gruss
Bongi

Geändert von Bongi (17.11.2013 um 15:48 Uhr).
Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu Bongi für den nützlichen Beitrag:
  #6  
Alt 22.11.2012, 01:03
thomas44 thomas44 ist offline
Moderator
 
Modell: 206cc HDi FAP 110 Tendance
Baujahr: 2005
Farbe: Aluminium Grau
 
Registriert seit: 06.2008
Ort: Aachen
Beiträge: 2.327
Wenn man nur nen halben Liter nachfüllt und der Ölwechsel eh bald ins Haus steht, sollte das wohl kein Problem sein, mal ein bisschen 5W40 dazuzugeben.
Das war der unverbindliche Tip des Praktikers. Jetzt kommt der offizielle:

ausschliesslich das nach Bedienungsanleitung freigegebene Öl verwenden. Sonst erlischt jeglicher Garantieanspruch. Am besten nur beim Fachhändler (PUG Werkstatt) kaufen.

Viele Grüße
Thomas
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 22.11.2012, 09:34
Skyhunter Skyhunter ist offline
Garagenparker
 
Modell: 308cc HDi FAP 165 Allure
Baujahr: 2012
Farbe: Perlmutt Weiß
 
Registriert seit: 10.2012
Beiträge: 12
Zitat:
Zitat von Peugeot308cc Beitrag anzeigen
Was soll das bedeuten????
Der THP braucht doch auch Öl


Gemeint war das ich nicht sicher sagen kann ob das Öl für Diesel und Benziner gleich sind. Das Ottomotoren auch Öl brauchen ist doch klar, oder?

Sky
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 22.11.2012, 12:30
tulamidan tulamidan ist offline
Geisterfahrerausweicher
 
Modell: 308cc THP 155 Allure
Baujahr: 2011
Farbe: Perla Nera Schwarz
 
Registriert seit: 09.2011
Beiträge: 26
Vielen Dank für eure Hilfe, das Ablesen ist ja echt.... na suboptimal gelöst.
Ich habe mal ein paar Schluck von dem 5W40 dazugegeben, hatte ich auf Empfehlung gekauft
... aber ich werde dann auf das 5W30 umsteigen.
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
öl stand messen

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Getriebeöl nachfüllen !? CocoLaFleur 207cc - TechTalk 27 06.06.2017 22:18
Ölverbrauch !? CCarsten 207cc - TechTalk 260 02.01.2017 13:17
Kühlflüssigkeit ACSP 206cc - Techtalk 39 25.07.2014 18:40
Fehlermeldung: Kühlflüssigkeit nachfüllen! Lio2Fast 206cc - Allgemein 6 06.10.2007 22:02




Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 19:35 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
ccfreunde.de 2000-2017