CC Freunde aktiv RSS Feed abonieren 308 cc 307 cc 207 cc 206 cc ccfreunde.de Disclaimer Impressum Nutzungsbedingungen Forum Portal

Zurück   CC Freunde Forum > Peugeot 307cc > 307cc - Techtalk

307cc - Techtalk Hier könnt Ihr technische Probleme des 307cc besprechen.

Antwort
 
Themen-Optionen
  #1  
Alt 25.12.2008, 20:20
schrottvogel84
Gast
 
 
Beiträge: n/a
OBD Schnittstelle / Fehlerspeicher auslesen und löschen

Moin!
Ich bin auf der Suche nach einem Gerät + Software, mit der ich am Laptop den Speicher selbst auslesen und löschen kann. Ich habe keine Ahnung davon, wie man sowas basteln kann...vielleicht kann mir ja jemand soetwas bauen und dann zuschicken...werde ich natürlich bezahlen. Bitte Mail an Schrottvogel84@web.de.

Danke und Gruß

Malte
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 25.12.2008, 20:41
Benutzerbild von CC-Andy
CC-Andy CC-Andy ist offline
Geisterfahrerausweicher
 
Modell: 207cc 120 Platinum
Baujahr: 2008
Farbe: Nevada Rot
 
Registriert seit: 08.2008
Ort: Einhausen
Beiträge: 33
Hi schrottvogel84,

hatte in einem anderen Thread mal eine ähnliche Frage gestellt und zwar das selbe System für den 207CC.

Hier der Thread-Link : http://www.ccfreunde.de/forum/showthread.php?t=16106

Doch wie schon in diesem Thread beschrieben, scheinen käufliche Systeme derzeit noch zu teuer zu sein.

Schade das man das Planet-Peugeot-System nicht privat kaufen kann.

Gruß,Andy.
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 26.12.2008, 13:04
schrottvogel84
Gast
 
 
Beiträge: n/a
Wo liegt die OBD2 Schnittstelle im 307cc?!

Moin!
Ich bin am überlegen, ob ich mir eine OBD2 Scanner bei ebay kaufe. Habe grade mal geschaut, wo die Schnittstelle in meinem Auto liegt. Ist das der Steckplatz, der in dem Sicherungskasten neben dem Lenkrad ist?! Ich habe leider nicht viel Ahnung davon, habe aber, da ich auf Gas fahre, oft die Abgasmeldung. Laut PUG ist da nix kaputt, das Steuergerät bekommt nur im Winter falsche Daten. Da ich nicht immer die Werkstatt möchte, würde ich mir gerne dieses Gerät kaufen http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?...m=160306106349
um den Fehler selber löschen zu können. Kann da jemand was zu sagen, ob das dafür taugt...wie gesagt, mehr als auslesen und löschen will ich damit nicht!
In machen Auktionen findet man auch etwas über einen "CAN Bus"...hat der 307cc Baujahr 2004 sowas oder reicht da ein Scanner mit ausschließlich ODB2 Schnittstelle?!

Danke und noch einen frohen Weihnachtstag!

Malte

Geändert von schrottvogel84 (26.12.2008 um 13:25 Uhr).
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 26.12.2008, 13:30
Benutzerbild von irgendeinonkel
irgendeinonkel irgendeinonkel ist offline
Benzinpreisvergleicher
 
Modell: 307cc 135 Automatik
Baujahr: 2004
Farbe: Nacht Schwarz
 
Registriert seit: 01.2008
Ort: Ganderkesee bei Bremen
Beiträge: 212
irgendeinonkel eine Nachricht über ICQ schicken irgendeinonkel eine Nachricht über Skype™ schicken
so´n Teil hilft Dir weiter: http://cgi.ebay.de/U281-VW-Audi-CAN-...1%7C240%3A1318
habe solch ein Diagnosetester für 36,- incl. Versand inner Bucht geschossen! Muß natürlich für Peugeot sein und Du mußt wissen, über welches Bus-System Dein Fahrzeug verfügt (VAN oder CAN). Kannst damit Fehler auslesen und löschen !
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 26.12.2008, 13:37
Benutzerbild von irgendeinonkel
irgendeinonkel irgendeinonkel ist offline
Benzinpreisvergleicher
 
Modell: 307cc 135 Automatik
Baujahr: 2004
Farbe: Nacht Schwarz
 
Registriert seit: 01.2008
Ort: Ganderkesee bei Bremen
Beiträge: 212
irgendeinonkel eine Nachricht über ICQ schicken irgendeinonkel eine Nachricht über Skype™ schicken
Hallo Malte,
genau das gleiche Teil habe ich bei ebay erstanden!!! Reicht für auslesen und löschen vollkommen aus! Anschlußbuchse haste ja schon gefunden. Bedienungsanleitung ist leider nur Englisch. Habe auch ab und zu Probleme im Gasbetrieb ("Abgassystem defekt"); lösche dann den Fehler und fertig!
Allerdings kann ne Feinjustierung der Gasanlage auch schon etwas weiterhelfen.
Andreas
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 22.08.2013, 08:33
Benutzerbild von ImaDuffus
ImaDuffus ImaDuffus ist offline
Laternenparker
 
Modell: 307cc 140 JBL
Baujahr: 2007
Farbe: Stahl Grau
 
Registriert seit: 01.2009
Ort: Nähe Seligenstadt
Beiträge: 50
Frage Fehlerspeicher selbst löschen?

Hallo,

habe immer wieder mal Fehlermeldung "Abgasanlage defekt". Nachdem ich zig mal bei Peugeot war um es checken zu lassen und bereits den Kommentar gehört habe, daß es mal vorkommen könne OHNE das es eine Ursache gibt, die man reparieren könne, möchte ich mir den Weg zur Werkstatt (und mögliche Kosten vermeiden) und den Speicher gerne selbst zurück setzen.

Hat man da selbst die Möglichkeit dazu. Reicht es wenn man die Batterie abklemmt für Zeitraum X, oder man löst die Kabel der Batterie und hält diese zusammen(habe gehört das würde auch etwas auslösen)?

Nach Fehlerspeicherlöschung trat der Fehler auch nicht mehr auf. Insofern war es ein einmaliges Ereignis und nix von dem man sich aus der Ruhe bringen lassen sollte (so Aussage Werkstatt).
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 22.08.2013, 08:36
thomas44 thomas44 ist offline
Moderator
 
Modell: 206cc HDi FAP 110 Tendance
Baujahr: 2005
Farbe: Aluminium Grau
 
Registriert seit: 06.2008
Ort: Aachen
Beiträge: 2.283
Die Erfahrung habe ich auch schon gesammelt, es gibt anscheinend sporadische Fehlermeldungen, die mal angezeigt werden, ohne daß das eine Konsequenz hat.

Zum Rücksetzen brauchst Du aber ein OBD-Interface. Der Fehlerspeicher ist nichtflüchtig und läßt sich durch das Abklemmen der Batterie nicht beeindrucken. Einfache OBD-Tester, mit denen man löschen kann, gibt es so um 30 Euro im Auktionshaus. Für ein halbwegs brauchbares Ding, mit dem man auch eine richtige Fehlersuche betreiben kann, würde ich so im Bereich von 50-100 Euro ausgeben. Dann kann man sich auch gleich überlegen, ob man nicht den fahrzeugspezifischen Tester kauft, den gibts ab ca. 150,- und damit geht dann mehr oder weniger "alles".

Viele Grüße
Thomas
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 22.08.2013, 09:08
Benutzerbild von ImaDuffus
ImaDuffus ImaDuffus ist offline
Laternenparker
 
Modell: 307cc 140 JBL
Baujahr: 2007
Farbe: Stahl Grau
 
Registriert seit: 01.2009
Ort: Nähe Seligenstadt
Beiträge: 50
Hi Thomas,

danke für die sehr schnelle und kompetente Antwort. Würdest du mir einen Gefallen tun und mir mitteilen, welche ODB Tester in Frage kommen und was ich sonst noch brauche (Software, Hardware)? Ich interessiere mich dann für das Teil um die 150Euro.

Gibt es etwas worauf ich dringend achten muss? Möchte ungerne die Software meines Autos zerschiessen .

Danke dafür!
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 22.08.2013, 12:13
Benutzerbild von ImaDuffus
ImaDuffus ImaDuffus ist offline
Laternenparker
 
Modell: 307cc 140 JBL
Baujahr: 2007
Farbe: Stahl Grau
 
Registriert seit: 01.2009
Ort: Nähe Seligenstadt
Beiträge: 50
Hmpf, habe nicht bemerkt das mein Thread verschoben wurde. Danke!

Was meinst du mit fahrzeugspezifischen Tester? Finde bei ebay nur die "Universalen" und Google hilft mir auch nicht richtig weiter.

Hat jemand eine Idee? Danke!

Geändert von ImaDuffus (22.08.2013 um 12:24 Uhr).
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 22.08.2013, 16:39
thomas44 thomas44 ist offline
Moderator
 
Modell: 206cc HDi FAP 110 Tendance
Baujahr: 2005
Farbe: Aluminium Grau
 
Registriert seit: 06.2008
Ort: Aachen
Beiträge: 2.283
Hi,

der fahrzeugspezifische Tester heißt "Lexia". Ist ein Interface, das an einen Laptop angeschlossen wird.
Unter diesem Namen findest Du in der Preisspanne zwischen 70 und 150 Euro so ziemlich alles im Auktionshaus.

Welcher da genau gut ist, kann ich Dir nicht sagen. Achte auf jeden Fall, daß es ein komplettes Set auch incl. der Software ist, das Interface allein hilft Dir natürlich nicht.
Bei den sehr billigen aufpassen, von wo die kommen. Könnte auch aus China sein, d.h. mindestens vier Wochen Lieferzeit und möglicherweise weitere Schwierigkeiten.

Ich kenne zwar einige Leute, die schon mehrfach problemlos in China bestellt haben. Als ich es probiert hatte, durfte ich erstmal sechs Wochen warten, dann kam ein Brief vom Zoll - also noch ne Stunde zum Zollamt fahren und da zwei Stunden anstehen. Warenwert 25 Euro, 3 Euro Zoll nachbezahlt, Dankeschön

Seit diesem Erlebnis bestelle ich wieder nur in Deutschland.

Viele Grüße
Thomas
Mit Zitat antworten
  #11  
Alt 24.08.2013, 06:50
Benutzerbild von Metz[GER]
Metz[GER] Metz[GER] ist offline
Geisterfahrerausweicher
 
Modell: 307cc 180 Sport
Baujahr: 2003
 
Registriert seit: 03.2013
Ort: Saarland
Beiträge: 33
AW: OBD Schnittstelle / Fehlerspeicher auslesen und löschen

Moin,

Zum Einstieg empfehle ich das "ELM327 OBD2 Bluetooth modul" + Andoid Handy + APP "Torque Pro".

Damit kanst du Fehler auslesen und löschen. Siehe auch meinen Beitrag :

http://www.ccfreunde.de/forum/showthread.php?p=298196


Gesendet von meinem GT-N7000 mit Tapatalk 2
Mit Zitat antworten
  #12  
Alt 04.09.2014, 10:43
Benutzerbild von gisbert66
gisbert66 gisbert66 ist offline
Geisterfahrerausweicher
 
Modell: 307cc 135
Baujahr: 2004
 
Registriert seit: 04.2014
Beiträge: 34
OBD2 Scan

Hallo alle zusammen, hat jemand Erfahrung mit OBD Scan Geräten oder kann eins empfehlen? Würde mir gerne eins zulegen, weiß aber nicht was für eins, da es so viele gibt und meist wohl Schrott ist.Bin dankbar für jede Idee

Geändert von Stoppi (04.09.2014 um 11:48 Uhr). Grund: Hatte denn die SUCHE nach "OBD" nichts gefunden!?
Mit Zitat antworten
  #13  
Alt 04.09.2014, 11:40
Benutzerbild von Sinovuyo
Sinovuyo Sinovuyo ist offline
Geisterfahrerausweicher
 
Modell: 207cc VTi 120 Premium
Baujahr: 2010
Farbe: Nacht Schwarz
 

Friedberg / Hessen -[Deutschland]- FB Friedberg / Hessen -[Deutschland]- J * * * *
Registriert seit: 08.2014
Ort: Wöllstadt
Beiträge: 33
Also ich selbst habe damit jetzt keine Erfahrung, aber ich war letzten Samstag völlig erstaunt, dass es im Toom Baumarkt ein Gerät gibt, welches man via USB/Bluetooth Schnittstelle mit seinem Smartphone/Tablet verbinden um dann mit einer APP die Fehler auszulesen. Dieses Gerät hätte 59,90 Euro kosten sollen...

Habe dieses Gerät jetzt nicht gefunden, aber dafür einen Link aus einem Android Forum:
http://www.android-user.de/Magazin/A...ng-mit-Android
__________________
Elfriede

Wer zuletzt lacht denkt zu langsam
Mit Zitat antworten
  #14  
Alt 04.09.2014, 11:45
Benutzerbild von fuchs.14
fuchs.14 fuchs.14 ist offline
Sensoreneinparker
 
Modell: 207cc VTi 120 Platinum
Baujahr: 2009
Farbe: Thorium Grau
 
Registriert seit: 06.2014
Ort: Düsseldorf
Beiträge: 146
Auslesen des Motorsteuergeräts geht mit jedem 15€ Bluetooth OBD Adapter und Tourqe App.

Willst du nur auslesen oder auch löschen/programmieren?
Mit Zitat antworten
  #15  
Alt 04.09.2014, 15:45
Suddelvogel
Gast
 
 
Beiträge: n/a
Moin moin,
Ich hab 9€uronen meine ich für den ELM327 bezahlt.
Haut recht gut hin das teil aber programmieren weis ich nicht ob das damit auch geht,würde ich aber auch nicht machen bevor der Bock denn stehen bleibt! ;-)
Ich nutze den aber auch hauptsächlich beim T5 Bus um mal ein Fehler zu löschen (den ich aber noch nie in den 270tkm hatte) :-)
Interessant sind die Temperatur anzeigen im Cockpit 90 Grad und laut OBD 70,mit 200 auf der Bahn 90 im Cockpit und OBD 110.
Wenn die 115 Überschriften werden folgen Motorschäden auf Dauer und deshalb habe ich mir das teil zugelegt.
Bis die Originale Anzeige reagiert ist der Motor schon im Roten Bereich und meist schon zu spät!
Auch andere Daten lassen sich damit gut auslesen was aber für mich nicht interessant ist und zu viel Spielerei muß ich denn auch nicht haben!

Gruß Uwe

Geändert von Stoppi (04.09.2014 um 17:29 Uhr).
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
OBD Schnittstelle / Fehlerspeicher auslesen und löschen Henry 207cc - TechTalk 40 10.09.2017 19:31
OBD Schnittstelle / Fehlerspeicher auslesen und löschen nekko 206cc - Techtalk 95 10.04.2017 15:38
Fehlerspeicher lässt sich nicht mehr löschen schrottvogel84 307cc - Techtalk 6 24.05.2011 12:24




Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 03:51 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
ccfreunde.de 2000-2017