CC Freunde aktiv RSS Feed abonieren 308 cc 307 cc 207 cc 206 cc ccfreunde.de Disclaimer Impressum Nutzungsbedingungen Forum Portal

Zurück   CC Freunde Forum > Peugeot 207cc > 207cc - TechTalk

207cc - TechTalk Hier könnt Ihr technische Probleme des 207cc besprechen.

Antwort
 
Themen-Optionen
  #1  
Alt 29.01.2010, 08:52
nrwjeti nrwjeti ist offline
Garagenparker
 
Modell: 207cc 120 Sport
Baujahr: 2008
Farbe: Nacht Schwarz
 
Registriert seit: 03.2008
Ort: Viersen
Beiträge: 24
Ausgleichsgewichte unter dem CC

Hallo zusammen, ich hätte gerne mal gewußt wo sich diese Ausgleichsgewichte bei unserem befinden!

Ich habe die Vermutung das sich bei mir auf der Beifahrerseite da irgendetwas ausgehangen hat, was meine Klapper,vibration und Schlaggeräusche verursachen könnte!

Vielleicht kann mir einer anhand eines Fotos oder einer Erklärung dieses verdeutlichen

Grüße

NRWDÜSE
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 29.01.2010, 21:07
1984 1984 ist offline
Garagenparker
 
Modell: 206cc 135 Platinum
Baujahr: 2001
Farbe: Chronos Silber
 
Registriert seit: 10.2008
Ort: Niedersachsen
Beiträge: 21
hi

habe keine fotos aber kann dir sagen, die gewichte hängen am heck kurz vor der heckstossstange.

gruss 1984
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 30.01.2010, 13:54
nrwjeti nrwjeti ist offline
Garagenparker
 
Modell: 207cc 120 Sport
Baujahr: 2008
Farbe: Nacht Schwarz
 
Registriert seit: 03.2008
Ort: Viersen
Beiträge: 24
Ja vielen Dank auch, werde mich gleich mal darunter werfen und mal nachsehen.....:winken:


Danke

Gruß

NRWJETI
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 30.01.2010, 19:03
Benutzerbild von TheSpecialist
TheSpecialist TheSpecialist ist offline
Autoscooter-Zurückschieber
 
Modell: hatte einen 206cc
Baujahr: 2003
Farbe: Chronos Silber
 
Registriert seit: 01.2006
Ort: Naehe Karlsruhe
Beiträge: 318
...aber keine Angst bekommen, wenn auf der einen Seite ein Gewicht fehlt.
Die Anordnung und Anzahl ist abhängig von der Motorisierung.
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 30.01.2010, 23:50
Raptor
Gast
 
 
Beiträge: n/a
:confused:
und könte mir bitte wer sagen für was die sind
:confused:
und /oder a bild davon machen

thomas
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 31.01.2010, 01:13
Benutzerbild von Andreascc
Andreascc Andreascc ist offline
Laternenparker
 
Modell: 206cc 110 Platinum
Baujahr: 2003
Farbe: Nymphen Grün
 
Registriert seit: 03.2008
Ort: Rotenburg (Wümme)
Beiträge: 58
was sind ausgleichsgewichte und wozu sind die?:confused: oder sind die an den felgen gemeint?
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 31.01.2010, 01:48
roland_garros
Gast
 
 
Beiträge: n/a
hier was aus dem www zum thema ausgleichsgewichte (schwingungstilger)

....Der Entwurf eines Cabriolets zeigt, wie sehr das Dach und die geklebten Scheiben zur Stabilität beitragen. Die Verstärkungen an der Karosserie kosten ca. 100 - 200 kg extra. Trotzdem verhält sich eine Cabrio-Karosserie auch bei geschlossenem Verdeck nicht so ruhig wie ein Auto mit festem Dach. Viele Cabrios brauchen deshalb zusätzlich Schwingungstilger. Das sind ein oder zwei schwere Massen, die an Gummilagern aufgehängt sind und Schwingungen der Karosserie durch Gegenschwingungen abbauen. Hier merkt man den z.T. erheblichen Aufwand, den der Hersteller beim Bau eines Cabrios treiben muss....



mfg

RG
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 24.05.2010, 01:23
Riggs Riggs ist offline
Fussgängerampeldrücker
 
Modell: 207cc VTi 120 Filou
Baujahr: 2010
Farbe: Schnee Weiß
 
Registriert seit: 05.2010
Ort: Wuppertal
Beiträge: 3
Seltsames "Gewicht" an der Aufhängung!

Hallo Gemeinde! Ich habe am Freitag meinen CC bekommen und das Mega-Wetter heute zum Einfahren genutzt. Dabei sind mir hinten Rechts störende Klappergeräusche aufgefallen. Ich bin ran gefahren um nach zu sehen was denn da bei Gullideckeln oder kleinen Schlaglöchern so klappert.
Dabei fiel mir ein seltsames "Gewicht" auf welches durch eine Art Gummilager an der rechten hinteren Radaufhängung hängt. Links ist sowas nicht!
Was soll das und was bewirkt das Ding! Man kann es ein bischen drehen und ein kleinwenig Hoch und Runter bewegen. Den Grund des klapperns habe ich auch gefunden, es ist eine Plastikabdeckung vom Federteller.
Kann mich jemand schlau machen?

Gruß
Heiko
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 24.05.2010, 03:49
B_L_U_E-R_A_I_N B_L_U_E-R_A_I_N ist offline
Auto-Einwachser
 
Modell: 207cc 150 THP Platinum
 
Registriert seit: 06.2009
Beiträge: 104
evtl. hilft dir das hier weiter: http://www.ccfreunde.de/forum/showth...light=gewichte
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 24.05.2010, 12:43
Riggs Riggs ist offline
Fussgängerampeldrücker
 
Modell: 207cc VTi 120 Filou
Baujahr: 2010
Farbe: Schnee Weiß
 
Registriert seit: 05.2010
Ort: Wuppertal
Beiträge: 3
Aahh - super - danke!
Also das CC ist mittlerweile mein 3. Cabrio aber noch nie hatte ich sowas unterm Wagen hängen. Nun gut, dann bin ich jetzt beruhigt

Dank Dir :winken:

Gruß Heiko
Mit Zitat antworten
  #11  
Alt 06.06.2010, 17:13
ROVOKO ROVOKO ist offline
Fussgängerampeldrücker
 
Modell: 207cc 150 Roland Garros
Baujahr: 2008
Farbe: Nacht Schwarz
 
Registriert seit: 05.2009
Ort: Dortmund
Beiträge: 6
Pfeil Bilder gefällig?

Damit man mal sieht worüber gesprochen wird:

links:

http://wb1syi8ns.homepage.t-online.d...include/url.js


rechts:

http://wb1syi8ns.homepage.t-online.d...include/url.js

DIesen ja schrecklich aus. Müssen wohl mal nachlackiert werden!

Geändert von ROVOKO (06.06.2010 um 22:15 Uhr).
Mit Zitat antworten
  #12  
Alt 19.08.2011, 23:10
Benutzerbild von Muenstertom
Muenstertom Muenstertom ist offline
Sensoreneinparker
 
Modell: 207cc VTi 120 Platinum
Baujahr: 2008
Farbe: Nacht Schwarz
 

Steinfurt -[Deutschland]- ST Steinfurt -[Deutschland]- TA 4 0
Registriert seit: 08.2011
Ort: Münsterland
Beiträge: 146
Ausgleichgewicht....?

Hallo zusammen,

habe heute meinen 207er ausgeliefert bekommen (als Gebrauchtwagen) und im Wartungsbericht der Werkstatt steht:

"Wir haben festgestellt das die folgenden Arbeiten erforderlich sind:
Sobald wie möglich - Ausgleichgewicht hinten links am Fahrzeugboden fehlt"

Was bedeutet das?
Ist das wirklich eine Sache die dringend erledigt werden muss?


Find ich ja toll, das dieser Bericht schön in der Mappe liegt, aber niemand mit mir drüber spricht!

Zudem steht unter "Arbeiten später":

Kühlwasser aufgefüllt, kein Verlust erkennbar.


Kann das in Werkstattsprache heißen, dass es da mal vorher ein Kühlwasserproblem gab?
Mit Zitat antworten
  #13  
Alt 19.08.2011, 23:21
Benutzerbild von Thommy
Thommy Thommy ist offline
Kreisverkehrsblinker
 
Modell: 308cc THP 155 Platinum
Baujahr: 2010
Farbe: Perlmutt Weiß
 
Registriert seit: 06.2003
Ort: Magdeburg
Beiträge: 3.881
Wenn der Bericht von der Firma stammt, bei der Du den Gebrauchten gekauft hast und nicht uralt und bereits abgearbeitet ist, hast Du somit eine prima Mängelanerkenntnis.
Das Gleiche gilt für das Kühlwasser. Wenn welches nachgefüllt werden musste, hat wohl welches gefehlt. Wo ist das geblieben? Übergekocht, weil Motor zu heiß wurde, Undichtigkeit, defekte Zylinderkopfdichtung?
Mit Zitat antworten
  #14  
Alt 20.08.2011, 08:35
Benutzerbild von seadevil
seadevil seadevil ist offline
Einkaufswagenausweicher
 
Modell: hatte einen 207cc
 
Registriert seit: 09.2009
Beiträge: 832
Zitat:
Zitat von Muenstertom Beitrag anzeigen
..."Wir haben festgestellt das die folgenden Arbeiten erforderlich sind:
Sobald wie möglich - Ausgleichgewicht hinten links am Fahrzeugboden fehlt"

Was bedeutet das?
Ist das wirklich eine Sache die dringend erledigt werden muss?
Das würde mich auch mal interessieren. Braucht man das zur Fahrstabilität?:keineahnung:
Das einige Ausgleichsgewicht, das ich bisher kannte, befindet sich auf dem Fahrersitz.
__________________
Der Teufel steckt im Detail!:cool:
Mit Zitat antworten
  #15  
Alt 20.08.2011, 10:15
Benutzerbild von Muenstertom
Muenstertom Muenstertom ist offline
Sensoreneinparker
 
Modell: 207cc VTi 120 Platinum
Baujahr: 2008
Farbe: Nacht Schwarz
 

Steinfurt -[Deutschland]- ST Steinfurt -[Deutschland]- TA 4 0
Registriert seit: 08.2011
Ort: Münsterland
Beiträge: 146
Jetzt habe ich doch nochmal in Ruhe geschaut.

Das Wartungsprotokoll das ich gestern Abend in der Hand hatte, ist von Februar 2011. Da war der Wagen in der Inspektion und dort wurden die Bemerkungen zum Ausgleichgewicht und zum Kühlwasser gemacht.


Das Übergabeprotokoll von gestern ist in Ordnung. Zudem war der Wagen beim TÜV.

Jetzt würde mich trotzdem mal interessieren, was es mit diesem Ausgleichgewicht auf sich hat?
Ich habe hier irgendwo mal einen Beitrag gefunden von jemandem, der wohl beide Gewichte entfernt hat??
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
History of Peugeot 308 cc *BcK* 308cc - Produktinfos 0 01.02.2012 15:17
Noch mehr Cabrio-Vergnügen -II- Stuttgarter 308cc - Pressemeldungen Peugeot Deutschland 0 31.03.2009 16:30
Was war nach dem CC hs206 Cabrio Fremdmarken 12 01.08.2007 12:32
Urlaub mit dem CC RG! lionstone 206cc - Allgemein 1 09.09.2005 15:49
cc Fahrer aus dem Umland von Hameln... onepix 206cc - Allgemein 0 10.04.2005 12:59




Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 15:56 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
ccfreunde.de 2000-2017