CC Freunde aktiv RSS Feed abonieren 308 cc 307 cc 207 cc 206 cc ccfreunde.de Disclaimer Impressum Nutzungsbedingungen Forum Portal

Zurück   CC Freunde Forum > Peugeot 206cc > 206cc - Techtalk

206cc - Techtalk Hier könnt Ihr technische Probleme des 206cc besprechen.

Antwort
 
Themen-Optionen
  #16  
Alt 10.04.2018, 10:42
Salih Salih ist offline
Garagenparker
 
Modell: 206cc 110 Platinum Automatik
 
Registriert seit: 01.2018
Beiträge: 17
mir ist aufgefallen, dass ich am fensterheber Schalter etwas klebriges an den schaltern habe.

Ich habe den schalter auch herausgehoben aus der öffnung und habe an der steckverbingung des Schalters so eine art Verkalkung gesehen, sieht so aus wie salzwasser nur getrocknet. Der Schalter an sich Funktioniert aber.
Mit Zitat antworten
  #17  
Alt 10.04.2018, 11:23
Benutzerbild von bruchi
bruchi bruchi ist offline
Laternenparker
 
Modell: 206cc 135 Tendance
Baujahr: 2000
 
Registriert seit: 05.2017
Beiträge: 52
Das mag sein, aber er könnte dadurch einen Kurzschluss ausgelöst haben
Mit Zitat antworten
  #18  
Alt 10.04.2018, 13:26
Salih Salih ist offline
Garagenparker
 
Modell: 206cc 110 Platinum Automatik
 
Registriert seit: 01.2018
Beiträge: 17
ich habe jetzt ein neuen Schalter bestellt
Mit Zitat antworten
  #19  
Alt 11.04.2018, 13:14
Salih Salih ist offline
Garagenparker
 
Modell: 206cc 110 Platinum Automatik
 
Registriert seit: 01.2018
Beiträge: 17
Jetzt ist der neue Schalter eingebaut, doch jetzt gibt er auch noch ein permanenten Gong von sich, als ob das dach iffen wäre.

Die Fenster der Fahrerseite gehen nicht mehr zu, doch das dach bewegt sich noch wie vorher.
Mit Zitat antworten
  #20  
Alt 11.04.2018, 15:44
Salih Salih ist offline
Garagenparker
 
Modell: 206cc 110 Platinum Automatik
 
Registriert seit: 01.2018
Beiträge: 17
Ich war bei Peugeot und der freundliche hat mit mir das dach zusammen ausgelesen und die fehler gelöscht.

Dabei kam immer wieder ein bestimmter fehler zurück, dass die heckkplappe Nicht an der richtigen Position ist, er hat das Dach manuell geöffnet und geschlossen, doch der Fehler kam immer wieder. Er meinte am das ich mich auf die beiden Mikroschalter links und recht an der hecklappe Konzentrieren soll, weil der Fehler daher kommen muss.

Das alle swar kostenlos, nur weiss ich nicht ob ich die Schalter vorher Testen kann auf wiedersand oder so? weil ich da nicht gut ran komme!
Mit Zitat antworten
  #21  
Alt 11.04.2018, 15:55
Benutzerbild von alterSchwede
alterSchwede alterSchwede ist offline
Auto-Einwachser
 
Modell: 307cc 135 Automatik
Baujahr: 2004
Farbe: Persepolis Gelb
 

-[Schweden]- WDL -[Schweden]- * * *
Registriert seit: 01.2017
Ort: Schweden
Beiträge: 130
Das war mal eine nette Werkstatt, sowas sollte auch meiner Meinung nach mit Namen genannt werden, wenn ich auch davon nichts haben werde. Man liest ja immer wieder das man Abgezockt wird in den Werkstätten. Da könnte man wenn es so etwas noch nicht gibt eine Seite einrichten die freundlichsten Werkstätten im Land, wenn es nicht am Datenschutz kratzt.

Gruss aus Nordschweden
Mit Zitat antworten
  #22  
Alt 11.04.2018, 16:08
Benutzerbild von CCarin
CCarin CCarin ist offline
Moderator
 
Modell: 207cc VTi 120 Sport
Baujahr: 2010
Farbe: Onyx Schwarz
 

Lahn-Dill-Kreis (Wetzlar) -[Deutschland]- LDK Lahn-Dill-Kreis (Wetzlar) -[Deutschland]- UK 2 0 7
Registriert seit: 09.2007
Ort: Ehringshausen/Dill
Beiträge: 4.050
Mit dem Fehler " Seitenscheiben fahren nicht mehr hoch " kann es eigentlich nur noch an den Microschalter liegen - oder aber das Modul der Dachsteuerung ist defekt?
__________________
Wo der206cc auch zu Hause ist ...
Mit Zitat antworten
  #23  
Alt 11.04.2018, 16:32
Salih Salih ist offline
Garagenparker
 
Modell: 206cc 110 Platinum Automatik
 
Registriert seit: 01.2018
Beiträge: 17
Dachmodul auch schon gewechselt
Mit Zitat antworten
  #24  
Alt 13.04.2018, 21:15
Salih Salih ist offline
Garagenparker
 
Modell: 206cc 110 Platinum Automatik
 
Registriert seit: 01.2018
Beiträge: 17
Ich habe es geschafft, das das dach öffnet und schliesst, aber der motor dreht die ganze zeit weiter wenn ich den knopf gedrückt halte, es gibt kein Gong. wenn ich fahre piept es wieder wenn ich schneller fahre als 10 kmh, ich habe auch schon das dach manuell geöffnet und geschlossen.
Mit Zitat antworten
  #25  
Alt 13.04.2018, 23:24
Benutzerbild von CCarin
CCarin CCarin ist offline
Moderator
 
Modell: 207cc VTi 120 Sport
Baujahr: 2010
Farbe: Onyx Schwarz
 

Lahn-Dill-Kreis (Wetzlar) -[Deutschland]- LDK Lahn-Dill-Kreis (Wetzlar) -[Deutschland]- UK 2 0 7
Registriert seit: 09.2007
Ort: Ehringshausen/Dill
Beiträge: 4.050
Lese mal HIER Beiträge 183 - 187.
Sind die Haken an der Verriegelung richtig gestellt (müssen "offen" sein)?
__________________
Wo der206cc auch zu Hause ist ...
Mit Zitat antworten
  #26  
Alt 14.04.2018, 00:31
Salih Salih ist offline
Garagenparker
 
Modell: 206cc 110 Platinum Automatik
 
Registriert seit: 01.2018
Beiträge: 17
in welche richtung ist denn offen? Die Haken richtung Innenraum oder richtung Heckleuchten?
Mit Zitat antworten
  #27  
Alt 14.04.2018, 12:34
Benutzerbild von CCarin
CCarin CCarin ist offline
Moderator
 
Modell: 207cc VTi 120 Sport
Baujahr: 2010
Farbe: Onyx Schwarz
 

Lahn-Dill-Kreis (Wetzlar) -[Deutschland]- LDK Lahn-Dill-Kreis (Wetzlar) -[Deutschland]- UK 2 0 7
Registriert seit: 09.2007
Ort: Ehringshausen/Dill
Beiträge: 4.050
Im Uhrzeigersinn nach unten drehen zum verriegeln ... lese aber mal aus dem verlinkten Thema die Beiträge ab 155 : da geht es um die weißen Sicherungshaken!



Hier gibt es noch ein VIDEO Bei 2:40min wird gezeigt, wie die Haken (zurück) zu setzen sind für den elektrischen Betrieb.
__________________
Wo der206cc auch zu Hause ist ...
Mit Zitat antworten
  #28  
Alt 14.04.2018, 22:04
Salih Salih ist offline
Garagenparker
 
Modell: 206cc 110 Platinum Automatik
 
Registriert seit: 01.2018
Beiträge: 17
Hab es mit den Ösen versucht, hat nach manuellem Verlauf und dem richtigen einhaken auch nichts gebracht.

Jetzt gibt er des öfteren, wenn ich den wagen starte den Gong ab, aber permanent ohne Ende. Das Dach ist dabei zu und die Fenster Geschlossen.

Wenn ich das Dach Elektronisch öffne Läuft der Motor nach dem Ende weiter und gibt auch kein Quittungston von sich.
Mit Zitat antworten
  #29  
Alt 15.04.2018, 12:12
Benutzerbild von CCarin
CCarin CCarin ist offline
Moderator
 
Modell: 207cc VTi 120 Sport
Baujahr: 2010
Farbe: Onyx Schwarz
 

Lahn-Dill-Kreis (Wetzlar) -[Deutschland]- LDK Lahn-Dill-Kreis (Wetzlar) -[Deutschland]- UK 2 0 7
Registriert seit: 09.2007
Ort: Ehringshausen/Dill
Beiträge: 4.050
Also dieser "Quittungs-Gong" kommt normalerweise von den Microschalter der beiden Dachriegel Vorne, sowie von denen im Heckrollo?
Wenn die Schalter "hängen" gibt es entweder kein Signal oder Dauersignal? (aus Thema kein signalton nach dachbetätigung )

So langsam werde ich das Gefühl nicht los, dass die (neue) Textron Dachsteuerung doch ne Macke hat?
__________________
Wo der206cc auch zu Hause ist ...
Mit Zitat antworten
  #30  
Alt 15.04.2018, 14:55
Salih Salih ist offline
Garagenparker
 
Modell: 206cc 110 Platinum Automatik
 
Registriert seit: 01.2018
Beiträge: 17
Das dritte steuergerät eingebaut, gleiches problem
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Quietschen des Daches Stefan72 206cc - Techtalk 14 23.12.2016 12:38
Öffnen des Kofferraumes beim 307 cc Es_Monchichi 307cc - Techtalk 12 24.06.2009 23:24
Super oder SuperPlus tanken? Kurze 206cc - Techtalk 65 26.02.2007 12:06
Knacken beim Öffnen des Daches Dasee 206cc - Allgemein 8 01.08.2004 22:06
Öffnen des Dachs während der fahrt Pasylwest 206cc - Allgemein 4 27.03.2004 11:22





Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 03:02 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
ccfreunde.de 2000-2017