CC Freunde aktiv RSS Feed abonieren 308 cc 307 cc 207 cc 206 cc ccfreunde.de Disclaimer Impressum Nutzungsbedingungen Forum Portal

Zurück   CC Freunde Forum > Serienübergreifende Themen > Baureihen übergreifend

Baureihen übergreifend Themen die auf mehrere Baureihen bezogen werden können, bzw. Baureihen unabhängig sind

Antwort
 
Themen-Optionen
  #1  
Alt 06.02.2012, 10:24
Benutzerbild von kryca
kryca kryca ist offline
Sonnenblendennutzer
 
Modell: hatte einen 207cc
Baujahr: 2008
Farbe: Asmara Rot
 
Registriert seit: 06.2011
Ort: in der Werkstatt
Beiträge: 383
Modellpolitik

ich erlaube mir einen Diskussionsast aus der Forum-für-den-RCZ-Diskussion hier rüberzunehmen...

Zitat:
Zitat von MacBaer Beitrag anzeigen
Ich glaube, die haben momentan andere Sorgen. Nicht, dass sie an den Ursachen nicht selbst ihren Anteil tragen (am schlechten Ruf z.B.), aber ich glaube nicht, dass ein Nischenmodell wie ein RCCZ derzeit Priorität genießt. So wie es gerade in der Gerüchteküche geköchelt wird, verliert der kleinste CC sein Klappdach gegen eine Stoffmütze und der Dicke wird gleich ersatzlos gestrichen - na super. Und einen RCCZ THP 250 zum Boxter Preis wird Peugeot sicher nicht am Markt durchsetzen können ;-)

Viele Grüße
MacBaer
Grundsätzlich wünschen wir uns wohl alle, dass es Peugeot wieder so gut gehen wird, dass sie auch Ressourcen in Spassautos stecken können. Während der aktuellen Durststrecke ist es wichtig, dass sie alle Aktivitäten, die nur Ressourcen binden, abstellen. Deswegen bin ich auch froh, dass sie den Rennsport zusammenstreichen. Und leider bedeutet dies wohl auch, dass sich die CCs in der von uns geliebten Form für den Moment verabschieden und der RCZ nicht in zusätzlichen Varianten produziert werden wird.

In einer Anhörung vor einem Regierungsausschuss Mitte Dezember sagte Peugeot, sie wollten drei Schwerpunkte setzen: Globalisierung/Internationalisierung, Hybridtechnologie und Premium-Modelle. Das ist doch erstaunlich und lässt hoffen, dass nach dem 208, von dem wohl in den nächsten Monaten ziemlich viel abhängt, vielleicht doch wieder die Spassfraktion zum Zuge kommt. Ein RCCZ mit Hybridantrieb würde da ganz gut reinpassen.
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 06.02.2012, 13:04
Benutzerbild von CCarin
CCarin CCarin ist offline
Moderator
 
Modell: 207cc VTi 120 Sport
Baujahr: 2010
Farbe: Onyx Schwarz
 

Lahn-Dill-Kreis (Wetzlar) -[Deutschland]- LDK Lahn-Dill-Kreis (Wetzlar) -[Deutschland]- UK 2 0 7
Registriert seit: 09.2007
Ort: Ehringshausen/Dill
Beiträge: 3.795
Zur weiteren Info ... hier werden die unternehmerischen Aktionen bei Peugeot (und PSA) aktuell aufgeführt
www.der206cc.de/forum/Unternehmens News

Zitat:
... Es war ein Horrorjahr für die Franzosen. VW setzt seit mehr als einem Jahrzehnt auf Wachstum außerhalb Europas und auf renditestarke, hochwertige Autos. Auf diese Weise hat der Wolfsburger Konzern 2011 über acht Millionen Fahrzeuge verkauft und den operativen Vorjahresgewinn von 7 Mrd. Euro weit übertroffen. PSA hingegen ist der einzige europäische Hersteller, der 2011 weniger Autos abgesetzt hat als zuvor. Mit der Euro-Krise kam der Absatzeinbruch in den Schuldenstaaten Südeuropas, die neben Frankreich die Stammmärkte von Peugeot und Citroën sind. In der Heimat fiel die Abwrackprämie weg, Massenmodelle wie der Peugeot 207 verkauften sich dadurch nicht mehr so gut. Im Herbst gingen wegen einer Computerpanne eines Zulieferers die Schrauben aus, das allein kostete den Absatz von 45.000 Autos. Zum Jahresende musste Varin den französischen Werken sogar Kurzarbeit verordnen, während die Konkurrenz die Nachfrage nicht bedienen konnte. Anders als der Pariser Erzrivale Renault oder eben die Deutschen von Volkswagen kann PSA die Schwächen in Europa kaum international ausgleichen.

Damit soll nun Schluss sein. Gleich vier wichtige Modelle führt PSA dieses Jahr ein. Sie müssen Absatz und Profitabilität ankurbeln. Die größten Hoffnungen ruhen dabei auf dem Kleinwagen Peugeot 208, so wie einst in den 80er-Jahren auf dem 205. Damals stand PSA am Abgrund. "Der 205 war damals die Rettung", sagt ein hochrangiger PSA-Manager. "Jetzt sind wir in einer ähnlichen Situation." Produktflops wie zuletzt beim Geländewagen 4007 oder beim Pannen-Van 1007 - er fiel dadurch auf, dass sich die elektrische Schiebetür in Waschstraßen selbst öffnete - kann sich PSA nicht mehr leisten. ...
__________________
Wo der206cc auch zu Hause ist ...

Geändert von CCarin (06.02.2012 um 13:08 Uhr).
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Komische Modellpolitik?? kein JBL + RT4 mehr ?? SCT 207cc - Allgemein 20 15.05.2008 17:38





Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 04:10 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
ccfreunde.de 2000-2017