CC Freunde aktiv RSS Feed abonieren 308 cc 307 cc 207 cc 206 cc ccfreunde.de Disclaimer Impressum Nutzungsbedingungen Forum Portal

Zurück   CC Freunde Forum > Peugeot 206cc > 206cc - Techtalk

206cc - Techtalk Hier könnt Ihr technische Probleme des 206cc besprechen.

Antwort
 
Themen-Optionen
  #181  
Alt 27.09.2015, 17:11
Frosti Frosti ist offline
Fussgängerampeldrücker
 
Modell: 206cc 110
 
Registriert seit: 09.2015
Beiträge: 1
Undichter Hydraulikzylinder für Klappdach

Hallo zusammen,
habe mich heute im Forum angemeldet, da mein Opa mit seinem 206CC ein Problem mit einem undichten Hydraulikzylinder am Klappdach hat und ich das Problem möglichst kostengünstig lösen soll.

Und zwar hat der Hydraulikzylinder wohl eine undichte Stelle da wo der Zylinder den "beweglichen Teil" also den Stab rausdrückt.

Jetzt meine Frage, kann man so etwas noch reparieren, zeitlich und finanziell machbar oder muss hier doch ein kompletter Zylinder getauscht werden?

Die Rep soll beim Händler wohl fast tausend Euro kosten, was sich nicht mehr lohnt.

Vielen Dank schon einmal im Voraus für nützliche Hilfestellungen.
Mit Zitat antworten
  #182  
Alt 14.02.2016, 21:33
Ölli83 Ölli83 ist offline
Fussgängerampeldrücker
 
Modell: 206cc 135
 
Registriert seit: 02.2016
Beiträge: 8
Wie dichten Hydrauikleitungen ab??

Hallo zusammen, ich möchte mich erstmal kurz vorstellen. Ich heiße Stefan, bin 32 Jahre alt und habe einen 2001er 206cc mit 2.0 Litern und 136PS.

Jetzt zu meiner Frage. Hinten im Kofferraum am rechten Hydraulikzyinder (der, der 4 Anschlüsse hat) kommt aus dem Anschluss wo leitung 26 drauf geht Öl raus. Ich verstehe due funktionsweise der abdichtung aber nicht genau. Wie dichten die Schläuche im Zylinder ab? Über nen Konus kann ich mir nicht denke, da man die Schläuche ja nach rechts und links bewegen kann.

Lg Öll
Mit Zitat antworten
  #183  
Alt 15.02.2016, 01:19
Benutzerbild von CCarin
CCarin CCarin ist offline
Moderator
 
Modell: 207cc VTi 120 Sport
Baujahr: 2010
Farbe: Onyx Schwarz
 

Lahn-Dill-Kreis (Wetzlar) -[Deutschland]- LDK Lahn-Dill-Kreis (Wetzlar) -[Deutschland]- UK 2 0 7
Registriert seit: 09.2007
Ort: Ehringshausen/Dill
Beiträge: 3.862
@Ölli83

Schau mal HIER
In dem Thema ist die Sache zusammengefasst (auch in Bilder)
__________________
Wo der206cc auch zu Hause ist ...
Mit Zitat antworten
  #184  
Alt 15.02.2016, 08:12
Ölli83 Ölli83 ist offline
Fussgängerampeldrücker
 
Modell: 206cc 135
 
Registriert seit: 02.2016
Beiträge: 8
CCarin, vielen lieben Dank. Denke damit komme ich weiter.
Mit Zitat antworten
  #185  
Alt 16.02.2016, 18:42
Ölli83 Ölli83 ist offline
Fussgängerampeldrücker
 
Modell: 206cc 135
 
Registriert seit: 02.2016
Beiträge: 8
Leider bekomme ich ihn auch mit den O-Ringen nicht dicht. Ich weiß nicht warum.
Mit Zitat antworten
  #186  
Alt 18.02.2016, 21:35
Ölli83 Ölli83 ist offline
Fussgängerampeldrücker
 
Modell: 206cc 135
 
Registriert seit: 02.2016
Beiträge: 8
Keiner mehr eine Idee? Ich in echt ratlos.
Mit Zitat antworten
  #187  
Alt 19.02.2016, 12:55
uli07 uli07 ist offline
Bobby-Car-Pilot
 
Modell: 206cc 110 Platinum
Baujahr: 2003
Farbe: Granada Rot
 
Registriert seit: 08.2007
Ort: Ostwestfalen
Beiträge: 542
Normalerweise ist das plug und play. Wenn du neue Dichtungen eingebaut hast, alles richtig zusammengebaut ist und es tropft immer noch ist etwas anderes undicht. Eventuell die Verschraubung gerissen oder der Schlauch / Rohr. Kann aber auch sein das der Pumpenblock kaputt ist.
__________________
Gruß Uli07
Mit Zitat antworten
  #188  
Alt 19.02.2016, 17:38
Benutzerbild von Thommy
Thommy Thommy ist offline
Kreisverkehrsblinker
 
Modell: 308cc THP 155 Platinum
Baujahr: 2010
Farbe: Perlmutt Weiß
 
Registriert seit: 06.2003
Ort: Magdeburg
Beiträge: 3.882
Ölverlust Dachhydraulik

Es wurde mal beschrieben, dass die einseitige Halterung der Lasche fehlerträchtig ist: Im betreffenden Beitrag wurden doppelseitig gehalterte Laschen angebaut und damit das Undichtigkeitsproblem gelöst.
Etwas heikel war das notwendige zweite Schraubenloch im Gehäuse, wozu ein Sackloch gebohrt und Gewinde reingeschnitten werden musste.
Ich bin mir nicht sicher, aber die Anleitung könnte vom Urvater der CC-Freunde RK gewesen sein?

Gruß
Thomas
Mit Zitat antworten
  #189  
Alt 21.02.2016, 18:41
Ölli83 Ölli83 ist offline
Fussgängerampeldrücker
 
Modell: 206cc 135
 
Registriert seit: 02.2016
Beiträge: 8
Richtig zusammengebaut ist es, ich sehe auch, dass das öl direkt aus dem Loch kommt, wo ich die dichtung auch eingesetzt habe. Was meinst du mit Pumpenblock. Die Pumpe arbeitet ja.
Mit Zitat antworten
  #190  
Alt 21.02.2016, 23:36
Benutzerbild von Thommy
Thommy Thommy ist offline
Kreisverkehrsblinker
 
Modell: 308cc THP 155 Platinum
Baujahr: 2010
Farbe: Perlmutt Weiß
 
Registriert seit: 06.2003
Ort: Magdeburg
Beiträge: 3.882
Na dann versuch doch jetzt mal den Beitrag 188 zu lesen.

Gruß
Thomas
Mit Zitat antworten
  #191  
Alt 12.04.2017, 20:32
cityBB cityBB ist offline
Fussgängerampeldrücker
 
Modell: 206cc 110
 
Registriert seit: 04.2017
Beiträge: 1
Dach, Hydraulik Leck, Reparatur unmoeglich?

Hallo und guten Abend,
habe schon fleissig hier gelesen aber irgendwie doch nicht das richtige gefunden. Mein Dach geht nicht, da ein kleines Leck in der Hydraulik ist und das Oel ausgelaufen ist. Ich habe das schonmal selbst nachgefuellt letzten Sommer, aber nun wollte ich es doch richtig reparieren lassen. Das Leck ist im Kofferraum hinter der laenglichen Querblende. Auf den beigefuegten Fotos sieht man den Oelfleck auf dem Kofferraumteppich. Das zweite Foto ist von der Seite aufgenommen und zeigt genauer wo es leckt.
Nun die Antwort der Werkstatt, ohne noch viel genauer hinzugucken: ach das ist ein bekanntes Problem, da muessen wir das ganze Teil austauschen. Darauf ich, ja, kann man das denn nicht reparieren/abdichten?
Nein, da waere innen drin ein kleiner "Kolben" und der ist halt abgenutzt und kann nicht separat ersetzt werden.
Stimmt das so?

Vielen Dank.
Miniaturansicht angehängter Grafiken
Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	boot (1).jpg
Hits:	83
Größe:	99,4 KB
ID:	13053   Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	detail.jpg
Hits:	81
Größe:	95,4 KB
ID:	13054  
Mit Zitat antworten
  #192  
Alt 04.01.2018, 23:42
inselcc inselcc ist offline
Fussgängerampeldrücker
 
Modell: 206cc 110
 
Registriert seit: 01.2018
Beiträge: 3
Hydraulikzylinder undicht. NICHT die Anschlüsse!

Moin oder besser Hola,

Ich hole den Thread nochmal aus der Versenkung heraus.
Habe hier auf den Kanaren seit 5 Jahren einen 2003er 206cc und bin restlos begeistert. Spritzig und wendig und dann noch dieses geniale Dach. Seit 5 Jahren alles bestens. Das Dach wird teilweise öfter pro Tag bedient. Also immer gut in Bewegung. Nun habe ich eine Undichtigkeit am Zylinder der Hutablage (der mit den 2 Anschlüssen) entdeckt. Die Anschlüsse sind trocken. Das Oel kommt wohl aus der Dichtung der Schubstange.
Meine Frage, bevor ich hier zum Peugeot Händler gehe, der nicht der motivierteste Mensch ist, gibt es diesen Zylinder einzeln zu kaufen, was kostet er und kann ich den alleine einbauen. Bin nicht der Ungeschickteste, das bringt schon das Inselleben mit sich.
Fuer Eure Mithilfe bedanke ich mich schon mal im voraus.
Mit Zitat antworten
  #193  
Alt 05.01.2018, 00:26
Benutzerbild von CCarin
CCarin CCarin ist offline
Moderator
 
Modell: 207cc VTi 120 Sport
Baujahr: 2010
Farbe: Onyx Schwarz
 

Lahn-Dill-Kreis (Wetzlar) -[Deutschland]- LDK Lahn-Dill-Kreis (Wetzlar) -[Deutschland]- UK 2 0 7
Registriert seit: 09.2007
Ort: Ehringshausen/Dill
Beiträge: 3.862
Welchen meinst Du genau? Einen Ersatz wirst Du sicherlich nur gebraucht über Ebay o.ä. finden.

Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	hydraulik.jpg
Hits:	24
Größe:	99,6 KB
ID:	13233
__________________
Wo der206cc auch zu Hause ist ...
Mit Zitat antworten
  #194  
Alt 05.01.2018, 00:47
Benutzerbild von heinecken
heinecken heinecken ist offline
Geisterfahrerausweicher
 
Modell: 206cc 110 Quicksilver
Baujahr: 2004
Farbe: Chronos Silber
 

Trier-Saarburg -[Deutschland]- SAB Trier-Saarburg -[Deutschland]- SM 4 2
Registriert seit: 07.2015
Ort: Longuich
Beiträge: 48
Den Zylinder gibts bei Peugeot laut Servicebox nur zusammen mit den beiden Schläuchen, für mal eben 520€.
Bei Ebay gibts einige gebrauchte, mal mit Schläuchen und mal ohne, so meist um 50€. Ich würd glaub ich da zuschlagen.

Ausgetauscht hab ich noch keinen, aber allzu kompliziert schaut die Mechanik an der Ablage nicht aus. Die ist ja nicht so verbaut wie die anderen Zylinder. befestigt ist der mit zwei Bolzen, wenn die raus sind müsste man den Zylinder eigentlich raus bekommen.
__________________
Keine Panik!
Mit Zitat antworten
  #195  
Alt 05.01.2018, 02:21
inselcc inselcc ist offline
Fussgängerampeldrücker
 
Modell: 206cc 110
 
Registriert seit: 01.2018
Beiträge: 3
@ccarin
Danke für das einstellen des posts
Es ist der kleine Alukörper mit den beiden Schlauchanschlüssen im oberen Teil des Bildes.
@heinecken
Auch Dir danke für die schnelle Antwort. Dann werde ich mal hier auf der Insel nach einem Gebrauchtteil suchen, gibt ja doch einige von den 206cc hier. Ansonsten in der Bucht.

Gruß aus der Sonne
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Ölverlust THP Bongi 308cc - Techtalk 28 30.09.2017 14:28
Ölverlust HDi Suselogo 308cc - Techtalk 1 02.06.2012 11:10
massiver Ölverlust Freiluftfahrer 207cc - TechTalk 0 26.03.2011 22:49
Gestänge Dachhydraulik Jörg2113 307cc - Allgemein 6 20.07.2006 16:13
Dachhydraulik macht Plastik kaputt... Sh0tt1 307cc - Techtalk 7 13.06.2005 11:01





Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 03:52 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
ccfreunde.de 2000-2017