CC Freunde aktiv RSS Feed abonieren 308 cc 307 cc 207 cc 206 cc ccfreunde.de Disclaimer Impressum Nutzungsbedingungen Forum Portal

Zurück   CC Freunde Forum > Peugeot 206cc > 206cc - Techtalk

206cc - Techtalk Hier könnt Ihr technische Probleme des 206cc besprechen.

Antwort
 
Themen-Optionen
  #61  
Alt 13.09.2009, 13:38
Benutzerbild von CC Lilly
CC Lilly CC Lilly ist offline
Damenradfahrer
 
Modell: 207cc THP 150 Platinum
Baujahr: 2007
Farbe: Umlackiert Eigenkreation
 

Heilbronn -[Deutschland]- HN Heilbronn -[Deutschland]- CC 9 7 0
Registriert seit: 09.2008
Ort: Kreis Heilbronn
Beiträge: 643
Ist mir auch einmal schon passiert,genau so wie du beschreibst Unspoken!!
Was das war,weiss ich nicht .:keineahnung:
__________________
Perfekt aussehen muß man nur,wenn man sonst nichts kann.-Gruß:Lilly
Mit Zitat antworten
  #62  
Alt 13.09.2009, 13:39
Benutzerbild von Löwenbändiger
Löwenbändiger Löwenbändiger ist offline
Einkaufswagenausweicher
 
Modell: 206cc 110 Platinum
Baujahr: 2002
Farbe: Nacht Schwarz
 
Registriert seit: 12.2007
Ort: Huerth
Beiträge: 820
Hallo unspoken,dasselbe hatte ich vor längerer Zeit auch mal.Es ist aber danach nie mehr augetreten und ich habe es unter Elektronikteufel abgehakt.
__________________
Das Leben ist nicht einfach,aber was wäre es ohne den Löwen?????,noch viel schwerer
Mit Zitat antworten
  #63  
Alt 15.10.2009, 10:04
Benutzerbild von NiAn
NiAn NiAn ist offline
Geisterfahrerausweicher
 
Modell: 206cc 110 Filou
Baujahr: 2003
Farbe: Nacht Schwarz
 
Registriert seit: 07.2008
Ort: Wiesbaden
Beiträge: 34
Hilfe!!!! Die Elektronik spinnt!

Gude.....

Ich habe im moment ein riesen Problem mit meinem kleinen CC.
Sobald die Temperatur in Richtung des Gefrierpunktes sinkt beginnt meine Elektronik verrückt zu spielen.
Ich sollte vielleicht sagen, dass mein CC über Nacht auf dem Stellplatz im freien mit leichtem Gefälle nach hinten steht.

Wenn ich meine Scheiben freigekratzt habe und die Zündung betätige, ist noch alles inordnung.
Sobald ich den Motorstarte beginnt der "Spaß". Im Display erscheint jeweils eine Fehlermeldung (Jedesmal eine andere) und der Wagen piept (selber Ton und Intervall wie wenn die Tür offen ist!).

Hier eine Auswahl der Fehlermeldungen:
(Da ich den genauen Wortlaut nicht im Kopf habe, hier sinngemäß!)
-ABS Deaktiviert
-Beifahrer Airbag deaktiviert
-Wegfahrsperre aktiviert
-ESP Deaktiviert
-Unerwartetes Elektronikproblem
-Abgasanlage defekt
.....

Jedoch sobald ich die Zündung wieder ausschalte und komplett neu Starte, ist der Fehler weg und mein CC läuft normal. Teilweise muss ich den Motor auch 2-3X neustarten bis er keinen Fehler mehr anzeigt. Jedoch habe ich dann den ganzen Tag ruhe bis zum nächsten Kaltenmorgen.

Den selben Fehler hatte ich anfang des Jahres schonmal. Damals war ich bei Peugeot und die meinten ein Stecker wäre defekt gewesen. Dieser wurde ausgetauscht, jedoch konnte ich es danach nicht mehr testen, da es nachts nicht mehr so kalt war.

Ich hoffe sehr das ihr mir weiter helfen könnt!!!!!!!!

Gruß
Matze
__________________
=> Mit Stil in die Klimakatastrophe <=

Geändert von NiAn (15.10.2009 um 10:12 Uhr).
Mit Zitat antworten
  #64  
Alt 15.10.2009, 11:08
campesino campesino ist offline
Sensoreneinparker
 
Modell: 206cc 110 Platinum
Baujahr: 2004
Farbe: China Blau
 
Registriert seit: 04.2006
Ort: FD
Beiträge: 179
Hi!
Gibts es dabei auch Geräusche? Habe seit einiger Zeit ein ähnliches Problem. Auch vor allem morgens gibt es beim Anlassen ein kratzendes Geräusch, die Zeiger fallen erstmal nach unten, anschließend Fehlermeldungen, wie Anomalie Airbag/Bremsen oder Beifahrerairbag deaktiviert. Wenn ich tagsüber ein wenig gefahren bin, tritt das Problem dann seltener auf.
Konnte mich allerdings noch nicht um eine Problemlösung kümmern.
__________________
Im Leben lernt der Mensch zuerst gehen und sprechen. Später lernt er dann, still zu sitzen und den Mund zu halten. Marcel Pagnol
Mit Zitat antworten
  #65  
Alt 15.10.2009, 11:14
Benutzerbild von NiAn
NiAn NiAn ist offline
Geisterfahrerausweicher
 
Modell: 206cc 110 Filou
Baujahr: 2003
Farbe: Nacht Schwarz
 
Registriert seit: 07.2008
Ort: Wiesbaden
Beiträge: 34
Ja das mit dem Geräusch und Tachonadeln Runterfallen macht er auch.

Also dann sind wir schonmal zwei.......:i_help2:
__________________
=> Mit Stil in die Klimakatastrophe <=
Mit Zitat antworten
  #66  
Alt 15.10.2009, 11:26
Benutzerbild von Thommy
Thommy Thommy ist offline
Kreisverkehrsblinker
 
Modell: 308cc THP 155 Platinum
Baujahr: 2010
Farbe: Perlmutt Weiß
 
Registriert seit: 06.2003
Ort: Magdeburg
Beiträge: 3.887
Kann es sein, daß Eure Batterie schon etwas betagt ist?

Das Ganze klingt irgendwie nach einem zu großen Spannungsabfall.
Mit Zitat antworten
  #67  
Alt 15.10.2009, 11:38
Benutzerbild von NiAn
NiAn NiAn ist offline
Geisterfahrerausweicher
 
Modell: 206cc 110 Filou
Baujahr: 2003
Farbe: Nacht Schwarz
 
Registriert seit: 07.2008
Ort: Wiesbaden
Beiträge: 34
Kann das den sein????? Ich hätte eher auf ein Masseproblem getippt!

Das hatten doch schon mehrere CC´s, wie haben die es in den Griff bekommen????
__________________
=> Mit Stil in die Klimakatastrophe <=

Geändert von NiAn (15.10.2009 um 11:43 Uhr).
Mit Zitat antworten
  #68  
Alt 15.10.2009, 11:45
campesino campesino ist offline
Sensoreneinparker
 
Modell: 206cc 110 Platinum
Baujahr: 2004
Farbe: China Blau
 
Registriert seit: 04.2006
Ort: FD
Beiträge: 179
Zitat:
Zitat von Thommy Beitrag anzeigen
Kann es sein, daß Eure Batterie schon etwas betagt ist?

Das Ganze klingt irgendwie nach einem zu großen Spannungsabfall.
Ich glaube es ist immer noch die erste. Kann man sagen, wie lange so eine Batterie in der Regel hält (Parken im Freien, wenig Kurzstreckenbetrieb)?

Hab leider kaum Ahnung von dem ganzen Technik-Kram...
__________________
Im Leben lernt der Mensch zuerst gehen und sprechen. Später lernt er dann, still zu sitzen und den Mund zu halten. Marcel Pagnol
Mit Zitat antworten
  #69  
Alt 15.10.2009, 13:38
mchammer666 mchammer666 ist offline
Laternenparker
 
Modell: 206cc 135
 
Registriert seit: 09.2009
Beiträge: 58
Hallo,
Haltbarkeit der Batterie hängt von vielen Sachen ab. Markenbatterien halten i.d.R. länger, können aber auch nach 2 Jahren platt sein.
Du weißt ja auch nicht, wie alt die Batterie war, als du sie gekauft hast (Stand evtl. schon 3 Jahre im Regal).
Batterie einfach mal durchmessen und sehen wie sie die Spannugn hält!
Grüße
Marc
Mit Zitat antworten
  #70  
Alt 15.10.2009, 13:55
Benutzerbild von NiAn
NiAn NiAn ist offline
Geisterfahrerausweicher
 
Modell: 206cc 110 Filou
Baujahr: 2003
Farbe: Nacht Schwarz
 
Registriert seit: 07.2008
Ort: Wiesbaden
Beiträge: 34
Aber kann eine alte Batterie so ein Chaos auslösen???????
__________________
=> Mit Stil in die Klimakatastrophe <=
Mit Zitat antworten
  #71  
Alt 15.10.2009, 14:37
Benutzerbild von Thommy
Thommy Thommy ist offline
Kreisverkehrsblinker
 
Modell: 308cc THP 155 Platinum
Baujahr: 2010
Farbe: Perlmutt Weiß
 
Registriert seit: 06.2003
Ort: Magdeburg
Beiträge: 3.887
Es kann sowohl die Batterie, als auch ein Kontakt(Masse)-Problem sein.
Das Ergebnis ist in beiden Fällen das Gleiche, nämlich ein zu hoher Spannungsabfall, der die Elektronik Purzelbäume schießen läßt.

Sinnvollerweise fängt man bei der Fehlersuche mit der einfachsten und wahrscheinlichsten Ursache an und das ist bei einem sechs oder sieben Jahre alten Auto halt die Batterie.

Es gibt noch tausend weitere Möglichkeiten, aber über die lohnt sich erst nachzudenken, wenn das Einfache ausgeschlossen ist.
Mit Zitat antworten
  #72  
Alt 15.10.2009, 18:39
Benutzerbild von CCarin
CCarin CCarin ist offline
Moderator
 
Modell: 207cc VTi 120 Sport
Baujahr: 2010
Farbe: Onyx Schwarz
 

Lahn-Dill-Kreis (Wetzlar) -[Deutschland]- LDK Lahn-Dill-Kreis (Wetzlar) -[Deutschland]- UK 2 0 7
Registriert seit: 09.2007
Ort: Ehringshausen/Dill
Beiträge: 4.154
@NiAn + Campesino

Eiskalter morgen, betagte Batterie - wenn ihr nachher unterwegs seid und die Motorwärme die Temperaturen steigen ließen , gab es keine Probleme mehr.
Das passt doch bezüglich altersschwacher Batterie ?
__________________
Wo der206cc auch zu Hause ist ...
Mit Zitat antworten
  #73  
Alt 16.10.2009, 08:23
Benutzerbild von Hogi
Hogi Hogi ist offline
Ehrenmitglied
 
Modell: 206cc 110 Platinum
Baujahr: 2003
Farbe: Chronos Silber
 

Hof -[Deutschland]- HO Hof -[Deutschland]- GI 2 2 8
Registriert seit: 08.2003
Ort: Nürtingen
Beiträge: 981
Kann die Batterie sein, obwohl moderne Batterien eher einen plötzlichen Tod sterben.
Bei mir war es ein Marderschaden, der den "Wackler" auslöste.
Vielleicht auch eine Möglichkeit.

Gruß
Hogi
__________________
Reisen veredelt den Geist und räumt mit unseren Vorurteilen auf
Mit Zitat antworten
  #74  
Alt 16.10.2009, 09:08
Benutzerbild von NiAn
NiAn NiAn ist offline
Geisterfahrerausweicher
 
Modell: 206cc 110 Filou
Baujahr: 2003
Farbe: Nacht Schwarz
 
Registriert seit: 07.2008
Ort: Wiesbaden
Beiträge: 34
Also heute +3 Grad.
Der Motor ist ohne ein Murren angesprungen!:keineahnung:

Jedoch gibt es bei der Batterie-Theorie für mich etwas unlogisches. Ich hatte wie oben schon geschrieben, das gleiche Problem letzten Winter.
Kann eine marrode Batterie ohne Fehler über Sommer halten, so das sie erst jetzt wieder kollabiert?
__________________
=> Mit Stil in die Klimakatastrophe <=
Mit Zitat antworten
  #75  
Alt 16.10.2009, 10:08
Benutzerbild von Thommy
Thommy Thommy ist offline
Kreisverkehrsblinker
 
Modell: 308cc THP 155 Platinum
Baujahr: 2010
Farbe: Perlmutt Weiß
 
Registriert seit: 06.2003
Ort: Magdeburg
Beiträge: 3.887
Zitat:
Zitat von NiAn Beitrag anzeigen
...
Kann eine marrode Batterie ohne Fehler über Sommer halten, so das sie erst jetzt wieder kollabiert?
Prüf sie oder laß sie prüfen. Dann weißt Du es und kannst zu weiteren Spekulationen übergehen.
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
einschaltet, elektronik, entfallteil, selbständig, zündung

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Dachelektronik spinnt ... mit/ohne Piepser Taurus 206cc - Techtalk 23 20.06.2012 23:39
Elektronik Anomalien beim starten des Wagens tkowal 206cc - Techtalk 12 28.07.2006 10:30





Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 06:19 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
ccfreunde.de 2000-2017