CC Freunde aktiv RSS Feed abonieren 308 cc 307 cc 207 cc 206 cc ccfreunde.de Disclaimer Impressum Nutzungsbedingungen Forum Portal

Zurück   CC Freunde Forum > Peugeot 207cc > 207cc - TechTalk

207cc - TechTalk Hier könnt Ihr technische Probleme des 207cc besprechen.

Antwort
 
Themen-Optionen
  #16  
Alt 07.06.2010, 12:51
DFman DFman ist offline
Garagentapezierer
 
Modell: 207cc 150 THP Platinum
Baujahr: 2008
Farbe: Nacht Schwarz
 
Registriert seit: 09.2004
Ort: NRW
Beiträge: 1.472
Zitat:
Zitat von B_L_U_E-R_A_I_N Beitrag anzeigen
juhu... habe heute mal geschaut bei mir und tatsache ich habe auch so kratzer in der Scheibe. Tja dann werde ich wohl mal einen Termin machen und das reparieren lassen in der Hoffnung das danach evtl. das Quietschen au weg is.
Hier nochmals der alte Thread, wo es speziell um diese Kratzer geht, um zu vermeiden, dass hier eine neue Diskussion bzgl. dieser Problematik startet... in Nachricht Nr. 15 zitiere ich dort auch die Peugeot Anweisung zur Behebung der Kratzer-Problematik, also notfalls den Händler die Anweisungsnummer unter die Nase halten...
__________________
Ehemals 207 CC Platinum, schwarz, JBL+Wechsler, Rückfahrassistent, Tempomat, Alarm. Zusätzlich: Funkwerk Dabendorf EGO Talk Bluetooth FSE, LED-Tagfahrlicht, Bastuck ESD
Mit Zitat antworten
  #17  
Alt 09.04.2011, 18:27
Benutzerbild von Exebit
Exebit Exebit ist offline
Fussgängerampeldrücker
 
Modell: 207cc VTi 120 Active
Baujahr: 2008
Farbe: Hermitage Grau
 
Registriert seit: 04.2011
Ort: MH
Beiträge: 8
Seitenscheiben

Hallo Listi´s
Habe seit 3 jahren einen 207cc jedoch seit einem Jahr quitschen die Seitenscheiben nervent beim rauf und runter lassen. Der PH konnte das quitschende Geräusch nicht abstellen.
Habt ihr einen guten Tip wie man es abstellen kann denn meine Versuche mit Silikonspray haben nicht gefruchtet.

Geändert von Stoppi (10.04.2011 um 00:07 Uhr).
Mit Zitat antworten
  #18  
Alt 11.04.2011, 12:34
DFman DFman ist offline
Garagentapezierer
 
Modell: 207cc 150 THP Platinum
Baujahr: 2008
Farbe: Nacht Schwarz
 
Registriert seit: 09.2004
Ort: NRW
Beiträge: 1.472
Schau mal hier in
Nachricht 63

Vielleicht hilft Dir ja die orginal Peugeot Gummi Pflege weiter. Soll ja auch nicht schmieren, ist also theoretisch optimal für die Scheibengummis....
__________________
Ehemals 207 CC Platinum, schwarz, JBL+Wechsler, Rückfahrassistent, Tempomat, Alarm. Zusätzlich: Funkwerk Dabendorf EGO Talk Bluetooth FSE, LED-Tagfahrlicht, Bastuck ESD
Mit Zitat antworten
  #19  
Alt 17.04.2011, 17:39
efk82
Gast
 
 
Beiträge: n/a
Das quietschen begleitet mich auch seit ein paar Monaten. Was muss ich denn zur Werkstatt sagen, dass das Problem behoben wird. Ich meine, mittlerweile müssten die doch konkret wissen, an was es liegt?

Ich habe sämtliche Silikonspray, Hirschtalg-Aktionen hinter mir. Hat bisher nichts gebracht.
Mit Zitat antworten
  #20  
Alt 18.04.2011, 13:56
DFman DFman ist offline
Garagentapezierer
 
Modell: 207cc 150 THP Platinum
Baujahr: 2008
Farbe: Nacht Schwarz
 
Registriert seit: 09.2004
Ort: NRW
Beiträge: 1.472
Zitat:
Zitat von efk82 Beitrag anzeigen
Ich habe sämtliche Silikonspray, Hirschtalg-Aktionen hinter mir. Hat bisher nichts gebracht.
Schau mal

hier

in Nachricht 63 und 65. Kauf Dir mal das original Pug Spray. Vielleicht hilft das ja besser. Kostet um die 6,- EUR. Also nicht all zu teuer.
__________________
Ehemals 207 CC Platinum, schwarz, JBL+Wechsler, Rückfahrassistent, Tempomat, Alarm. Zusätzlich: Funkwerk Dabendorf EGO Talk Bluetooth FSE, LED-Tagfahrlicht, Bastuck ESD
Mit Zitat antworten
  #21  
Alt 16.04.2013, 00:04
floxx
Gast
 
 
Beiträge: n/a
Seitenscheiben quietschen

Hey zusammen,

seit geraumer Zeit, quietschen meine Seitenscheiben beim öffnen und schließen. Es ist auch nicht gerade leise aber ich weiß nicht, was ich dagegen unternehmen kann.

Hoffe ihr könnt mir helfen!
Mit Zitat antworten
  #22  
Alt 16.04.2013, 00:28
Benutzerbild von Thommy
Thommy Thommy ist offline
Kreisverkehrsblinker
 
Modell: 308cc THP 155 Platinum
Baujahr: 2010
Farbe: Perlmutt Weiß
 
Registriert seit: 06.2003
Ort: Magdeburg
Beiträge: 3.881
Zitat:
Zitat von floxx Beitrag anzeigen
....aber ich weiß nicht, was ich dagegen unternehmen kann....
Schon mal mit Lesen versucht?
Mit Zitat antworten
  #23  
Alt 16.04.2013, 00:30
Benutzerbild von CCarin
CCarin CCarin ist offline
Moderator
 
Modell: 207cc VTi 120 Sport
Baujahr: 2010
Farbe: Onyx Schwarz
 

Lahn-Dill-Kreis (Wetzlar) -[Deutschland]- LDK Lahn-Dill-Kreis (Wetzlar) -[Deutschland]- UK 2 0 7
Registriert seit: 09.2007
Ort: Ehringshausen/Dill
Beiträge: 3.749
@floxx

Ich habe Deine Frage hier in das vorhandene Thema verschoben. Ich habe so den Eindruck, dass Du
leider recht "Such-Resistent" bist ??? Da haben wir aber eigentlich recht schöne Funktionen für im Forum.
Nix für ungut *grins*


Am einfachsten geht es wohl mit Talkumpuder.
Scheiben runterlassen, die Gummileiste einpudern und die Scheiben
etliche Mal rauf und runter fahren lassen. Dann müsste es besser werden.
Silikonspray geht auch, aber das schmiert am Anfang eine zeitlang.

In manchen Fällen, wenn es nicht besser wird, kann eine Justierung der Fensterhebermechanik erforderlich sein.
__________________
Wo der206cc auch zu Hause ist ...

Geändert von CCarin (16.04.2013 um 00:35 Uhr).
Mit Zitat antworten
  #24  
Alt 16.04.2013, 01:35
floxx
Gast
 
 
Beiträge: n/a
Danke für die Tipps. Komischerweise habe ich wieder nicht sie SuFu benutzt :(

Ein Bekannter meinte noch, dass durch eventuelles polieren der Scheiben, das Quietschen ebenfalls verschwinden könnte. Was meint ihr?

Und sorry für die Tatsache, dass ich wieder mal Suchresistent war :-/
Mit Zitat antworten
  #25  
Alt 24.04.2013, 23:39
Benutzerbild von V-Man
V-Man V-Man ist offline
Fussgängerampeldrücker
 
Modell: 207cc HDi FAP 110 Sport
Baujahr: 2008
Farbe: Hermitage Grau
 
Registriert seit: 05.2012
Ort: Kreis Borken
Beiträge: 6
Hi! Ich habe das Problem mit den (enorm) quitschenden Scheiben jetzt bereits das 2. Mal gehabt. Das erste Mal Ende des letzten Sommers und in den letzten, wärmeren Tagen wieder.

Man findet zwar eine Menge Lösungsvorschläge/-ansätze (hier im Forum und mit der Googlesuche), aber anscheinend kein Patentrezept.

Laut Auskunft meiner Werkstatt liegt es an der Fensterführung. Diese wurde mit einem "speziellen Lack" (habe leider nicht nachgefragt, welcher ) behandelt, der ca. 4 Std. aushärten muss und dann ein geräuschloses Gleiten der Scheiben in der Führung ermöglicht. Wurde alles im Rahmen der Garantie erledigt, hat also nur Zeit aber keine Kohle gekostet.

Die Fenster öffnen und schließen jetzt wieder ohne das ich jedesmal denke, da wird gerade ein Meerschweinchen zerquetscht . Allerdings müsste ich damit rechnen, dass es nach jedem Winter wiederholt werden muss. Eine dauerhafte Lösung gäbe es da nicht. Meine Frage, ob da einfach Mist verbaut wurde, ist galant übergangen worden.

Gruß, V-Man
Mit Zitat antworten
  #26  
Alt 15.07.2015, 20:56
Benutzerbild von Exebit
Exebit Exebit ist offline
Fussgängerampeldrücker
 
Modell: 207cc VTi 120 Active
Baujahr: 2008
Farbe: Hermitage Grau
 
Registriert seit: 04.2011
Ort: MH
Beiträge: 8
Lästiges Geräusch

Hallo,
hat jemand eine Idee wie man das lästige Quitschen beim Scheiben rauf und runder fahren beseitigen kann oder muss ich Peugeot Werkstatt aufsuchen.??
Mit Zitat antworten
  #27  
Alt 16.07.2015, 09:20
Benutzerbild von fuchs.14
fuchs.14 fuchs.14 ist offline
Sensoreneinparker
 
Modell: 207cc VTi 120 Platinum
Baujahr: 2009
Farbe: Thorium Grau
 
Registriert seit: 06.2014
Ort: Düsseldorf
Beiträge: 146
Du brauchst neue Schachtdichtungen

gesendet mit Tapatalk
Mit Zitat antworten
  #28  
Alt 17.07.2015, 09:50
Ritch 207
Gast
 
 
Beiträge: n/a
Auf die Gefahr hin, hier der "Spezialist" für "Hausfrauen-Lösungen" zu werden:

Bei mir hat das Quitschen aufegört, nachdem die Scheiben innen und außen gründlich mit Glasreiniger gereinigt wurden.

Vielleicht hilft das ja.
(Und wenn nicht, hat es fast nix gekostet und schadet nicht)

CU
Ritch
Mit Zitat antworten
  #29  
Alt 17.07.2015, 20:54
Benutzerbild von Exebit
Exebit Exebit ist offline
Fussgängerampeldrücker
 
Modell: 207cc VTi 120 Active
Baujahr: 2008
Farbe: Hermitage Grau
 
Registriert seit: 04.2011
Ort: MH
Beiträge: 8
Scheiben quitschen

Mein Pug Händler meinte können wir machen kostet aber und kommt nach 3 Monaten wieder.??????????????
Mit Zitat antworten
  #30  
Alt 10.07.2016, 19:29
Brecheisen Brecheisen ist offline
Benzinpreisvergleicher
 
Modell: 207cc VTi 120 Sport
Baujahr: 2008
Farbe: Neysha Blau
 
Registriert seit: 03.2012
Ort: München
Beiträge: 223
Hallo zusammen,

hatte letztes Jahr Quietschen der Scheibe bei der Beifahrerseite und hatte das nach meiner Recherche hier gut hin bekommen. War eine Kombination aus Silikonspray großzügig auf die Scheibe und die Schiene einfetten, wo der Scheibenhalter rauf und runter gleitet. Funktioniert bis heute einwandfrei.

Heute wollt ich das bei der Fahrerseite machen (quietscht gewaltig, besonders beim runter machen, hat aber null geholfen. Schiene gefettet, Seilzüge gefettet, Dichtungen mit Hirschtalg... alles rein gar nichts geholfen. Die innere Dichtung hatte ich dann irgendwann runter und bei der äußeren flächendeckend Küchenpapier zwischen Scheibe und Dichtung zum gucken, ob's die ist. Hat null unterschied gemacht...

Gibt es beim 207CC noch etwas anderes als die Führungsschiene und die Scheiben-Dichtungen wo was reiben kann? Bin langsam am verzweifeln hier. :-(

Ich dachte, ich hatte letztes Jahr zu diesem Thema was gepostet, kann es aber partout nicht finden, weder mit der SuFu, noch mit Google. :-(
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Mechanisches Quietschen, Bremse schleift ? polford 207cc - TechTalk 15 23.05.2013 12:23
Seltsames metallisches Quietschen beim Lenken dwpit 206cc - Techtalk 1 06.02.2011 18:52
Quietschen beim lenken kaetzchen899 206cc - Techtalk 2 27.04.2007 13:32
Ausbau kleine Seitenscheiben folienkleber 206cc - Techtalk 1 08.05.2006 02:03




Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 08:42 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
ccfreunde.de 2000-2017