CC Freunde aktiv RSS Feed abonieren 308 cc 307 cc 207 cc 206 cc ccfreunde.de Disclaimer Impressum Nutzungsbedingungen Forum Portal

Zurück   CC Freunde Forum > Peugeot 307cc > 307cc - Car-HiFi und Navigation

307cc - Car-HiFi und Navigation Spezielle Fragen zu RD3, RT3, RD4, RT4, WIP, JBL Soundsystem, Navigationsysteme, Nachrüst- und Lautsprechersysteme sowie Freisprecheinrichtungen

Antwort
 
Themen-Optionen
  #16  
Alt 28.02.2005, 11:16
tomas200002
Gast
 
 
Beiträge: n/a
Hallo Leute!

Habe mir den 307cc mit dem JBL System bestellt und wollte auch mein Alpine 9812RB MP3 Radio dort einbauen.
Hat jetzt jemand in der letzten Zeit schon mehr Erfahrung mit einem anderen Radio und der JBL Anlage gesammelt, denn der letzte Antwort auf diese Frage liegt ja schon über ein halbes Jahr zurück. Für mein Radio gibt es bei Alpine auf der Homepage ein Interface für 69 Euro zu kaufen,so das die Lenkradfernbedienung erhalten bleibt. Nun wollte ich auch gerne wissen, ob man noch einen speziellen Adapter braucht um den JBL Verstärker an das Alpine Radio anzuschliessen. Habe nämlich bei dem RD3 keine Chinch Ausgänge gesehen.Was muss man sonst noch beachten?

Viele Grüße aus der saukalten Eifel

Thomas
Mit Zitat antworten
  #17  
Alt 28.02.2005, 17:39
MikeM
Gast
 
 
Beiträge: n/a
Hallo Thomas,
das RD3 ist vom Anschluss her ähnlich dem RT3; also so, wie oben bereits beschrieben: man kann über die Lautsprecheranschlussbuchsen wahlweise Lautsprechersignale oder Signale für Verstärker ausgeben, man stellt dies im Radio via DIAG um.

Ich weiß leider nicht auswendig (weil ich kein JBL habe), ob der JBL-Verstärker nun mit hoher oder niederiger Ausgangsspannung angesteuert wird, das zeigt aber ein Blick ins DIAG.

Somit kannst Du dann entweder an Deinem neuen Radio die Chinchausgänge oder die Lautsprecherausgänge zur Ansteuerung des JBL-Verstärkers nutzen.

Nochmals zum 69-Euro-Adapter: überlege Dir, ob Dir die 20 cm Entfernung zwischen Bedienungssatellit und Radio das Geld wert sind...

Grüße aus Niederbayern.
Mit Zitat antworten
  #18  
Alt 28.02.2005, 20:02
Benutzerbild von Kellerkind
Kellerkind Kellerkind ist offline
Ehrenmitglied
 
Modell: hatte einen 307cc
Baujahr: 2004
Farbe: Nacht Schwarz
 
Registriert seit: 04.2004
Ort: München
Beiträge: 3.149
Servus,

ich denke die 69 Eus sollte man haben, wenn man sich schon für einen Hersteller entscheidet, der diese Möglichkeit bietet UND man ein Radio aus dem oberen Preissegment in Erwägung zieht.

Außerdem schaut der tote Hebel doch total sch... aus, oder etwa nicht?


MlG

Kellerkind
Mit Zitat antworten
  #19  
Alt 28.02.2005, 20:56
tomas200002
Gast
 
 
Beiträge: n/a
Hallo!

Im Moment wird so ein Interface genau passend für das Auto/Radio ab 25 Euro angeboten. Vielleicht habe ich ja mal Glück und kann bei Ebay ein Schnäppchen machen.
Vielen Dank für die Antworten!

Gruss Thomas
Mit Zitat antworten
  #20  
Alt 05.05.2005, 12:51
Thunderbird1984
Gast
 
 
Beiträge: n/a
das jbl soundsystem hat doch gar keine 10 boxen im CC

Mit Zitat antworten
  #21  
Alt 05.05.2005, 13:36
Benutzerbild von Q
Q Q ist offline
Auto-Einwachser
 
Modell: 307cc 180 Sport
Baujahr: 2004
Farbe: Schwarz
 
Registriert seit: 09.2001
Ort: downtown switzerland
Beiträge: 136
guckst du genauer

- click auf peugeot 307cc

- produktinfos auswählen

- dann auf das grosse orange jbl bild klicken

und dann einfach lesen...






internet ist so toll , man kriegt alles raus, wenn man will

Mit Zitat antworten
  #22  
Alt 05.05.2005, 13:56
Benutzerbild von Kellerkind
Kellerkind Kellerkind ist offline
Ehrenmitglied
 
Modell: hatte einen 307cc
Baujahr: 2004
Farbe: Nacht Schwarz
 
Registriert seit: 04.2004
Ort: München
Beiträge: 3.149
Zitat:
Original von Q:
guckst du genauer

- click auf peugeot 307cc

- produktinfos auswählen

- dann auf das grosse orange jbl bild klicken

und dann einfach lesen...






internet ist so toll , man kriegt alles raus, wenn man will



:d_pfeid:
Mit Zitat antworten
  #23  
Alt 05.01.2006, 04:44
electroman
Gast
 
 
Beiträge: n/a
Mir hat man auch erst was von 10 LS erzählt. Nun sind es nur noch 8 Das wird auch aus dem Prospekt deutlich.

Gibt es schon jemanden, der ein JBL vom RD3 erfolgreich entkoppelt hat? Ist die Problematik beim inzwischen gelieferten RD4 dieselbe?
Mit Zitat antworten
  #24  
Alt 03.12.2017, 15:45
NeaBuko NeaBuko ist offline
Fussgängerampeldrücker
 
Modell: 307cc 140 JBL
 
Registriert seit: 12.2017
Beiträge: 4
Daumen runter Unterschied JBL belegung zur normalen belegung am Radio

Moin.
Ich muss mal ein wenig ausholen*sorry*

Der Plan ist, mein Doppeldin China RNS im meinem 307CC Baujahr 2006 ( Facelift) einzubauen.
Natürlich sollte die Lenkrad Fernbedienung dann auch funktionieren.
Demnach benötige ich einen CANBUS Adapter. Jetzt lese ich immer, dass es CANBUS Adapter mit und ohne PDC gibt. OK, Ich habe PDC.
Aber... Dann Steht da immer " Nicht mit JBL Soundsystem kompatibel!"

Nun Frage ich mich Warum???

Was ist am Radioanschluss beim JBL Soundsystem anders als bei einem Modell ohne JBL Soundsystem?

Ich könnte mir vorstellen, das beim JBL Soundsystem nur Low Signale aus dem Radio kommen.Was ja klar ist, da die Signale ja zum Verstärker hinter der Rückbank gehen und von da aus erst zu den Lautsprechern.
Heisst also, wenn ich mein China RNS einfach so anschliesse, kommen direkt high Signale ( mit denen man eigentlich direkt zum Lautsprecher geht) an der Endstufe an und diese wird wahrscheinlich schaden nehmen.

Oder hat jemand eine andere Idee oder besser noch erfahrung damit, wie man ein Doppeldin Navi in einen 307er cc mit JBL Soundsysem verbaut??

Hab schon einiges gelesen, aber irgendwie habe ich das passende nicht gefunden.

Währe schön, wenn jemand helfen Könnte.

Gruss NeaBuko
Mit Zitat antworten
  #25  
Alt 04.12.2017, 00:04
Benutzerbild von CCarin
CCarin CCarin ist offline
Moderator
 
Modell: 207cc VTi 120 Sport
Baujahr: 2010
Farbe: Onyx Schwarz
 

Lahn-Dill-Kreis (Wetzlar) -[Deutschland]- LDK Lahn-Dill-Kreis (Wetzlar) -[Deutschland]- UK 2 0 7
Registriert seit: 09.2007
Ort: Ehringshausen/Dill
Beiträge: 3.797
Klar, ist der Anschluss beim JBL-System anders belegt, als bei einem normalen Radio, da die Ausgangssignale über CAN-BUS auf einen externen Verstärker gehen. So schaut es am Verstärker aus:



ISO-Stecker am Verstärker schau HIER

Wenn überhaupt, könnte es vielleicht mit solch einem
CAN-Bus-Interface-für-Peugeot-Citroen-Jumper-Phantomeinspeisung-Antenne-Fakra-DIN
funktionieren? Frage aber lieber dort mal nach bei "Schlauer Shop" TEL.: 0341/6400518
__________________
Wo der206cc auch zu Hause ist ...
Mit Zitat antworten
  #26  
Alt 04.12.2017, 00:47
Benutzerbild von CCarin
CCarin CCarin ist offline
Moderator
 
Modell: 207cc VTi 120 Sport
Baujahr: 2010
Farbe: Onyx Schwarz
 

Lahn-Dill-Kreis (Wetzlar) -[Deutschland]- LDK Lahn-Dill-Kreis (Wetzlar) -[Deutschland]- UK 2 0 7
Registriert seit: 09.2007
Ort: Ehringshausen/Dill
Beiträge: 3.797
Ungefähr so sieht es an deinem Radio hinten aus (Bsp. Radio RD3)





Die Kunst ist jetzt, einen wirklich funktionierenden Adapter zu finden.
__________________
Wo der206cc auch zu Hause ist ...
Mit Zitat antworten
  #27  
Alt 05.12.2017, 17:47
prinzofwales prinzofwales ist offline
Fussgängerampeldrücker
 
Modell: 307cc 140 Tendance
 
Registriert seit: 04.2012
Beiträge: 4
Habe bei meinem 307CC BJ.2006 den Dietz Can Bus Adapter 66030 und den Kabelsatz für Interface 66155 angeschlossen. Du brauchst noch das Anschlusskabel für die Marke deines Radios, steht alles in der Dietz Seite.
Der 66030 müsste laut Anleitung auch das JBL Soundsystem steuern können.
Bei Ebay Kleinanzeigen wird ein 66030 für 22 Euro verkauft.
Viel Spaß mit dem neuen Radio.
Mit Zitat antworten
Folgende 3 Benutzer sagen Danke zu prinzofwales für den nützlichen Beitrag:
  #28  
Alt 05.12.2017, 18:46
Benutzerbild von CCarin
CCarin CCarin ist offline
Moderator
 
Modell: 207cc VTi 120 Sport
Baujahr: 2010
Farbe: Onyx Schwarz
 

Lahn-Dill-Kreis (Wetzlar) -[Deutschland]- LDK Lahn-Dill-Kreis (Wetzlar) -[Deutschland]- UK 2 0 7
Registriert seit: 09.2007
Ort: Ehringshausen/Dill
Beiträge: 3.797
aha ... can-bus-interface-66030
Zitat:
CAN Bus Interface/ Lenkradinterface UNICAN für über 250 verschiedene Fahrzeuge. Liefert standardmäßig die folgenden Service-Ausgänge:
Zündung (positiv)
Beleuchtung (positiv)
Speedimpuls
Rückwärtsgangsignal
Handbremssignal

... weitere Funktionen sind programmierbar,
zudem die Lenkrad-Steuerbefehle eines Nachrüstradio zu bedienen.
Das gewünschte Ausganssignal und die Radiomarke lässt sich manuell einstellen oder mit dem Programmer 66003 am PC bequem einstellen!
Dank der innovativen Verstärker Wakeup-Funktion ist dieses Interface auch in der Lage den original eingesetzten Verstärker in diversen Fahrzeugen (siehe Kompatibiltätsliste und Bedienungsanleitung) zu steuern.

Kompatibel mit Autoradios ALPINE (66401), BLAUPUNKT Modelle bis 2010 (66402), CLARION, JVC (66403), KENWOOD (66404)
PIONEER, DYNAVIN, SONY, AUDIOVOX, MAC AUDIO (66405)
PANASONIC, ZENEC (66406), VDO (66407)

Passend für PEUGEOT: 207 (2006-), 208 (2012-), 307 (2006-)
__________________
Wo der206cc auch zu Hause ist ...
Mit Zitat antworten
  #29  
Alt 06.12.2017, 10:04
NeaBuko NeaBuko ist offline
Fussgängerampeldrücker
 
Modell: 307cc 140 JBL
 
Registriert seit: 12.2017
Beiträge: 4
Vielen dank für eure tolle Hilfe.
Das hat mich echt weiter gebracht.
Wie sich nun heraus stellte, hab ich dann wohl doch kein Soundsystem.

Vielen lieben dank noch mal.
Gruss
NeaBuko
Mit Zitat antworten
  #30  
Alt 06.12.2017, 18:56
Benutzerbild von hesse307
hesse307 hesse307 ist offline
Garagenparker
 
Modell: 307cc HDi FAP 135 JBL
Baujahr: 2006
Farbe: Babylon Rot
 
Registriert seit: 11.2017
Beiträge: 15
Was heisst, "habe kein Soundsystem"? Das JBL konnte man damals ausdrücklich bestellen, oder es war in den JBL-Modellen direkt mit verkauft. Zusammen mit z.b: Xenon, wie bei mir.
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
china rns, doppeldin, jbl

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
JBL: Rauschen mit Fremdradio paule07 206cc - Car-HiFi und Navigation 2 12.08.2017 18:27
Fremdradio an JBL? Nook1e 206cc - Car-HiFi und Navigation 100 09.07.2017 10:28
Komische Modellpolitik?? kein JBL + RT4 mehr ?? SCT 207cc - Allgemein 20 15.05.2008 17:38
Milchmädchenrechnung JBL oder nicht? klaus 307cc - Kaufberatung 31 23.03.2006 11:51
4 x JBL eingebaut und nur 3 org. Lautsprecher raus? flashcool 206cc - Car-HiFi und Navigation 20 02.05.2005 19:57





Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 02:20 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
ccfreunde.de 2000-2017