CC Freunde aktiv RSS Feed abonieren 308 cc 307 cc 207 cc 206 cc ccfreunde.de Disclaimer Impressum Nutzungsbedingungen Forum Portal

Zurück   CC Freunde Forum > Peugeot 206cc > 206cc - Tuning & Zubehör

206cc - Tuning & Zubehör Umbau, Reifen, Felgen, Tieferlegung, Tuner, etc.

Antwort
 
Themen-Optionen
  #1  
Alt 13.01.2009, 17:03
Zladi Zladi ist offline
Autoscooter-Zurückschieber
 
Modell: 206cc 110 Filou
Baujahr: 2004
Farbe: Nacht Schwarz
 
Registriert seit: 03.2004
Ort: Stuttgart
Beiträge: 329
Hilfe welches Endrohr?

Hallo Gemeinde,

nach 5 langen Jahren hat sich die Verbindung Mitteltopf - Endtopf an unserem CC (1.6) in Luft aufgelöst. Habe nun bei Ebay von IMASAf einen Mitteltopf und Endtopf gefunden die ich gerne drunterbasteln würde.
Habe leider das Problem welche größe das Endrohr haben sollte.
Es gibt die 76mm und die 90mm Variante.
Bei der 90mm Variante habe ich etwas Angst, dass es zu groß wirkt und beim 76mm könnte es mir zu klein sein, da das orginal Endrohr ja schon 70 mm hat.

Vielleicht kann ja der ein oder andere seine Meinung hier vertreten, hab mir schon paar Bilder angeschaut bin mir trotzdem unsicher da je nach sichtweise der Aufnahme es einmal Perfekt aussieht und einmal es mir zu groß wirkt.

Anfangs hab ich zur kleineren Variante tendiert, da mein Fräulien damit unterwegs ist, aber bei 17er Rädern und ner tiefelegung dürfte das 90er Rohr auch gut stehen,

Vielleicht kann auch jemand was zu der Marke IMASAF sagen kannte die vorher überhaupt nicht.

Danke

Grüße Zladi
__________________
Wenn man keine Ahnung hat, einfach mal die Fresse halten! :d_neinnein:
Ich m?chte so sterben wie mein Opa, schlafend und nicht wie sein Beifahrer. :u_shocking:
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 14.01.2009, 02:19
Benutzerbild von IceX
IceX IceX ist offline
Laternenparker
 
Modell: 206cc 135 Platinum
Baujahr: 2003
Farbe: Nacht Schwarz
 
Registriert seit: 10.2007
Ort: Wittmund
Beiträge: 71
IceX eine Nachricht über ICQ schicken
Schreib mal eine PN an Traumtänzer
Der hat sich vor kurzem einen IMASAF Mittel- und Endtopf geholt und ist damit voll zu frieden Aber Details kann er dir besser nennen
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 14.01.2009, 08:26
thomas44 thomas44 ist offline
Moderator
 
Modell: 206cc HDi FAP 110 Tendance
Baujahr: 2005
Farbe: Aluminium Grau
 
Registriert seit: 06.2008
Ort: Aachen
Beiträge: 2.394
Zitat:
Zitat von Zladi Beitrag anzeigen
Vielleicht kann auch jemand was zu der Marke IMASAF sagen kannte die vorher überhaupt nicht.
Es ist leider keine Marke, der der Ruf besonderer Langlebigkeit vorausgeht. :confused:

Zugegeben habe ich selber noch keinen solchen Schalldämpfer verbaut, aber die Erfahrungsberichte mir gut bekannter Leute sowie die Erfahrungen mit preiswerten Online-Ersatzteilen allgemein genügen mir, um das auch nicht tun zu wollen.

Ich mein, wenn Du in Zeiträumen von 1-2 Jahren denkst, weil Du das Auto danach abgeben willst, ist es wahrscheinlich egal. Aber ich habe mir angewöhnt, in längeren Zeiträumen zu denken. Wer billig kauft, kauft zweimal - und repariert zweimal....

Grüße,
Thomas
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 15.01.2009, 23:27
Zladi Zladi ist offline
Autoscooter-Zurückschieber
 
Modell: 206cc 110 Filou
Baujahr: 2004
Farbe: Nacht Schwarz
 
Registriert seit: 03.2004
Ort: Stuttgart
Beiträge: 329
Zitat:
Zitat von IceX Beitrag anzeigen
Schreib mal eine PN an Traumtänzer
Der hat sich vor kurzem einen IMASAF Mittel- und Endtopf geholt und ist damit voll zu frieden Aber Details kann er dir besser nennen
Ja hab traumtänzer schon angeschrieben, nur hab bis jetzt keine antwort bekommen.

Wenn der IMASAF genau so lange hält wie der Originale dann langt das mir und der Sound ist auch mehr als zweitrangig, da das der Untersatz für meine bessere Hälfte ist :-) .

Hatte 8 Jahre ein Monstrum an meinem BMW, man kommt halt doch in ein Alter wo man mehr Wert auf Komfort legt
__________________
Wenn man keine Ahnung hat, einfach mal die Fresse halten! :d_neinnein:
Ich m?chte so sterben wie mein Opa, schlafend und nicht wie sein Beifahrer. :u_shocking:
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 15.01.2009, 23:52
thomas44 thomas44 ist offline
Moderator
 
Modell: 206cc HDi FAP 110 Tendance
Baujahr: 2005
Farbe: Aluminium Grau
 
Registriert seit: 06.2008
Ort: Aachen
Beiträge: 2.394
Zitat:
Zitat von Zladi Beitrag anzeigen
Wenn der IMASAF genau so lange hält wie der Originale....
Ja, wenn....


Viele Grüße
Thomas

(der vier Jahre für eine (Original-)Auspuffanlage schon verdammt wenig findet)
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 16.01.2009, 18:01
Benutzerbild von Traumtänzer
Traumtänzer Traumtänzer ist offline
Auto-Einwachser
 
Modell: 206cc 110
Baujahr: 2002
Farbe: Nacht Schwarz
 
Registriert seit: 11.2007
Ort: Oldenburg
Beiträge: 127
hehe, du hast post.

Also, im Peugeotforum macht auch gerad einer einen Langzeit test damit, der kann nichts schlechtes berichten.

Ich wollte auch erst eine Edelstahlanlage aber für den Preis der Edelstahl-Anlage kann ich mir 3 mal eine Imasaf holen. Der Anbau ist in nichtmal einer halben Stunde selbst erledigt.
Und selbst wenn die Anlage nur 1 Jahr hält, wovon ich mal nicht ausgehe, da z.B. der Endtopf komplett lackiert ist.
Achso, das Rohr war sogar dicker und schwerer als das original Rohr, und die Schweißnähte deutlich sauberer als die der Originalanlage, die ich finde eher billig ausgelegt war im Gegensatz zur Imasaf.
Und selbst mein Kumpel, der KfZ-Meister ist war angenehm überrascht, nachdem er mich vorher immer belächelt hat, dass ich ne Imasaf kaufe.
Ich bin sehr zufrieden bisher, den Rest sehen wir nach 2 Jahren.
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 17.01.2009, 00:53
Zladi Zladi ist offline
Autoscooter-Zurückschieber
 
Modell: 206cc 110 Filou
Baujahr: 2004
Farbe: Nacht Schwarz
 
Registriert seit: 03.2004
Ort: Stuttgart
Beiträge: 329
ich wollte auch zuerst ne re/li anlage aus edelstahl. Die wollte ich damals als der kleine neu war, dachte aber ich kauf das ding erst wenn der originale abfällt. Naja das war vor 5 jahren. Da wir vor 2 Monaten nachwuchs bekommen haben und man ja angeblich älter und reifer wird und sich auf andere dinge besinnt, möchte ich mir das nun sparen. Denke dieser IMASAF reicht vollkommen als ersatz für den originalen und hebt sich optisch ab. ist halt nun nur die frage welche größe das endrohr haben sollte.
__________________
Wenn man keine Ahnung hat, einfach mal die Fresse halten! :d_neinnein:
Ich m?chte so sterben wie mein Opa, schlafend und nicht wie sein Beifahrer. :u_shocking:
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist an.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Endrohr nachrüsten Zicke-Dienchen 207cc - Tuning & Zubehör 19 07.01.2018 23:46
HILFE MSD 1,6l Rockster 206cc - Techtalk 18 29.05.2017 19:57
Kofferraumlicht geht nicht mehr aus wehmann 206cc - Techtalk 15 27.05.2010 12:01
Brauche Hilfe bei RT3 Eingabe profus_de 206cc - Car-HiFi und Navigation 1 15.07.2006 20:37
Hilfe: Radio Einbau 206 GTI 206cc - Car-HiFi und Navigation 3 30.05.2005 08:51





Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 04:43 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
ccfreunde.de 2000-2017