CC Freunde aktiv RSS Feed abonieren 308 cc 307 cc 207 cc 206 cc ccfreunde.de Disclaimer Impressum Nutzungsbedingungen Forum Portal

Zurück   CC Freunde Forum > Serienübergreifende Themen > Baureihen übergreifend

Baureihen übergreifend Themen die auf mehrere Baureihen bezogen werden können, bzw. Baureihen unabhängig sind

Antwort
 
Themen-Optionen
  #31  
Alt 09.06.2004, 08:16
Stefan79 Stefan79 ist offline
Tankanzeigengucker
 
Modell: hatte einen 307cc
 
Registriert seit: 12.2003
Beiträge: 671
Stefan79 eine Nachricht über ICQ schicken
Zitat:
Original von Kellerkind:
Servus,
nach Aussge meines Händlers ist bei der Nachbestellung der Garantieverlängerung ein Haken zu beachten. Die Summe von derzeit wohl 799,-€ ist nicht in Raten zahlbar sondern an einem Stück. 8o
MlG
Kellerkind
Ratenzahlung geht nur als Bestandteil der Finanzierung, von daher ist die Aussage Deines Händlers schon OK...

Mit Zitat antworten
  #32  
Alt 09.06.2004, 09:21
Benutzerbild von Kellerkind
Kellerkind Kellerkind ist offline
Ehrenmitglied
 
Modell: hatte einen 307cc
Baujahr: 2004
Farbe: Nacht Schwarz
 
Registriert seit: 04.2004
Ort: München
Beiträge: 3.149
@Stefan79

Laut Aussage meines Händlers ist es irrelevant ob das Fahrzeug finanziert oder schon voll bezahlt wurde.

Wird die Garantieverlängerung nachträglich geordert, so ist es (wohl) in keinem Fall möglich eine Ratenzahlung zu vereinbaren. ;(


MlG

Kellerkind
Mit Zitat antworten
  #33  
Alt 09.06.2004, 09:28
Stefan79 Stefan79 ist offline
Tankanzeigengucker
 
Modell: hatte einen 307cc
 
Registriert seit: 12.2003
Beiträge: 671
Stefan79 eine Nachricht über ICQ schicken
Ja, meinte das so, das die Garantieverlängerung bzw. die Raten gleich von Anfang an in die Finanzierung mit eingerechnet werden, also gleich beim Kauf... Also generell gilt, die Verlängerung kann bis zu einem Jahr nach EZ noch beantragt werden, dann nur Einmalzahlung, Ratenzahlung ist nur dann möglich, wenn die Verlängerung gleich beim Kauf mit beantragt und das Fahrzeug finanziert wird... (Die Raten der Verlängerung sind Bestandteil/Aufschlag der Raten für das Fahrzeug)...
Mit Zitat antworten
  #34  
Alt 09.06.2004, 19:30
deepee
Gast
 
 
Beiträge: n/a

Okay, danke-Ihr habt mich überzeugt. Ich werde mir die Garantie gönnen. Ich denke auch, dass hier der Wiederverkaufswert auch mit steigt.



[blink]DeePee [/blink]
Mit Zitat antworten
  #35  
Alt 10.06.2004, 07:26
Verlaine
Gast
 
 
Beiträge: n/a
Da ich in Frankreich wohne ist es mit der Garantieverlängerung ein bisschen anders. Man kann für jedes Auto einen Servicevertrag abschliessen. Bis max. 60 Monate oder 200000km. Ich habe mich für den Vertrag 60 Monate oder 110 000km entschieden. Das kostet mich jeden Monat 44 Euros.

In diesem Preis ist jegelicher Unterhalt, Ersatzteile, Reparaturen einfach alles eingeschlossen. Ich muss nie mehr was bezahlen. Den gelichen Vertrag hatte ich beim 206CC ebenfalls und das war gut so.

Eigentlich rechnet sich der Betrag natürlich nur wenn man viele Kilometer pro Jahr fährt oder es Reparaturen sind die nach der Garantie kommen.
Mit Zitat antworten
  #36  
Alt 10.06.2004, 08:41
Stefan79 Stefan79 ist offline
Tankanzeigengucker
 
Modell: hatte einen 307cc
 
Registriert seit: 12.2003
Beiträge: 671
Stefan79 eine Nachricht über ICQ schicken
Die Garantieverlängerung kann man ja auch bei uns erweitern, Inspektionen etc. können noch mit eingerechnet werden oder sogar Reifen...
Mit Zitat antworten
  #37  
Alt 10.06.2004, 21:52
ubstar
Gast
 
 
Beiträge: n/a
[c=blue]ich habe sie mir auch gerade gegönnt, 769 €
für 5 Jahre oder 150 tkm.
Ich denke auch das das schon wegen dem Dach eine
gute Investition ist.
Aber wir wollen das ja alle nicht hoffen, das es mal Probleme gibt. :d_neinnein: [/c]
Mit Zitat antworten
  #38  
Alt 11.06.2004, 01:34
Cromack
Gast
 
 
Beiträge: n/a
Kann vielleicht nochmal jemand kurz erklären, was alles bei dieser Garantiesache dabei ist? Ich weiß, es steht irgendwo im Peugeot-Katalog/Inet, aber mir wäre es doch lieber, wenn ich das noch mal in eigenen Worten von einem "Verbraucher" höre, net von Peugeot.

Danke im Vorraus!
Mit Zitat antworten
  #39  
Alt 11.06.2004, 01:36
Cromack
Gast
 
 
Beiträge: n/a
Kann vielleicht nochmal jemand kurz erklären, was alles bei dieser Garantiesache dabei ist? Ich weiß, es steht irgendwo im Peugeot-Katalog/Inet, aber mir wäre es doch lieber, wenn ich das noch mal in eigenen Worten von einem "Verbraucher" höre, net von Peugeot.

Danke im Vorraus!
Mit Zitat antworten
  #40  
Alt 11.06.2004, 01:42
Cromack
Gast
 
 
Beiträge: n/a
Ach ja, noch was. Es gibt ja GarantiePlus und ServicePlus, laut dieser einen Seite hört sich ServicePlus besser an. Verstehe das so, das ServicePlus im Grunde wie GarantiePlus ist + Zusatzleistungen... GarantiePlus scheint 799 Euros zu kosten.... was kostet dann ServicePlus?
Mit Zitat antworten
  #41  
Alt 11.06.2004, 08:23
Stefan79 Stefan79 ist offline
Tankanzeigengucker
 
Modell: hatte einen 307cc
 
Registriert seit: 12.2003
Beiträge: 671
Stefan79 eine Nachricht über ICQ schicken
Ich hab mal das Info-Dokument von Peugeot mit beigefügt...

GarantiePlus ist ja nur die verlängerte Garantie.

ServicePlus beinhaltet ja noch die Kundendienste, und als Option kann man in ServicePlus auch noch die Reifen mit einbeziehen...

Was ServicePlus kostet kann Dir eigentlich nur Deine Werkstatt sagen (wg. den Kundendiensten, und es wird dann wohl auch von Werkstatt zu Werkstatt anders sein)... Aber wenn man mal 5 Jahre nimmt, dann auf jeden Fall die 799€ von GarantiePlus, dazu dann etwa noch, was die Kundendienste kosten... Also 5 Jahre, ich denke mal, 3 Kundendienste mit jeweils ~200€... Dann kann man sich ja schon denken, das man deutlich über 1.000€ kommt...

Achso, Kundendienste kosten bei meinem Händler 139€ (Typ A), 179€ (Typ B) und 239,88€ (Typ C)... Oder sind die überall gleich...?
Angehängte Dateien
Dateityp: pdf garantie.pdf (75,0 KB, 519x aufgerufen)
Mit Zitat antworten
  #42  
Alt 11.06.2004, 10:18
salvi70
Gast
 
 
Beiträge: n/a
na dann soll hier zur info auch noch die schweizer variante erwähnt werden:

beim kauf eines 307, 607 und 807 ist das "Swisspack" inbegriffen.
es deckt die kosten für wartungen (teile und arbeit) und für ersatz von verschleissteilen (bremsbeläge, kupplung, auspuffanlgae, stossdämpfer, usw.) während 3 jahren oder 100 000 km (das zuerst erreichte gilt).
gleichzeitig verlängert es die deckung von "peugeot assistance" bis zum 36.monat oder 100 000km ab 1. inverkehrsetzung.
und es deckt die kosten für alle technischen fahrzeugdefekte (teile und arbeit) nach der vertraglichen garantie bis zum 36.monat/100 000km.

gruss!
Mit Zitat antworten
  #43  
Alt 12.06.2004, 16:44
kryschi
Gast
 
 
Beiträge: n/a
Hallo,
bei uns konnte man frei wählen, ob die Garantie-plus in die Rate einfließt oder ob man die Einmalzahlung möchte. Bei Rate kann man sie nicht übertragen, wenn man das Fahrzeug in dieser Zeit verkauft.
Bei Einmalzahlung geht sie dann auf den neuen Käufer über. Das war für uns ein Grund die Einmalzahlung zu wählen, man weiß ja nie wies mal kommt!
Gruß kryschi
Mit Zitat antworten
  #44  
Alt 17.06.2004, 16:18
Martin1985
Gast
 
 
Beiträge: n/a
hi

weiß jemand, wie das mit der Garantieverlängerung in Österreich ist? habe nichts auf der homepage darüber gefunden...!

lg, Martin
Mit Zitat antworten
  #45  
Alt 19.06.2004, 01:19
Benutzerbild von Poopsie
Poopsie Poopsie ist offline
Auto-Einwachser
 
Modell: 206cc 110 Roland Garos
Baujahr: 2003
Farbe: Tie-Break Gr?n
 
Registriert seit: 04.2003
Ort: Main-Taunus-Kreis
Beiträge: 138
Hallo, wer kennt sich denn besonders gut aus mit der Garantieverlängerung? :d_gutefrage:

Mein Kleiner wird nexten Monat 1 Jahr und ich erwäge die Garantieverlängerung abzuschliessen.

Voraussetzung sind, so nehme ich mal an, die regelmässigen Kundendienste in einer Vertragswerkstatt. :d_zwinker:
Nehmen wir mal an, das ist, wie vorgeschrieben, ausgeführt worden. Dennoch reisst z.B. der Zahnriemen, beschädigt die Ventile, den Kopf etc p.p. :erschreck:

Wäre das in diesem Moment ein Garantiefall?????? :d_gutefrage:

Was beinhaltet bzw. schliesst die Garantie aus?
Habe den Vertrag momentan natürlich nicht vorliegen, und ich hoffe, ich habe es nicht in der Bedienungsanleitung überlesen.... :d_neinnein:

Ich bedanke mich schon mal im Voraus für die Mühe die ich euch gemacht hab :d_zwinker:
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
garantie, garantieverlängerung, optiway, servicevertrag, verlängerte, wartungskosten

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Peugeot auf der 63. IAA Frankfurt Stuttgarter Pressemeldungen Peugeot Deutschland 0 18.08.2009 08:31
Noch mehr Cabrio-Vergnügen -II- Stuttgarter 308cc - Pressemeldungen Peugeot Deutschland 0 31.03.2009 16:30
Peugeot Deutschland: Nfz-Absatz wächst 50 Prozent Stuttgarter Pressemeldungen Peugeot Deutschland 2 28.01.2008 19:46
Pressemeldungen Peugeot 308 Tomser 308cc - Pressemeldungen Peugeot Deutschland 0 27.11.2007 15:07
PEUGEOT Newsletter 1/2003 vom 7. Januar 2003 nekko 206cc - Allgemein 2 08.01.2003 12:38




Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 19:26 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
ccfreunde.de 2000-2017