CC Freunde aktiv RSS Feed abonieren 308 cc 307 cc 207 cc 206 cc ccfreunde.de Disclaimer Impressum Nutzungsbedingungen Forum Portal

Zurück   CC Freunde Forum > Serienübergreifende Themen > Baureihen übergreifend

Baureihen übergreifend Themen die auf mehrere Baureihen bezogen werden können, bzw. Baureihen unabhängig sind

Antwort
 
Themen-Optionen
  #1  
Alt 07.07.2016, 18:10
Benutzerbild von CCarin
CCarin CCarin ist gerade online
Moderator
 
Modell: 207cc VTi 120 Sport
Baujahr: 2010
Farbe: Onyx Schwarz
 

Lahn-Dill-Kreis (Wetzlar) -[Deutschland]- LDK Lahn-Dill-Kreis (Wetzlar) -[Deutschland]- UK 2 0 7
Registriert seit: 09.2007
Ort: Ehringshausen/Dill
Beiträge: 3.680
Benzinverbräuche nach neuem PSA-Meßverfahren

PSA legt offen: Angaben zum Verbrauch sind unrealistisch

Als Reaktion auf die gefälschten Abgaswerte bei Volkswagen hat der französische PSA-Konzern, Mutter von Peugeot, Citroen und DS, freiwillig seine Verbrauchsangaben überprüfen lassen. Unter realen Bedingungen brauchen die Autos 1,2 bis 2,7 Liter mehr pro Hundert Kilometer, als in den Broschüren steht.

Autofahrer wissen schon seit langem, dass die Herstellerangaben zum Verbrauch so gut wie kaum erreicht werden können. Das liegt in erster Linie daran, dass Autobauer ihre Fahrzeuge quasi unter Laborbedingungen testen. Mit dem tatsächlichen Fahrverhalten eines normalen Lenkers hat das meist wenig zu tun.

So benutzte PSA jetzt Messungen des neuen "Real Driving Emisssions"-Projekts (RDE) der Europäischen Union, das nicht mit dem bisher üblichen Messverfahren NEFZ vergleichbar ist.
Gemessen wurde auf öffentlichen Straßen (25 Kilometer Stadtverkehr, 39 Kilometer Landstraße und 31 Kilometer Autobahn) unter echten Fahrbedingungen - also etwa mit eingeschalteter Klimaanlage, mit Gepäck und Passagieren, bei Steigungen und Gefällen.

Meßergebnisse im Detail:
heute.at/storage/messwerte der realen verbräuche.pdf
__________________
Wo der206cc auch zu Hause ist ...

Geändert von CCarin (08.07.2016 um 10:17 Uhr). Grund: Link korrigiert
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 07.07.2016, 19:46
Benutzerbild von Dringi
Dringi Dringi ist offline
Zebrastreifenanhalter
 
Modell: hatte einen 207cc
Baujahr: 2008
Farbe: Nacht Schwarz
 
Registriert seit: 09.2007
Ort: Lippstadt
Beiträge: 868
Leider funktioniert der Link nicht mehr oder das Dokument wurde entfernt...
__________________
Gruss
Dringi

Mein Verbrauch im "Spritmonitor"
Verbrauch lt. Bordcomputer: 3,0 bis 3,5 Liter bei 80km/h auf der Landstraße. 6,0 bis 6,5 Liter bei 130 km/h auf der BAB und etwas unter 14 Liter bei VMax (=195 km/h gemessen mit GPS).
Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu Dringi für den nützlichen Beitrag:
  #3  
Alt 08.07.2016, 00:21
Brecheisen Brecheisen ist offline
Benzinpreisvergleicher
 
Modell: 207cc VTi 120 Sport
Baujahr: 2008
Farbe: Neysha Blau
 
Registriert seit: 03.2012
Ort: München
Beiträge: 222
http://www.heute.at/freizeit/motor/P...t23669,1311438

Der die CC-Modelle sind da aber leider nicht dabei.
Bei vorausschauender Fahrweise ohne Klima kommt das bei mir meistens hin mit den Herstellerangaben, sportliche Autos regen aber eher zum hoch drehen, später bremsen und Zwischengas geben an als bequem ausgelegte Autos.

Geheimtipp in Sachen Verbrauch ist der C4 Cactus. Sehr bequem, sehr sehr leicht, trotzdem solides und berechenbares Fahrwerk wenn man's drauf anlegt. Hat's mir bei der 3-tage Probefahrt sehr angetan.

Könnte mir vorstellen, dass Citroen oder DS ein kleines Cabrio mit Turbo-3-Zylnder raus bringt. DS2 CC würde irgendwie gut ins Bild passen. "Leider" fährt mein 207CC momentan richtig rund und macht null Probleme, möchte ich gar nicht hergeben wenn's nicht sein muss.
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 08.07.2016, 10:37
Benutzerbild von CCarin
CCarin CCarin ist gerade online
Moderator
 
Modell: 207cc VTi 120 Sport
Baujahr: 2010
Farbe: Onyx Schwarz
 

Lahn-Dill-Kreis (Wetzlar) -[Deutschland]- LDK Lahn-Dill-Kreis (Wetzlar) -[Deutschland]- UK 2 0 7
Registriert seit: 09.2007
Ort: Ehringshausen/Dill
Beiträge: 3.680
Der ADAC hat den 120er vti Motor mal im Verbrauch getestet:
Zitat:
Verbrauch lt. Hersteller ...... 5,7 l/100km
getester Verbrauch ........... 7,1 l/100km
Mein praxisbezogener Verbrauch liegt irgendwo dazwischen für meinen CC (6,3l lt. Bordcomputer).
In den letzten 9 Monaten sind wir 2x mit dem Mazda 3BM G120 nach Italien runter gedüst. Dieser soll lt. Werksangabe bei 5,8 l liegen. Mein durchschnittlicher Verbrauch lag da bei rd. 6,1 l gem. Anzeige.
Beim Nachtanken und Nachrechnen stellte sich heraus, dass der Computer beim CC recht exakt anzeigt (auch die Restkilometer), bei dem Mazda eher
0,2 l zu wenig angezeigt wurden als tatsächlich verbraucht.

Also bei einer dezenten und vorrausschauenden Fahrweise, sowie nicht schneller als 130km/h auf der BAB (in Österreich+Italien sowieso), kommt man den Werksangaben schon recht nahe.
__________________
Wo der206cc auch zu Hause ist ...
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Neue Strategien bei Peugeot-PSA CCarin Pressemeldungen allgemein 1 01.11.2016 13:10
PSA Peugeot Citroën entlässt Konzernchef Streiff Stuttgarter Pressemeldungen allgemein 0 30.03.2009 08:54
PSA - Elektroautos mit Mitsubishi Stuttgarter Pressemeldungen allgemein 0 02.03.2009 10:55
PSA und Bosch arbeiten bei Hybridtechnik zusammen Stuttgarter Pressemeldungen allgemein 0 10.12.2008 11:08




Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 10:07 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
ccfreunde.de 2000-2017