CC Freunde aktiv RSS Feed abonieren 308 cc 307 cc 207 cc 206 cc ccfreunde.de Disclaimer Impressum Nutzungsbedingungen Forum Portal

Zurück   CC Freunde Forum > Peugeot 307cc > 307cc - Allgemein

307cc - Allgemein Public Discussion rund um den 307cc

Antwort
 
Themen-Optionen
  #1  
Alt 13.05.2004, 22:00
jocci
Gast
 
 
Beiträge: n/a
@ all
Ich habe heute auf der Autobahn von einem netten Zeitgenossen ein Zeichen erhalten, als ob unter meinem Auto irgendwas nicht in Ordnung wäre.

Zuhause habe ich mal nachgeschaut und siehe da: Wenn man unter das Auto schaut, dann ist unter dem Motor eine Art "Spritzschutz" aus Hartplastik, die den Motor wohl vor Nässe und Schmutz schützen soll, aber auch der vorderen Stoßstange, an den seitlichen Enden, einen besseren Halt bringt.
Und eben diese "Wanne" aus Hartplastik ist mit 4 superbilligen und noch schlimmer, superschwachen "Blechstiften" an den anderen Plastikteilen angebracht.
Am besten sieht man die Teile, wenn man zwischen Stoßstangenende und Rad unters Auto sieht. (wenn man komplett rechts einlenkt, sieht man´s auf der Beifahrerseite am besten - oder eben auf der Fahrerseite voll links einlenken) Bei mir waren 3 der 4 Stifte komplett gelöst und ich möchte nicht wissen, wie das Teil bei über 200 km/h geflattert hat. Kann mir auch vorstellen, daß es nicht sehr nett ist, wenn man den halben Unterboden auf der Autobahn verliert.
Ich werde die nächste Woche zu meinem Händler gehen und für die Befestigung vernünftige Schrauben verlangen.
Kontrolliert mal Eure 307er, ob bei Euch nicht auch "ein paar Schrauben locker sind"
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 13.05.2004, 22:25
Benutzerbild von AIR-FRANCE PEPPI
AIR-FRANCE PEPPI AIR-FRANCE PEPPI ist offline
Ehrenmitglied
 
Modell: 307cc HDi FAP 135 JBL
Baujahr: 2007
Farbe: Nacht Schwarz
 

-[Holland]- 09 - BV - B
Registriert seit: 03.2004
Ort: Soest
Beiträge: 3.590
Hallo Jocci !

Als ich im Dezember kurz vor Jahreswechsel einen CC zur Probe fuhr.Hatte dieser auch ein Kunstoffschild hinten im Kofferraum liegen???-Nach meinem dafürhalten war das auch ein Bodenschutz für den Motorraum. Daraufhin habe ich den Verkäufer angesprochen-Nein das gehört zur Werkstatt und nicht zum 307CC!!!!!! :d_luege:

Jetzt ist es leider zu Dunkel Draußen :a_augenruppel: Aber gleich morgen schau ich nach.....Und werde gnadenlos Berichten!!!!!!
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 13.05.2004, 22:27
jocci
Gast
 
 
Beiträge: n/a
Habe hier mal ein Bild aus der Driverscorner geklaut und habe versucht zu makieren wo das Teil liegt. Der rote Strich makiert den Anfang der "Wanne", am grünen Pfeil ist das Ende der Stoßstange markiert, das auch Stabilität durch die Wanne erhält und wo man sehen kann ob überhaupt was lose ist.
Angehängte Dateien
Dateityp: doc unterboden.doc (452,5 KB, 790x aufgerufen)
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 17.05.2004, 22:26
jocci
Gast
 
 
Beiträge: n/a
Hi SO CC 696.
Hast Du mal nachgesehen, wie´s bei Dir aussieht.
Scheint ja zum Glück kein Mengenproblem zu sein, sonst hätten sicher ein paar andere CC Fahrer hier schon Ihr Leid geklagt. Da ich von Freitag bis Sonntag relativ viel und flott unterwegs war, hab ich selbst repariert: Hab die "Schrottklemmen" entfernt und die Teile an den Stellen mit Kabelbindern fest verbunden. Das ist besser als jede Klemme.
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 26.05.2004, 17:24
Benutzerbild von AIR-FRANCE PEPPI
AIR-FRANCE PEPPI AIR-FRANCE PEPPI ist offline
Ehrenmitglied
 
Modell: 307cc HDi FAP 135 JBL
Baujahr: 2007
Farbe: Nacht Schwarz
 

-[Holland]- 09 - BV - B
Registriert seit: 03.2004
Ort: Soest
Beiträge: 3.590
Sorry das ich erst jetzt antworte...Aber ich verliere manchmal schonmal den Überblick hier im Frage-Antwort Dschungel :rotwerd:

Also hab nachgesehen- und scheint Alles in Order zu sein.Alles an seinem Platz und fest!!!!!

Bis denne,
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 29.06.2004, 20:38
Benutzerbild von AIR-FRANCE PEPPI
AIR-FRANCE PEPPI AIR-FRANCE PEPPI ist offline
Ehrenmitglied
 
Modell: 307cc HDi FAP 135 JBL
Baujahr: 2007
Farbe: Nacht Schwarz
 

-[Holland]- 09 - BV - B
Registriert seit: 03.2004
Ort: Soest
Beiträge: 3.590
Hi Jocci !!!

Wilkommen im Cub....Bei mir waren auch Zwei der wackeligen Stiftverbindungen lose!!!

Beide auf der Beifahrerseite! Deshalb viel es mir auch gleich auf als ich mein Reifenprofil kontrollierte. 8o -Ich dann gleich zur Garage(meine Null klemmte ja auch) und die dann mit meinem Dicken auf die Hebebühne.
Ich bin auch mit drunter und hab mir das mal genauer angesehen :d_zwinker: ....Sind wirklich nicht gerade das was man unter Qualität versteht....leider!!!
Hab mich dann so mit dem Meister abgesprochen dass wenn es nochmals vorkommt...Er dann DIN Schrauben anstelle des Behelfs einbaut.

Mal schauen wie lange es noch hält........

Aber sonst bin ich verdammt zufrieden mit meinem CC....Was besseres konnt ich mir nicht zulegen Grüße
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 01.07.2004, 08:47
jocci
Gast
 
 
Beiträge: n/a
Hi SO CC 696,
da sind wir uns ja mal wieder einig. Die Klemmen sind schrott - der Rest ist top...
Übrigens: Ich glaube die Befestigung mit den Kabelbindern wird die nächsten 300.000 km halten. Mal abwarten ob´s der Moto auch so lange schafft...
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 01.07.2004, 11:16
Benutzerbild von AIR-FRANCE PEPPI
AIR-FRANCE PEPPI AIR-FRANCE PEPPI ist offline
Ehrenmitglied
 
Modell: 307cc HDi FAP 135 JBL
Baujahr: 2007
Farbe: Nacht Schwarz
 

-[Holland]- 09 - BV - B
Registriert seit: 03.2004
Ort: Soest
Beiträge: 3.590
Hi Jocci,

also haste Kabelbinder verbaut und keine Metallschrauben!!!

Und.... vom Service machen lassen oder selbst gefuckelt ?????

Grüße
Stefan
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 21.07.2004, 18:17
Benutzerbild von Kellerkind
Kellerkind Kellerkind ist offline
Ehrenmitglied
 
Modell: hatte einen 307cc
Baujahr: 2004
Farbe: Nacht Schwarz
 
Registriert seit: 04.2004
Ort: München
Beiträge: 3.149
Servus,

nachdem ich morgen meinen neuen "Unterfahrschutz" (so nennt Pug das hässliche Plastikteil) bekomme, hab ich natürlich gefragt wie es denn mit der Haltbarkeit und der Befestigung ausschaut....

Man meinte, dass man ihn mittlerweile nur noch verschraubt, da es wohl schon mehrfach vorgekommen sein soll, dass ein und der selbe Wagen seinen Schutz mehrfach verlor und man nun auf Nummer sicher gehen will....Also doch!!

Mein Tipp lautet nun: Lasst Euch bei der nächsten Inspektion ebenfalls das Dingens anschrauben.


MlG

Kellerkind
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 21.07.2004, 22:31
Benutzerbild von AIR-FRANCE PEPPI
AIR-FRANCE PEPPI AIR-FRANCE PEPPI ist offline
Ehrenmitglied
 
Modell: 307cc HDi FAP 135 JBL
Baujahr: 2007
Farbe: Nacht Schwarz
 

-[Holland]- 09 - BV - B
Registriert seit: 03.2004
Ort: Soest
Beiträge: 3.590
@Kellerkind

Danke Dir für den Hinweis....!

Da werde ich gleich Freitag mal nachhaken und unter die neuen CC s gucken die auf dem Hof stehen... :a_augenruppel:

MFG
Stefan
Mit Zitat antworten
  #11  
Alt 22.07.2004, 08:09
Benutzerbild von Kellerkind
Kellerkind Kellerkind ist offline
Ehrenmitglied
 
Modell: hatte einen 307cc
Baujahr: 2004
Farbe: Nacht Schwarz
 
Registriert seit: 04.2004
Ort: München
Beiträge: 3.149
@SO CC 696

ich glaube, ich hab das nicht ganz eindeutig verfasst?! Meine Garage verschraubt die Unterfahrschutze nur noch, ob Pug das jetzt generell so macht, da hat man nix zu sagen können.


MlG

Kellerkind
Mit Zitat antworten
  #12  
Alt 22.07.2004, 13:16
Didi-2000 Didi-2000 ist offline
Laternenparker
 
Modell: hatte einen 307cc
Baujahr: 2004
Farbe: Stahl Grau
 
Registriert seit: 04.2004
Ort: Ladenburg
Beiträge: 59
komisch ... bei mir hat es diese plasteteil wohl noch nie gegeben

... werd mich mal in meiner werkstatt kundig machen
Mit Zitat antworten
  #13  
Alt 30.06.2017, 14:03
Benutzerbild von Oloeschi
Oloeschi Oloeschi ist offline
Geisterfahrerausweicher
 
Modell: 307cc 140 JBL
Baujahr: 2008
Farbe: Manitoba Grau
 

Duisburg -[Deutschland]- DU Duisburg -[Deutschland]- M 1 3 7 0
Registriert seit: 05.2015
Ort: Duisburg
Beiträge: 31
Gestern auf der BAB bei 180km/h hat sich bei mir dieser Spritzschutz links verabschiedet. Hatte mich noch gewundert warum der 3er BMW hinter mir Lichthupe gemacht hatte...hat wohl gequalmt.
Der hat sich vorne an der Stoßstangenbefestigung wohl als erstes verabschiedet. Dieses Teil ist dann nach und nach weggeschliffen und hat sich dann zwischen Achsschenkel und Felge bewegt. Durch die Geschwindigkeit ist nicht viel übrig geblieben.
Habe grade mit meiner Werkstatt telefoniert...78€ kostet dieses Teilm neu.Werde mal am Dienstag Fotos machen wenn der CC in der Werkstatt auf der Bühne steht.
__________________
Gruß Olaf
Mit Zitat antworten
  #14  
Alt 01.07.2017, 08:03
Benutzerbild von Oloeschi
Oloeschi Oloeschi ist offline
Geisterfahrerausweicher
 
Modell: 307cc 140 JBL
Baujahr: 2008
Farbe: Manitoba Grau
 

Duisburg -[Deutschland]- DU Duisburg -[Deutschland]- M 1 3 7 0
Registriert seit: 05.2015
Ort: Duisburg
Beiträge: 31
Mal auf die Schnelle...Felge zeigt Schleifspuren...


__________________
Gruß Olaf
Mit Zitat antworten
  #15  
Alt 02.07.2017, 14:27
Benutzerbild von Löwenbändiger
Löwenbändiger Löwenbändiger ist offline
Einkaufswagenausweicher
 
Modell: 206cc 110 Platinum
Baujahr: 2002
Farbe: Nacht Schwarz
 
Registriert seit: 12.2007
Ort: Huerth
Beiträge: 819
Na wenigstens ist dir nichts geschehen,alles andere ist reparabel.
__________________
Das Leben ist nicht einfach,aber was wäre es ohne den Löwen?????,noch viel schwerer
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Klappern vom Unterboden Webjan 206cc - Allgemein 12 14.06.2005 19:18
10.000km - Inspektion Sternchen 206cc - Allgemein 77 10.04.2005 22:42
Achtung Dach öffnet sich von alleine. Juliagisi2 307cc - Allgemein 11 24.08.2004 22:57





Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 17:30 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
ccfreunde.de 2000-2017