CC Freunde aktiv RSS Feed abonieren 308 cc 307 cc 207 cc 206 cc ccfreunde.de Disclaimer Impressum Nutzungsbedingungen Forum Portal

Zurück   CC Freunde Forum > Peugeot 308cc > 308cc - Produktinfos

308cc - Produktinfos Datenblätter, Preisliste, Facelift, Modellwechsel

Antwort
 
Themen-Optionen
  #1  
Alt 07.06.2010, 21:14
Jelly Jelly ist offline
Bobby-Car-Pilot
 
Modell: 308cc THP 155 Active
Baujahr: 2010
Farbe: Umbra Braun
 

Krems-Land -[Österreich]- KO Krems-Land -[Österreich]- 317 Krems-Land -[Österreich]-
Registriert seit: 05.2010
Ort: nähe Wien
Beiträge: 543
länderabhängige Unterschiede techn. Daten

Also zuerst zu mir, ich komme aus Österreich und will mir den 308CC mit dem 160 THP motor kaufen.

Okay, dass der in Deutschland 155 THP heißt wäre ja nicht so schlimm, aber mir ist aufgefallen dass der 308CC in der vergleichbaren Ausstattungsvariante:
Premium in Deutschland ein Leergewicht von 1590kg (inkl. Fahrer???) hat
und in unserer Ausstattung Active Pro nur 1515kg hat.

Aber die Beschläunigung von 0 auf 100km/h ist in Deutschland mit 9,6s angegeben und bei uns in Österreich mit 10,4s!!!

Also nicht dass es mir auf die 0,8 Sekunden ankommt aber warum ist das so?
Gibts da nicht einheitliche Werte von Peugeot?
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 09.11.2010, 15:29
Benutzerbild von L'Autrichien
L'Autrichien L'Autrichien ist offline
Auto-Einwachser
 
Modell: 308cc THP 150
Farbe: Babylon Rot
 
Registriert seit: 11.2010
Ort: F, B, A
Beiträge: 134
Frage Wie die Zeit vergeht! Das Mysterium der unterschiedlichen Beschleunigungen

Servus allerseits,

Kurz zu meiner Wenigkeit: ich bin neu hier, Madame beabsichtigt einen 308cc/156PS Benziner zu erstehen und ich schaue mich preismäßig in B, F, D und A dafür um.

Selbst fahre ich einen Lancia Delta III Platino / 165PS Diesel.

Beim Durchblättern der 308cc Prospekte ist mir aufgefallen, dass für den von Madame anvisierten Motor in dt. Prospekten eine Beschleunigung von 0-100 in 9,4 , in belg. oder öst. Datenblättern eine solche von 10,2 sec. angegeben wird.

Wohlgemerkt: der Motor, Hubraum und die Leistung sind identisch angeführt.

Hat jemand dafür eine einleuchtende Erklärung, außer dass die Vettels die 6 Gänge schneller schalten als die Bergers oder Ickx's?

Danke im Voraus:winken:

Geändert von L'Autrichien (09.11.2010 um 15:38 Uhr).
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 09.11.2010, 15:57
Benutzerbild von L'Autrichien
L'Autrichien L'Autrichien ist offline
Auto-Einwachser
 
Modell: 308cc THP 150
Farbe: Babylon Rot
 
Registriert seit: 11.2010
Ort: F, B, A
Beiträge: 134
Zu spät gesehen, sorry!

Servus,

Dieselbe Frage habe ich weiter oben auch gestellt.

Bin neugierig, ob's Antworten gibt (außer selbst testen)

Gruß,

Chris
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 09.11.2010, 16:00
sst13 sst13 ist offline
Auto-Einwachser
 
Modell: 206cc 110 Platinum
Baujahr: 2002
Farbe: Chronos Silber
 
Registriert seit: 07.2002
Ort: Zittau
Beiträge: 124
sst13 eine Nachricht über ICQ schicken
Womöglich haben deutsche Straßen ein bisschen mehr Grip.
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
308cc, beschleunigung

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Unterschiede 2.0 GTI & 2.0 RC ChriSRTA 206cc - Techtalk 1 22.04.2009 23:23




Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 21:18 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
ccfreunde.de 2000-2017