CC Freunde aktiv RSS Feed abonieren 308 cc 307 cc 207 cc 206 cc ccfreunde.de Disclaimer Impressum Nutzungsbedingungen Forum Portal

Zurück   CC Freunde Forum > Peugeot 207cc > 207cc - TechTalk

207cc - TechTalk Hier könnt Ihr technische Probleme des 207cc besprechen.

Antwort
 
Themen-Optionen
  #31  
Alt 09.06.2010, 09:12
Benutzerbild von Deep-Sea
Deep-Sea Deep-Sea ist offline
Fünf-Euro-Tanker
 
Modell: RCZ R THP 270
Baujahr: 2014
Farbe: Erithrea Rot
 
Registriert seit: 06.2009
Ort: Nähe Frankfurt/Main
Beiträge: 1.245
Zitat:
Zitat von Michel 207cc Beitrag anzeigen
Vllt. FrenchPower direkt !?! :winken:
Nichts dagegen, aber einen Shop zu fragen, ob seine Produkte auch wirklich was bringen ist irgendwie etwas sinnlos, oder?
__________________

Diejenigen, die bereit sind grundlegende Freiheiten aufzugeben, um ein wenig kurzfristige Sicherheit zu erlangen, verdienen weder Freiheit noch Sicherheit. — Benjamin Franklin

Geändert von Deep-Sea (10.06.2010 um 11:24 Uhr).
Mit Zitat antworten
  #32  
Alt 15.06.2010, 21:09
oberkorn oberkorn ist offline
Fussgängerampeldrücker
 
Modell: 207cc 120 Platinum
Baujahr: 2010
 
Registriert seit: 06.2010
Beiträge: 8
Zitat:
Zitat von mia38 Beitrag anzeigen
Habe seit einigen Tagen meinen neuen 207 cc mit 120 PS.
Die Bremsen quitschen ... das ist doch nicht normal oder ?

Bei meinem neuen 207 CC quietscht es nicht. Allerdings hatte ich mal einen 206 CC und da hat es arg gequietscht. Bei meinem 207 hat es auch nicht gequietscht.
Mit Zitat antworten
  #33  
Alt 22.06.2010, 10:19
Brisko_S Brisko_S ist offline
Fussgängerampeldrücker
 
Modell: 207cc 150 THP Platinum
 
Registriert seit: 06.2010
Beiträge: 1
Guten Morgen,

Ich wollte mal fragen, ob einer von euch seine Bremsen auf Kulanz hat reparieren lassen?
Da bei mir in einem Monat der erste TÜV fällig wird habe ich einen kleinen Check durchführen lassen und siehe da die Bremsscheiben hinten sind nach nur 17500km fertig. Innen wie außen sind sie gut 3-4mm eingelaufen. Vorne sieht es auch nicht gut aus.

Der freie Werkstatt bei der ich war kam das nicht normal vor. Wobei ein Mechaniker "typisch Peugeot" sagte.
Am merkwürdigsten war jedoch, dass die Bremsbeläge noch in Ordnung waren. Der Mechaniker meinte, dass so etwas vorkommt, wenn die Bremsbeläge zu fest für die Scheiben sind. Das käme aber eigentlich nicht bei den Originalbremsen vor sondern eher wenn die Beläge mal getauscht worden wären. Was bei mir jedoch nicht der Fall ist.

Der Meister schlug vor, ich solle es doch einfach mal versuchen. Vielleicht repariert mir Peugeot das ja auf Kulanz. Zu große Hoffnungen sollte ich mir jedoch nicht machen.

Was habt ihr für Erfahrungen gemacht? Ist das ein bekanntes und anerkanntes Problem und wird auf Kulanz repariert?

Gruss euer Brisko
Mit Zitat antworten
  #34  
Alt 24.06.2010, 10:51
Daffy Daffy ist offline
Geisterfahrerausweicher
 
Modell: 207cc 150 THP Platinum
Baujahr: 2008
Farbe: Neysha Blau
 
Registriert seit: 05.2008
Ort: Wien
Beiträge: 32
bei mir wurden die Beläge bei Km 16000 auf Garantie getauscht die Scheiben waren ok, dafür hab ich seit dem Tausch ein böses Geräusch beim Bemsen bin gespannt was die Werkstatt dazu sagt.
Mit Zitat antworten
  #35  
Alt 16.07.2010, 21:17
LindaZylinder
Gast
 
 
Beiträge: n/a
Hab ganz gute Erfahrungen mit Bremsscheiben von ATE gemacht, mit NK nicht so. Ich bin mir nicht sicher, ob Du Dir die Autoteile für Deinen Peugeot schon gekauft hast oder immer noch auf der Suche danach bist... Aber ich habe im Internet eine ganz gute Quelle für günstige Autoteile gefunden. Einfach mal hier klicken: Autoteile finden. Da findest Du bestimmt auch Deine passenden Bremsscheiben!

mfg
Mit Zitat antworten
  #36  
Alt 26.07.2010, 18:31
Benutzerbild von tommy2
tommy2 tommy2 ist offline
Sensoreneinparker
 
Modell: RCZ THP 155
Baujahr: 2010
Farbe: Nacht Schwarz
 
Registriert seit: 02.2008
Ort: Marenbach
Beiträge: 171
Scheiben

So wollte kurz berichten von den Zimmermann Bremsscheiben .Fast 4000 km drauf und muß sagen sind echt OK kein Quitschen oder was und der Preis ist auch OK .Auch nach Passfahrten keine Probleme gehabt .Tschüssi der Tommy
__________________
Mein Traum wurde war der RCZ ist nun da
Mit Zitat antworten
  #37  
Alt 06.08.2010, 09:25
xxxxi xxxxi ist offline
Standlichtparker
 
 
Registriert seit: 04.2009
Beiträge: 485
Mal eine Frage an die EBCfahrer:

Hat einer die Redstuff-Bremsbeläge DP31375c (vorn), DP31575c (hinten)?
Mich würde mal interessieren ob die passen. Sind von den Maßen her identisch zu den zugelassenen Greenstuff (Artnr mit DP21 statt DP31).

Wie sind die Erfahrungen mit EBC (Ultimax vorn, hinten gibts ja nur die Standardscheibe) mit Green/Redstuff am 207CC eig? Lohnen sich die 500€ Materialkosten zur Umrüstung überhaupt?
Mit Zitat antworten
  #38  
Alt 09.08.2010, 19:36
Benutzerbild von MACALLAN
MACALLAN MACALLAN ist offline
Laternenparker
 
Modell: 207cc 150 THP Sport
Baujahr: 2007
Farbe: Thorium Grau
 
Registriert seit: 06.2007
Ort: Oldenburg
Beiträge: 53
Red Stuff

Zitat:
Zitat von ***** Beitrag anzeigen
Mal eine Frage an die EBCfahrer:

Hat einer die Redstuff-Bremsbeläge DP31375c (vorn), DP31575c (hinten)?
Mich würde mal interessieren ob die passen. Sind von den Maßen her identisch zu den zugelassenen Greenstuff (Artnr mit DP21 statt DP31).
Ja, die sind identisch und passen perfekt.

Zitat:
Wie sind die Erfahrungen mit EBC (Ultimax vorn, hinten gibts ja nur die Standardscheibe) mit Green/Redstuff am 207CC eig?
Ich bin mit den Red Stuff gut zufrieden. Die Bremsleistung ist gut, allerdings sind die Serienbeläge und Scheiben beim 207 ja so auch schon recht ordentlich. Die Bremsstaubentwicklung ist tatsächlich geringer und nicht so stark haftend. Bei den Green Stuff soll man annähernd keinen Unterschied beim Bremsstaub zum Serienbelag haben.

Zitat:
Lohnen sich die 500€ Materialkosten zur Umrüstung überhaupt?
Nur, wenn man auch tatsächlich neue braucht und die Scheiben an der VA auch von EBC nimmt. Die Bremsscheiben sind dann sogar günstiger als die Peugeot soweit ich mich weiß. An der HA gibt es leider nur Scheiben für die kleine 25 mm Achse, dann aber auch nur ohne ABS Sensorring. Da muss man dann auf eine andere Marke gehen wenn man die 30 mm Achszapfen hat. Ich hab Ferodo genommen und dabei gelegentlich ein leichtes quietschen. Viele haben aber ja sogar starkes Bremsenquietschen mit den Serienscheiben/-belägen.

Um Geld zu sparen würde ich die Scheiben und Beläge in England kaufen. Die sind dort wesentlich günstiger als hier. Ich habe mit brakes4u.co.uk gute Erfahrung gemacht. Da es die Red Stuff aber nicht unterm 207/CC gibt, musst du die Artikelnummer im Warenkorb manuell hinzufügen. Die Pads haben eine EU Freigabe und sind damit TÜV frei. Als Scheiben habe ich die EBC Standard D1069 genommen. Das kostet dort 190 GBP - ca. 230 Euro. In Deutschland bist du da schon bei ca. 310 Euro.

Für die HA musst du halt schauen. Ich bin am Ende bei Ferodo gelandet, da ich ATE und Konsorten nicht haben wollte und Brembo leider die Scheiben ersatzlos gestrichen hat. Peugeot selber war mir mit 165 Euro PRO STÜCK viel zu teuer. Metzger und TRW haben auch noch passende.

Ich hoffe, dass ich dir damit weiter helfen konnte.

Schöne Grüße

Geändert von MACALLAN (09.08.2010 um 19:38 Uhr). Grund: Markenname korrigiert
Mit Zitat antworten
  #39  
Alt 27.10.2010, 18:26
Lella Lella ist offline
Garagenparker
 
Modell: 207cc 120 Platinum
Baujahr: 2007
Farbe: Montebello Blau
 
Registriert seit: 10.2008
Ort: Bietigheim
Beiträge: 15
Bremsscheiben tauschen - wann ungefähr?

Hallo liebes Löwenrudel :winken:

ich hatte heute meinen 207cc beim Händler wegen einer defekten Sitzheizung. Naja, da wurde festgestellt, dass das Zeitrelais anscheinend defekt ist und das Thermostat von der Heizung. By the way hat der Händler meine Bremsen angeschaut und festgestellt, dass die Bremsscheiben und die Bremsbeläge runter sind. Also, ich wollte mal fragen wie das bei euch war mit den Bremsscheiben. Wann wurden die gewechselt? Wurden die überhaupt gewechselt? Mir ist schon klar, dass die sich abnutzen aber mein Löwe hat 53000 Kilometer und das scheint mir etwas wenig. Aber sehr viel Ahnung hab ich davon nicht... bei den Bremsbelägen sag ich jetzt mal nichts...

Also ich freu mich über jede ernste Antwort!

Grüßle
Mit Zitat antworten
  #40  
Alt 27.10.2010, 18:33
Benutzerbild von Markus CC
Markus CC Markus CC ist offline
Einkaufswagenausweicher
 
Modell: 207cc VTi 120 Allure
Baujahr: 2015
Farbe: Schnee Weiß
 

Bad Dürkheim -[Deutschland]- DÜW Bad Dürkheim -[Deutschland]- CC 7 2 0
Registriert seit: 04.2004
Beiträge: 841
Markus CC eine Nachricht über ICQ schicken
Hey, welche Laufleistungen für Bremsen normal sind kann ich dir nicht sagen. Aber bei meinem 206 CC mussten bei 60.000 km die hinteren Bremsbeläge getauscht werden und jetzt bei 83.000 km sind die vorderen Bremsscheiben fällig...

VLG
__________________
Der Peugeot 206 CC. So unwiderstehlich
----------------------------------------
Ich parke nicht schief, sondern dynamisch!!
www.sei-mein-freund.de/78731
Mit Zitat antworten
  #41  
Alt 27.10.2010, 18:38
Benutzerbild von macs1971
macs1971 macs1971 ist offline
Moderator
 
Modell: hatte einen 207cc
 

Steinfurt -[Deutschland]- ST Steinfurt -[Deutschland]- YX 1 7
Registriert seit: 03.2010
Ort: Bangkok
Beiträge: 1.257
Hi,

zu den Bremsscheiben/Belägen meines 207cc kann ich noch nichts sagen. Bei meinem T-Reg sind jetzt nach 98000 km die hinteren Bremsbeläge soweit runter das die Warnleuchte an ging. Die Scheiben sind noch okay. VOrne hat die Werkstatt nachgesehen. Ist noch alles im grünen Bereich.

Ich denke das hängt stark von der Fahrweise und den Strecken ab, die man so fährt. Viel Stadtverkehr z.B. = hoher Bremsenverschleiß.
__________________
Wer später bremst ist schneller da!

Ciao, yours Mcs!
Mit Zitat antworten
  #42  
Alt 27.10.2010, 22:32
Benutzerbild von jgk
jgk jgk ist offline
Autoscooter-Zurückschieber
 
Modell: hatte einen 207cc
Baujahr: 2011
Farbe: Hermitage Grau
 
Registriert seit: 02.2007
Ort: Freiburg
Beiträge: 338
Zitat:
Zitat von Lella Beitrag anzeigen
Wann wurden die gewechselt? Wurden die überhaupt gewechselt? Mir ist schon klar, dass die sich abnutzen aber mein Löwe hat 53000 Kilometer und das scheint mir etwas wenig.

Grüßle
Meine Scheiben waren vorn und hinten bei 64.000 km fällig.

grucc Jürgen
Mit Zitat antworten
  #43  
Alt 28.10.2010, 18:38
Benutzerbild von MACALLAN
MACALLAN MACALLAN ist offline
Laternenparker
 
Modell: 207cc 150 THP Sport
Baujahr: 2007
Farbe: Thorium Grau
 
Registriert seit: 06.2007
Ort: Oldenburg
Beiträge: 53
bei ca. 60tkm

Hallo,

bei der 60tkm Inspektion hatte man mir auch schon gesagt, dass die Beläge und Scheiben noch so knapp 10tkm halten. Da ich aber vorne und hinten die RedStuff Beläge haben wollte hab ich dann bei 60tkm alles rundum getauscht. Die Laufleistung ist sicherlich von der Fahrleistung abhängig. Ich bremse recht kurz aber dafür relativ kräftig, andere rollen auf die Ampel zu und lassen die Bremse schleifen etc. pp. Man darf auch nicht vergessen, dass wir 1,5 t mit bis zu 220 km/h bewegen. Da müssen die Bremsen schon was leisten.

Schöne Grüße

Geändert von MACALLAN (08.02.2011 um 14:16 Uhr).
Mit Zitat antworten
  #44  
Alt 26.03.2011, 15:33
Rappelkiste
Gast
 
 
Beiträge: n/a
Tach auch,

hat den jemand eine Ahnung, was der Tausch von Scheiben + Belegen an beiden Achsen bei PUG kostet?

Hat jemand Erfahrung mit ATU, Euromaster etc?

Gruß, Michael
Mit Zitat antworten
  #45  
Alt 26.03.2011, 17:23
xxxxi xxxxi ist offline
Standlichtparker
 
 
Registriert seit: 04.2009
Beiträge: 485
Austausch Bremsscheiben vorn: 51,48
Austausch Beläge hinten: 34,32
Oberflächenbehandlung Bremsscheiben hinten 51,48
+ MwSt:

Kit Scheiben vorn: 161,05
Beläge ?: 79,78
Beläge ?: 72, 59

Kannst zusammenrechnen, hinten die Scheiben kosten neu iwas um die 230€ hab ich mir sagen lassen.

Gehe in eine freie Werkstatt und verbau günstigere Teile. Ehrlich: sogar Sportbremsschreiben von Zimmermann sind billiger als Originale Teile.
Ich stand leider mit einem Motorschaden in der Werkstatt und war auf die Kulanz angewiesen. Da muss das Autohaus einen erheblichen Teil selbst beisteuern, da kann man dann schlecht sagen, für Bremsen fahr ich in eine freie Werkstatt...
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
bremsbeläge, bremsen, schrauben, torx, werkzeug

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Bremsscheiben & Bremsbeläge bruderCC 206cc - Allgemein 378 01.05.2018 18:03
Sport-Bremsscheiben & -Bremsbeläge atmosphere 206cc - Tuning & Zubehör 86 19.09.2017 15:59
Bremsbeläge und Bremsscheiben wechseln mistpilz 307cc - Techtalk 16 05.08.2017 17:35
Bremsscheiben & Bremsbeläge alex.a 308cc - Techtalk 11 18.03.2016 17:20





Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 04:58 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
ccfreunde.de 2000-2017