CC Freunde aktiv RSS Feed abonieren 308 cc 307 cc 207 cc 206 cc ccfreunde.de Disclaimer Impressum Nutzungsbedingungen Forum Portal

Zurück   CC Freunde Forum > Peugeot 207cc > 207cc - TechTalk

207cc - TechTalk Hier könnt Ihr technische Probleme des 207cc besprechen.

Antwort
 
Themen-Optionen
  #61  
Alt 25.09.2011, 21:23
xxxxi xxxxi ist offline
Standlichtparker
 
 
Registriert seit: 04.2009
Beiträge: 485
Mit Radlager oder selber das Radlager einpressen. Im Zweifel mit Radlager kaufen.
Mit Zitat antworten
  #62  
Alt 26.09.2011, 12:14
DFman DFman ist offline
Garagentapezierer
 
Modell: 207cc 150 THP Platinum
Baujahr: 2008
Farbe: Nacht Schwarz
 
Registriert seit: 09.2004
Ort: NRW
Beiträge: 1.475
Also Pug bietet für hinten nur welche mit Radlager an, das Wiederverwenden des alten Lagers ist nicht vorgesehen.

Ich würde mir wenn auch vernünftige Scheiben inkl. Lager holen, z.B. von Ate (ich meine das ist die Teilenummer 24.0109-0100.2, man braucht zwei davon). Oder von TRW oder so. Ist etwas günstiger als die original Pug Scheiben, aber dennoch was vernünftiges. Aber bitte nur aus seriöser Quelle kaufen!

Und ggf. nochmal checken lassen, ob das die richtigen Scheiben sind! Pug hat ja 2009 (meine das war 2009) von Bosch Bremssatteln hinten auf TRW Satteln umgestellt. Soweit ich weiß, sind auch etwas andere Bremsbeläge verbaut worden. Also am besten vom Fachhändler anhand der Fahrgestellnummer die richtigen Scheiben raussuchen lassen!
__________________
Ehemals 207 CC Platinum, schwarz, JBL+Wechsler, Rückfahrassistent, Tempomat, Alarm. Zusätzlich: Funkwerk Dabendorf EGO Talk Bluetooth FSE, LED-Tagfahrlicht, Bastuck ESD
Mit Zitat antworten
  #63  
Alt 26.09.2011, 23:46
xxxxi xxxxi ist offline
Standlichtparker
 
 
Registriert seit: 04.2009
Beiträge: 485
Korrekt: EBC bietet auch 2 verschiedene Scheiben für die Hinterachse an.
Mit Zitat antworten
  #64  
Alt 24.10.2011, 07:58
Daffy Daffy ist offline
Geisterfahrerausweicher
 
Modell: 207cc 150 THP Platinum
Baujahr: 2008
Farbe: Neysha Blau
 
Registriert seit: 05.2008
Ort: Wien
Beiträge: 32
B?se

So jetzt hab ich 30.000km drauf und brauche hinten die 2. Garnitur Bremsbelege weil sie wieder ganz schief abgefahren sind das kan es doch nicht sein da fürfte irgendwas schief montiert sein oder die Bremszange hat was
Mit Zitat antworten
  #65  
Alt 28.10.2011, 17:49
Benutzerbild von Roxana22
Roxana22 Roxana22 ist offline
Auto-Einwachser
 
Modell: 207cc THP 150 Sport
Baujahr: 2007
Farbe: Asmara Rot
 

Ulm -[Deutschland]- UL Ulm -[Deutschland]- MI 2 2 6
Registriert seit: 05.2007
Ort: UL
Beiträge: 135
Zitat:
Zitat von Deep-Sea Beitrag anzeigen
Scheiben? Bei 30.000km? Was geht denn da ab ...
Ich war diese Woche beim Kundendienst (52500 km und 4 Jahre alt) und die Bremsscheiben und Bremsbeläge vorne mussten erneuert werden. Dann noch ein bisschen am Auspuff rumschweißen - an der Aufhängung - und ich durfte 913 € löhnen

Da weiß ich wenigsten, wofür ich jeden Tag arbeiten gehe :cool:
Mit Zitat antworten
  #66  
Alt 28.10.2011, 18:06
Benutzerbild von seadevil
seadevil seadevil ist offline
Einkaufswagenausweicher
 
Modell: hatte einen 207cc
 
Registriert seit: 09.2009
Beiträge: 832
Sehr viel Geld!!! 2 Bremsscheiben mit Klötzen kosten vielleicht 300 - 400 €. Was wurde denn an der Aufhängung gemacht?
__________________
Der Teufel steckt im Detail!:cool:
Mit Zitat antworten
  #67  
Alt 29.10.2011, 11:12
Benutzerbild von Roxana22
Roxana22 Roxana22 ist offline
Auto-Einwachser
 
Modell: 207cc THP 150 Sport
Baujahr: 2007
Farbe: Asmara Rot
 

Ulm -[Deutschland]- UL Ulm -[Deutschland]- MI 2 2 6
Registriert seit: 05.2007
Ort: UL
Beiträge: 135
Zitat:
Zitat von seadevil Beitrag anzeigen
Sehr viel Geld!!! 2 Bremsscheiben mit Klötzen kosten vielleicht 300 - 400 €. Was wurde denn an der Aufhängung gemacht?
Da war ein bisschen Rost und der Auspuff war drauf und dran, sich selbständig zu machen.

Nochmal was zu den 913 Euro.
Es waren nicht nur die Bremsen, sondern auch Ölwechsel, neue Zündkerzen, Räderwechsel und Einlagerung und so Kleinkram dabei
Kostet ja das Öl schon um die 100 Euro
Mit Zitat antworten
  #68  
Alt 29.10.2011, 11:15
Benutzerbild von Deep-Sea
Deep-Sea Deep-Sea ist offline
Fünf-Euro-Tanker
 
Modell: RCZ R THP 270
Baujahr: 2014
Farbe: Erithrea Rot
 
Registriert seit: 06.2009
Ort: Nähe Frankfurt/Main
Beiträge: 1.245
Zitat:
Zitat von Roxana22 Beitrag anzeigen
Kostet ja das Öl schon um die 100 Euro
Man nennt es ja nicht umsonst "schwarzes Gold"
__________________

Diejenigen, die bereit sind grundlegende Freiheiten aufzugeben, um ein wenig kurzfristige Sicherheit zu erlangen, verdienen weder Freiheit noch Sicherheit. — Benjamin Franklin
Mit Zitat antworten
  #69  
Alt 29.10.2011, 13:23
sugarray sugarray ist offline
Schlaglochbremser
 
Modell: 207cc HDI FAP 110 Platinum
Baujahr: 2007
Farbe: Chronos Silber
 
Registriert seit: 07.2011
Ort: Kölle
Beiträge: 84
Naja, wie einige hier ja schon geschildert haben kann man das Oel auch selbst mitbringen.

Dann kosten 5 Liter gerade einmal ein Drittel....
Mit Zitat antworten
  #70  
Alt 29.10.2011, 19:01
xxxxi xxxxi ist offline
Standlichtparker
 
 
Registriert seit: 04.2009
Beiträge: 485
Aha, über den Tisch gezogen worden?
- Bremsscheiben + Belege kosten bei Peugeot sehr viel. Gleichwertige Teile anderer Hersteller kosten die Hälfte. Werden natürlich in der Peugeot Werkstatt nicht verwendet, daher freie Werkstatt suchen.
- Öl kostet Netto 26,97€ pro 5l. 4,25l passen in den 207cc. Die 5l Kanne kostet privat inkl. Versand ca 40€. Hier zB.: http://www.schmier-stoffe.de/Total-M...000--0W30.html

In die Werkstatt würde ich nicht nochmal fahren.
Mit Zitat antworten
  #71  
Alt 29.10.2011, 20:57
Benutzerbild von tommy2
tommy2 tommy2 ist offline
Sensoreneinparker
 
Modell: RCZ THP 155
Baujahr: 2010
Farbe: Nacht Schwarz
 
Registriert seit: 02.2008
Ort: Marenbach
Beiträge: 171
Zitat:
Zitat von Roxana22 Beitrag anzeigen
Ich war diese Woche beim Kundendienst (52500 km und 4 Jahre alt) und die Bremsscheiben und Bremsbeläge vorne mussten erneuert werden. Dann noch ein bisschen am Auspuff rumschweißen - an der Aufhängung - und ich durfte 913 € löhnen

Da weiß ich wenigsten, wofür ich jeden Tag arbeiten gehe :cool:
Das ist doch nicht war oder?Das hätte ich nicht bezahlt informiere dich etwas besser dann sparst auch Geld .
__________________
Mein Traum wurde war der RCZ ist nun da
Mit Zitat antworten
  #72  
Alt 29.10.2011, 21:51
Benutzerbild von No Fear
No Fear No Fear ist offline
ESP-Elchtester
 
Modell: 207cc THP 155 Premium
Baujahr: 2011
Farbe: Nacht Schwarz
 

Berlin -[Deutschland]- B Berlin -[Deutschland]- JR * * * *
Registriert seit: 09.2011
Ort: Berlin
Beiträge: 1.036
wenn ich mir das so allet durchlese, komme ich zu dem Schluss, dass ich meinen kleinen so fahren werde (nachdem ich ihn sanft an die Straße gewöhnt habe), dass wirklich alles, was kommen kann (Bremsen, Wartung, notfalls noch andere Verschleißteile) vor Ablauf der Optiway Service Plus im Oktober '14 gemacht werden muss....
Da ich laut Serviceheft mit einem Arbeitsweg von gerademal 8km 1-jahres-Intervalle in der Wartung habe, lohnt sich das
Mit Zitat antworten
  #73  
Alt 30.10.2011, 01:19
Benutzerbild von suschmania
suschmania suschmania ist offline
Sonnenblendennutzer
 
Modell: 207cc HDi FAP 110 Sport
Baujahr: 2007
Farbe: Hermitage Grau
 
Registriert seit: 07.2009
Beiträge: 358
Hab nun auch hinten neue Bremsscheiben + Beläge, Fetten und Radnabe plus Arbeitsstunden 551 gezahlt...jammii.....
__________________
Spritmonitor
Mit Zitat antworten
  #74  
Alt 30.10.2011, 01:24
Benutzerbild von Dringi
Dringi Dringi ist offline
Zebrastreifenanhalter
 
Modell: hatte einen 207cc
Baujahr: 2008
Farbe: Nacht Schwarz
 
Registriert seit: 09.2007
Ort: Lippstadt
Beiträge: 868
Was ich nicht verstehe: Warum geht ihr für sowas wie Bremsen machen in eine Vertragswerkstatt? Ölwechsel im Rahmen der Inspektion mag ich ja noch verstehen aber Bremsen und Auspuff, sollte auch jede freie Werkstatt können.

Wenn ich dann noch hier lese, dass die Qualität der Bremsen welche von PUG verbaut wird oftmals als verschleissanfällig bewertet wird, dann wäre es doch sinnvoll gleich was besseres von einem guten Drittanbieter verbauen zu lassen.
__________________
Gruss
Dringi

Mein Verbrauch im "Spritmonitor"
Verbrauch lt. Bordcomputer: 3,0 bis 3,5 Liter bei 80km/h auf der Landstraße. 6,0 bis 6,5 Liter bei 130 km/h auf der BAB und etwas unter 14 Liter bei VMax (=195 km/h gemessen mit GPS).
Mit Zitat antworten
  #75  
Alt 30.10.2011, 07:47
Benutzerbild von No Fear
No Fear No Fear ist offline
ESP-Elchtester
 
Modell: 207cc THP 155 Premium
Baujahr: 2011
Farbe: Nacht Schwarz
 

Berlin -[Deutschland]- B Berlin -[Deutschland]- JR * * * *
Registriert seit: 09.2011
Ort: Berlin
Beiträge: 1.036
preise...

@roxana : Bevor ich ihn im september verkauft habe, hab ich für den stempel meinen 206cc nochmal zur großen Wartung gegeben....veranschlagter preis sollte um 400 teuronen liegen....Öl selbst mitgebracht (50€) undn Satz gute Kerzen für 30€ beigepackt und schon standen nur noch knapp 150 auf der Rechnung.
Zwar OT aber nur als hinweis. PUG berechnet für die Kerzen ja auch schon um die 100.... nur weil ein Löwe aufm Karton ist. ist alles legitim, wenn du selbst Material mitbringst, weil ist DEIN Auto und es geht ja nimma mehr um Garantie oder so....und für das gesparte hätte man auch gleich nen neuen Auspuff drunter hängen können =)
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
bremsbeläge, bremsen, schrauben, torx, werkzeug

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Bremsscheiben & Bremsbeläge bruderCC 206cc - Allgemein 378 01.05.2018 18:03
Sport-Bremsscheiben & -Bremsbeläge atmosphere 206cc - Tuning & Zubehör 86 19.09.2017 15:59
Bremsbeläge und Bremsscheiben wechseln mistpilz 307cc - Techtalk 16 05.08.2017 17:35
Bremsscheiben & Bremsbeläge alex.a 308cc - Techtalk 11 18.03.2016 17:20





Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 05:08 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
ccfreunde.de 2000-2017