CC Freunde aktiv RSS Feed abonieren 308 cc 307 cc 207 cc 206 cc ccfreunde.de Disclaimer Impressum Nutzungsbedingungen Forum Portal

Zurück   CC Freunde Forum > Peugeot 307cc > 307cc - Tuning & Zubehör

307cc - Tuning & Zubehör Umbau, Reifen, Felgen, Tieferlegung, Tuner, etc.

Antwort
 
Themen-Optionen
  #1  
Alt 12.11.2004, 18:56
Robby M.
Gast
 
 
Beiträge: n/a
Da nun der Winter vor der Tür steht und sich immer mehr mit dem Theme Winterreifen beschäftigen, interessiert mich (und vielleicht andere), wer eigentlich Stahlfelgen im Winter nutzt oder eben Alufelgen?
Ich persönlich habe die 16"-Felgen von Peugeot als Winterreifen genommen (immerhin gab´s die Gratis beim Kauf dazu :d_zwinker: ). Im Sommer kommen dann wieder schöne neue 17" drauf.
Persönlich finde ich Stahlfelgen auf einem Cabrio irgendwie unpassend...Streusalz hin oder her.
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 12.11.2004, 19:11
Benutzerbild von 307CC-Fan
307CC-Fan 307CC-Fan ist offline
Geschwindigkeitseinhalter
 
Modell: 308cc THP 200 Allure
Baujahr: 2013
Farbe: Rubi Rot
 

Friedberg / Hessen -[Deutschland]- FB Friedberg / Hessen -[Deutschland]- CC 3 0 8
Registriert seit: 11.2004
Ort: Bad Vilbel
Beiträge: 1.771
Zitat:
Original von Robby M.:
(...) Persönlich finde ich Stahlfelgen auf einem Cabrio irgendwie unpassend...Streusalz hin oder her.
Kann ich Dir nur zustimmen.
Als ich heute in meiner Peugeot-Werkstatt nach Alus in 16" für den Winter gefragt habe, wurde mir zwar geantwortet, ich solle doch Stahlfelgen nehmen (wahrscheinlich weil sie diese massenweise als Kompletträder dort zum Verkauf liegen hatten). Aber mir gefällt das auch nicht, selbst mit Radkappen sieht es irgendwie popelig aus. :erschreck:

Das Alu-Angebot bei Pöscho ist mir aber zu teuer. Deshalb bin ich noch weiter auf der Suche nach schönen Alus ohne viele Verschörkelungen für den Winter zu einem brauchbaren Preis. Ist aber nicht so einfach, was passendes zu finden, das aufs Auto drauf darf, gut aussieht, Schneekettenfreigabe hat und nicht zu teuer ist.

Grüße
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 12.11.2004, 19:43
Michimux
Gast
 
 
Beiträge: n/a
Ich hab mir jetzt auch Winterreifen mit Alu s in 16" für 602€ bestellt Alu ist da gar nicht so viel teurer als die Stahlfelgen...
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 13.11.2004, 13:15
Robby M.
Gast
 
 
Beiträge: n/a
Wou! Ich habe schon knapp 500€ nur für die Bereifung gezahlt (ok, sind Michelin und ich hätte noch 100€ sparen können). Da ich meinen ja mit den Standard-Felgen 16" ausliefern lassen habe, sind das meine Winteralus und im Sommer gibts dann breitere 17".
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 13.11.2004, 13:19
JensCC JensCC ist offline
Benzinpreisvergleicher
 
Modell: 206cc 135 Roland Garos
Baujahr: 0603
Farbe: Tie-Break Gr?n
 
Registriert seit: 02.2003
Ort: Hannover
Beiträge: 201
JensCC eine Nachricht über ICQ schicken
Ob Stahlfelgen oder Alu ist doch eigentlich völlig egal...
Weiß nur das Alu immer mehr gepflegt werden müssen! Sei es im Winter oder im Sommer!
Wenn Stahl nicht so doof aussehen würde dann würde ich Sommer wie Winter Stahl fahren! Naja so fahre ich sommer wie Winter Alu! :-)
Man sagt ja mal soll im Winter nur kein Salz nehmen bei ALU weil wenn man mal nen Kratzer oder so hat dann ist das ein Angriffspunkt für das Salz.

Grüße
Jens
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 13.11.2004, 16:12
Benutzerbild von Frank 44879
Frank 44879 Frank 44879 ist offline
Damenradfahrer
 
Modell: 207cc 150 THP Platinum
Baujahr: 2007
Farbe: Hermitage Grau
 
Registriert seit: 07.2004
Ort: Bochum
Beiträge: 631
@JensCC

Stahlfelgen gammeln deutlich schneller als Alufelgen, wenn da auch nur eine kleine Macke im Lack ist!

Was kaum einer weiß, ist das alle Aluminiumoberflächen nicht aus reinem Aluminium bestehen sondern aus einer Aluminiumoxydschicht. Im weitesten Sinne, wenn man es mit Stahl vergleichen würde, schon aus Rost! Diese Oxydschicht bleibt aber relativ beständig.

Felgen sind aber zudem noch mit einer Schutzschicht überzogen, die sie gegen Umwelteinflüsse (in der Hauptsache Säure und Salz schützen). Darum soll man Marmelade auch nie in Alutöpfen kochen, die Fruchtsäure würde das Material angreifen! Zitronensaft ist der reinste Tod für ALU!

Sind die Felgen zudem, wie ich es mache und nur beste Erfahrungen damit habe, noch mit einem Konservierer geschützt, kann nichts passieren! Empfehlenswert sind sogenannte Konservierer mit Nano- oder Lotuseffekt (Ebay!). Verwendet man diese, ist auch die Reinigung ein Klacks, zur Felgenreinigung habe ich noch nie spezielle Felgenreiniger oder Hochdruckreiniger benötigt, Seifenwasser hat stets genügt!

Sollte man sich mal eine Macke am Bordstein reingefahren haben, sollte man dieses Stelle (wie auch schon in einem anderen Thread hier beschrieben) mit Schmirgelpapier vorsichtig reparieren und anschließend mit Klarlack wieder versiegeln, sonst könnte die Stelle "ausblühen"!

Also! Absolut keine Angst vor Alufelgen im Winter, ist echt unbegründet!

Ich hoffe, dass ich hiermit weiterhelfen konnte!

mfg

Frank
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 17.11.2005, 17:14
electroman
Gast
 
 
Beiträge: n/a
Man muss nur auffpassen, welchen Schutzlack man draufsprüht. Ich hatte mal ein Zeugs, das hinterher derart verdrekcte, daß es nicht zu putzen war und nur sehr schwer mit Aceton wieder zu entfernen war.
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 17.11.2005, 18:08
Benutzerbild von RCC1
RCC1 RCC1 ist offline
Garagentapezierer
 
Modell: hat keinen CC
 

Villach -[Österreich]- UU Villach -[Österreich]- R C C 1 Villach -[Österreich]-
Registriert seit: 11.2005
Ort: Linz/Autriche
Beiträge: 1.416
also ich hab schon jahrelang alufelgen für den winter im einsatz ( jeweils pro model ca. 4 winter ) und hatte eigentlich nie probleme mit verschmutzungen oder ähnlichen im winter , einzig alle 2 - 3 wochen mit felgenreiniger drüber und passt )
__________________
lg Reinald

RCZ R 1.6 THP 270

WWW.RCC1.at
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 17.11.2005, 20:10
Benutzerbild von MacBaer
MacBaer MacBaer ist offline
Geschwindigkeitseinhalter
 
Modell: hatte einen 308cc
Baujahr: 2011
Farbe: Perla Nera Schwarz
 

Main-Taunus-Kreis -[Deutschland]- MTK Main-Taunus-Kreis -[Deutschland]- X 4 5 1
Registriert seit: 10.2004
Ort: Eppstein im Taunus
Beiträge: 1.784
MacBaer eine Nachricht über AIM schicken MacBaer eine Nachricht über Skype™ schicken
Stahlfelgen..seufz

Hallo Leute!

Habe gerade meinen Dicken aus der 20.000er abgeholt. Und bei der Gelegenheit gleich Winterräder drauf machen lassen. Da ich schon spät im Jahr bin und außerdem ausgesprochen faul (hatte vorher einen 320 CDI mit full service) habe ich - nachdem im Netz keine günstigen Alus zu finden waren - das Peugeot Angebot von Winterrädern (Michelin Alpin auf Stahlfelgen, 205/55/16 T, inkl. Montage, Schrauben, Wuchten, Einlagern) angenommen, obwohl mir klar war, daß das ein nicht sonderlich günstiges Angebot werden würde. Da ich diese schwarzen Stahlscheiben grottenhäßlich finde, wollte ich wenigstens einen Satz Radkappen drauf haben. Als ich nach der Rechnung gefragt hatte, traf mich fast der Schlag: deutlich über 1000 EUR! Allein die Plaste-Kappen sollten 160 EUR kosten!
Ich habe schwer abgezetert, daraufhin hat sich das dann komplett auf knapp über 900 EUR ermäßigt. Immer noch viel Holz, ich weiß. Vor allem für T Reifen. Ich schätze mal, einen modernen Michelin gibt es in der Dimension als H Reifen für um die 140 EUR das Stück, wenn nicht sogar noch weniger. Und Stahlfelgen dürfen auch nicht mehr als 50 EUR kosten.

Wenigstens wurden noch einige der Mängel (hoffentlich) bereinigt, für die anderen muß ich noch mal wieder kommen, da das eine oder andere Teil bestellt werden muß. Bin ich jetzt völlig realitätsfremd oder findet ihr nicht auch, daß das ziemlich teuer war? Jetzt werde ich mich endgültig von meinen (von mir nie benutzten) BBS RZ 17" trennen, damit die Kasse sich wieder ein bißchen erholt.

ausgelaugt
MacBaer

p.s. wer weiß, wo es in F-West/F-Nordwest u.U. das neue Philips PerfectDraft Bierfäßchen gibt, mit Diebels statt Hasseröder? Mit letzterem darf ich mich morgen bei meinem Schatz nicht blicken lassen, und der ist Ossi. Habe mir einen Wolf gesucht heute abend...weia...
__________________
Ich will knuddeln!
Das war der bärengerechte CC: 308cc HDi 165 Automatik Allure 2011 JBL Xenon WIP-COM 3D Vollleder "Vintage Bordeaux" perla nera
Das ist der bärengerechte Smart: fortwo Cabrio passion mhd 2013 kristallweiss/black

Mehr MacBaer
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 17.11.2005, 20:33
Benutzerbild von Thommy
Thommy Thommy ist offline
Kreisverkehrsblinker
 
Modell: 308cc THP 155 Platinum
Baujahr: 2010
Farbe: Perlmutt Weiß
 
Registriert seit: 06.2003
Ort: Magdeburg
Beiträge: 3.887
Zitat:
Zitat von MacBaer
...wo es in F-West/F-Nordwest u.U. das neue Philips PerfectDraft Bierfäßchen gibt, mit Diebels statt Hasseröder? Mit letzterem darf ich mich morgen bei meinem Schatz nicht blicken lassen, und der ist Ossi. ...
Meinst Du etwa, wir trinken das Zeug? Ich glaube das geht nur an Box- oder Eishockeyfans im Westen weg.
Mit Zitat antworten
  #11  
Alt 17.11.2005, 20:37
Benutzerbild von 307CC-Fan
307CC-Fan 307CC-Fan ist offline
Geschwindigkeitseinhalter
 
Modell: 308cc THP 200 Allure
Baujahr: 2013
Farbe: Rubi Rot
 

Friedberg / Hessen -[Deutschland]- FB Friedberg / Hessen -[Deutschland]- CC 3 0 8
Registriert seit: 11.2004
Ort: Bad Vilbel
Beiträge: 1.771
Zitat:
Zitat von MacBaer
Hallo Leute!

Habe gerade meinen Dicken aus der 20.000er abgeholt. Und bei der Gelegenheit gleich Winterräder drauf machen lassen. Da ich schon spät im Jahr bin und außerdem ausgesprochen faul (hatte vorher einen 320 CDI mit full service) habe ich - nachdem im Netz keine günstigen Alus zu finden waren - das Peugeot Angebot von Winterrädern (Michelin Alpin auf Stahlfelgen, 205/55/16 T, inkl. Montage, Schrauben, Wuchten, Einlagern) angenommen, obwohl mir klar war, daß das ein nicht sonderlich günstiges Angebot werden würde. Da ich diese schwarzen Stahlscheiben grottenhäßlich finde, wollte ich wenigstens einen Satz Radkappen drauf haben. Als ich nach der Rechnung gefragt hatte, traf mich fast der Schlag: deutlich über 1000 EUR! Allein die Plaste-Kappen sollten 160 EUR kosten!
Ich habe schwer abgezetert, daraufhin hat sich das dann komplett auf knapp über 900 EUR ermäßigt. Immer noch viel Holz, ich weiß. Vor allem für T Reifen. Ich schätze mal, einen modernen Michelin gibt es in der Dimension als H Reifen für um die 140 EUR das Stück, wenn nicht sogar noch weniger. Und Stahlfelgen dürfen auch nicht mehr als 50 EUR kosten.
Wenigstens wurden noch einige der Mängel (hoffentlich) bereinigt, für die anderen muß ich noch mal wieder kommen, da das eine oder andere Teil bestellt werden muß. Bin ich jetzt völlig realitätsfremd oder findet ihr nicht auch, daß das ziemlich teuer war? Jetzt werde ich mich endgültig von meinen (von mir nie benutzten) BBS RZ 17" trennen, damit die Kasse sich wieder ein bißchen erholt.
Ups, für Stahlfelgen wirklich nicht gerade billig. Vor allem mit T-Bereifung. Dann heißt es fürs nächste halbe Jahr nur noch mit 190 km/h gen Halle düsen... :o
Und Radkappen für 160 €!!!
Ich hab' auch gerade heute meinen Dicken von PUG in der Hanauer geholt (war seit gestern mal wieder wegen einiger Garantie-Geschichten da). Da hab' ich ein Radkappen-Set als Angebot für so paarundvierzig € gesehen, als 16-Zöller glaube ich, mit PUG-Löwe drauf. Was für eine Luxus-Version wollten sie denn Dir da aufdrücken?

Für unseren Smart hab' ich neulich bei der metro 4 Radkappen für die Winterbereifung (15") gekauft und zusammen 9 € bezahlt. Heut' hab' ich sie montiert. Sind optisch zwar schlicht, sehen am Auto aber gar nicht übel aus.


Zitat:
p.s. wer weiß, wo es in F-West/F-Nordwest u.U. das neue Philips PerfectDraft Bierfäßchen gibt, mit Diebels statt Hasseröder? Mit letzterem darf ich mich morgen bei meinem Schatz nicht blicken lassen, und der ist Ossi. Habe mir einen Wolf gesucht heute abend...weia...
War gestern in der metro, da hab' ich das PerfectDraft gesehen. Aber keine Ahnung, welches Bier sie dazu angeboten haben, hab' ich nicht drauf geachtet.

Grüße
__________________
So sehr man auch trödelt; es wird nicht früher! (Prof. Harald Lesch, Astrophysiker)
Mit Zitat antworten
  #12  
Alt 17.11.2005, 20:42
Benutzerbild von PinoCChio
PinoCChio PinoCChio ist offline
Zebrastreifenanhalter
 
Modell: 308cc THP 200 Allure
Baujahr: 2013
Farbe: Perlmutt Weiß
 

Offenbach am Main -[Deutschland]- OF Offenbach am Main -[Deutschland]- TA 6 6 6 6
Registriert seit: 01.2004
Ort: Offenbach/Main
Beiträge: 892
Zitat:
Zitat von MacBaer
...wer weiß, wo es in F-West/F-Nordwest u.U. das neue Philips PerfectDraft Bierfäßchen gibt, mit Diebels statt Hasseröder? Mit letzterem darf ich mich morgen bei meinem Schatz nicht blicken lassen, und der ist Ossi. Habe mir einen Wolf gesucht heute abend...weia...
In der Regel führen die meisten Getränkemärkte diese Fässchen.
Hast Du es hier schon einmal versucht?
http://www.getraenke-1sin.de/Produkte.htm

Zum Bestellen ist es wohl etwas zu spät, ansonsten ...
https://ssl.kundenserver.de/s9805829...dex.shopscript

*Edit* (Wer ist eigentlich diese Edit?) PerfectDraft und Fässchen gibt es bei Karstadt.
http://www.karstadt.de/kategorieAnze...partner=komdat


Deine Reifen und Felgen hättest Du hier (Bergen-Enkheim) preiswerter bekommen - ohne einen Finger zu rühren (inkl. Einlagerung Deiner Sommerreifen). So mache ich es auch - bin nämlich auch faul
http://www.point-s.de/

Grüße an Schatzi (unbekannterweise) *ggggg*.


Liebe Grüße, P.

Geändert von PinoCChio (17.11.2005 um 20:52 Uhr).
Mit Zitat antworten
  #13  
Alt 17.11.2005, 21:01
Benutzerbild von MacBaer
MacBaer MacBaer ist offline
Geschwindigkeitseinhalter
 
Modell: hatte einen 308cc
Baujahr: 2011
Farbe: Perla Nera Schwarz
 

Main-Taunus-Kreis -[Deutschland]- MTK Main-Taunus-Kreis -[Deutschland]- X 4 5 1
Registriert seit: 10.2004
Ort: Eppstein im Taunus
Beiträge: 1.784
MacBaer eine Nachricht über AIM schicken MacBaer eine Nachricht über Skype™ schicken
Zitat:
Zitat von Thommy
Meinst Du etwa, wir trinken das Zeug? Ich glaube das geht nur an Box- oder Eishockeyfans im Westen weg.
Ja eben drum! Hasseröder scheint man nur uns naiven Wessis andrehen zu können. Am liebsten wäre Radi, aber das gibt es noch nicht auf diesem Faß-System. Seufz...


MacBaer
__________________
Ich will knuddeln!
Das war der bärengerechte CC: 308cc HDi 165 Automatik Allure 2011 JBL Xenon WIP-COM 3D Vollleder "Vintage Bordeaux" perla nera
Das ist der bärengerechte Smart: fortwo Cabrio passion mhd 2013 kristallweiss/black

Mehr MacBaer
Mit Zitat antworten
  #14  
Alt 17.11.2005, 21:07
Benutzerbild von MacBaer
MacBaer MacBaer ist offline
Geschwindigkeitseinhalter
 
Modell: hatte einen 308cc
Baujahr: 2011
Farbe: Perla Nera Schwarz
 

Main-Taunus-Kreis -[Deutschland]- MTK Main-Taunus-Kreis -[Deutschland]- X 4 5 1
Registriert seit: 10.2004
Ort: Eppstein im Taunus
Beiträge: 1.784
MacBaer eine Nachricht über AIM schicken MacBaer eine Nachricht über Skype™ schicken
Zitat:
Zitat von 307CC-Fan
Ups, für Stahlfelgen wirklich nicht gerade billig. Vor allem mit T-Bereifung. Dann heißt es fürs nächste halbe Jahr nur noch mit 190 km/h gen Halle düsen... :o
Ja, mach Dich nur lustig...ist eh immer Mega - Stau auf der A4. Und mein Schnuckel krallt sich schon bei 130 in die Sitzwangen..von daher..

Dennoch...T Reifen auf'm Sport...beim Filou hätt' ichs ja noch verstanden...nicht wahr, Josef?


Zitat:
Und Radkappen für 160 €!!!
Ich hab' auch gerade heute meinen Dicken von PUG in der Hanauer geholt (war seit gestern mal wieder wegen einiger Garantie-Geschichten da). Da hab' ich ein Radkappen-Set als Angebot für so paarundvierzig € gesehen, als 16-Zöller glaube ich, mit PUG-Löwe drauf. Was für eine Luxus-Version wollten sie denn Dir da aufdrücken?
Gut zu wissen! Angeblich wegen der Größe so teuer..und das sind ja auch nur 16 Zoll Stahlfelgen...
Aber sie mußten nach einigem Zornschnauben (siehe Avatar) auf 80 EUR runtergehen..immer noch teuer....

Zitat:
Für unseren Smart hab' ich neulich bei der metro 4 Radkappen für die Winterbereifung (15") gekauft und zusammen 9 € bezahlt. Heut' hab' ich sie montiert. Sind optisch zwar schlicht, sehen am Auto aber gar nicht übel aus.
Na, die Orginal von Smart hätten wahrscheinlich auch 160 EUR gekostet...


Zitat:
War gestern in der metro, da hab' ich das PerfectDraft gesehen. Aber keine Ahnung, welches Bier sie dazu angeboten haben, hab' ich nicht drauf geachtet.

Grüße
Gna..ich nix metro...und morgen habe ich keine Zeit mehr..will zwischen 13:00 und 14:00 auf die Piste und nach Halle düsen...ich meine stauen..


Liebe Grüße
Michael
__________________
Ich will knuddeln!
Das war der bärengerechte CC: 308cc HDi 165 Automatik Allure 2011 JBL Xenon WIP-COM 3D Vollleder "Vintage Bordeaux" perla nera
Das ist der bärengerechte Smart: fortwo Cabrio passion mhd 2013 kristallweiss/black

Mehr MacBaer
Mit Zitat antworten
  #15  
Alt 17.11.2005, 21:14
Benutzerbild von MacBaer
MacBaer MacBaer ist offline
Geschwindigkeitseinhalter
 
Modell: hatte einen 308cc
Baujahr: 2011
Farbe: Perla Nera Schwarz
 

Main-Taunus-Kreis -[Deutschland]- MTK Main-Taunus-Kreis -[Deutschland]- X 4 5 1
Registriert seit: 10.2004
Ort: Eppstein im Taunus
Beiträge: 1.784
MacBaer eine Nachricht über AIM schicken MacBaer eine Nachricht über Skype™ schicken
Zitat:
Zitat von PinoCChio
In der Regel führen die meisten Getränkemärkte diese Fässchen.
Nein, tun sie nicht...Real in Eschborn...nur "Beck's Gold" Kinderbier,
"Profi" (Gacker!) Getränkemarkt in Sossenheim: "ham' wer net"
Toom Getränkemarkt in Baghdad NordWest (Griesheim): "nur was im Regal steht" --> Hasseröder..."probieren Sie's doch mal im Lebensmittelmarkt"..also rüber zu Toom Supermarkt..die haben _gar_ nix.

Zitat:
Hast Du es hier schon einmal versucht?
http://www.getraenke-1sin.de/Produkte.htm
Nein, noch nicht. Ist auch wohl zu spät...

Zitat:
Zum Bestellen ist es wohl etwas zu spät, ansonsten ...
https://ssl.kundenserver.de/s9805829...dex.shopscript
Hmm...mal sehen, ob ich via Internet in Halle bestellen kann..wäre noch ne möglichkeit...der &"%$"! Real Getränkemarkt in Halle-Peißen hat natürlich auch nix, das habe ich schon das letzte mal bemerkt.

Zitat:
*Edit* (Wer ist eigentlich diese Edit?) PerfectDraft und Fässchen gibt es bei Karstadt.
http://www.karstadt.de/kategorieAnze...partner=komdat
Hmm..wo bekomme ich einen Karstadt her? Vielleicht morgen mal ins MTZ huschen...obwohl ich vom MTZ Pickel bekomme...

Zitat:
Deine Reifen und Felgen hättest Du hier (Bergen-Enkheim) preiswerter bekommen - ohne einen Finger zu rühren (inkl. Einlagerung Deiner Sommerreifen). So mache ich es auch - bin nämlich auch faul
http://www.point-s.de/
Ja, danke...zu spät...seufz..

Zitat:
Grüße an Schatzi (unbekannterweise) *ggggg*.
Werde ich machen, alter Schwede.


Liebe Grüße
MacBaer
__________________
Ich will knuddeln!
Das war der bärengerechte CC: 308cc HDi 165 Automatik Allure 2011 JBL Xenon WIP-COM 3D Vollleder "Vintage Bordeaux" perla nera
Das ist der bärengerechte Smart: fortwo Cabrio passion mhd 2013 kristallweiss/black

Mehr MacBaer
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
alus, stahlfelge, winterausrüstung, winterreifen

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Alufelgen im Winter zaphod 206cc - Techtalk 44 24.09.2012 21:16
Sitzheizung AN / AUS anzeigen Locke 307cc - Techtalk 10 31.03.2007 08:52
Winter Mill 206cc - Allgemein 2 08.10.2003 19:58





Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 16:22 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
ccfreunde.de 2000-2017