CC Freunde aktiv RSS Feed abonieren 308 cc 307 cc 207 cc 206 cc ccfreunde.de Disclaimer Impressum Nutzungsbedingungen Forum Portal

Zurück   CC Freunde Forum > Peugeot 206cc > 206cc - Techtalk

206cc - Techtalk Hier könnt Ihr technische Probleme des 206cc besprechen.

Antwort
 
Themen-Optionen
  #61  
Alt 03.04.2006, 21:26
Steff
Gast
 
 
Beiträge: n/a
Zitat:
Zitat von Steps
Was ist der Unterschied zw. normal und Sport (nur optisch und wie sieht der Aus?). Aber dann geht auch die Garantie auf diese Teile seitens PUG drauf, oder?
Bei den Sport sind die Scheiben geschlitzt oder gelocht, siehe oben ATE Power Disc Scheibe. Die ist geschlitzt oder hier: http://froogle.google.de/froogle?q=A...oogle&ct=title
Mit Zitat antworten
  #62  
Alt 03.04.2006, 23:16
Benutzerbild von Keule
Keule Keule ist offline
Geisterfahrerausweicher
 
Modell: hatte einen 206cc
Baujahr: 99
Farbe: Chronos Silber
 
Registriert seit: 03.2005
Ort: Wuppertal
Beiträge: 41
Zitat:
Zitat von DocHinerk
moinsen jungs,
zu atu kann ich leider nichts gutes berichten, laufen meiner meinung nach sehr viele "mechaniker" rum die woanders wohl (aus gutem grund) keiner mehr haben wollte.

Ja da muss ich dir recht geben, fahr auch nicht mehr zu atu
Mit Zitat antworten
  #63  
Alt 16.05.2006, 11:03
chacka2k
Gast
 
 
Beiträge: n/a
Abmaße der Bremsscheiben und Bremsbeläge!

Hallo Leute,

kann mir einer von euch auf die schnelle die Abmaße für die Bremsscheiben und Bremsbeläge meines 206 CC HDI, Baujahr Okt. 2005 rausfinden.
Am besten wäre:

Bremsscheibe vorne:

Durchmesser in mm
Dicke / Stärke in mm
Mindestdicke in mm
Lochkreis in mm
Höhe in mm
Nabenlochdurchmesser in mm


Bremsbelag vorne:

(Von oben gesehen)
Länge in mm
Breite in mm


Wäre echt cool, wenn das jemand rausbekommen würde.

Mfg Frank
Mit Zitat antworten
  #64  
Alt 16.05.2006, 12:26
Benutzerbild von Stoppi
Stoppi Stoppi ist offline
Moderator
 
Modell: hatte einen 207cc
 

Main-Spessart-Kreis -[Deutschland]- MSP Main-Spessart-Kreis -[Deutschland]- I 3 3 5
Registriert seit: 05.2001
Ort: Frammersbach
Beiträge: 7.432
Klick Dich mal hier durch den KATALOG VON ATE !
Da findest Du alle Informationen, die Du suchst!!
Mit Zitat antworten
  #65  
Alt 16.05.2006, 12:29
Benutzerbild von Yankeecs
Yankeecs Yankeecs ist offline
Sitzheizungswärmer
 
Modell: 206cc 135 Platinum
Baujahr: 2001
Farbe: Quarz Silber
 
Registriert seit: 11.2003
Ort: Graz
Beiträge: 282
Yankeecs eine Nachricht über ICQ schicken
Hi! Ich hoffe es stört dich nicht wenn ich meine Frage gleich hier in deinem Thread stelle!

Ich habe mir 4 Stück Bremsscheiben (Nachbau von Jurid) für meinen CC (Baujahr 2001) besorgt! Mein Mechaniker hat diese hinten problemlos eingebaut! Jedoch meint er das jene für vorne nicht passen! Ich habe dann in diversen Online-Shops ein wenig rumgestöbert und habe gesehen das es Scheiben mit 22mm und Scheiben mit 20mm Dicke gibt! Kann es sein das die 22mm Dinger nicht in den CC Baujahr 2001 passen??

Bitte um schnelle Antwort
da diese schnellst möglich ausgewechselt werden müssen!

LG
Yank
Mit Zitat antworten
  #66  
Alt 16.05.2006, 12:43
chacka2k
Gast
 
 
Beiträge: n/a
Zitat:
Zitat von Yankeecs
Hi! Ich hoffe es stört dich nicht wenn ich meine Frage gleich hier in deinem Thread stelle!

Ich habe mir 4 Stück Bremsscheiben (Nachbau von Jurid) für meinen CC (Baujahr 2001) besorgt! Mein Mechaniker hat diese hinten problemlos eingebaut! Jedoch meint er das jene für vorne nicht passen! Ich habe dann in diversen Online-Shops ein wenig rumgestöbert und habe gesehen das es Scheiben mit 22mm und Scheiben mit 20mm Dicke gibt! Kann es sein das die 22mm Dinger nicht in den CC Baujahr 2001 passen??

Bitte um schnelle Antwort
da diese schnellst möglich ausgewechselt werden müssen!

LG
Yank
Also laut ATU Homepage gibt es die 22'er Scheiben ab BJ 01.09.2001 und Prod-Nr. 09079 und die 20'er Scheiben bis BJ 30.09.2001 und bis Prod-Nr. 09078.
Hinten passen die Bremsscheiben un Bremsbeläge immer, da hier bei jedem CC, egal welches BJ bis heute die gleiche Dimension verbaut wurde.

Mfg Frank
Mit Zitat antworten
  #67  
Alt 16.05.2006, 12:56
Benutzerbild von Yankeecs
Yankeecs Yankeecs ist offline
Sitzheizungswärmer
 
Modell: 206cc 135 Platinum
Baujahr: 2001
Farbe: Quarz Silber
 
Registriert seit: 11.2003
Ort: Graz
Beiträge: 282
Yankeecs eine Nachricht über ICQ schicken
Vielen vielen Dank!

Na dann ist alles klar! Meiner is am 27.03.2001 zugelassen worden, also werde ich die 20mm Scheiben benötigen und nicht die 22mm! Stimmt das so?

LG
Yank
Mit Zitat antworten
  #68  
Alt 16.05.2006, 13:29
chacka2k
Gast
 
 
Beiträge: n/a
Zitat:
Zitat von Yankeecs
Vielen vielen Dank!

Na dann ist alles klar! Meiner is am 27.03.2001 zugelassen worden, also werde ich die 20mm Scheiben benötigen und nicht die 22mm! Stimmt das so?

LG
Yank

Nehme ich mal an.
Mit Zitat antworten
  #69  
Alt 16.05.2006, 13:32
chacka2k
Gast
 
 
Beiträge: n/a
Zitat:
Zitat von Stoppi
Klick Dich mal hier durch den KATALOG VON ATE !
Da findest Du alle Informationen, die Du suchst!!

Auf deren Seite war ich schon.
Leider muss man dort, egal welches CC Modell man wählt, immer selber die passenden Maße auswählen, oder es werden einfach alle möglichen Artikel angezeigt.
Aber deswegen weiß ich leider immer noch nicht, ob der CC HDI jetzt die dickeren oder dünneren Scheiben, bzw. Beläge drauf hat.

Mfg Frank
Mit Zitat antworten
  #70  
Alt 16.05.2006, 13:44
Benutzerbild von Stoppi
Stoppi Stoppi ist offline
Moderator
 
Modell: hatte einen 207cc
 

Main-Spessart-Kreis -[Deutschland]- MSP Main-Spessart-Kreis -[Deutschland]- I 3 3 5
Registriert seit: 05.2001
Ort: Frammersbach
Beiträge: 7.432
Zitat:
Zitat von chacka2k
Also laut ATU Homepage gibt es die 22'er Scheiben ab BJ 01.09.2001 und Prod-Nr. 09079 und die 20'er Scheiben bis BJ 30.09.2001 und bis Prod-Nr. 09078.
Hinten passen die Bremsscheiben un Bremsbeläge immer, da hier bei jedem CC, egal welches BJ bis heute die gleiche Dimension verbaut wurde.

Mfg Frank
Genau so isses! Das wurde damals beim Modellwechsel geändert!
(Ich konnte daher meine ATE-Powerdiscs leider auch nicht montieren.)
Mit Zitat antworten
  #71  
Alt 16.05.2006, 13:47
chacka2k
Gast
 
 
Beiträge: n/a
Zitat:
Zitat von Stoppi
Genau so isses! Das wurde damals beim Modellwechsel geändert!
(Ich konnte daher meine ATE-Powerdiscs leider auch nicht montieren.)
D.h. ja dann eigentlich, dass ich bei meinem HDI auch von den 22'er Scheiben und dazugehörigen Belägen ausgehen kann, oder???

Mfg Frank
Mit Zitat antworten
  #72  
Alt 16.05.2006, 13:54
Benutzerbild von Stoppi
Stoppi Stoppi ist offline
Moderator
 
Modell: hatte einen 207cc
 

Main-Spessart-Kreis -[Deutschland]- MSP Main-Spessart-Kreis -[Deutschland]- I 3 3 5
Registriert seit: 05.2001
Ort: Frammersbach
Beiträge: 7.432
Zitat:
Zitat von chacka2k
D.h. ja dann eigentlich, dass ich bei meinem HDI auch von den 22'er Scheiben und dazugehörigen Belägen ausgehen kann, oder???

Mfg Frank
Hab nochmal auf der ATE-Page geschaut:

Bremsscheibe Power Disc
Gebrauchsnummern: 520133
Einbauort Vorderachse
bis Org.Nr. 09078, Ø 266 mm, Bremssch.Dicke 20,5 mm, Mindestdicke 18,5 mm, Bremsscheibenart belüftet, Lochanzahl 4


Ab Org.Nr. 09079 haben wurden also (wie bekannt) die 22mm-Scheiben verbaut. Diese Nummer findet man übrigens auf dem Aufkleber im Türrahmen unter den Angaben zum Reifenluftdruck!
Da es aber vor September 2001 wohl kaum einen HDI CC gab, sollte das ganze sowieso kein Problem sein!?
Mit Zitat antworten
  #73  
Alt 16.05.2006, 17:46
Benutzerbild von Yankeecs
Yankeecs Yankeecs ist offline
Sitzheizungswärmer
 
Modell: 206cc 135 Platinum
Baujahr: 2001
Farbe: Quarz Silber
 
Registriert seit: 11.2003
Ort: Graz
Beiträge: 282
Yankeecs eine Nachricht über ICQ schicken
So!

Die 20mm warn die Richtigen! Jetzt bräucht ich nen Tipp von einem Mechaniker bzw. einem der sich bei Bremsen auskennt!

Ich bin von meiner Werkstatt weggefahren da war alles bestens! Doch plötzlich hat die Bremse beim bremsen so extrem quietschen angefangen! Sie hat auch gequietscht wenn ich garnicht auf die Bremse gestiegen bin! Ist das normal?? Muss sich die Bremse bzw. die neue Bremsscheibe erst "einfahren"?? Ist Schmutz zwischen die Bremsbeläge und der Scheibe gekommen??? Wäre toll wenn mir schnell jemand helfen könnte! Ich bin ehrlich gesagt ziemlich ratlos!

LG
Yank
Mit Zitat antworten
  #74  
Alt 21.09.2006, 22:52
Sammi
Gast
 
 
Beiträge: n/a
Bremsscheiben dicke??

Hallo

Ich wollte am Wochenende meine Bremsscheiben und Beläge wechseln,nun hab ich ein Problem,mein Teilelieferant will wissen welche dicke meine Scheiben haben. Es soll zwei verschiedene geben. Ich hab einen 206CC 2.0l Baujahr 04.09.2001. Wer kann mir helfen?

Sammi
Mit Zitat antworten
  #75  
Alt 21.09.2006, 22:59
sturmfrisur
Gast
 
 
Beiträge: n/a
Mahlzeit!
Der 2001er hat meine ich die dicken Scheiben, aber am besten du schraubst kurz ein Rad runter und schaust auf den Aufdruck auf der Brensscheibe. Steht zwischen den Löchern der Radbolzen.
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
auswechseln, bremsen

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Sport-Bremsscheiben & -Bremsbeläge atmosphere 206cc - Tuning & Zubehör 86 19.09.2017 16:59
Bremsscheiben nach wenigen Kilometern runter Patanjali 307cc - Techtalk 52 04.02.2015 13:12
Quietschende Bremsbeläge erneuern: Garantie oder Verschleiß ?? Rogatti 206cc - Techtalk 46 29.06.2007 17:43




Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 14:13 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
ccfreunde.de 2000-2017