CC Freunde aktiv RSS Feed abonieren 308 cc 307 cc 207 cc 206 cc ccfreunde.de Disclaimer Impressum Nutzungsbedingungen Forum Portal

Zurück   CC Freunde Forum > Peugeot 206cc > 206cc - Techtalk

206cc - Techtalk Hier könnt Ihr technische Probleme des 206cc besprechen.

Antwort
 
Themen-Optionen
  #91  
Alt 20.09.2017, 18:40
Andreas17 Andreas17 ist offline
Fussgängerampeldrücker
 
Modell: 206cc 135
 
Registriert seit: 09.2017
Beiträge: 1
Zitat:
Zitat von CCdriver Beitrag anzeigen
Wenn der Klimakompressor nicht anspringt kann das verschiedene Ursachen haben.

Hallo Leute

Hatte bei meinem 206cc ebenfalls Probleme mit der Klimaanlage. Eine Leitung musste ersetzt werden, jetzt funzt sie wieder.

Mein Problem ist jetzt aber gegenteilig, nämlich zuviel Geklacke ergo Auslösen der Magnetkupplung, und zwar nicht nur beim Starten des Motors, sondern sogar beim Fahren, je nachdem, in welchem Klima-Automatik-Programm ich drin bin. Auf AUTO klackt es öfter, wie mir scheint, und wenn ich manuell auf Frontscheibengebläse stelle, etwas weniger. Beim Fahren ist das Klacken echt unangenehm, es bewirkt einen kurzzeitigen Energieabfall, wenn auch nur für einen Bruchteil einer Sekunde. Es fühlt sich jedenfalls ungesund an. Manchmal klackt es im Minutentakt. Kann es sein, dass da bei der Reparatur irgendwas nicht sauber zusammen gebaut wurde? Vor der Reparatur hatte ich das Problem jedenfalls nicht, aber da ging die Klimaanlage eh nicht

Gruss
Andreas
Mit Zitat antworten
  #92  
Alt 21.09.2017, 00:35
Benutzerbild von CCarin
CCarin CCarin ist offline
Moderator
 
Modell: 207cc VTi 120 Sport
Baujahr: 2010
Farbe: Onyx Schwarz
 

Lahn-Dill-Kreis (Wetzlar) -[Deutschland]- LDK Lahn-Dill-Kreis (Wetzlar) -[Deutschland]- UK 2 0 7
Registriert seit: 09.2007
Ort: Ehringshausen/Dill
Beiträge: 3.751
@Andreas17
Dies könnte tatsächlich durch eine maroden Steckerverbindung oder Kabelbruch entstehen.
Dieses klacken, dass Du hörst, kommt vom Schalter der Magnetkupplung, die auf der Riemenscheibe des Kompressors sitzt.
Das System hat einen Druckschalter, der praktisch überwacht, ob auf dem System genügend Druck ist. Befindet sich zu wenig Kältemittel im System, schaltet dieser durch - vielleicht ist die Füllmenge momentan grenzwertig? Oder der Druckschalter ist defekt?

Der Druckschalter muss irgendwo an den Leitungen der Klima sein. Da sollten zwei Kabel abgehen.
Der Stecker der Magnetkupplung am Kompressor befindet sich in der Nähe (hinter) der Riemenscheibe. Da gehen auch zwei Kabel weg. Den kann man überbrücken, dann sollte Spannung am Stecker vom Schalter der Magnetkupplung sein. Liegt dort Spannung an, ist alles ok, zumindest mit der Spannungsversorgung. Entweder ist dann der Druckschalter kaputt, oder die Anlage hat zu wenig Druck, das heißt, es fehlt Kältemittel.
__________________
Wo der206cc auch zu Hause ist ...
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
belüftung, klima

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Probleme - Klimaanlage/-gebläse/-kompressor schaltet ab HamJung 307cc - Techtalk 55 03.09.2016 00:36
Probleme beim 307CC Roman 307cc - Techtalk 166 28.08.2007 12:46
Probleme mit 207 THP - Ruckeln Gasannahme etc. Jens 207cc - TechTalk 7 09.07.2007 20:14
Bei Peugeot bekannte Probleme - Beweise Speedy 307cc - Techtalk 21 08.03.2007 00:03
Wann ist denn die Klimaanlage nun an und wann aus? derwifler 206cc - Allgemein 11 10.01.2006 13:53




Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 17:40 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
ccfreunde.de 2000-2017