CC Freunde aktiv RSS Feed abonieren 308 cc 307 cc 207 cc 206 cc ccfreunde.de Disclaimer Impressum Nutzungsbedingungen Forum Portal

Zurück   CC Freunde Forum > Peugeot 206cc > 206cc - Techtalk

206cc - Techtalk Hier könnt Ihr technische Probleme des 206cc besprechen.

Antwort
 
Themen-Optionen
  #31  
Alt 14.06.2007, 17:40
Benutzerbild von derPicknicker
derPicknicker derPicknicker ist offline
Zebrastreifenanhalter
 
Modell: 206cc 135 Platinum
Baujahr: 2002
Farbe: Luzifer Rot
 

Ludwigsburg -[Deutschland]- LB Ludwigsburg -[Deutschland]- FX 8 3 5
Registriert seit: 06.2006
Ort: Kornwestheim
Beiträge: 896
derPicknicker eine Nachricht über ICQ schicken
Na dann halt uns auf dem Laufenden, falls es doch noch wieder Probleme mit dem Misst gibt. Und ich werde nach der Swicc Tour mal zu PUG S-Wangen fahren...
__________________
mfg derPicknicker
Martin

Meine kleine "Rennsemmel"
Mit Zitat antworten
  #32  
Alt 31.07.2007, 11:16
Benutzerbild von derPicknicker
derPicknicker derPicknicker ist offline
Zebrastreifenanhalter
 
Modell: 206cc 135 Platinum
Baujahr: 2002
Farbe: Luzifer Rot
 

Ludwigsburg -[Deutschland]- LB Ludwigsburg -[Deutschland]- FX 8 3 5
Registriert seit: 06.2006
Ort: Kornwestheim
Beiträge: 896
derPicknicker eine Nachricht über ICQ schicken
Für alle die es interesiert:

Ich hab meinen Krümmer innen nun auch schweißen lassen ohne dass er ausgebaut werden musste. Haben ebenfalls die Jungs von Peugeot Schwaben in S-Wangen gemacht für 94 Euro inkl. Märchensteuer (1 Arbeitsstunde). Bis jetzt ist alles ruhig... hoffentlich bleibt es auch so.
__________________
mfg derPicknicker
Martin

Meine kleine "Rennsemmel"
Mit Zitat antworten
  #33  
Alt 15.09.2008, 19:06
Benutzerbild von mannes206
mannes206 mannes206 ist offline
Standlichtparker
 
Modell: 206cc 135 Platinum
Baujahr: 2002
Farbe: Chronos Silber
 
Registriert seit: 01.2007
Ort: Schärding in Ö
Beiträge: 456
Hab gerade den Krümmer in der Hand gehabt und wollte fragen, was da geschweisst wird? Innen verlaufen ja die vier "Rohre", die in das Flexrohr münden. Habt ihr die einfach zusammengeschweisst und dann nochmal an der Krümmerwand punktgeschweisst?

mfg
__________________
.

Mein Album: Mein 206 CC

mfg.
Mit Zitat antworten
  #34  
Alt 15.10.2008, 21:35
Benutzerbild von derPicknicker
derPicknicker derPicknicker ist offline
Zebrastreifenanhalter
 
Modell: 206cc 135 Platinum
Baujahr: 2002
Farbe: Luzifer Rot
 

Ludwigsburg -[Deutschland]- LB Ludwigsburg -[Deutschland]- FX 8 3 5
Registriert seit: 06.2006
Ort: Kornwestheim
Beiträge: 896
derPicknicker eine Nachricht über ICQ schicken
Auch wenn es etwas spät kommt, aber was da genau wo geschweißt wird kann ich dir nicht sagen. Laut Werkstatt ist im Krümmer eine Art kreuzförmiges Blech, was bei der Zusammenführung der einzelnen "Krümmerkanäle" zum Hauptabgasrohr (Richtung Flexrohr) Verwirbelungen=Leistungsverlust vermeiden soll. Das soll hinter einer Kurve/biegung liegen (daher eingebaut schwer einzusehen), aber in jedem Fall im Krümmer, nicht außerhalb im Flexrohr oder so.
__________________
mfg derPicknicker
Martin

Meine kleine "Rennsemmel"
Mit Zitat antworten
  #35  
Alt 16.10.2008, 11:48
Benutzerbild von mannes206
mannes206 mannes206 ist offline
Standlichtparker
 
Modell: 206cc 135 Platinum
Baujahr: 2002
Farbe: Chronos Silber
 
Registriert seit: 01.2007
Ort: Schärding in Ö
Beiträge: 456
Zitat:
Zitat von derPicknicker Beitrag anzeigen
Auch wenn es etwas spät kommt, aber was da genau wo geschweißt wird kann ich dir nicht sagen. Laut Werkstatt ist im Krümmer eine Art kreuzförmiges Blech, was bei der Zusammenführung der einzelnen "Krümmerkanäle" zum Hauptabgasrohr (Richtung Flexrohr) Verwirbelungen=Leistungsverlust vermeiden soll. Das soll hinter einer Kurve/biegung liegen (daher eingebaut schwer einzusehen), aber in jedem Fall im Krümmer, nicht außerhalb im Flexrohr oder so.
Genau dieses Blech-Kreuz wurde geschweisst!
__________________
.

Mein Album: Mein 206 CC

mfg.
Mit Zitat antworten
  #36  
Alt 16.10.2008, 20:18
Benutzerbild von CC-Freunde-Braunschweig
CC-Freunde-Braunschweig CC-Freunde-Braunschweig ist offline
Sensoreneinparker
 
Modell: 206cc 135 Platinum
Farbe: Nacht Schwarz
 
Registriert seit: 02.2005
Ort: Braunschweig
Beiträge: 166
Ich habe auch so ein klingeln bei den unteren Drehzahlen.
Soll das gleich Problem sein.
Tauschen des Krümmers soll 400 Euro kosten.

Wie soll das gehen im eingebauten Zustand von innen schweißen?

Meine Werkstatt sagte auch, das es nicht schlimm wäre, wenn mich das Geräusch nicht stört.

Habe es also erstmal so gelassen.

Bye Carsten
__________________
Die cc-Fans für
Ausfahrten und Treffen nach Lust und Laune
http://www.cc-freunde-bs.bplaced.net/
Mit Zitat antworten
  #37  
Alt 04.11.2008, 16:13
Benutzerbild von derPicknicker
derPicknicker derPicknicker ist offline
Zebrastreifenanhalter
 
Modell: 206cc 135 Platinum
Baujahr: 2002
Farbe: Luzifer Rot
 

Ludwigsburg -[Deutschland]- LB Ludwigsburg -[Deutschland]- FX 8 3 5
Registriert seit: 06.2006
Ort: Kornwestheim
Beiträge: 896
derPicknicker eine Nachricht über ICQ schicken
Schlimm ist es wirklich nicht... allenfalls für die Ohren... für mich ein No-Go... und ja, die Antworten der Werkstätten sind da sehr unterschiedlich. Hier in Stuttgart hat die große Filiale in S-Feuerbach das auch nicht machen können (oder wollen, lieber 400 Euro für nen neuen Krümmer , ja ne is klar). Aber die kleinere "Mutter"-Filiale in S-Wangen (ist nämlich eine Niederlassung) konnte es plötzlich für 95 Euro schweißen (eingebaut um's Eck)... alles ne Sache von Können (der Mechaniker)... und Wollen!!!

Übrigends wird natürlich der Auspuffstrang inkl. dem FlexRohr dazu "ausgehängt" am Krümmer... :-)
__________________
mfg derPicknicker
Martin

Meine kleine "Rennsemmel"

Geändert von derPicknicker (04.11.2008 um 16:29 Uhr).
Mit Zitat antworten
  #38  
Alt 15.02.2009, 17:49
funny
Gast
 
 
Beiträge: n/a
Auspuffkrümmer klappert

Hallo.

Fahre seit einiger Zeit einen gebrauchten 206 CC.
Leider hat er eine Macke:
Nehme ich den Fuß vom Gaspedal, fängt es an zu klappern und zu ,,schnarren".

Habe meinen Händler auf dieses Problem angesprochen. Er sagte mir, dass würde an den Lamellen des Auspuffskrümmer liegen. Es ist technisch aber alles soweit in Ordnung, da könne nichts passieren.

Jetzt meine Frage: Muss das so klappern? Habe ja nicht so ne technischen Kenntnisse, aber meiner Meinung nach muss man das doch abstellen können.
Nur wie???

Danke für eure Antworten!

lg funny
Mit Zitat antworten
  #39  
Alt 15.02.2009, 18:06
Benutzerbild von Smofy
Smofy Smofy ist offline
Ehrenmitglied
 
Modell: hatte einen 207cc
 
Registriert seit: 05.2001
Beiträge: 1.555
Das Problem hat man hier "früher" öfter gelesen.

Entweder wurde der Krümmer (auf Garantie) getauscht, oder das Innenteil zur Abgasführung im Krümmer, welches sich an den Schweißpunkten gelöst hat und die Geräusche verursacht, wieder angeschweißt.
Mit Zitat antworten
  #40  
Alt 15.02.2009, 19:08
Benutzerbild von mannes206
mannes206 mannes206 ist offline
Standlichtparker
 
Modell: 206cc 135 Platinum
Baujahr: 2002
Farbe: Chronos Silber
 
Registriert seit: 01.2007
Ort: Schärding in Ö
Beiträge: 456
Gibt's schon genug Threads! Hier ein Beispiel: Krümmer schweißen

Einfach mal die Suche benützen! :winken:

mfg
__________________
.

Mein Album: Mein 206 CC

mfg.

Geändert von Bea (15.02.2009 um 20:49 Uhr). Grund: Danke mannes, ich habs zusammengeführt :-)
Mit Zitat antworten
  #41  
Alt 21.12.2010, 19:17
thatsnotmyname thatsnotmyname ist offline
Laternenparker
 
Modell: 206cc 135 Platinum
Baujahr: 2003
 
Registriert seit: 05.2010
Beiträge: 51
es nervt!

Hallo,
ich gehöre auch zu den von scheppern und rasseln geplagten 206-CC-2-Liter-Besitzern und ich möchte meinen Krümmer schweißen lassen.
Der Bekannte von mir hat das noch nie gemacht, kennt sich aber sonst gut aus mit schweißen und auspuffanlagen.
Ich habe folgendes Bild im Internet gefunden:


Sind das diese scheppernden Metallstreben?
Wie schweißt man die?
Was sieht man auf dem Foto?
Ist das das Endteil des Krümmers, das in das Flexrohr mündet?
Kann es nicht ganz zuordnen?

Danke schonmal im Vorraus und liebe Grüße!
Mit Zitat antworten
  #42  
Alt 28.12.2010, 19:10
thatsnotmyname thatsnotmyname ist offline
Laternenparker
 
Modell: 206cc 135 Platinum
Baujahr: 2003
 
Registriert seit: 05.2010
Beiträge: 51
kann mir niemand weiterhelfen? (siehe vorherigen Beitrag)

Grüße
Mit Zitat antworten
  #43  
Alt 01.10.2013, 21:36
Benutzerbild von CC-Fahrer
CC-Fahrer CC-Fahrer ist offline
Servolenker
 
Modell: 206cc 135 Platinum
Baujahr: 2002
Farbe: Onyx Schwarz
 
Registriert seit: 07.2010
Ort: Ruhrgebiet NRW
Beiträge: 193
Krümmer geschweißt

Hallo CC-Freunde

Da ich die gleichen Probleme mit dem Abgaskrümmer habe, wollte ich mal berichten wie ich es bei mir gemacht habe.
Dafür habe ich den alten Beitrag wieder aktiviert.
Um es gleich vorweg zu sagen, bin ich der Meinung, dass im eingebauten Zustand der Krümmer nicht vernünftig geschweißt werden kann, da ja auch alle Schweißstellen blank geschliffen werden müssen, um eine korrekte Verbindung sicherzustellen. Der Krümmer ist übrings aus VA. Nur der Flansch ist eine Gusslegierung.

Ich habe den Krümmer ausgebaut und gesehen, dass sich die Schweißpunkte alle gelöst haben. Auch sieht es so aus, als ob die Kanäle sich nach innen gezogen haben, da die Schweißpunkte und die Kanäle min 0,5 cm auseinander liegen.



Ich habe jetzt den Krümmer von einem Kesselschweißer schweißen lassen.
Er hat das Kreuz in der Mitte zugeschweißt und an den Seiten die Kanäle außen mit dem Rohr verscheißt. Die Kreuzenden wurden bewusst offen gelassen, damit evt. Abgase aus den Hohlräumen mit entweichen können.



Gruß
Carsten
__________________

206cc Platinum 2.0l 136 PS onyx schwarz 06/2002
Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu CC-Fahrer für den nützlichen Beitrag:
  #44  
Alt 01.10.2013, 22:44
Benutzerbild von CC-Freunde-Braunschweig
CC-Freunde-Braunschweig CC-Freunde-Braunschweig ist offline
Sensoreneinparker
 
Modell: 206cc 135 Platinum
Farbe: Nacht Schwarz
 
Registriert seit: 02.2005
Ort: Braunschweig
Beiträge: 166
Bekommt man den Krümmer selber ausgebaut, oder muß man da erst viel
abbauen. Habe ich mir selber noch nicht richtig angesehen.

Hatte das Problem auch schon. Man hat mir das dann auch in der Werkstatt geschweißt. Ganz weg ist es bei mir aber nicht. Der Ton ist aber wesendlich tiefer, als vorher, das man es nicht mehr so als störend empfindet.

Inzwischen kann ich selber "Brutzeln" auch V2A ist kein Problem.
Müsste man also tatsächlich nochmal angehen, wenn das aus und einbauen nicht zu kompliziert ist.
Schrauben am Motor mit welchem Drehmoment anziehen ?

Deine Bilder sind sehr anschaulich. Das schweißen würde ich auch so hinbekommen.

Bye Carten
__________________
Die cc-Fans für
Ausfahrten und Treffen nach Lust und Laune
http://www.cc-freunde-bs.bplaced.net/
Mit Zitat antworten
  #45  
Alt 01.10.2013, 23:43
Benutzerbild von CC-Fahrer
CC-Fahrer CC-Fahrer ist offline
Servolenker
 
Modell: 206cc 135 Platinum
Baujahr: 2002
Farbe: Onyx Schwarz
 
Registriert seit: 07.2010
Ort: Ruhrgebiet NRW
Beiträge: 193
Krümmerausbau-Anleitung

Hi

Den Krümmer auszubauen ist für einen Hobbyschrauber mit vernünftigen Werkzeug kein Problem.
Was man aber mindesten braucht sind Auffahrrampen oder Unterstellböcke-
Ich habe die Auffahrrampen benutzt, da man abwechselnd von oben und unten arbeiten muss.

Alle Schrauben am Krümmer (10St) und am Krümmerrohr (1ST) am Vortag mit Rostlöser behandeln

von unten:

- am KAT einen Wagenheber ansetzten um Auspuff abzufangen
- an der Krümmerrohrschelle die Mutter (SW16) abschrauben
- andere Mutter bündig auf den Gewindebolzen schrauben und mit Hammer drauf schlagen, bis die Keile
an der Schelle sich lösen um dann das Gewinde heraus zu ziehen
- mit Brechstange die Klemme vorsichtig aufbiegen
- Rohr vom Krümmer trennen

von oben:

- den oberen Schlauch vom Ausgleichsbehälter abbauen und einen Stopfen
in die Tülle stecken
- Den Behälter aushängen und zur Fahrerseite herüber legen. Der untere dicke Schlauch knickt dabei ab
-jetzt alle Schrauben mit einer SW13 Langnuss gleichmässig ausschrauben
dabei kann es passieren, dass sich die Stehbolzen mit raus drehen
bei mir sind 7 mit raus gekommen
Wenn man sich alle Finger dann zehnmal gebrochen hat, kann man den Krümmer noch oben rausheben.
Das hat bei mir etwas gedauert, bis es geklappt hat:
Den Krümmer erst mal um 180° drehen, so dass der Rohranschluss schräg noch oben in Richtung Windschutzscheibe
zeigt. Dann versuchen den Anschluss noch vorne zu drehen und nach oben heraus zu ziehen.
Zwischenzeitlich habe ich mich oben auf den Motor gekniet.
Der Einbau erfolgt dann in umgekehrter Reihenfolge.

Viel Spass

Gruß
Carsten
__________________

206cc Platinum 2.0l 136 PS onyx schwarz 06/2002
Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu CC-Fahrer für den nützlichen Beitrag:
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
auspuff

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Beleuchtung Instrumententafel einfach zu wechseln marcelnl 206cc - Techtalk 1 05.11.2005 20:00




Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 14:19 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
ccfreunde.de 2000-2017