CC Freunde aktiv RSS Feed abonieren 308 cc 307 cc 207 cc 206 cc ccfreunde.de Disclaimer Impressum Nutzungsbedingungen Forum Portal

Zurück   CC Freunde Forum > Peugeot 308cc > 308cc - Techtalk

308cc - Techtalk Hier könnt Ihr technische Probleme des 308cc besprechen.

Antwort
 
Themen-Optionen
  #16  
Alt 14.01.2017, 11:07
Benutzerbild von CCarin
CCarin CCarin ist offline
Moderator
 
Modell: 207cc VTi 120 Sport
Baujahr: 2010
Farbe: Onyx Schwarz
 

Lahn-Dill-Kreis (Wetzlar) -[Deutschland]- LDK Lahn-Dill-Kreis (Wetzlar) -[Deutschland]- UK 2 0 7
Registriert seit: 09.2007
Ort: Ehringshausen/Dill
Beiträge: 3.663
@Bongi
Mir ist aufgefallen, dass dies nun schon dein zweiter Batterieaustausch bei deinem 308cc nach jeweils nicht mal 4 Jahren ist?

Haben denn andere 308-User ähnliche Erfahrungen beim 308cc gemacht? Sind da die Batterien wirklich nur so rel. kurzlebig? In meinem alten 206cc hatte die erste Batterie (36AH PSA-Batterie made in France) über 7 Jahre durchgehalten. Und in meinem aktuellen 207cc geht die Batterie (keine Ahnung, welche da drinne ist) nun auch schon ins 7. Lebensjahr, aber die wird dieses Jahr höchstwahrscheinlich fällig sein?.
__________________
Wo der206cc auch zu Hause ist ...

Geändert von CCarin (14.01.2017 um 11:10 Uhr).
Mit Zitat antworten
  #17  
Alt 14.01.2017, 17:20
Bongi Bongi ist offline
Standlichtparker
 
Modell: 308cc THP 155 Platinum
Baujahr: 2010
Farbe: Aluminium Grau
 
Registriert seit: 07.2005
Ort: Schweiz
Beiträge: 472
Beim ersten mal war die Batterie irgendwie innerlich kaput, 1 Zelle kurz geschlossen oder so. Das jetzt die zweite Batterie den Geist aufgegeben hat nervt mich auch. Aber es war nicht ganz so wie üblich. Ich hatte den Hobel fast eineinalb bis zwei Wochen nicht gebraucht, war in den Ferien, er stand in der Garage. Als ich dann wieder mal starten wollte machte es nur "klackediklack" - Relais Orgie eben. Weil jetzt aber die Temperaturen so tief sind, und es mich nervt, Booster Kabel im Kofferraum mitzuführen und in der Garage dauernd die Nabelschnur, sprich Ladegerät, angehängt zu haben, habe ich grad Nägel mit Köpfen gemacht.

Ich habe mir das Teil übrigens geben lassen und obduziert. Das ist mal wieder ein Aufwand, um mit Kanonen auf Spatzten zu schiessen. Von einer Seite kommt die Batterie und von der anderen der Alternator und verschiedenen Abgänge (über Sicherungen, die nicht in dem grossen Sicherungskasten "PSF1" sind). Dazwischen schaltet dieses Überwachungsmodul beides zusammen, oder eben nicht. Es läuft aber nicht der ganze Batteriestrom über diese Trennung. Von der Batterie geht noch ein zweites Kabel ab (von der gleichen Klemme), direkt auf den grossen Sicheungskasten, also ohne Trennung.

Das Problem ist, dass, wenn das Überwachungs-Schei----dreck-Modul die zwei nicht zusammenschaltet, dann kann der Alternator die Batterie nicht laden. Man kann also nicht ewig mit der Warnung herumfahren.
__________________
Gruss
Bongi
Mit Zitat antworten
  #18  
Alt 19.01.2017, 18:03
Bongi Bongi ist offline
Standlichtparker
 
Modell: 308cc THP 155 Platinum
Baujahr: 2010
Farbe: Aluminium Grau
 
Registriert seit: 07.2005
Ort: Schweiz
Beiträge: 472
Ich muss mich hier mal korrigieren. Das Überwachungsmodul trennt die Verbindung Alternator -> Batterie wahrscheinlich nicht, sondern zapft sie nur ab.
Wenn das eine Trenneinrichtung wäre, musste sie ja bis 200 Amps Anlassersrom verdauen, denn, wie wir inzwischen wissen, liegt der Anlasser im gleichen Strang. Was das Modul nun konkret macht? Keine Ahnung. Vielleicht steuert es die Feldwicklung des Alternators in Abhängigkeit von der Ladespannung? Wäre toll, wenn das mal jemand herausfinden könnte.
__________________
Gruss
Bongi
Mit Zitat antworten
  #19  
Alt 19.01.2017, 20:21
Benutzerbild von Thommy
Thommy Thommy ist offline
Kreisverkehrsblinker
 
Modell: 308cc THP 155 Platinum
Baujahr: 2010
Farbe: Perlmutt Weiß
 
Registriert seit: 06.2003
Ort: Magdeburg
Beiträge: 3.876
Irgendwie bin ich wohl im 20. Jahrhundert hängengeblieben.
Könnt Ihr mir mal erklären, was ein Alternator ist?
Mit Zitat antworten
  #20  
Alt 19.01.2017, 20:27
Benutzerbild von Biike
Biike Biike ist offline
Schlaglochbremser
 
Modell: 207cc VTi 120 Allure
Baujahr: 2014
Farbe: Perla Nera Schwarz
 
Registriert seit: 01.2015
Ort: Norderstedt
Beiträge: 95
Alternator <> Generator (oder Lichtmaschine, so hieß das Ding zu meiner [Lehr]-zeit)
__________________
Gruß Biike

Seit dem 28.01.2015 stolzer Besitzer eines 207cc Allure VTI 120 -Ez. Juli 2014-
Mit Zitat antworten
  #21  
Alt 19.01.2017, 21:19
Benutzerbild von Thommy
Thommy Thommy ist offline
Kreisverkehrsblinker
 
Modell: 308cc THP 155 Platinum
Baujahr: 2010
Farbe: Perlmutt Weiß
 
Registriert seit: 06.2003
Ort: Magdeburg
Beiträge: 3.876
Danke. Warum muss man bekannte Dinge umbenennen? Wichtigtuerei?
Mit Zitat antworten
Folgende 2 Benutzer sagen Danke zu Thommy für den nützlichen Beitrag:
  #22  
Alt 19.01.2017, 21:44
thomas44 thomas44 ist gerade online
Moderator
 
Modell: 206cc HDi FAP 110 Tendance
Baujahr: 2005
Farbe: Aluminium Grau
 
Registriert seit: 06.2008
Ort: Aachen
Beiträge: 2.275
Immer mit der Ruhe. In der Schweiz (und auch anderen Ländern Europas) heißen manche Dinge anders, als es im hiesigen Sprachgebrauch üblich ist, verstehen tut man sich meist ja trotzdem.

Zum Inhalt der eigentlichen Frage: die ServiceBox spuckt hierzu leider nichts aus. Zu dem dort gelisteten Generator (Lima) finde ich zwar auf die Schnelle keinen Regler, der dazu einzeln passend verkauft wird, es wäre aber die erste Lima, wo der Regler weit weg in einem einzelnen Modul vorhanden ist, sondern sie sind (heutzutage) eigentlich immer Teil der Lima selbst. Dass es ausgerechnet in Bongis Auto anders ist, kann ich mir nur sehr schwer vorstellen.

Ja, zugegeben, das ist wieder "Spekulatius", und ich habe keinen 308cc, um gucken zu gehen, aber es würde mich sehr wundern. Zur sonstigen Funktion des Moduls habe ich leider keine (belastbaren) Informationen gefunden.

VG
Thomas
Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu thomas44 für den nützlichen Beitrag:
  #23  
Alt 20.01.2017, 17:12
Bongi Bongi ist offline
Standlichtparker
 
Modell: 308cc THP 155 Platinum
Baujahr: 2010
Farbe: Aluminium Grau
 
Registriert seit: 07.2005
Ort: Schweiz
Beiträge: 472
Zitat:
Zitat von Thommy Beitrag anzeigen
Danke. Warum muss man bekannte Dinge umbenennen? Wichtigtuerei?
https://de.wikipedia.org/wiki/Alternator
__________________
Gruss
Bongi
Mit Zitat antworten
  #24  
Alt 20.01.2017, 21:40
Benutzerbild von Thommy
Thommy Thommy ist offline
Kreisverkehrsblinker
 
Modell: 308cc THP 155 Platinum
Baujahr: 2010
Farbe: Perlmutt Weiß
 
Registriert seit: 06.2003
Ort: Magdeburg
Beiträge: 3.876
Danke, jetzt weiß ichs auch.
Mit Zitat antworten
  #25  
Alt 26.01.2017, 14:33
Perle Perle ist offline
Garagenparker
 
Modell: 308cc THP 200 Allure
Baujahr: 2011
Farbe: Perlmutt Weiß
 
Registriert seit: 05.2015
Ort: Hockenheim
Beiträge: 22
Batterie zusammengefallen

Hallo Zusammen,

auch mich ereilte Ende 2016 das Schicksal einer angeblich zusammengefallenen Batterie, die getauscht werden musste.
Hat mich nach nur knapp 5 Jahren Lebensdauer nun auch überrascht. Da ich im Urlaub war, mein Auto in der Werkstatt, musste ich eine ungesehenen Entscheidung treffen.
Mit Zitat antworten
  #26  
Alt 09.08.2017, 08:19
Benutzerbild von Christian72D
Christian72D Christian72D ist offline
Dieselhandschuhtanker
 
Modell: 206cc 110 Filou
Baujahr: 2005
Farbe: Nevada Rot
 
Registriert seit: 02.2005
Ort: Düsseldorf
Beiträge: 707
Christian72D eine Nachricht über ICQ schicken Christian72D eine Nachricht über AIM schicken Christian72D eine Nachricht über MSN schicken Christian72D eine Nachricht über Yahoo! schicken
Welche Batterie brauche ich?

Weiß jemand von den 308 Fahrern/Fahrerinnen welche Batterie ich brauche?
Ich habe den 156 PS THP, leider schlagen mir die ganzen Autoteile Seiten für diesen Wagen vier Stärken von 55 - 77 Ah vor.
Nachsehen ist nicht so eben, dafür muß einiges ausgebaut werden.

Leider konnte mir bei FB weder in der Peugeot noch der Peugeot 308 Gruppe jemand helfen, Motor Talk auch nicht.
__________________
Impressionen meines "Kleinen" ->
Mit Zitat antworten
  #27  
Alt 09.08.2017, 18:49
Benutzerbild von CCarin
CCarin CCarin ist offline
Moderator
 
Modell: 207cc VTi 120 Sport
Baujahr: 2010
Farbe: Onyx Schwarz
 

Lahn-Dill-Kreis (Wetzlar) -[Deutschland]- LDK Lahn-Dill-Kreis (Wetzlar) -[Deutschland]- UK 2 0 7
Registriert seit: 09.2007
Ort: Ehringshausen/Dill
Beiträge: 3.663
Ich denke mit einer 60AH od. 63AH Batterie bist du bestens bedient.

http://www.ccfreunde.de/forum/showpo...1&postcount=13
__________________
Wo der206cc auch zu Hause ist ...
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Batterie / Batteriewechsel peterp 207cc - TechTalk 48 17.01.2017 08:13
Batterie RK 206cc - Techtalk 87 07.03.2015 12:40
Neue Batterie oder aufladen lassen? robb 206cc - Techtalk 20 04.11.2009 17:04
RT 3 Bildschirm an, Batterie leer abaca 207cc - Allgemein 0 13.05.2007 14:57
Batterie leer nach 1 Woche Standzeit witch23 206cc - Allgemein 17 07.09.2004 20:06




Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 11:22 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
ccfreunde.de 2000-2017