CC Freunde aktiv RSS Feed abonieren 308 cc 307 cc 207 cc 206 cc ccfreunde.de Disclaimer Impressum Nutzungsbedingungen Forum Portal

Zurück   CC Freunde Forum > Serienübergreifende Themen > Baureihen übergreifend

Baureihen übergreifend Themen die auf mehrere Baureihen bezogen werden können, bzw. Baureihen unabhängig sind

Antwort
 
Themen-Optionen
  #61  
Alt 10.01.2007, 12:19
Benutzerbild von Kellerkind
Kellerkind Kellerkind ist offline
Ehrenmitglied
 
Modell: hatte einen 307cc
Baujahr: 2004
Farbe: Nacht Schwarz
 
Registriert seit: 04.2004
Ort: München
Beiträge: 3.149
Zitat:
Zitat von MaP Beitrag anzeigen
und noch eine Frage:
Sind nach einem Werkstatt-Besuch Anrufe bzgl. Zufriedenheit etc. bei dem Center Peugeot-Standard oder von meinem Center beauftragt?
Nein sind sie nicht, die gehen von Saarbrücken aus. Liegen für deine Werkstatt bereits ausreichend Rückmeldungen vor, wird es ein sehr kurzes Telefonat.

KK
__________________
Schreib dich nicht ab - Lern Lesen und Schreiben!
Mit Zitat antworten
  #62  
Alt 05.06.2007, 08:46
Benutzerbild von RaNiDo
RaNiDo RaNiDo ist offline
Geisterfahrerausweicher
 
Modell: 307cc 140 Automatik Tendance
Baujahr: 2005
Farbe: Stahl Grau
 
Registriert seit: 02.2005
Ort: Dortmund
Beiträge: 45
Werkstattbesuch

hallo liebe cc´ler

wollte mal meinen frust loswerden über werkstätten der marke peugeot. unser dicker ist nunmehr seit dem 14.05.07 in der werkstatt. schleifende geräusche bei drehzahl +/- 2000. da unser sowieso im juni zur ersten inspktion muss, haben wir diese gleich mitmachen lassen.
grund des langen aufenthaltes: ein ersatzteil wird benötigt ( lagerung der antriebswelle ), dieses lager ist seit nunmehr 3 wochen bestellt, aber es kommt nicht. der servicemeister sagt, wir können den wagen ruhig fahren, es kann nichts passieren. aber wenn doch? die schleifenden geräusche sind furchtbar und wurden immer lauter. wir haben dann mitgeteilt, das wir den wagen defekt in die werkstatt bebracht haben und wir ihn repariert abholen, wer würde denn für eventuelle folgeschäden aufkommen? was können wir tun? habe zwar kulanterweise sofort kostenlos einen nagelneuen leihwagen (1007) bekommen, dies ist aber kein auto sondern eine zumutung. gottseidank haben wir beim kauf die garantie plus mitgekauft so das wir 4 jahre garantie haben.
aber trotzdem, was können wir tun, um die sache zu beschleunigen. wir haben langsam das gefühl, das sich die werkstatt nicht richtig darum kümmert.

wir sind sehr verärgert, gerade bei dem schönen wetter, außerdem ist es nicht das erste mal, das wir länger als 2 wochen auf ein ersatzteil warten mussten. im ersten jahr haben wir eine komplett neue ventilation bekommen, da flügel gebrochen waren. auch hier dauerte es solange.

wer kann tipps geben?
danke für antwort
__________________
Jedem CC?ler immer Sonne aufm Kopp, aber K?ppschen nisch vergessen :cool: :cool:
Mit Zitat antworten
  #63  
Alt 05.06.2007, 09:04
Benutzerbild von netterjungeNRW
netterjungeNRW netterjungeNRW ist offline
Laternenparker
 
Modell: 307cc 140 Tendance
Baujahr: 2006
Farbe: Manitoba Grau
 
Registriert seit: 04.2006
Ort: Bocholt/ Rhede
Beiträge: 63
netterjungeNRW eine Nachricht über MSN schicken
Hi RaDiDO,

das klingt ja nicht wirklich gut wenn aus dem Motor merkwürdige Geräusche dringen!
Hätte genauso gehandelt wie du und hätte den Wagen direkt bei Pöscho gelassen auch wenn der Werkstattmeister sagt "Da kann nix passieren!"

Das die Reparatur sich aber hinauszögert ist natürlich frustrierend! ich muß dazu aber sagen das es fair vom Autohaus ist die einen kostenlosen Leihwagen zu geben! Das macht nicht jede Werkstatt!!!!
Der 1007 ist dabei leider auch echt Grottenschlecht! Habe den auch mal bekommen wegen einer Rep. Dieses ständige Gepiepse beim öffnen der Türen und wie lange das dauert bis die Türen mal auf und zu gegangen sind.... oh no!

Tja ruft doch bei Peugeot Deutschland direkt an, Kundenhotline und schildert den Fall da. Vielleicht erreicht ihr dort mehr!?

Gruß Maik
Mit Zitat antworten
  #64  
Alt 05.06.2007, 09:13
Benutzerbild von RCC1
RCC1 RCC1 ist offline
Garagentapezierer
 
Modell: hat keinen CC
 

Villach -[Österreich]- UU Villach -[Österreich]- R C C 1 Villach -[Österreich]-
Registriert seit: 11.2005
Ort: Linz/Autriche
Beiträge: 1.416
also zum leihauto ist nur zu sagen dass es immer noch besser ist als zu fuss gehen , es ist nun nicht immer ein gleichwertiges verfügbar , ich musste z.b. beim letztenmal 2 tage mit dem 407 coupe rumfahren

und reklamation bei Peugeot sollte dein händler machen, der weis wenn er anrufen muss der "gemeine" Peugeotfahrer wird dort nicht gehört , zumindest hab ich die erfahrung in Ö gemacht
__________________
lg Reinald

RCZ R 1.6 THP 270

WWW.RCC1.at
Mit Zitat antworten
  #65  
Alt 13.01.2010, 19:16
Benutzerbild von seadevil
seadevil seadevil ist offline
Einkaufswagenausweicher
 
Modell: hatte einen 207cc
 
Registriert seit: 09.2009
Beiträge: 832
ich habe bei wechsel von sommer auf winter festgestellt, dass eine Felge einen Lackschaden hat, diese habe ich dann da gelassen. das war am 14. Oktober. Seitdem habe ich mich dort zweimal gemeldet um zu fragen, wie es denn mit der felge aussieht.
"wir kümmern uns drum!"

Ok, im Moment brauche ich Sie nicht. Anfang März frage ich nochmal nach und wenn sich dann nicht innerhalb von 2 Wochen was tut, gib´s Feuer vom Anwalt. Die norde ich schon ein!:cool:

Soviel zu Peugeot und Garantie. ich weiß gehört hier nicht direkt hin, musste aber mal gesagt werden!
__________________
Der Teufel steckt im Detail!:cool:
Mit Zitat antworten
  #66  
Alt 07.04.2010, 09:25
Jojo66 Jojo66 ist offline
Fussgängerampeldrücker
 
Modell: 206cc 135 Platinum
 
Registriert seit: 04.2010
Beiträge: 3
Datenbank über Werkstattbesuche

Ich war letztens in einer Peugeotvertragswerkstatt, in der ich nie zuvor war. Trotzdem wußte die Werkstatt viel über die Werkstattvergangenheit meines 206cc.
Hat Peugeot eine zentrale Datenbank in der Reparturen gespeichert werden?
Mit Zitat antworten
  #67  
Alt 07.04.2010, 10:09
Benutzerbild von Stoppi
Stoppi Stoppi ist offline
Moderator
 
Modell: hatte einen 207cc
 

Main-Spessart-Kreis -[Deutschland]- MSP Main-Spessart-Kreis -[Deutschland]- I 3 3 5
Registriert seit: 05.2001
Ort: Frammersbach
Beiträge: 7.538
Zitat:
Zitat von Jojo66 Beitrag anzeigen
..Hat Peugeot eine zentrale Datenbank in der Reparturen gespeichert werden?
Ja, so wie eigentlich JEDER Fahrzeug-Hersteller.
Mit Zitat antworten
  #68  
Alt 07.04.2010, 10:32
Jojo66 Jojo66 ist offline
Fussgängerampeldrücker
 
Modell: 206cc 135 Platinum
 
Registriert seit: 04.2010
Beiträge: 3
Zitat:
Zitat von Stoppi Beitrag anzeigen
Ja, so wie eigentlich JEDER Fahrzeug-Hersteller.
Woher weißt Du das? Hast Du entsprechende Erfahrungen gemacht oder hast Aussagen von Peugeot oder der Werkstatt dazu?

Es ist nicht so, dass ich Dir nicht glaube, aber ich habe bei der Peugeot-Kundenbetreuung deswegen nachgefragt, die bestreiten jedoch, dass eine solche Datenbank geführt wird.
Mit Zitat antworten
  #69  
Alt 07.04.2010, 10:40
Benutzerbild von Stoppi
Stoppi Stoppi ist offline
Moderator
 
Modell: hatte einen 207cc
 

Main-Spessart-Kreis -[Deutschland]- MSP Main-Spessart-Kreis -[Deutschland]- I 3 3 5
Registriert seit: 05.2001
Ort: Frammersbach
Beiträge: 7.538
Zitat:
Zitat von Jojo66 Beitrag anzeigen
..Hast Du entsprechende Erfahrungen gemacht..
Genau DAS!
Bin öfter umgezogen und habe dabei halt auch den Händler wechseln müssen.

Aber Du schreibst das so, als ob es "was Schlechtes" wäre!? Ist doch z.B. gut so, dass die Werkstatt 2 bei einem Problem nicht das gleiche Teil austauscht, das Werkstatt 1 bereits ersetzt hat.
Mit Zitat antworten
  #70  
Alt 07.04.2010, 11:13
Jojo66 Jojo66 ist offline
Fussgängerampeldrücker
 
Modell: 206cc 135 Platinum
 
Registriert seit: 04.2010
Beiträge: 3
Zitat:
Zitat von Stoppi Beitrag anzeigen
... Aber Du schreibst das so, als ob es "was Schlechtes" wäre!? ...
Ich find das auch nicht schlecht, mich wundert nur, dass Peugeot das abstreitet.

Im Gegenteil ich würde das sogar sehr begrüßen, weil ich auf diesem Weg vielleicht an Belege zu kostenlos durchgeführten Mängelbeseitigungen kommen könnte.
Mit Zitat antworten
  #71  
Alt 19.07.2011, 18:40
Benutzerbild von kryca
kryca kryca ist offline
Sonnenblendennutzer
 
Modell: hatte einen 207cc
Baujahr: 2008
Farbe: Asmara Rot
 
Registriert seit: 06.2011
Ort: in der Werkstatt
Beiträge: 385
Werkstatt ohne Leistungseinbruch

Ich hatte mit zwei Peugeot-Händlern zu tun, die mir jede Lust am Autofahren genommen haben. Beim ersten wollte ich für Sommerreifenwechsel vorstellig werden und einen Termin fixieren. Er sass an seinem Tisch, schaute nicht auf und murmelte: "Ist noch Winter". Ende Gespräch.

Beim zweiten erstand ich meinen roten Freedom Fighter. Es lief grundsätzlich Alles falsch: Termine verpennt, vereinbarte Kaufsumme falsch, Nichtinformation. Auch kleine Dinge wie Übergabe auf Reservetank waren nicht so der Knaller.

Aber - es gibt sie noch, die guten Händler! HALELUJA!

Auf der Rückfahrt vom vollbrachten Autokauf nach hause kam der "Leistungseinbruch" und so habe ich einen Werkstatt-Termin an meinem Arbeitsort ausgemacht. Den Kettenspanner hatte angeblich bereits o.g. Verkäufer ausgetauscht, aber wohl übersehen (haha), dass die Kette auch fällig war.

Heute morgen gebracht und auf das Problem aufmerksam gemacht. Kein Spruch wie "und wie äussert sich das genau?" oder "hmm, hatten wir noch nie". Stattdessen ein kurzes "sind nicht der Erste". Das liess aufhorchen. Sie haben nun die Steuerkette gewechselt (Eureka!), Steuerzeiten eingestellt, alle Farbschäden repariert, Felgen geputzt, Flasche mit Farbe mitgegeben.

Kosten 100 Euro (für andere Ausbesserungen), Kette auf CarGarantie. Dazu eine nette, freundliche Bedienung inklusive nicht-schmollendem Werkstattchef. Kann mich bitte jemand kneifen?
Mit Zitat antworten
  #72  
Alt 19.07.2011, 18:54
Benutzerbild von Deep-Sea
Deep-Sea Deep-Sea ist offline
Fünf-Euro-Tanker
 
Modell: RCZ R THP 270
Baujahr: 2014
Farbe: Erithrea Rot
 
Registriert seit: 06.2009
Ort: Nähe Frankfurt/Main
Beiträge: 1.245
Zitat:
Zitat von kryca Beitrag anzeigen
Kann mich bitte jemand kneifen?
*kneif*
__________________

Diejenigen, die bereit sind grundlegende Freiheiten aufzugeben, um ein wenig kurzfristige Sicherheit zu erlangen, verdienen weder Freiheit noch Sicherheit. — Benjamin Franklin
Mit Zitat antworten
  #73  
Alt 19.07.2011, 22:51
Benutzerbild von fireblood_07
fireblood_07 fireblood_07 ist offline
Geisterfahrerausweicher
 
Modell: 207cc 120 Roland Garros
Farbe: Nacht Schwarz
 
Registriert seit: 07.2011
Ort: Bayern
Beiträge: 43
Zitat:
Zitat von kryca Beitrag anzeigen
Aber - es gibt sie noch, die guten Händler! HALELUJA
Na dann Herzlichen Glückwunsch.
Ich bin noch auf der Suche.
Mit Zitat antworten
  #74  
Alt 19.07.2011, 23:41
xxxxi xxxxi ist offline
Standlichtparker
 
 
Registriert seit: 04.2009
Beiträge: 485
Zitat:
Zitat von kryca Beitrag anzeigen
Er sass an seinem Tisch, schaute nicht auf und murmelte: "Ist noch Winter".
made my day.

Aber wirklich, wenn du bis Mitte Juli mit Winterreifen rum fährst, dann lass die doch gleich drauf. Jetzt lohnt wechseln auch nicht mehr.
Mit Zitat antworten
  #75  
Alt 17.04.2013, 22:01
Benutzerbild von Veith,Bernd
Veith,Bernd Veith,Bernd ist offline
Laternenparker
 
Modell: 307cc 180 Sport
Baujahr: 2004
Farbe: Persepolis Gelb
 
Registriert seit: 10.2005
Ort: Reutlingen
Beiträge: 64
Daumen runter

Hallo,
zum Thema "gute" Werkstatt.
War im April 2012 im PUG-Autohaus meines bisherigen Vertrauens.
Kundendienst !!
Abends abgeholt - Auspuffanlage sollte komplett ausgetauscht
werden - 1250,00 €.
Stoßdämpfer hinten undicht-sollten schnellstens getauscht werden.

Habe einen KFZ- Meister konsultiert- alles O.K., damit läßt sich
noch ein paar Jahre fahren!!!!

War heute beim TÜV (9Jahre) - alles bestens - ohne Mängel.

Umsatzorientiertes Autohaus ???????
Gruß Bernd
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
lob, werkstatt

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
THP: Motor-Ruckeln / Leistungseinbruch Triggi THP Probleme 770 01.05.2017 20:28
Suche Werkstatt für Hifi-Einbau in und um Essen ccandreas 307cc - Car-HiFi und Navigation 1 14.08.2007 22:56
radlager kaputt - werkstatt meint "kein problem da könnes ruhig damit weiterfahren" alex1 206cc - Techtalk 6 13.07.2005 09:13
Mega Werkstatt besuch nach ca 9500km CC Sachse 206cc - Techtalk 30 16.06.2005 22:42
Motorkontrolllampe leuchtet bin jetzt das vierte mal i.d. Werkstatt Melanie-K 206cc - Techtalk 5 19.08.2003 07:58





Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 18:49 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
ccfreunde.de 2000-2017