CC Freunde aktiv RSS Feed abonieren 308 cc 307 cc 207 cc 206 cc ccfreunde.de Disclaimer Impressum Nutzungsbedingungen Forum Portal

Zurück   CC Freunde Forum > Peugeot 207cc > 207cc - TechTalk > THP Probleme

THP Probleme Hier werden die bekannten THP Probleme diskutiert!

Antwort
 
Themen-Optionen
  #1  
Alt 07.12.2015, 01:23
bs3003 bs3003 ist offline
Garagenparker
 
Modell: 207cc THP 150 Sport
Baujahr: 2007
 
Registriert seit: 08.2012
Beiträge: 15
Klappergeräusche nach Beschleunigung

Hallo zusammen, habe seit kurzem einen 207CC mit dem zweifelhaften THP 150 Motor. Steuerkette wurde vom Verkäufer frisch gemacht. Das ist nun mein zweiter Beitrag zu diesem Auto:

Nimmt man nach dem Beschleunigen den Fuß vom Gas dann klappert es von vorne für ca. eine halbe Sekunde (könnte metallisch sein) wie ein sehr schnelles "deng deng deng deng". Habe gelesen das könnte eventuell am Schubumluftventil liegen? Je stärker ich zuvor Gas gegeben habe und je abrupter ich vom Gas gehe, desto stärker das Geräusch (glaube ich zumindest).

Wie müsste das denn eigentlich klingen? Müsste es da beim THP ein Pfeifen geben oder sowas? Oder schlicht kein Geräusch? Welche Ursachen könnte es noch geben? Wastegate wäre anders?

Viele Grüße
BS
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 07.12.2015, 09:25
Benutzerbild von Stoppi
Stoppi Stoppi ist offline
Moderator
 
Modell: hatte einen 207cc
 

Main-Spessart-Kreis -[Deutschland]- MSP Main-Spessart-Kreis -[Deutschland]- I 3 3 5
Registriert seit: 05.2001
Ort: Frammersbach
Beiträge: 7.474
Zitat:
Zitat von bs3003 Beitrag anzeigen
..ca. eine halbe Sekunde .. schnelles "deng deng deng deng"..
Und das ist SO (für Dich) wahrnehmbar?
Ich brauche ja schon >1 Sekunde um 4x schnell "Deng" zu sagen!?
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 07.12.2015, 12:27
bs3003 bs3003 ist offline
Garagenparker
 
Modell: 207cc THP 150 Sport
Baujahr: 2007
 
Registriert seit: 08.2012
Beiträge: 15
Das Wort "einundzwanzig" normal schnell gesprochen benötigt ca. 1 Sekunde. Das Geräusch dauert aber nur bis man "einundz..." sagen kann, also ca. eine halbe Sekunde. Ob es nun drei oder Vier "deng"-Geräusche sind wird jetzt nicht so wichtig sein.

Würde mich sehr freuen wenn jemand was zu den möglichen Ursachen sagen könnte. Habe die Kiste jetzt eine Woche und sie geht mir schon auf den Zeiger.
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 07.12.2015, 22:50
bs3003 bs3003 ist offline
Garagenparker
 
Modell: 207cc THP 150 Sport
Baujahr: 2007
 
Registriert seit: 08.2012
Beiträge: 15
Keiner eine Idee?? Habe heute nochmal getestet, ist eigentlich nur beim Gaswegnehmen nach Vollgas oder fast Vollgas... müsste da statt dem Klappern ein Pfeifen sein oder sowas? Oder einfach gar kein Geräusch?
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 08.12.2015, 01:05
Benutzerbild von CCarin
CCarin CCarin ist offline
Moderator
 
Modell: 207cc VTi 120 Sport
Baujahr: 2010
Farbe: Onyx Schwarz
 

Lahn-Dill-Kreis (Wetzlar) -[Deutschland]- LDK Lahn-Dill-Kreis (Wetzlar) -[Deutschland]- UK 2 0 7
Registriert seit: 09.2007
Ort: Ehringshausen/Dill
Beiträge: 3.910
@bs3003

Lese mal die Seiten 14+15 ccfreunde.de/forum/showthreadt=page=15, die Sache mit dem Schubumkehrventil ...
Könnte vielleicht damit zusammenhängen ?

...hier noch zum schnelleren Lesen die archive version
__________________
Wo der206cc auch zu Hause ist ...
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 10.12.2015, 00:36
bs3003 bs3003 ist offline
Garagenparker
 
Modell: 207cc THP 150 Sport
Baujahr: 2007
 
Registriert seit: 08.2012
Beiträge: 15
Habe jetzt mal für etwas über 40 EUR das Schubumluftventil von Pierburg im Internet bestellt, das mit der Nummer 7.01830.13.0 (was auch immer das für eine Nummer ist, wahrscheinlich eine von Pierburg?)

Egal, bin mal gespannt ob das Ding wirklich passt und wenn ja ob es vielleicht sogar was hilft. Ich werde berichten (ich hoffe ich denke dran)!
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 17.12.2015, 16:28
bs3003 bs3003 ist offline
Garagenparker
 
Modell: 207cc THP 150 Sport
Baujahr: 2007
 
Registriert seit: 08.2012
Beiträge: 15
Habe überlesen, dass das Audi/VW-Ventil zerlegt werden muss und nur Teile davon benötigt werden, das komplette Ventil kann man nicht tauschen weil Schraubenaufnahmen und Stecker anders. Habe es fertigbekommen das alte Ventil zu zerstören, deshalb stand ich im Ergebnis ganz ohne Ventil da. Habe dann das Originalventil nochmal bestellt und so wie es ist verbaut, das Audi/VW-Teil habe ich wieder zurückgeschickt. Jetzt mit dem neuen Originalventil ist jedenfalls das Problem beseitigt und das Geräusch ist tatsächlich weg! Danke für den Tipp!
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 17.12.2015, 19:01
Benutzerbild von CCarin
CCarin CCarin ist offline
Moderator
 
Modell: 207cc VTi 120 Sport
Baujahr: 2010
Farbe: Onyx Schwarz
 

Lahn-Dill-Kreis (Wetzlar) -[Deutschland]- LDK Lahn-Dill-Kreis (Wetzlar) -[Deutschland]- UK 2 0 7
Registriert seit: 09.2007
Ort: Ehringshausen/Dill
Beiträge: 3.910
Zitat:
Zitat von bs3003 Beitrag anzeigen
Jetzt mit dem neuen Originalventil ist jedenfalls das Problem beseitigt und das Geräusch ist tatsächlich weg! Danke für den Tipp!
Wäre nett, wenn Du die orig. Nummer hier im Thema mal benennst!
Dies hilft dann anderen, die vielleicht irgendwann mit dem Problem kämpfen.
__________________
Wo der206cc auch zu Hause ist ...
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 21.12.2015, 02:16
bs3003 bs3003 ist offline
Garagenparker
 
Modell: 207cc THP 150 Sport
Baujahr: 2007
 
Registriert seit: 08.2012
Beiträge: 15
Mit der Teilenummer 7.01115.08.0 findet man das Original im Netz, ist denke ich die Nummer von Pierburg, die Teilenummer von Peugeot ist mir unbekannt. Das "bessere" Pierburg das für VAG gedacht ist hat die 7.01830.13.0, muss aber wie gesagt noch umgebaut werden.
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 21.12.2015, 11:20
thomas44 thomas44 ist offline
Moderator
 
Modell: 206cc HDi FAP 110 Tendance
Baujahr: 2005
Farbe: Aluminium Grau
 
Registriert seit: 06.2008
Ort: Aachen
Beiträge: 2.359
Was genau soll denn an dem nicht passenden Ventil "besser" sein?
Gibt es da konkrete Hinweise/Erklärungen für?

Ich habe schon öfter die Erfahrung gesammelt (gerade im VAG-Bereich), dass gewisse "Meinungsmacher" im Netz irgendwann mal ein Teil ausprobieren und dann sagen, dies sei "besser". Wenn das die richtigen Leute an der richtigen Stelle posten, wird das von da an dann fleißig weiterkolportiert.
Persönlich unterstelle ich, dass die Fahrzeugentwickler schon recht genau wissen, was sie tun, und ein begeisterter Hobbybastler das nicht "mal eben auf dem Parkplatz optimiert". Also kann man ruhigen Gewissens das Teil verbauen, was herstellerseitig reingehört. Wenn das von VAG wirklich besser wäre, hätte man das doch sicherlich in die Serienfertigung übernommen. Die Preisunterschiede bei Großserienfertigung dürften ein paar Cent ja kaum überschreiten...

VG
Thomas
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
klappern, schubumluftventil, thp 150, waste-gate-ventil

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Beschleunigung, Höchstgeschwindigkeit & Schaltung lxDriver 207cc - TechTalk 64 24.02.2011 11:43
Klappergeräusche und Werkstattärger Sniperone2 308cc - Techtalk 0 17.07.2010 23:05
Klappergeräusche im Kofferraum cc-pilot 206cc - Allgemein 4 06.09.2008 10:58
Klappergeräusche Wildhearts 207cc - Allgemein 7 09.06.2008 12:01
Klappergeräusche schnuff69 206cc - Allgemein 3 12.03.2007 18:49





Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 18:08 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
ccfreunde.de 2000-2017