CC Freunde aktiv RSS Feed abonieren 308 cc 307 cc 207 cc 206 cc ccfreunde.de Disclaimer Impressum Nutzungsbedingungen Forum Portal

Zurück   CC Freunde Forum > Peugeot 207cc > 207cc - TechTalk

207cc - TechTalk Hier könnt Ihr technische Probleme des 207cc besprechen.

Antwort
 
Themen-Optionen
  #1  
Alt 04.01.2009, 18:42
tina91
Gast
 
 
Beiträge: n/a
Idee Nachrüstung PDC / Einparkhilfe

Hallo zusammen!

Wisst Ihr vielleicht, was der Einbau einer Einparkhilfe für meinen 207CC Sport 120 kosten darf? (Einparkhilfe und Installation)
:keineahnung:
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 04.01.2009, 21:28
CC Stefan CC Stefan ist offline
Auto-Einwachser
 
Modell: 207cc 120 Sport
Baujahr: 2008
Farbe: Nacht Schwarz
 
Registriert seit: 05.2008
Ort: nähe Mönchengladbach
Beiträge: 139
Einparkhilfe

Hallo Tina91,

habe (wg. meiner EU ausstattung) auch keine Parksensoren ab Werk gehabt.
Habe mir bei Conrad Electronik eine Einparkhilfe (rein akustisch) für 30,00€ gekauft. Unter der Blende der Heckstoßstange sind bereits vorgefertigte Ausschnitte im Metall, sodass es recht einfach ist, die eigentlichen sensoren (nach der Demontage der Blende ) in diese einzubauen.
Der Anschluß an die Rückfahrscheinwerfer ist einfach.

Das ganze war in einer Stunde erledigt.

Demnach wäre dieses einfache, aber gut funktionierende System für unter 100,00 komplett fertig eingebaut...

Falls Du mehr Details benötigst bitte ne PM

Grüße

CC Stefan
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 04.01.2009, 23:18
tina91
Gast
 
 
Beiträge: n/a
Kosten Einparkhilfe 207CC

Hallo Stefan,

ich bin leider technisch nicht begabt. Ich müßte den Einbau über eine Firma abwickeln lassen. Nachdem ich aus Unterfranken (Bayern) komme, weiß ich nicht, wo ich mich hinwenden sollte.

Danke

tina91
:winken:
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 24.01.2009, 18:49
CC Stefan CC Stefan ist offline
Auto-Einwachser
 
Modell: 207cc 120 Sport
Baujahr: 2008
Farbe: Nacht Schwarz
 
Registriert seit: 05.2008
Ort: nähe Mönchengladbach
Beiträge: 139
Hallo Tina,

und? hast Du nun die Sensoren einbauen lassen?
Möchte das nicht mehr missen...

ansonsten... besuche das schöne Rheinland

allzeit gute Fahrt

CC Stefan
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 12.05.2009, 23:07
tina91
Gast
 
 
Beiträge: n/a
Daumen runter Einbau Rückfahrhilfe

Hallo Stefan

ich habe meinen Händler vor Ort gefragt. Er wartet auf die neue Einparkhilfe und will sich bei mir melden. Ich habe schon vor 6 Wochen gefragt und bis heute nichts erfahren, bis wann sie es einbauen können. Preis ca. bei 550 inkl. Einbau.

Dauert es bei den anderen auch so lange?

Gruß

Tina91
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 12.05.2009, 23:57
Benutzerbild von Mateng09
Mateng09 Mateng09 ist offline
Garagentapezierer
 
Modell: 207cc THP 155 Active
Baujahr: 2011
Farbe: Schnee Weiss
 
Registriert seit: 03.2008
Ort: Ascheffel
Beiträge: 1.419
HI,
also ich hab keine Ahnung wie lange es dauert so eine Einparkhilfe zu bestellen.
Aber so lange wird es bestimmt nicht dauern!
6 Wochen das ist ja ne Frechheit,ich denke mal das du vergessen wurdest.

Was hat der Händler denn gesagt wie lange es dauern soll?

Hast du mal bei einer freien Werkstatt gefragt was es kosten soll?550 Euro sind ja nicht gerade wenig wie ich finde...
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 13.05.2009, 11:28
Benutzerbild von netter
netter netter ist offline
Auto-Einwachser
 
Modell: 207cc 150 THP Sport
Baujahr: 2007
Farbe: Nacht Schwarz
 
Registriert seit: 08.2007
Ort: Freiburg
Beiträge: 113
netter eine Nachricht über ICQ schicken
Gibts auch drahtlos (WIRELESS Einparkhilfe) recht günstig über Ebay...das spart das verkabeln.
Gibts ab 30 euro...
Greetz
netter
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 03.07.2011, 21:36
mcr01 mcr01 ist offline
Fussgängerampeldrücker
 
Modell: 207cc 120 Sport
 
Registriert seit: 07.2011
Beiträge: 1
wo geschaltetes Plus abgreifen?

Servus,
ich bin der Neue

Habe heute meiner Frau eine Einparkhilf, Park Boy V von Inpro, in Ihren 207 CC gebaut.

Soweit kein Problem.

Das Display sitz vorne links neben den Armaturen und das Kabel habe ich in den Sicherungsschacht gezogen.

Wo bekomme ich da vorne ein mit dem Zündschlüssel geschaltetes Plus her?
Und wo am besten die Masse abgreifen?

Stehe etwas ratlos vor dem ganzen Kabel- und Steckerwust und bin für einen fachmännischen Rat sehr dankbar.

Gruß
Thomas
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 18.05.2012, 13:15
blaueflamme blaueflamme ist offline
Garagenparker
 
Modell: hat keinen CC
 
Registriert seit: 12.2011
Beiträge: 11
Steckerbelegung Rückleuchte

Hallo

ich will PDC nachrüsten jetzt die Frage welches Kabel ist + von dem Rückwärtsgang?
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 19.05.2012, 01:59
Maximumhead
Gast
 
 
Beiträge: n/a
Ich weis Grade die Farbe nicht aber es können ja nur 2 Sein nimm das Signal vom Rückwärtsganglicht. Sieht man ja direkt.
Mit Zitat antworten
  #11  
Alt 20.05.2012, 18:44
blaueflamme blaueflamme ist offline
Garagenparker
 
Modell: hat keinen CC
 
Registriert seit: 12.2011
Beiträge: 11
War ein hell grünes kabel. beim ersten messen hatte ich ein violettes... ka was ich da gemacht hab ^^
Mit Zitat antworten
  #12  
Alt 20.05.2012, 21:23
Maximumhead
Gast
 
 
Beiträge: n/a
Na also geht doch :-)
Mit Zitat antworten
  #13  
Alt 06.04.2018, 18:10
autofeeling autofeeling ist offline
Garagenparker
 
Modell: 207cc HDi FAP 110 Sport
Baujahr: 2009
 
Registriert seit: 06.2014
Ort: Berlin
Beiträge: 10
PDC nachträglich einbauen - Probleme mit CAN BUS??

Hallo,
möchte mir gerne in meinen gebrauchten, BJ 2009, die Parksensoren einbauen. Habe hier auch einiges gelesen und mir bei Youtube den Einbau angeschaut. Alles machbar. Stolpere aber über die Aussage, das es Fehlermeldungen gibt -wegen dem CANBUS- wenn ich Strom für die Sensoren aus der Rückleuchte nehme. So ist das aber "überall" dargestellt.
Mache ich mir damit Probleme wenn ich das so anschließe - Stromversorgung über das Kabel der Rückfahrleuchte?????
Will eigentlich selbst einbauen und nicht in die Werkstatt.
Danke für Unterstützung
Mit Zitat antworten
  #14  
Alt 16.04.2018, 23:29
Benutzerbild von Kapitano
Kapitano Kapitano ist offline
Geisterfahrerausweicher
 
Modell: 207cc HDi FAP 110 Allure
Baujahr: 2013
Farbe: Chili Schwarz
 

Rastatt -[Deutschland]- RA Rastatt -[Deutschland]- AZ 1 1 1
Registriert seit: 12.2017
Ort: Gaggenau
Beiträge: 27
Hi,
Ich habe gemerkt das der Can Bus im Peuget sehr empfindlich reagiert, aber wenn du Parallel zur Rüchfahrlampe ein 12V Relais aus dem Elektronik Zubehör z.B. vom Conrad nimmst und dadurch 12v von de Batt. schaltest könnte ich mir Vorstellen das der Canbus diese kleine Spule nicht merkt. Normale KFZ Relais haben stärkere Spulen mit höheren Strömen, vielleicht funtzt es auch mit den Relais vielleicht nicht. Aber Versuch macht kluch

Hoffe hab dir gehelft
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
einparkhilfe

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Fehlermeldung "Einparkhilfe defekt" honeybunny88 207cc - TechTalk 13 02.01.2017 18:50
Nachrüstung PDC / Einparkhilfe blauer307CC 307cc - Techtalk 106 13.10.2015 18:52
Welche Einparkhilfe / PDC ? dielandeier 206cc - Techtalk 6 27.03.2006 12:52
CC ohne PDC - wie sieht der Hinten aus? MikeM 307cc - Techtalk 12 31.10.2005 07:57
Einparkhilfe - Garantie Elfe22 206cc - Allgemein 12 24.08.2005 22:24





Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 05:04 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
ccfreunde.de 2000-2017