CC Freunde aktiv RSS Feed abonieren 308 cc 307 cc 207 cc 206 cc ccfreunde.de Disclaimer Impressum Nutzungsbedingungen Forum Portal

Zurück   CC Freunde Forum > Peugeot 307cc > 307cc - Techtalk

307cc - Techtalk Hier könnt Ihr technische Probleme des 307cc besprechen.

Antwort
 
Themen-Optionen
  #1  
Alt 13.02.2008, 23:07
Benutzerbild von MacBaer
MacBaer MacBaer ist offline
Geschwindigkeitseinhalter
 
Modell: hatte einen 308cc
Baujahr: 2011
Farbe: Perla Nera Schwarz
 

Main-Taunus-Kreis -[Deutschland]- MTK Main-Taunus-Kreis -[Deutschland]- X 4 5 1
Registriert seit: 10.2004
Ort: Eppstein im Taunus
Beiträge: 1.784
MacBaer eine Nachricht über AIM schicken MacBaer eine Nachricht über Skype™ schicken
307cc 180 Sport - Kühlmittelschläuche durch

oder - die Leiden des kleinen MacBaer, ein Dramolett in 2 Akten -

Habe heute endlich meinen Dicken von PUG Ffm (Kleyerstraße) wieder bekommen. Seit Samstag war mein Dicker bei PUG - hatte zwar einen Ersatzwagen bekommen (308 Limo) aber 's ist halt kein CC!

Mitwirkende:
307CC 180 Sport, genannt "Dicker", 3 Jahre alt
MacBaer, genannt...ach was soll's...
Peugeot Kundendienstmitarbeiter (diverse)

1. Akt - anläßlich der nun seit längerer Zeit anhaltend niedrigen Kühlmitteltemperatur von ca. 70-80 Grad habe ich Ende Januar bei Peugeot den Thermostaten tauschen lassen. Das war übrigens gar nicht so einfach, denn Peugeot legt sich so ein edles Teil nicht einfach so auf Lager.
Gesagt - getan. Nach einer unbeschwerten Woche mit dem neuen Thermostaten und einer auf 90 Grad festgenagelten Kühlmitteltemperatur (natürlich nicht gleich von Kaltstart an) fiepte des abends in der Tiefgarage
der Dicke beim Start energisch auf: Kühlmittelstand niedrig gab mir das Display des RT3 zu verstehen. Ich also sofort zur Tanke geschlichen und kräftig nachgefüllt - wohl über einen halben Liter.
"Mist" dachte ich mir, da haben die Puggies wohl den AZUBI an den Thermostaten gelassen und _irgendwas_ beim Zusammenbau vermurkst.
Also gleich am nächsten Morgen - einem Samstag - ab in die Kleyerstraße zu Peugeot, die Werkstatt fährt einen Notdienst. Der anwesende Meister beruhigte mich nach Inaugenscheinnahme in der Werkstatt, es wären "Luftblasen" im Kühlsystem gewesen. Ja nun...sollte ja nicht vorkommen in einer Qualitätswerkstatt, oder?

2. Akt
Genau 1 Woche später (!) fiepst es (wieder abends) auf dem Wege und im Display steht "Kühlmittelstand niedrig" - was soll ich sagen, immer sind die "Shell" Tankstellen (kein Werbevertrag!) zur Hand. Also gleiche Prozedur wie eine Woche vorher: auffüllen und am Samstag - leicht angefressen- zu PUG. Die "Luftblasentheorie" war ja nicht mehr so haltbar. Im Verlauf dieser Woche hatte ich auch unter dem Auto etwas Wasser gefunden, es aber nicht meinem Wagen zugeordnet (bin Laternenparker). Noch in memoriam BMW habe ich auch das Öl auf Emulsion geprüft, es war aber in Ordnung.
In der Werkstatt dann rauf auf die Hebebühne, Unterverkleidung ab und da kam das Wasser auch schon hier und da. Der Meister wollte ihn zur Sicherheit gleich da behalten und hat mir den Abschied (es war strahlender Sonnenschein!) mit einer 308 Sport 150 THP Limo etwas leichter gemacht.
Am Montag dann telefoniert: ja, es sind wohl die hinteren Schläuche, da kommt man sehr schlecht dran und könnte wohl ein Marder gewesen sein (das wäre eine gute Nachricht für alle 307CC 180 Sport Fahrer ausser mir gewesen), aber genaues weiß man erst am Dienstag, wenn die neuen Schläuche da sind - die sind nämlich auch höchst edel und werden anscheinend nur "on demand" beschafft. Die Nacht habe ich dann nicht wirklich gut geschlafen, denn mich hat das vergangene Wochenene wohl der "Wasserfluch" getroffen: meine 10 Jahre alte SAECO zeigte sich auch plötzlich inkontinent - und dies, wie ich dann erfuhr, kraft eigener Verursachung (falscher Entkalker). Denn "da kommt man schlecht dran" hört sich nach viel Zeit und damit nach "Teuer" an. Am Dienstag dann die Erlösung: kein Marderbiss sondern wohl Materialermüdung (das wäre die schlechte Nachricht für andere 307CC Fahrer). Ob das nun öfters vorkommt, vielleicht durch Hitzestau o.ä. ist mir nicht bekannt. Die AndyV6-konforme Suche hier im Forum läßt meinen Casus als Einzelfall erscheinen.
Glück im Unglück: ich habe eine Garantieverlängerung von PUG bis Leasingende und bei dieser Gelegenheit an alle, die mit einer nicht-PUG Garantieverlängerung liebäugeln: es gab genau ZERO Gezicke wegen der Garantieleistung - gab es übrigens noch nie bei Peugeot. Aus Sicherheitsgründen wollte der Meister den Wagen noch behalten und so habe ich ihn erst heute mittag abgeholt - reinspaziert, Schlüssel abgeholt und dann mit dem Meister noch eine Begutachtung gemacht.
Mag sein, daß es im Marderfall gut und gerne 200 EUR ausgemacht hätte. Ich werde auch beim nächsten Peugeot ganz sicher eine solche abschliessen.
Das Auto war jetzt Sa/So/Mo/Di und den halben Mittwoch weg - das könnte natürlich schneller gehen. Aber Peugeot hat mich nicht im Regen stehen lassen und mir einen nagelneuen 308er mitgegeben (dass da fett "ich bin der neue 308" draufstand...naja), so daß ich mobil war und vor allem alles andere als schlecht motorisiert.

Jetzt ist Endspurt - in einem halben Jahr ist er abgeleast. Ich würde dem Dicken trotz dieses jüngsten Vorkommnisses noch ein gutes Zeugnis ausstellen. Da die Qualität nicht immer 100%ig stimmt ist die Garantieverlängerung meiner Meinung nach ein Muß!

So, Klappe zu, alles in Ordnung (hier würde wohl "Ritorna a noi la calma..." passen).

Liebe Grüße
MacBaer
__________________
Ich will knuddeln!
Das war der bärengerechte CC: 308cc HDi 165 Automatik Allure 2011 JBL Xenon WIP-COM 3D Vollleder "Vintage Bordeaux" perla nera
Das ist der bärengerechte Smart: fortwo Cabrio passion mhd 2013 kristallweiss/black

Mehr MacBaer
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 14.02.2008, 11:38
Benutzerbild von Nasenbaer
Nasenbaer Nasenbaer ist offline
Sitzheizungswärmer
 
Modell: hatte einen 307cc
Baujahr: 2004
Farbe: Stahl Grau
 
Registriert seit: 12.2004
Ort: Berlin / Źary / München
Beiträge: 281
Hai Mäcci,

Du bist nicht allein!
Bei mir war angeblich die Montage der Gasanlage schuld, weil die Kühlschläuche deshalb irgendwo gescheuert haben sollen...
Nur komisch, daß ich 2,5 Jahre nie Kühlwasser nachgefüllt habe (wurde wohl bei den 5 Inspektionen erledigt, schön brav alle 20 TKm), und mittlerweile alle 5.000 Km die rote Lampe angeht. Danke für Deinen Bericht, da werd ich mich demnächst mal mit Herrn Pug unterhalten...
Schöne Grüße!
Ralph
__________________
307 CC SPORT Camping-Kocher - übergekocht... ersetzt durch Audi A4 Cabrio 3.0 TDI
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 14.02.2008, 12:11
Benutzerbild von Lupus Wolfe
Lupus Wolfe Lupus Wolfe ist offline
ESP-Elchtester
 
Modell: hatte einen 307cc
Baujahr: 2006
Farbe: Stahl Grau
 
Registriert seit: 08.2007
Ort: Ganderkesee
Beiträge: 1.052
Lupus Wolfe eine Nachricht über Yahoo! schicken
Zitat:
Zitat von MacBaer Beitrag anzeigen
oder - die Leiden des kleinen MacBaer, ein Dramolett in 2 Akten -
Am Dienstag dann die Erlösung: kein Marderbiss sondern wohl Materialermüdung (das wäre die schlechte Nachricht für andere 307CC Fahrer). Ob das nun öfters vorkommt, vielleicht durch Hitzestau o.ä. ist mir nicht bekannt. Die AndyV6-konforme Suche hier im Forum läßt meinen Casus als Einzelfall erscheinen.

Da die Qualität nicht immer 100%ig stimmt ist die Garantieverlängerung meiner Meinung nach ein Muß!

Liebe Grüße
MacBaer
Ein Klassebericht .... und in Zukunft werde ich mir die Kühlwassertemperatur sowie den Boden umterm Dicken genauer betrachten!
__________________
*piep* Abgasanlage defekt / ESP/ABS defekt!
*rüttel*
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 15.02.2008, 20:31
Benutzerbild von MacBaer
MacBaer MacBaer ist offline
Geschwindigkeitseinhalter
 
Modell: hatte einen 308cc
Baujahr: 2011
Farbe: Perla Nera Schwarz
 

Main-Taunus-Kreis -[Deutschland]- MTK Main-Taunus-Kreis -[Deutschland]- X 4 5 1
Registriert seit: 10.2004
Ort: Eppstein im Taunus
Beiträge: 1.784
MacBaer eine Nachricht über AIM schicken MacBaer eine Nachricht über Skype™ schicken
Zitat:
Zitat von Nasenbaer Beitrag anzeigen
Hai Mäcci,

Du bist nicht allein!
Bei mir war angeblich die Montage der Gasanlage schuld, weil die Kühlschläuche deshalb irgendwo gescheuert haben sollen...
Nur komisch, daß ich 2,5 Jahre nie Kühlwasser nachgefüllt habe (wurde wohl bei den 5 Inspektionen erledigt, schön brav alle 20 TKm), und mittlerweile alle 5.000 Km die rote Lampe angeht. Danke für Deinen Bericht, da werd ich mich demnächst mal mit Herrn Pug unterhalten...
Schöne Grüße!
Ralph
Hallo Ralph!

Lass Dich nicht abwimmeln! Und am besten die alten Schläuche zeigen lassen. Kühlmittelverlust ist keine Bagatelle...ich denke, wenn das schnell passiert und vielleicht sogar auf der Autobahn ist es nicht nur unangenehm sondern man brutzelt seinen Motor gleich mit. Und wie vor 20 Jahren ne Flasche Wasser in den Kofferraum legen? Nee, oder?

Liebe Grüße
Michael
__________________
Ich will knuddeln!
Das war der bärengerechte CC: 308cc HDi 165 Automatik Allure 2011 JBL Xenon WIP-COM 3D Vollleder "Vintage Bordeaux" perla nera
Das ist der bärengerechte Smart: fortwo Cabrio passion mhd 2013 kristallweiss/black

Mehr MacBaer
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 15.02.2008, 21:22
Benutzerbild von Moneypenny
Moneypenny Moneypenny ist offline
Dieselhandschuhtanker
 
Modell: 207cc RC Line 120
Baujahr: 2008
Farbe: Nacht Schwarz
 
Registriert seit: 10.2005
Ort: Mal hier, mal da
Beiträge: 737
Zitat:
Zitat von MacBaer Beitrag anzeigen
Und wie vor 20 Jahren ne Flasche Wasser in den Kofferraum legen? Nee, oder?
Oooch, ich kenne Leute, die fahren ihren (206)cc mit gefüllter Wasserflasche im Kofferraum Ist nicht so abwegig. Hast aber völlig recht, das sollte passé sein.

Dein Bericht - super geschrieben, eine Freude, ihn zu lesen, wenn er auch rein inhaltlich zunächst eher betrübt. LG
__________________
Am Ende wird alles gut.
Wenn es nicht gut ist, ist es nicht das Ende.


Siegerin bei der SLK-Trophy 2007 und 2009
Vize bei der SLK-Trophy 2008 und 2010
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 16.02.2008, 14:49
Benutzerbild von MacBaer
MacBaer MacBaer ist offline
Geschwindigkeitseinhalter
 
Modell: hatte einen 308cc
Baujahr: 2011
Farbe: Perla Nera Schwarz
 

Main-Taunus-Kreis -[Deutschland]- MTK Main-Taunus-Kreis -[Deutschland]- X 4 5 1
Registriert seit: 10.2004
Ort: Eppstein im Taunus
Beiträge: 1.784
MacBaer eine Nachricht über AIM schicken MacBaer eine Nachricht über Skype™ schicken
Nachtrag: nach Kühlschlauchmontage, Werkstatt hat's wieder ins Klo gegriffen

Hallo CC Freunde,

es ist strahlender Sonnenschein und ich war gerade eben auf der Autobahn...wohlgemerkt am Mittwoch habe ich mein Auto wiederbekommen...und was soll ich euch sagen...die heftig schabenden Geräusche haben es mich ahnen lassen und zuhause die Gewißheit: die untere Motorraumabdeckung ist hinten aus der Halterung gerissen..sieht ziemlich wüst aus und hat Asphaltkontakt...ich denke, Rückwärtsfahren ist nicht mehr so angesagt. Zur Schlauchmontage mußte die Verkleidung ja runter..und dann nicht richtig befestigen? Was sind das nur für Schlappenkicker?? Argh!!!!
Also am Montag gleich zu PUG, wehe, wenn die mich zu Fuß gehen lassen...

Das WE ist natürlich gelaufen...shice!


Geknickt,
MacBaer
__________________
Ich will knuddeln!
Das war der bärengerechte CC: 308cc HDi 165 Automatik Allure 2011 JBL Xenon WIP-COM 3D Vollleder "Vintage Bordeaux" perla nera
Das ist der bärengerechte Smart: fortwo Cabrio passion mhd 2013 kristallweiss/black

Mehr MacBaer
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 16.02.2008, 15:07
dmx83 dmx83 ist offline
Sonnenblendennutzer
 
Modell: hatte einen 307cc
 
Registriert seit: 06.2006
Ort: Bayreuth
Beiträge: 399
Oh man das ist bitter

Na da bin ich ja mal auf die Reaktion von denen gespannt oder die ausreden


Wünsch dir trotzdem noch ein schönes Wochenende
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 16.02.2008, 15:26
Benutzerbild von Thommy
Thommy Thommy ist offline
Kreisverkehrsblinker
 
Modell: 308cc THP 155 Platinum
Baujahr: 2010
Farbe: Perlmutt Weiß
 
Registriert seit: 06.2003
Ort: Magdeburg
Beiträge: 3.887
Hi Macci,

kannst Du das Kuchenblech nicht mit Bindedraht notdürftig hochbinden?
Dann wäre das Sonnenwochenende wenigstens nicht gänzlich im Eimer.

Kann Deinen Frust verstehen.
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 16.02.2008, 16:01
Benutzerbild von MacBaer
MacBaer MacBaer ist offline
Geschwindigkeitseinhalter
 
Modell: hatte einen 308cc
Baujahr: 2011
Farbe: Perla Nera Schwarz
 

Main-Taunus-Kreis -[Deutschland]- MTK Main-Taunus-Kreis -[Deutschland]- X 4 5 1
Registriert seit: 10.2004
Ort: Eppstein im Taunus
Beiträge: 1.784
MacBaer eine Nachricht über AIM schicken MacBaer eine Nachricht über Skype™ schicken
Zitat:
Zitat von Thommy Beitrag anzeigen
Hi Macci,

kannst Du das Kuchenblech nicht mit Bindedraht notdürftig hochbinden?
Dann wäre das Sonnenwochenende wenigstens nicht gänzlich im Eimer.

Kann Deinen Frust verstehen.
Ich fürchte, ich passe nicht unter's Auto... Und Draht müßte ich auch irgendwo erst besorgen. Es ist jetzt das 2. WE, welches mir der Dicke bzw. PUG ruiniert. Und meine Arbeitszeiten sind auch nicht gerade mit der Werkstatt kompatibel...i.d.R. bin ich länger im Büro als Pug geöffnet hat.

@dmx83: da bin ich auch gespannt - sehr sogar...so langsam schwindet mein Vertrauen in die Werkstatt, daß die den Dicken wieder langstreckentauglich bekommen. Und wenn die beim 207cc auch so liederlich arbeiten...wovon ja auszugehen ist...seufz..


Wenigstens habe ich einen neuen Kaffeeautomaten...mal sehen, wie lange das Teil hält.

Viele Grüße

MacBaer
__________________
Ich will knuddeln!
Das war der bärengerechte CC: 308cc HDi 165 Automatik Allure 2011 JBL Xenon WIP-COM 3D Vollleder "Vintage Bordeaux" perla nera
Das ist der bärengerechte Smart: fortwo Cabrio passion mhd 2013 kristallweiss/black

Mehr MacBaer
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 20.02.2008, 11:31
Benutzerbild von Moneypenny
Moneypenny Moneypenny ist offline
Dieselhandschuhtanker
 
Modell: 207cc RC Line 120
Baujahr: 2008
Farbe: Nacht Schwarz
 
Registriert seit: 10.2005
Ort: Mal hier, mal da
Beiträge: 737
Zitat:
Zitat von MacBaer Beitrag anzeigen
Also am Montag gleich zu PUG, wehe, wenn die mich zu Fuß gehen lassen...
Hallo MacBear,
wie ist es denn in der Werkstatt gelaufen?
Und: hast Du einen halbwegs bärengerechten fahrbaren Ersatz bekommen?!
Aufmunternde Grüße
Iris
__________________
Am Ende wird alles gut.
Wenn es nicht gut ist, ist es nicht das Ende.


Siegerin bei der SLK-Trophy 2007 und 2009
Vize bei der SLK-Trophy 2008 und 2010
Mit Zitat antworten
  #11  
Alt 20.02.2008, 12:54
dmx83 dmx83 ist offline
Sonnenblendennutzer
 
Modell: hatte einen 307cc
 
Registriert seit: 06.2006
Ort: Bayreuth
Beiträge: 399
Ja würde mich doch auch mal interessieren was nun los war bei Pug
Mit Zitat antworten
  #12  
Alt 20.02.2008, 20:21
Benutzerbild von MacBaer
MacBaer MacBaer ist offline
Geschwindigkeitseinhalter
 
Modell: hatte einen 308cc
Baujahr: 2011
Farbe: Perla Nera Schwarz
 

Main-Taunus-Kreis -[Deutschland]- MTK Main-Taunus-Kreis -[Deutschland]- X 4 5 1
Registriert seit: 10.2004
Ort: Eppstein im Taunus
Beiträge: 1.784
MacBaer eine Nachricht über AIM schicken MacBaer eine Nachricht über Skype™ schicken
Hallo!

Vielen Dank für das Interesse - ich dachte, ihr habt mittlerweile die Ohren voll von meiner Jammerei

Ich bin am Montag fast aus dem Bett gefallen und habe Schlag 07:30 auf der Durchwahl von dem Meister angerufen, der auch die Annahme für die Schläuche gemacht hatte. Nach kurzer Schilderung bat er mich, mit dem Wagen die 9km bis zur Werkstatt zu überwinden. Es wäre gut möglich, daß ein Unterfahrschutz auf Lager ist bzw. bis auf weiteres könne man auch ohne auskommen. Es war an dem Tag bei uns -7 und die ersten paar Kilometer war vom Schleifen nichts zu hören, vielleicht zieht sich ja die Plaste etwas zusammen so daß es nicht auf dem Asphalt auflag. Erst kurz vor der Werkstatt auf Kopfsteinpflaster-Straßenbahnschienen hat es dann herzerbarmend gekracht.

Als ich in den Ausstellungsraum kam, hatte er gerade einen Gesellen am Wickel - ob es der war, der die Befestigung vergeigt hatte? Wer weiß, zumindest hat er den Bub gleich wieder hinter in die WS geschickt.
Schlüssel abgeben - ich könne drauf warten. Also mein mobiles Büro aufgeklappt (wenn das mit dem Auto so weitergeht, sollte ich in die Kleyerstraße am besten gleich umziehen) und erst mal einen Kaffee an der Bar geholt. Die Autos im Ausstellungsraum kannte ich ja mittlerweile zu Genüge. Nach knapp 20min war mein Auto fertig - angeblich mit neuem Unterfahrschutz. Alles in allem zeigte sich PUG nicht sonderlich beeindruckt oder gar peinlich berührt. Irgendwie glaube ich es zumindest Peugeot Main Taunus (in der Kleyerstraße) egal, ob ich noch mal einen Peugeot kaufe oder nicht. Auf meine Frage, ob auch wirklich alles fest sei - Schläuche, Motor, Getriebe, Unterfahrschutz, Räder usw....sagte der Meister nur "alles fest!".

Warten wir's ab - jetzt plagt mich ein Rascheln in der Lüftung...so ab 100km/h. Da muß wohl irgendwas reingekommen sein was nicht wieder raus will.

Liebe Grüße
MacBaer
__________________
Ich will knuddeln!
Das war der bärengerechte CC: 308cc HDi 165 Automatik Allure 2011 JBL Xenon WIP-COM 3D Vollleder "Vintage Bordeaux" perla nera
Das ist der bärengerechte Smart: fortwo Cabrio passion mhd 2013 kristallweiss/black

Mehr MacBaer
Mit Zitat antworten
  #13  
Alt 21.02.2008, 06:24
dmx83 dmx83 ist offline
Sonnenblendennutzer
 
Modell: hatte einen 307cc
 
Registriert seit: 06.2006
Ort: Bayreuth
Beiträge: 399
Es nimmt wohl echt kein Ende bei dir.

Na dann hoffen wir mal das was immer es auch ist, aus der Lüftung wieder raus kommt. Und nun alles passt bei deinen und er fit für den Sommer ist
Mit Zitat antworten
  #14  
Alt 21.02.2008, 08:57
Benutzerbild von DarkCC
DarkCC DarkCC ist offline
Zebrastreifenanhalter
 
Modell: 307cc 140 Sport
Baujahr: 2008
Farbe: Abysse Blau
 
Registriert seit: 03.2004
Ort: Bremen
Beiträge: 855
Zitat:
Zitat von MacBaer Beitrag anzeigen
- jetzt plagt mich ein Rascheln in der Lüftung...so ab 100km/h. Da muß wohl irgendwas reingekommen sein was nicht wieder raus will.

Liebe Grüße
MacBaer
Hi MacBaer,

das klingt so nach dem typischen Werkstattgehabe. Echt unverständlich, warum die bei einer solchen Peinlichkeit nicht eine kleine Entschuldigung und eine zusätzliche kleine Wiedergutmachung in die Hand nehmen, kann so schwer doch nicht sein! Scheint aber überall gleich zu sein

Das mit dem Geräusch in der Lüftung ab Tempo 100 hab ich auch. Dachte erst ich hätte nen Tick, aber gerade gestern ists mir wieder aufgefallen. Klingt als sei es direkt am linken Lüfterauslass. Selbst voll aufgedrehte Lüftung vermochte es nicht zu ändern. Wenn Du also ne Idee hast...
__________________
:winken:
_________________
Jeder Mensch macht Fehler. Das Kunststück liegt darin, sie dann zu machen, wenn keiner zuschaut.

307cc 140 Sport, Bj. 2008, Abysse-Blau, Tieferlegung, 17"

407 Coupé 2.7 HDi Platinum, Bj. 2006, silber, SD
Mit Zitat antworten
  #15  
Alt 21.02.2008, 10:14
Benutzerbild von Thommy
Thommy Thommy ist offline
Kreisverkehrsblinker
 
Modell: 308cc THP 155 Platinum
Baujahr: 2010
Farbe: Perlmutt Weiß
 
Registriert seit: 06.2003
Ort: Magdeburg
Beiträge: 3.887
Wenn das Geräusch nicht drehzahlabhängig ist, sondern nur bei einer bestimmten Geschwindigkeit auftritt, dann schalte mal kurz den Scheibenwischer ein, wenn das Geräusch wieder da ist.
Als ich noch die Originalwischer draufhatte, hat es auch immer ab 120 km gepfiffen, als wäre eine Lüftungsdüse fast zu. Durch Zufall habe ich dann den Scheibenwischer als Übeltäter entlarvt. Kann natürlich auch was anderes sein. Ich will Euren Blick nur auf Etwas außerhalb der Lüftungsanlage lenken.
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Reifenpreise 307cc Sport 180 Didi-2000 307cc - Techtalk 3 12.05.2006 18:42
Abnutzung Original-Peugeot Reifen 307CC Sport hpw 307cc - Techtalk 24 31.01.2006 14:57
Kein 307cc 180 Sport mehr von Peugeot??? AIR-FRANCE PEPPI 307cc - Kaufberatung 24 08.12.2005 19:43
307CC HDI - Tendance vs. Sport - Fehler in Preisliste? PeterS 307cc - Allgemein 14 05.07.2005 21:09
serviceintervalle beim 307cc 180 sport Juanilo 307cc - Allgemein 6 21.06.2005 13:51





Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 23:31 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
ccfreunde.de 2000-2017