CC Freunde aktiv RSS Feed abonieren 308 cc 307 cc 207 cc 206 cc ccfreunde.de Disclaimer Impressum Nutzungsbedingungen Forum Portal

Zurück   CC Freunde Forum > Peugeot 206cc > 206cc - Techtalk

206cc - Techtalk Hier könnt Ihr technische Probleme des 206cc besprechen.

Antwort
 
Themen-Optionen
  #61  
Alt 11.08.2009, 23:18
Holli Holli ist offline
Geisterfahrerausweicher
 
Modell: 206cc 110 Automatik Platinum
Baujahr: 2006
Farbe: Poseidon Blau
 
Registriert seit: 06.2008
Beiträge: 25
Piepton von der Dachsteuerung?

Hallo,
heut hat es während der Fahrt angefangen zu piepen. Das piepen war das, wie wenn ich auf die Dachöffnungtaster komme von meinen 206 cc. Bloss es ging ca.1min und das 2mal innerhalb von 10min. Hab dann bei der Fahrt einfach mal die Hebel vom Dach betätigt und es gab auch den Gong, Hebel wieder zu. Danach hab ich den Taster betätigt und es piepte nur 15 sec.
Das Rollo im Kofferraum war eingerollt.
Vielleicht hat jemand ne Ahnung oder hatte schon mal das Problem?

Gruss
Mit Zitat antworten
  #62  
Alt 11.08.2009, 23:46
Benutzerbild von Stoppi
Stoppi Stoppi ist offline
Moderator
 
Modell: hatte einen 207cc
 

Main-Spessart-Kreis -[Deutschland]- MSP Main-Spessart-Kreis -[Deutschland]- I 3 3 5
Registriert seit: 05.2001
Ort: Frammersbach
Beiträge: 7.432
Konntest Du denn problemlos das Dach schliessen bzw. öffnen?
Mit Zitat antworten
  #63  
Alt 12.08.2009, 12:30
Holli Holli ist offline
Geisterfahrerausweicher
 
Modell: 206cc 110 Automatik Platinum
Baujahr: 2006
Farbe: Poseidon Blau
 
Registriert seit: 06.2008
Beiträge: 25
Ja da gab es keine Probleme, das Signal wenn offen und wenn geschlossen war laut zu hören.
Hm
Mit Zitat antworten
  #64  
Alt 13.08.2009, 18:30
matze2200 matze2200 ist offline
Geisterfahrerausweicher
 
Modell: 206cc 110 Filou
Baujahr: 2005
Farbe: Nacht Schwarz
 
Registriert seit: 02.2009
Ort: Altenmittlau/MKK
Beiträge: 46
matze2200 eine Nachricht über ICQ schicken matze2200 eine Nachricht über MSN schicken
hatt ch auch ma und peu meint daß das dach nicht richting zu zu währe habs noch ma auf und wieder zu gemacht und es war weg
Mit Zitat antworten
  #65  
Alt 13.08.2009, 19:09
Holli Holli ist offline
Geisterfahrerausweicher
 
Modell: 206cc 110 Automatik Platinum
Baujahr: 2006
Farbe: Poseidon Blau
 
Registriert seit: 06.2008
Beiträge: 25
bis jetzt, kam es auch nicht mehr wieder zum glück ?

gruss holli
Mit Zitat antworten
  #66  
Alt 23.10.2009, 15:56
Owerni Owerni ist offline
Garagenparker
 
Modell: 206cc 110 Filou
Baujahr: 2005
Farbe: Onyx Schwarz
 
Registriert seit: 07.2009
Ort: GT
Beiträge: 24
Hi, wir haben so ein ähnliches Problem. Es piept immer sporadisch aber auch teilweise auf ganz langen strecken.

- beim eingefahrenen Rolle piept es häufiger.
- das piepen lässt sich unterbrechen, wenn ich den Gurt neu einraste oder denn Handbremshebel betätige.

Hat eventuell jemand eine Lösung???

Grüße: Olaf
Mit Zitat antworten
  #67  
Alt 18.07.2010, 18:26
frajo63 frajo63 ist offline
Fussgängerampeldrücker
 
Modell: 206cc 110
Baujahr: 2003
Farbe: Eisberg Silber
 
Registriert seit: 07.2010
Ort: nahe Köln
Beiträge: 1
Dach meldet Fehler nach Kofferraum öffnen

hallo CCler,
habe mit meinem Dach folgendes Problem:
Auf und zu geht nach wie vor ganz normal.
Wenn ich 2-4 mal den Kofferraum auf/zugemacht habe ohne das Dach zu öffnen, fängt der gute bei über 10kmh an seinen Warnpipser von sich zu geben.
Dann anhalten, Abdeckplane zu, Dachverriegelung öffnen, Dach ZU Knopf drücken.
Das Dach-Motorgeräusch ist zu hören so wie in der Endphase beim schliessen (ca.3-4 sec).
Dach-ZU Signal erscheint und alles ist wieder gut, bis nach ein paar mal Kofferraum auf/zu machen.....
Kennt jemand das Problem oder weiss Rat?

Dank euch im Voraus :-)
Mit Zitat antworten
  #68  
Alt 04.08.2010, 19:03
Kekoo Kekoo ist offline
Fussgängerampeldrücker
 
Modell: 206cc 110 Filou
 
Registriert seit: 08.2010
Beiträge: 1
Dauerpiepsen bei Fahren

Hallo Leute!

Habe seid einiger Zeit das Problem, dass mein 206 beim Fahren über 10 km/h ein Dauerpiepen von sich gibt.
Es ist egal, ob der CC dabei geöffnet oder geschlossen ist. Das Piepen ist immer da.
Das Dach schließt und öffnet sich ohne Probleme, jedoch ignoriert er die Scheiben, welche ja normalerweise vorher unten sein müssten.
Beim Schließ0en, nach der Verriegelung, besteht weiterhin das Brummen ohne dass der "pling" ton kommt.
Zudem besteht beim Offenfahren noch das Problem, dass die Scheiben, nachdem das Dach eingefahren wurde, auch nicht mehr hoch fahren.
Im geschlossenen Zustand fahren die Scheiben hoch.

Natürlich habe ich schon gegoogelt und auch hier im Forum eine Menge zu dem Thema gefunden, jedoch halfen bisher die gefundenen Tipps nicht weiter.

- Meine Bowdenzüge sind alle i.O.
- Dachverschluss rastet auch richtig ein

Habe ihn schon in der Werkstatt auslesen lassen. Dabei wurde festgestellt, dass mein Bremslichtschalter auf der einen Seite defekt ist.
Kann dies vielleicht auch zudem dem Piepen führen bei der ganzen Elektronik?

Vielleicht hat ja noch jemand eine Idee, woran dies liegen könnte.
Bin echt ratlos :-(

Hat evtl. noch jemand Tipps, was dieses Piepen sein könnte?

LG, Sandra

Geändert von Kekoo (04.08.2010 um 19:17 Uhr).
Mit Zitat antworten
  #69  
Alt 25.05.2012, 22:19
Benutzerbild von Heida
Heida Heida ist offline
Auto-Einwachser
 
Modell: 206cc 135 Platinum
Baujahr: 2001
Farbe: Eisberg Silber
 
Registriert seit: 08.2008
Ort: Heidesheim
Beiträge: 109
Habe seit gestern ein Problem mit dem Dach. Als ich gestern auf der Autobahn
( geschlossen ) fuhr, ertönte plötzlich der Dauerton der Dachentriegelung und hörte nicht mehr auf, bis ich den Wagen abstellte. Beim erneuten starten des Motors fing das ganze nach kurzer Zeit wieder an und hörte auf usw. Beim Versuch das Dach zu öffen passierte dann folgendes. Nach der Entriegelung ging der Heckdeckel auf und das Dach verschwand im Kofferraum ohne das die Seitenscheiben runter fuhren. Ein Siegnalton das der Vorgang beendet ist kam nicht, statt dessen lief die Pumpe weiter und schaltete nicht ab. Beim schließen des Daches gingen die Fenster wieder nicht runter und das Dach blieb kurz bevor es vorne ankam stehen, so daß es nicht verriegeln ging, der Deckel ging aber zu. Also versuchte ich das Dach erneut auf zu machen, was zum Glück gelang und plötzlich fuhren auch wieder Fenster runter, die Pumpe lief aber weiter obwohl das Dach im Kofferraum und der Deckel geschlossen war. Bei schließen war dann kurz alles normal bis der Signalton kam. Danach hörte man den Signalton ca. dreimal. Nun habe ich immer mal abwechselnd einen Dauersignalton oder einen kurzen Signalton immer mal wieder immer während der Fahrt. Das Dach geht manchmal gar nicht mehr auf...... HILFE weiß jemand was das sein kann
Mit Zitat antworten
  #70  
Alt 26.05.2012, 08:16
Benutzerbild von Stoppi
Stoppi Stoppi ist offline
Moderator
 
Modell: hatte einen 207cc
 

Main-Spessart-Kreis -[Deutschland]- MSP Main-Spessart-Kreis -[Deutschland]- I 3 3 5
Registriert seit: 05.2001
Ort: Frammersbach
Beiträge: 7.432
Dieses Phänomen hatte ich 2x bei meinem -- nach längerer Standzeit.

Da hat sich vermutlich was in der Elektronik aufgehängt. Wenn ein Mikroschalter defekt ist oder eine fehlerhafte Info sendet, dann weiß das Dach nicht mehr, in welcher Position es sich befindet. Deshalb läuft z.B. auch noch die Pumpe weiter, obwohl das Dach schon seine Endposition erreicht hat.

Probier (für den Anfang) mal folgendes: Nimm das Fahrzeug mal vom Strom und "resete" das System. Also beide Pole von der Batterie abklemmen und diese anschließend mal aneinanderhalten. Klingt komisch, ist aber der Tipp von meinem damaligen Händler -- und hat funktioniert.
Mit Zitat antworten
  #71  
Alt 26.05.2012, 12:00
Benutzerbild von Heida
Heida Heida ist offline
Auto-Einwachser
 
Modell: 206cc 135 Platinum
Baujahr: 2001
Farbe: Eisberg Silber
 
Registriert seit: 08.2008
Ort: Heidesheim
Beiträge: 109
Vielen Dank für die Antwort, werde es gleich nachher mal ausprobieren.
Mit Zitat antworten
  #72  
Alt 26.05.2012, 21:58
Benutzerbild von Heida
Heida Heida ist offline
Auto-Einwachser
 
Modell: 206cc 135 Platinum
Baujahr: 2001
Farbe: Eisberg Silber
 
Registriert seit: 08.2008
Ort: Heidesheim
Beiträge: 109
Das abklemmen der Batterie hat leider auch nicht geholfen ;-(

Hat noch jemand einen anderen Rat ;-(
Mit Zitat antworten
  #73  
Alt 28.05.2012, 10:46
Benutzerbild von Heida
Heida Heida ist offline
Auto-Einwachser
 
Modell: 206cc 135 Platinum
Baujahr: 2001
Farbe: Eisberg Silber
 
Registriert seit: 08.2008
Ort: Heidesheim
Beiträge: 109
Hat den keiner mehr einen Rat!!!! HILFE
Mit Zitat antworten
  #74  
Alt 28.05.2012, 10:49
Benutzerbild von Dringi
Dringi Dringi ist offline
Zebrastreifenanhalter
 
Modell: hatte einen 207cc
Baujahr: 2008
Farbe: Nacht Schwarz
 
Registriert seit: 09.2007
Ort: Lippstadt
Beiträge: 868
Doch: Werkstatt. Und da den Fehlerspeicher auslesen lassen.
Ist halt immer sehr schwierig per Ferndiagnose einen recht unspezifischen Fehler eingrenzen zu wollen.
__________________
Gruss
Dringi

Mein Verbrauch im "Spritmonitor"
Verbrauch lt. Bordcomputer: 3,0 bis 3,5 Liter bei 80km/h auf der Landstraße. 6,0 bis 6,5 Liter bei 130 km/h auf der BAB und etwas unter 14 Liter bei VMax (=195 km/h gemessen mit GPS).
Mit Zitat antworten
  #75  
Alt 02.06.2012, 17:07
tucker tucker ist offline
Fussgängerampeldrücker
 
Modell: 207cc VTi 120 Premium
Baujahr: 2012
 
Registriert seit: 06.2012
Beiträge: 6
Kofferaum verriegelt nicht

Hallo zusammen,
ich verzweifle am CC meiner Frau.

Es gibt wohl ein Problem mit der Hydraulik oder den Sensoren.

Ich hatte seit Tagen Probleme.
Begonnen hat es mit dem ausmachen der Zündung während des öffnens.
Das Dach lies sich nicht mehr schliesen.

Dann Notschliesung gemacht und zum Händler. Der meinte erst Ininitalisieren, dann Sensor defekt, jetzt Hydraulikpumpe defekt !!!!

Ich konnte heute morgen das Dach elektrisch öffnen, aber nicht mehr schliesen. Jetzt habe ich wieder eine Notschliesung gemacht, aber der Kofferraumdeckel rastet nicht mehr ein.Die Klammern bleiben locker.

kann mir jemand helfen !!!
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
microschalter, offen, piep, steuergerät

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Remote Roof XL : Funktionsvorschlag amue cc-module.com 158 04.03.2012 15:30
Dauerpiepsen beim Dach schliessen HELP!!! Lausi 206cc - Techtalk 13 31.05.2005 23:31
Super Gau..Dach bei Wagenwäsche verknotet Micki 206cc - Allgemein 6 18.01.2003 23:41




Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 17:38 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
ccfreunde.de 2000-2017