CC Freunde aktiv RSS Feed abonieren 308 cc 307 cc 207 cc 206 cc ccfreunde.de Disclaimer Impressum Nutzungsbedingungen Forum Portal

Zurück   CC Freunde Forum > Peugeot 206cc > 206cc - Techtalk

206cc - Techtalk Hier könnt Ihr technische Probleme des 206cc besprechen.

Antwort
 
Themen-Optionen
  #46  
Alt 12.06.2007, 17:19
Benutzerbild von hargar
hargar hargar ist offline
Standlichtparker
 
Modell: 206cc 110 Automatik
Baujahr: 2002
Farbe: Chronos Silber
 
Registriert seit: 06.2005
Ort: MV
Beiträge: 453
hargar eine Nachricht über ICQ schicken
Update: diese kleine Amatur soll 251,-Euro inkl. MWst. (exkl. Einbau) kosten
Ich werde mal fragen, wieviel meine Versicherung davon übernimmt bzw. das Teil wohl zerlegen müssen...
Hat das schonmal einer gemacht ?
__________________
aktueller Gasverbrauch
/ Tempomat/ CBRA 200 Komfortmodul/ XENON/ LED-Rückleuchten/ Chrom-Bügel/ Becker Indianapolis + CD-Changer/ Autogas

Geändert von hargar (18.06.2007 um 23:29 Uhr).
Mit Zitat antworten
  #47  
Alt 12.06.2007, 22:21
chrisman4
Gast
 
 
Beiträge: n/a
wieso soll die versicherung bei einem defekt einspringen?
Mit Zitat antworten
  #48  
Alt 12.06.2007, 23:17
Benutzerbild von hargar
hargar hargar ist offline
Standlichtparker
 
Modell: 206cc 110 Automatik
Baujahr: 2002
Farbe: Chronos Silber
 
Registriert seit: 06.2005
Ort: MV
Beiträge: 453
hargar eine Nachricht über ICQ schicken
hab ne Garantieverlängerung abgeschlossen, nennt sich "1000-Tage", also nicht ganz 3 Jahre und da ist alles drin, so wie bei der PUG-Verlängerung, nur die wollten mich nicht weiter versichern und der Preis ist jetzt auch besser...
__________________
aktueller Gasverbrauch
/ Tempomat/ CBRA 200 Komfortmodul/ XENON/ LED-Rückleuchten/ Chrom-Bügel/ Becker Indianapolis + CD-Changer/ Autogas
Mit Zitat antworten
  #49  
Alt 18.06.2007, 20:39
Benutzerbild von hargar
hargar hargar ist offline
Standlichtparker
 
Modell: 206cc 110 Automatik
Baujahr: 2002
Farbe: Chronos Silber
 
Registriert seit: 06.2005
Ort: MV
Beiträge: 453
hargar eine Nachricht über ICQ schicken
Airbag ausbauen ?!

so, der Kostenvoranschlag liegt jetzt vor :

211,-Euro die Blinkeramatur + ne halbe Stunde Arbeit macht mit Märchensteuer 278,76Euro - auf die das Teil würde ich noch 10% bekommen da ich (leider) nen guter Kunde der Werstatt bin :(

Davon trägt die Garantieverlängerung den Arbeitslohn komplett und Material anteilmäßig 70%.

Man kann die Einheit auch saubermachen, dafür muß nur das Lenkrad respektive der Airbag raus. Ich hab unter dem Airbag eine Loch, wahrscheinlich die Verriegelung für den Airbag gefunden. Hat den Airbag schon jemand raus gehabt ? google ist bei dem Thema sehr bedeckt. Für VW kenn ich nen paar Leute die wissen wie es geht, aber bei einem PUG hat das noch keiner gemacht :o

Weiß einer wie es geht ?
__________________
aktueller Gasverbrauch
/ Tempomat/ CBRA 200 Komfortmodul/ XENON/ LED-Rückleuchten/ Chrom-Bügel/ Becker Indianapolis + CD-Changer/ Autogas
Mit Zitat antworten
  #50  
Alt 18.06.2007, 23:12
Polly85
Gast
 
 
Beiträge: n/a
Hallo,

bei mir ist nun auch das bekannte Blinkerproblem aufgetaucht! Mein 206cc ist vom Bj 2002 und erst 48000km gelaufen.....sowas darf doch eigentlich nicht passieren. Bin zu meinem Händler gefahren und es liegt wohl an dem Modul was nun getauscht werden soll zu einem tollen preis von 300 Euro!
Hat jemand schonmal eine Anfrage bei Peugeot selbst gestartet um sich schlau zu machen ob sie nicht für die Kosten aufkommen:confused: da es sich hierbei in keinem fall um ein Verschleißteil handelt!

gruß Tanja
Mit Zitat antworten
  #51  
Alt 18.06.2007, 23:52
Benutzerbild von hargar
hargar hargar ist offline
Standlichtparker
 
Modell: 206cc 110 Automatik
Baujahr: 2002
Farbe: Chronos Silber
 
Registriert seit: 06.2005
Ort: MV
Beiträge: 453
hargar eine Nachricht über ICQ schicken
ich glaub das wird nichts mit Kostenübernahme...der Meister meinte, es ist nicht ungewöhlich, aber nen Antrag auf Kulanz geht nur 4Jahre nach Erstzulassung durch - und da dürfte meiner/deiner gut drüber sein...
__________________
aktueller Gasverbrauch
/ Tempomat/ CBRA 200 Komfortmodul/ XENON/ LED-Rückleuchten/ Chrom-Bügel/ Becker Indianapolis + CD-Changer/ Autogas
Mit Zitat antworten
  #52  
Alt 19.06.2007, 00:06
Polly85
Gast
 
 
Beiträge: n/a
der Händler bei mir hat auch eine Kulanzanfrage bei Peugeot gemacht jedoch irgendwie über pc mit Erstzulassung.....klar, mit unserem Baujahr liegen wir weit über Garantie, jedoch meinte der Service-Mitarbeiter, dass man vielleicht selbst eine Anfrage persönlich bei Peugeot machen soll! Er meinte die meisten nehmen es so hin und kaufen ein neues Modul, doch ich bin nicht begeistert davon 300 Euro zu bezahlen nur weil Peugeot ein Fehlerhaftes Teil eingbaut hat! Zumal es ja kein einzelfall ist! Wäre es ein Verschleißteil wie Bremsscheiben etc. ok aber nicht wenn es sich um ein nicht geringfühig wichtiges Sicherheitsmerkmal handelt was nicht nur 5 Jahre halten soll!
Mit Zitat antworten
  #53  
Alt 19.06.2007, 15:44
Benutzerbild von hargar
hargar hargar ist offline
Standlichtparker
 
Modell: 206cc 110 Automatik
Baujahr: 2002
Farbe: Chronos Silber
 
Registriert seit: 06.2005
Ort: MV
Beiträge: 453
hargar eine Nachricht über ICQ schicken
hm, das würde mich natürlich erfreuen, wenn das durchgeht bei PUG, aber ich glaub nicht dran...
vielleicht solltest du deine Werkstatt kontakten, ob es mal ne Servicenote gegeben hat, wo was von kulantem Austausch steht. Mit so einem Schrieb hat man bestimmt gute Karten, speziell bei wenigen km...
__________________
aktueller Gasverbrauch
/ Tempomat/ CBRA 200 Komfortmodul/ XENON/ LED-Rückleuchten/ Chrom-Bügel/ Becker Indianapolis + CD-Changer/ Autogas
Mit Zitat antworten
  #54  
Alt 01.07.2007, 13:24
Benutzerbild von hargar
hargar hargar ist offline
Standlichtparker
 
Modell: 206cc 110 Automatik
Baujahr: 2002
Farbe: Chronos Silber
 
Registriert seit: 06.2005
Ort: MV
Beiträge: 453
hargar eine Nachricht über ICQ schicken
Also ich hab jetzt aus Zeitmangel die Blinkerseite mit Kontaktspray "geflutet", kaputt gehen kann ja nichts mehr
Nach 2 Tagen war der Spuk vorbei, der Blinker geht wieder wie eh und je und ich hab noch mein Anteil an nem neuen Ersatzteil gespart.
__________________
aktueller Gasverbrauch
/ Tempomat/ CBRA 200 Komfortmodul/ XENON/ LED-Rückleuchten/ Chrom-Bügel/ Becker Indianapolis + CD-Changer/ Autogas
Mit Zitat antworten
  #55  
Alt 01.07.2007, 20:10
Benutzerbild von DaTom
DaTom DaTom ist offline
Auto-Einwachser
 
Modell: 206cc 110
Baujahr: 2004
Farbe: Nacht Schwarz
 
Registriert seit: 09.2006
Ort: Bayreuth
Beiträge: 120
DaTom eine Nachricht über ICQ schicken
Weil ich grad das Thema "Blinkerprobleme" seh...
Heut wollt ich von der Autobahn runterfahren, hab den Blinker drin, aber hab ihn nicht gehört, da der viel zu leise "klickt" (ist das bei euch auch so?). Da hab ich ihn noch etwas leicht nach oben gedrückt und dann gabs ein hässliches Geräusch... klang als wenn was durchgebrochen wäre. :( Hab dann geschaut und hab am Blinker nix gesehn, dass da ein Riss drin gewesen wäre.. auch funktionierte "noch" alles einwandfrei. Ich hab das Problem mit meinem alten 206 aber schon mal gehabt und dann ist danach der Blinker ausgeleiert und schon im Normalzustand sind die Kontake beim Hebel innen zusammengekommen = hat einfach "mal so" auf der Autobahn geblinkt! Jetzt hoff ich nur, dass mein Blinkergriff im CC robuster ist als beim normalen 206 bzw. dass das jetzt nur innen irgendwo blöd geknartzt hat. :confused:
__________________
Peugeot 206 CC - selbst fliegen ist nicht schöner!
Mit Zitat antworten
  #56  
Alt 04.07.2007, 18:57
Benutzerbild von hargar
hargar hargar ist offline
Standlichtparker
 
Modell: 206cc 110 Automatik
Baujahr: 2002
Farbe: Chronos Silber
 
Registriert seit: 06.2005
Ort: MV
Beiträge: 453
hargar eine Nachricht über ICQ schicken
und ? was sagt der Blinker - ist ne neue Steuereinheit fällig nach dem knacken ?

Bei mir gibts komischerweise keine Probleme (mehr) nach der Dusche mit Kontaktspray...
__________________
aktueller Gasverbrauch
/ Tempomat/ CBRA 200 Komfortmodul/ XENON/ LED-Rückleuchten/ Chrom-Bügel/ Becker Indianapolis + CD-Changer/ Autogas
Mit Zitat antworten
  #57  
Alt 05.07.2007, 23:54
Benutzerbild von DaTom
DaTom DaTom ist offline
Auto-Einwachser
 
Modell: 206cc 110
Baujahr: 2004
Farbe: Nacht Schwarz
 
Registriert seit: 09.2006
Ort: Bayreuth
Beiträge: 120
DaTom eine Nachricht über ICQ schicken
Zitat:
Zitat von hargar Beitrag anzeigen
und ? was sagt der Blinker - ist ne neue Steuereinheit fällig nach dem knacken ?

Bei mir gibts komischerweise keine Probleme (mehr) nach der Dusche mit Kontaktspray...
No, beim hoch,- und runterdrücken sind keine unnormalen Geräusche festzustellen und der Hebel funktioniert einwandfrei. Scheinbar wars net so wild, da ich nur mit der offenen Hand dagegengedrückt hab. Ich hoff nur, dass mich jetzt zukünfig nix mehr überrascht. Aber man soll ja optimistisch denken!
__________________
Peugeot 206 CC - selbst fliegen ist nicht schöner!
Mit Zitat antworten
  #58  
Alt 22.06.2009, 09:59
Benutzerbild von Inferno
Inferno Inferno ist offline
Schlaglochbremser
 
Modell: 206cc 110 Platinum
Baujahr: 2002
Farbe: Eisberg Silber
 
Registriert seit: 11.2008
Ort: bei München
Beiträge: 83
Inferno eine Nachricht über ICQ schicken
Hi, habe leider wahrscheinlich das gleiche Problem mit meinem Blinker
allerdings tritt es bei mir beim Blinken in beide Richtungen auf:

Ich raste den Blinkerhebel ein, es beginnt zu blinken
nach kurzer Zeit hört das Blinken plötzlich auf (Hebel ist noch eingerastet) und das Licht schaltet sich ein
Wenn ich nun den Blinkerhebel ganz leicht berühre, schaltet sich das Licht wieder aus und er Blinkt wieder wie er sollte
Es liegt meiner Meinung nach definitiv an dem Hebel, kein Software- oder Lichtautomatik-Fehler.

Leider kommt das immer häufiger vor, anfangs war es alle paar Monate mal, nun habe ich es bei fast jeder Fahrt.

Kann man da selbst etwas machen?
Mit Zitat antworten
  #59  
Alt 22.06.2009, 11:40
Benutzerbild von gobo206
gobo206 gobo206 ist offline
Garagentapezierer
 
Modell: hat keinen CC
Baujahr: 2001
Farbe: Chronos Silber
 
Registriert seit: 09.2004
Ort: Bonn
Beiträge: 1.477
Eher nicht das ab 09/2001 die Multiplex Modelle
eine gesamte Einheit verbaut haben (Com2000)
da ist nicht einfach was mit löten etc zu machen

Leider wird meist der Austausch der gesamten zusammenhängenden Einheit
angeraten (Blinker, Wischerhebel etc)
Mit Zitat antworten
  #60  
Alt 22.06.2009, 12:39
Benutzerbild von Inferno
Inferno Inferno ist offline
Schlaglochbremser
 
Modell: 206cc 110 Platinum
Baujahr: 2002
Farbe: Eisberg Silber
 
Registriert seit: 11.2008
Ort: bei München
Beiträge: 83
Inferno eine Nachricht über ICQ schicken
danke für die schnelle Antwort
aber verdammt, das klingt irgendwie teuer

kann man diese Einheit selbst kaufen und tauschen oder sollte das lieber PUG machen?
Ne Ahnung wie das Teil preislich in etwa liegt?
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu




Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 02:47 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
ccfreunde.de 2000-2017