CC Freunde aktiv RSS Feed abonieren 308 cc 307 cc 207 cc 206 cc ccfreunde.de Disclaimer Impressum Nutzungsbedingungen Forum Portal

Zurück   CC Freunde Forum > Peugeot 207cc > 207cc - TechTalk

207cc - TechTalk Hier könnt Ihr technische Probleme des 207cc besprechen.

Antwort
 
Themen-Optionen
  #91  
Alt 15.09.2009, 12:55
Kasch Kasch ist offline
Fussgängerampeldrücker
 
Modell: 207cc 150 THP Platinum
 
Registriert seit: 09.2009
Beiträge: 1
Hallo, ihr! :winken:
Habe mir jetzt alles mal hier durchgelesen und muss sagen irgendwie bin ich enttäuscht. Klar wird in der Garantiezeit alles augewechselt und gemacht, aber die Lösung des Problems wird damit aber auch nicht behoben.
Habe meinen Peugeot 207 cc 150 THP Platium, jetzt schon seit März 07 und hatte schon oft dieses Problem bei mir kam der Fehler letztes Jahr zum ersten mal. Es wurde immer wieder Ausgelesen, aber nach ein paar Wochen war er wieder da. Dann wurde mal hier und mal da was ausgetauscht. Trotzdem, wieder diese Fehlermeldung. Im März diesen Jahres wurde dann die Nockenwelle getauscht und man hat mir hoch und heilig versprochen, dass dieses Problem jetzt behoben sei und es auch dieses Problem war.
Ich wollte meine Garantie verlängern, aber anscheinend muss man das schon vor einem halben Jahr des Garantieablaufes tuen. Hat mir niemand gesagt, es hieß immer da haben wir noch zeit. Kurz vorher wollte ich dies dann erneut tuen und Peugeot hat dies geändert geht leider nicht mehr.
Eigentlich hätte ich meine Garantie dann wo anders verlängern müssen, habe ich aber nicht *michselbstOhrfeig* Doch ich hatte die Hoffnung das es nicht wieder passiert, aber nein, FEHLER wieder da. Jetzt wurde mir gesagt es geht nicht mehr auf Garantie auch wenn das Teil erst vor einem halben Jahr gewechselt wurde. Ich bin so SAUER, habe ich mir doch schließlich ein neues Auto gekauft um nicht immer in der Werkstatt zu sein und hohe kosten für Reparturen etc hinzulegen. Kann ich meinen Wagen nicht zurück geben oder so? :keineahnung: Ups ist ziemlich lange geworden, aber musste mal raus
Mit Zitat antworten
  #92  
Alt 22.12.2009, 19:55
Stipsie Stipsie ist offline
Fussgängerampeldrücker
 
Modell: 207cc 150 THP Sport
Baujahr: 2007
Farbe: Neysha Blau
 
Registriert seit: 06.2009
Ort: Nörvenich
Beiträge: 6
B?se Fehlermeldung Abgassystem defekt

Hallo meine Freunde,

mein Baby (207 CC THP 150 PS Turbo) ist mal wieder krank. Im September war ich in Urlaub. Plötzlich die Meldung im Display: Abgasanlage defekt. Das Auto fuhr aber ganz normal, ohne Probleme. Also ich in die Werkstatt. Die konnten nichts finden und haben mir eine neue Software draufgepielt. Jetzt am Wochenende die gleiche Fehlermeldung wieder. Dieses Mal hat jedoch der Turbo versagt. Klasse: kann ich gleich zu Fuß gehen.

Also wieder mal in die Werkstatt. Diagnose: falsches Gemisch. Das kann mehrere Gründe haben, sagt der Werkstattmeister. Aber alles sehr teure Gründe.

:i_help2:

Aus einigen Foren habe ich schon mitbekommen, daß diese Fehlermeldung schon fast an der Tagesordnung ist. Und keine Werkstatt schein eine Lösung zu haben. Selbst Peugeot Frankreich schweigt sich wohl aus. Und wir haben halt auch noch das Pech, daß wir einen Werkstattmeister haben, der irgendwie seinen Beruf verfehlt hat :keineahnung:

Genau: Keine Ahnung und davon ganz viel.

Mein Pech zusätzlich ist auch noch, daß mein Auto grad mal 3 Monate außerhalb der Garantie ist.

Vielleicht könnt Ihr mir ja helfen.

Liebe Grüße, ein frohes Fest und einen guten Rutsch

Stipsie (Nieschaqueen)
Mit Zitat antworten
  #93  
Alt 22.12.2009, 20:25
Benutzerbild von seadevil
seadevil seadevil ist offline
Einkaufswagenausweicher
 
Modell: hatte einen 207cc
 
Registriert seit: 09.2009
Beiträge: 832
Zitat:
Zitat von Stipsie Beitrag anzeigen
Hallo meine Freunde,

... Und wir haben halt auch noch das Pech, daß wir einen Werkstattmeister haben, der irgendwie seinen Beruf verfehlt hat :keineahnung:

Genau: Keine Ahnung und davon ganz viel...

Stipsie (Nieschaqueen)
Ich habe zwar keine Lösung für Dein problem, aber das mit der Werkstatt kannst Du ändern. WECHSELN!

Ob nun Kulanz oder nicht, Du bist frei in der Wahl Deiner Peugeot-Werkstatt. Geh doch nicht irgendwohin, wo man Dir nicht hilft.

Gruß
__________________
Der Teufel steckt im Detail!:cool:
Mit Zitat antworten
  #94  
Alt 22.12.2009, 21:11
Benutzerbild von Jeje
Jeje Jeje ist offline
Geisterfahrerausweicher
 
Modell: hatte einen 207cc
Baujahr: 2007
Farbe: Nacht Schwarz
 
Registriert seit: 07.2002
Ort: Stiring-Wendel (F) bei Saarbruecken
Beiträge: 44
Jeje eine Nachricht über ICQ schicken Jeje eine Nachricht über MSN schicken
tja...

irgendwie erinnert mich Dein Problem an meins:

1. Fehler Anomalie Abgas:
Werkstatt hat Zundspule und Zundkerzen gewechselt.

4 Wochen später:
2. Fehler Anomalie Abgas:
Werkstatt hat Steuerkette gewechselt.

1 Woche später:
3. Fehler Anomalie Abgas:
Werkstatt hat Einspritz-Hochdruckpumpe gewechselt.

Das war vor circa 3 Wochen, seitdem ist alles wieder i.O.

Nätürlich denke ich das die 2 ersten Rep. umsonst waren, und ich bin jetzt noch dran mein Geld zurück zu bekommen...

Wohl gemerkt: Bin aus dem Saarbrücker Raum. Die Werkstatt ist also direkt neben Peugeot Deutschland... Soviel zum Thema Kompetente Fachleute...
Mein CC ist etwas älter als 2 Jahre und gerade mal 24.000 km gelaufen...

Bis dann, Jerome
Mit Zitat antworten
  #95  
Alt 23.12.2009, 10:58
Snaketwin
Gast
 
 
Beiträge: n/a
Na guten Tag auch...hab sewit einigen Tagen die gleiche Fehlermeldung! Nachdem ich einen neuen Sensor und eine neue Steuerkette bekam, weil meiner Leistungsverlust hatte und Dieselgeräusche von sich gab, dachte ich es wäre alles tutti! Jetzt ist der Turbo komplett verschwunden und es wird die genannte Fehlermeldung angezeigt.

In der Werkstatt weiß man auch nicht sowirklich weiter und wartet auf Empfehlungen von Peugeot Deutschland. Was mir ein wenig komisch vorkommt ist, dass Autohausinhaber und Servicemitarbeiter sich wohl nicht immer ganz einig sind. Ist der Servicemitarbeiter klar bei mir und auch der Meinung, da müsse man wohl länger dran arbeiten, spricht der Inhaber von Fehler löschen und sproadischem Auftreten. Ich bin mir sicher, dass das noch nicht das Ende vom Lied gewesen ist, wenn ich meinen Wagen zurückbekomme.

Der CC ist mein Erster Peugeot und hinterlässt leider von Anfang an einen schlechten Eindruck. Ich habe mir den Wagen gekauft, weil mein alter lieber Punto 2 nach 8 Jahren zu oft in die Werkstatt musste. Jetzt war ich mit dem neuen schon genauso oft in der Werkstatt, wie mit dem alten!

Edit: Hat schon jemand was drüber gehört, dass Peugeot bei dem 150THP schon anfängt, BMW Software aufzuspielen?

Geändert von Snaketwin (23.12.2009 um 11:01 Uhr).
Mit Zitat antworten
  #96  
Alt 23.12.2009, 11:27
Benutzerbild von Stephan HH
Stephan HH Stephan HH ist offline
Waschanlagenanschnaller
 
Modell: 207cc VTi 120 Allure Automatik
Baujahr: 2014
Farbe: Nacht Schwarz
 

Hansestadt Hamburg -[Deutschland]- HH Hansestadt Hamburg -[Deutschland]- AS * * * *
Registriert seit: 12.2007
Ort: HAMBURG
Beiträge: 993
Das Problem ist, dass dieser Fehler überhaupt nicht klar definiert ist !

"Abgasanlage defekt" kann alle möglichen elektronischen Ursachen am Motor haben kann. Ich glaube ganz einfach, die Monteure sind überfordert weil sie nicht wissen wo sie anfangen sollen zu suchen

Bei uns wurde der erste Fehler mit update "gelöst", trat vier Monate später wieder auf.
Die dänische Werkstatt fand einen Tag lang nichts, wollte einen zweiten Tag zum Suchen. Da mussten wir aber schon wieder nach Hause. Unsere HH-Werkstatt fand dann eher zufällig eine Verstellung an der Nockenwelle (?)

Diese Meldung ist so Sinnvoll wie es eine rote Warnlampe sein könnte

Steph
__________________
Hier könnte Ihre Werbung stehen !
Mit Zitat antworten
  #97  
Alt 23.12.2009, 14:25
Snaketwin
Gast
 
 
Beiträge: n/a
Habe soeben einen Anruf erhalten, es soll nun der Turbolader getauscht werden und noch irgendein Teil auf Fehler und Ruß überprüft werden...es bleibt spannend!
Mit Zitat antworten
  #98  
Alt 23.12.2009, 14:30
Stipsie Stipsie ist offline
Fussgängerampeldrücker
 
Modell: 207cc 150 THP Sport
Baujahr: 2007
Farbe: Neysha Blau
 
Registriert seit: 06.2009
Ort: Nörvenich
Beiträge: 6
Daumen hoch

Hey CC-ler,

habe inzwischen noch einmal mit meiner Werkstatt telefoniert. Aus deren Meinung und aus den Erfahrungen in Internetforen habe ich die Erkenntnis gewonnen, daß die Fehlermeldung einzig und allein auf die Kälte zurückzuführen ist. Heute bin ich mit dem Auto gefahren - hier sind es 7 grad plus - und? Genau, Fehlermeldung weg. Ich habe jetzt mal vorne über dem Nummernschild eine Plastikabdeckung angebracht. Mal sehen, ob das was bringt und das Auto auch schneller warm wird. Der braucht bei mir ewig, bis die Kühlwassertemperatur mal steigt. Ich fahre ungefähr 32 km zur Arbeit und nach ca. 20 km kann ich erst die Heizung aufdrehen.

Ich werd Euch mal auf dem Laufenden halten.

Tschüß
:winken:

Nieschaqueen
Mit Zitat antworten
  #99  
Alt 24.12.2009, 11:19
CC Stefan CC Stefan ist offline
Auto-Einwachser
 
Modell: 207cc 120 Sport
Baujahr: 2008
Farbe: Nacht Schwarz
 
Registriert seit: 05.2008
Ort: nähe Mönchengladbach
Beiträge: 139
Naja,
das Abdecken der Kühlluftschlitze... habe ich vor 20 Jahren mal gemacht, als es noch keine Elektronik im Auto gab und der Kühllüfter direkt vom Stirnrad des
( längs eingebauten ) Motors zwangsbewegt wurde-immer!

Soll bedeuten: 20 KM Fahrt ohne Heizleistung, kann nicht normal sein.
Meiner bläst nach 5 Km mit max. Heizleistung, was auch für die heutigen Fahrzeuge völlig normal ist.

Die Kühlluftschlitze abzudecken halte ich für fatal, Ursachenforschung (vermutlich Thermostat ) wäre hier angebracht!

Schöne Weihnachten

CC Stefan
Mit Zitat antworten
  #100  
Alt 24.12.2009, 16:28
onkelnowi
Gast
 
 
Beiträge: n/a
..dem kann ich nur zustimmen, da stimmt was nicht!
meiner hatte auch am letzten WE bei -10 Grad nach 5-6 km Fahrt schön warme Luft aus der Heizung geblasen!
Klar, Wassertemp braucht jetzt scho länger, aber nach ca. 12 km Landstrasse ist Wasser und Öl auf Betriebstemp bei den Temperaturen jetzt
Mit Zitat antworten
  #101  
Alt 28.12.2009, 20:05
Stipsie Stipsie ist offline
Fussgängerampeldrücker
 
Modell: 207cc 150 THP Sport
Baujahr: 2007
Farbe: Neysha Blau
 
Registriert seit: 06.2009
Ort: Nörvenich
Beiträge: 6
abgassystem defekt

Hurra SIE brennt wieder!
Schon wieder Scheiss mit der Abgasleuchte. Nach der himmlischen Selbstreparatur vom 23.12. (alle Fehler ohne Werkstatteingriff verschwunden),
hat es meinen CC heute nach ca. 100km Fahrstecke, bei 2 Grad plus, erneut
geplättet. Lampe an, Leistung weg. Werde morgen früh meinen dicken Hals bei Peugeot Deutschland entsorgen!!!!
Mal sehen, was dabei raus kommt.
Zum Thema Werkstattwechsel bei Inkompetenz kann ich nur sagen:
Uns gehen die Werkstätten aus!!!!!!!! :confused:
Wenn`s Neues gibt, melden wir uns.

:winken:

Geändert von Stipsie (28.12.2009 um 20:08 Uhr).
Mit Zitat antworten
  #102  
Alt 30.12.2009, 14:37
Benutzerbild von Theresa
Theresa Theresa ist offline
Garagenparker
 
Modell: 207cc 120 Sport
Baujahr: 2007
Farbe: Parthenon Beige
 
Registriert seit: 06.2009
Ort: Bad Gandersheim
Beiträge: 21
Theresa eine Nachricht über ICQ schicken
Ungl?cklich Auch mich hat es erwischt :(

Hey Leute,

ich war vor Weihnachten noch zur 1 Insepktion und dort wurde kein Fehler festgestellt! Jetzt stand mein Auto über die Feiertage bei der Kälte im Hof, heute Morgen nun der Schreck "Abgasanlage defekt".
Am Montag werde ich bei Peugeot vorbeischauen. Ich hoffe doch, mir wird schnell und günstig geholfen (Garantie abgelaufen) oder das es evtl. doch an der Kälte lag:confused::confused:

Ich berichte sobald ich was weiß :keineahnung:

Guten Rutsch euch allen, das 2010 ein Fehlerfreies und glückliches CC Jahr wird
__________________
Stolze Parthenon-Beige mit braunem Leder- Fahrerin
Mit Zitat antworten
  #103  
Alt 31.12.2009, 10:13
Benutzerbild von Fraser
Fraser Fraser ist offline
Geisterfahrerausweicher
 
Modell: hat keinen CC
Baujahr: 2008
Farbe: Montebello Blau
 
Registriert seit: 10.2009
Ort: Braunschweig
Beiträge: 32
Hatte bzw hab die Fehlermeldung auch,mit einem 2 Wöchigem Kampf mit Peugeot und der Werkstatt,haben die den Fehler endlich gefunden !

Erst haben se versucht mir die Schuld in die Schuhe zu schieben,das durch mein Xenon das ausgelöst wurde,ergo keine Garantie etc..


Nach Anfrage an Pug Fr hat sich endlich was getan,jetzt bekomme ich einen neuen Zylinderkopf

Hoffe,das mein Auto danach wieder richtig fährt,weiß schon gar nicht mehr wie es sich anfühlt mit meinem 207 zu fahren
Mit Zitat antworten
  #104  
Alt 02.01.2010, 21:19
MK-Andy MK-Andy ist offline
Fussgängerampeldrücker
 
Modell: 207cc RC Line 150 THP
Baujahr: 2009
Farbe: Nacht Schwarz
 
Registriert seit: 08.2009
Ort: Sauerland / MK
Beiträge: 8
Hallo zusammen,

Die Fehlermeldung ist wirklich nett! Allerdings zog meiner zusätzlich auch keine Wurst mehr vom Teller. Also rechts ran, Wagen aus, fünf Minuten warten und weiter. Der Fehler war zunächst weg. Allerdings nur bis zum nächsten Schlagloch o.ä. Auch beim beherzten Gasgeben war der Fehler wieder da. Nach kurzer Suche in der Werkstatt ist ne neue Hochdruckpumpe reingekommen und vorsorglich der Turbolader ausgetauscht worden. Seit dem schnurrt er wieder wie nen Kätzchen.

War mal wieder nen schöner Gruss in die Reklamationsabteilung bei Peugeot.

Nicht der erste, und auch nicht der letzte....

Schöne Grüße
Andreas
Mit Zitat antworten
  #105  
Alt 12.01.2010, 22:39
Benutzerbild von Theresa
Theresa Theresa ist offline
Garagenparker
 
Modell: 207cc 120 Sport
Baujahr: 2007
Farbe: Parthenon Beige
 
Registriert seit: 06.2009
Ort: Bad Gandersheim
Beiträge: 21
Theresa eine Nachricht über ICQ schicken
B?se

Hey Leute,

hatte ganz vergessen von meinem schönen Werkstattbesuch zu erzählen

Ich rief vor dem Wochenende um Silvester an und machten einen Termin für Montagmorgen aus (Die Ansage leuchtet also schon ein paar Tage). Ich fahre also hin....und dann der erste Schock. Das Fehlerlesegerät war defekt, man konnte mir also nicht helfen, eine kurze Fragen vom Mechaniker "ob der Motor wackeln würde", was ich verneinte und sollte Mittwoch wieder kommen. (Trotzdem fährt man mit einem komischen Gefühl im Magen herrum, wenn man nicht genau weiß ob man überhaupt noch rumfahren sollte, vorallem da ich jeden Tag zur Arbeit hin-u. zurück 85 km fahre).
Naja...Montagabend dann ging auf einmal die Fehlermeldung von alleine wieder weg
Dienstag auf der Rückfahrt von der Arbeit, spinnte dann plötzlich das Signal von der Einparkhilfe beim Rückwärtsfahren (Dauersignal) und zu dem hab ich mir bei dem Schneechaos vorne unter der Motorhaube diese schwarze Schutzleiste, die man nur reinstecken muss verloren.
Ich also Mittwochmorgen zu Peugeot..... FEHLERLESEGERÄT IMMER NOCH DEFEKT, aber neee man kann ja nicht anrufen und bescheid sagen...grr

Alle guten Dinge sind 3^^ Am Donnerstag dann endlich ging das Gerät wieder und ich durfte dann für das auslesen des Fehlers "sporadischer Fehler" und noch frech vom Mechaniker gesagt bekommen, dass das an der Kälte lag und das mal eben reinstecken der Schutzleiste 46€ zahlen !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

Danke Peugeot, immer wieder gern^^
__________________
Stolze Parthenon-Beige mit braunem Leder- Fahrerin
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
207cc, abgasanlage, abgasanlage defekt, defekt, garantie, katalysator, peugeot, probleme mit 207 cc

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Fehlermeldung P0014 (und P11A8): Abgassystem defekt Cenajo 207cc - TechTalk 22 13.10.2017 15:35
Fehlermeldung: Abgasanlage - Nockenwellensensor oder Schubumluftventil ? ditsch THP Probleme 10 30.07.2016 11:27
'Abgasanlage defekt' -> neuer Turbolader? Artemis007 207cc - TechTalk 22 07.01.2013 10:13
Fehlermeldung Batterielaufzeit schwach! Servolenkung Defekt! ESR ABS Defekt linne2000 308cc - Techtalk 3 17.11.2012 11:03
Sporadische Fehlermeldung "Dachmechanik defekt" Lesaid 207cc - TechTalk 14 27.09.2011 23:08





Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 18:06 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
ccfreunde.de 2000-2017