CC Freunde aktiv RSS Feed abonieren 308 cc 307 cc 207 cc 206 cc ccfreunde.de Disclaimer Impressum Nutzungsbedingungen Forum Portal

Zurück   CC Freunde Forum > Peugeot 206cc > 206cc - Car-HiFi und Navigation

206cc - Car-HiFi und Navigation Spezielle Fragen zu RD1, RD3, JBL Soundsystem, Navigationsystem, Nachrüst- und Lautsprechersysteme sowie Freisprecheinrichtungen

Antwort
 
Themen-Optionen
  #106  
Alt 29.01.2014, 18:30
Benutzerbild von CC-Fahrer
CC-Fahrer CC-Fahrer ist offline
Servolenker
 
Modell: 206cc 135 Platinum
Baujahr: 2002
Farbe: Onyx Schwarz
 
Registriert seit: 07.2010
Ort: Ruhrgebiet NRW
Beiträge: 193
Adapter für mein Clarion CZ301E

Nur zur Info!

Diesen Adapter habe ich mir nun zugelegt und er funktioniert perfekt.
Ich brauchte nur den Adapter anstecken ohne irgend ein Kabel
umzuklemmen oder zu trennen.
Ich hatte zwar alle stromführende Kabel vorsichtshalber durchgemessen und mit dem Adapter verglichen, aber das war nicht nötig.....perfekt
Alle wichtigen Funktionen wie Lautstärke, Sendersuchlauf, Umschaltung zwischen USB/AUX/Tuner/CD, Bandwechsel etc. funktionieren.

KLICK MICH

Aber wofür dieses einzelne Kabel mit dem schwarzen Stecker, dass ich weiter oben erwähnt hatte, kann mir wohl keiner verraten wofür das ist


Gruß Carsten
__________________

206cc Platinum 2.0l 136 PS onyx schwarz 06/2002
Mit Zitat antworten
  #107  
Alt 31.01.2014, 13:14
uli07 uli07 ist offline
Stau-Umfahrer
 
Modell: 206cc 110 Platinum
Baujahr: 2003
Farbe: Granada Rot
 
Registriert seit: 08.2007
Ort: Ostwestfalen
Beiträge: 580
Kommt der Stecker aus dem Radio? Dann könnte es für eine elektrische Antenne oder Verstärker sein.
Du kannst mal messen ,wenn Radio an dann 12 Volt auf dem Draht/Stecker.

Gruß Uli07
Mit Zitat antworten
  #108  
Alt 18.03.2014, 13:14
Eskadrone Eskadrone ist offline
Fussgängerampeldrücker
 
Modell: 206cc 110
 
Registriert seit: 03.2014
Beiträge: 1
Hallo!

Jeder schreibt irgendwie was anderes. Ich habe jetzt schon überall nachgelesen und nie war man sich einer Meinung:

Gibt es einen Adapter der fürs Display und für die Fernbedienung kompatibel ist? Gibt es hier jemanden der das SELBST ausprobiert hat und über Erfolge berichten kann?
Mit Zitat antworten
  #109  
Alt 18.03.2014, 14:31
Benutzerbild von Stoppi
Stoppi Stoppi ist offline
Moderator
 
Modell: hatte einen 207cc
 

Main-Spessart-Kreis -[Deutschland]- MSP Main-Spessart-Kreis -[Deutschland]- I 3 3 5
Registriert seit: 05.2001
Ort: Frammersbach
Beiträge: 7.537
Zitat:
Zitat von Eskadrone Beitrag anzeigen
..Jeder schreibt irgendwie was anderes..
DAS liegt u.a. auch am Baujahr des CC, das Du uns "idealerweise" vorenthältst.
Mit Zitat antworten
  #110  
Alt 21.03.2014, 17:07
Benutzerbild von Der Biker
Der Biker Der Biker ist offline
Auto-Einwachser
 
Modell: 206cc 110 Platinum
 
Registriert seit: 07.2012
Beiträge: 120
Ich plage mich auch wieder mit dem Problem herum ein neues Radio zu kaufen.

Aber ich würde gerne das Display und die Lfb weiter nutzen.
Gibt es denn einen Adapter für beides?

Geändert von Stoppi (21.03.2014 um 20:31 Uhr).
Mit Zitat antworten
  #111  
Alt 29.07.2014, 17:21
Benutzerbild von Kitty1987
Kitty1987 Kitty1987 ist offline
Fussgängerampeldrücker
 
Modell: 206cc 110 Roland Garros
 
Registriert seit: 07.2014
Beiträge: 1
Ich hab schon gesehen das es ein Adapter gibt dafür für beides. Aber ich weiß nicht so recht...sowas bei Amazon bestellen? Wo habt ihr, diejenigen die das schon umgebaut haben, die Adapter her? Gibts ne Anleitung zum Einbau?
Mit Zitat antworten
  #112  
Alt 29.07.2014, 23:35
Benutzerbild von fuchs.14
fuchs.14 fuchs.14 ist offline
Sensoreneinparker
 
Modell: 207cc VTi 120 Platinum
Baujahr: 2009
Farbe: Thorium Grau
 
Registriert seit: 06.2014
Ort: Düsseldorf
Beiträge: 146
Wo ist das Problem? Wenn der Adapter nicht so will wie du, dann Adapter und Geld zurück. Ansonsten fahr nach ACR oder ähnlichen Car-Hifi Dealern.
Mit Zitat antworten
  #113  
Alt 04.04.2015, 11:31
Benutzerbild von CC-Fahrer
CC-Fahrer CC-Fahrer ist offline
Servolenker
 
Modell: 206cc 135 Platinum
Baujahr: 2002
Farbe: Onyx Schwarz
 
Registriert seit: 07.2010
Ort: Ruhrgebiet NRW
Beiträge: 193
So ist es auch bei mir.
Die Sender im oberen Display fehlen auch bei mir....ist normal
__________________

206cc Platinum 2.0l 136 PS onyx schwarz 06/2002
Mit Zitat antworten
  #114  
Alt 30.03.2018, 11:06
Benutzerbild von CCarin
CCarin CCarin ist offline
Moderator
 
Modell: 207cc VTi 120 Sport
Baujahr: 2010
Farbe: Onyx Schwarz
 

Lahn-Dill-Kreis (Wetzlar) -[Deutschland]- LDK Lahn-Dill-Kreis (Wetzlar) -[Deutschland]- UK 2 0 7
Registriert seit: 09.2007
Ort: Ehringshausen/Dill
Beiträge: 4.151
Ich habe da eine schöne Erklärung zur Funktionsweise von LFB-Adapter aus dem HiFi-Forum gefunden:

Zitat:
Bei meinem Auto (kein CAN-Bus, sondern noch das ältere VAN-Bus) ist es so, dass die Tasten an eine sogenannte Widerstandsleiter angeschlossen sind.
Das funktioniert so: Von der Lenkradfernbedienung kommen genau zwei Kabel (egal wie viele Bedien-Tasten es es am Lenkrad gibt).
Zwischen diesen Kabeln kannst du einen bestimmten Widerstand messen.
Wenn du eine Taste drückst, ändert sich der Widerstand je nach gedrückter Taste. Das ist ziemlich simpel und leicht auszuwerten.

Die Nachrüstradios ohne LFB-Vorrüstung können mit diesen Widerstandswerten aber nichts anfangen, denn die Hersteller müssten ja alle Kombinationen von allen Autos ins Radio einprogrammieren, und bei ganz neuen Autos kennt das Radio die Codes nicht etc.
Deshalb haben diese Radios eine meist digitale Schnittstelle. Wenn über diese Schnittstelle ein dem Radio bekannter Code kommt, wird die der Taste entsprechende Funktion ausgeführt.

Die Übersetzung von analogen Widerstandswerten in die herstellerspezifischen Radio-Digitalcodes wird durch den LFB-Adapter durchgeführt. Dieser Adapter kennt die Widerstandswerte von einem bestimmten Auto (und weiteren in diesem Punkt gleich aufgebauten Modellen), und übersetzt sie in die Codes des jeweiligen Nachrüstradios eines bestimmten Herstellers.

Bei neueren Autos mit CAN-Bus sind es anstatt der analogen Widerstandswerte dann (wieder herstellerspezifische) "CAN-Telegramme".
Die Übersetzung dieser Telegramme in die Codes des Nachrüst-Radios wird wieder von einem LFB-Adapter vorgenommen.

Daher würde ich von billigen No-Name-Produkten die Finger lassen...
Es hat schon seinen Grund, dass Geräte mit vergleichbaren Funktionen bei Markenherstellern wie Alpine, Clarion, Blaupunkt, Kenwood oder auch JVC "etwas" mehr kosten.
__________________
Wo der206cc auch zu Hause ist ...
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
fernbedienung, fremdradio, lenkradfernbedienung, radio, tuning

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist an.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Einbau Fremdradio ccat 206cc - Car-HiFi und Navigation 437 20.02.2018 20:13
Kennwod Adapter für Lenkradfernbedienung sk 206cc - Car-HiFi und Navigation 73 03.05.2011 10:59
CAN-BUS Adapter Tobe84 207cc - Car-HiFi und Navigation 7 15.07.2008 19:59





Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 13:45 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
ccfreunde.de 2000-2017