CC Freunde aktiv RSS Feed abonieren 308 cc 307 cc 207 cc 206 cc ccfreunde.de Disclaimer Impressum Nutzungsbedingungen Forum Portal

Zurück   CC Freunde Forum > Peugeot 207cc > 207cc - TechTalk

207cc - TechTalk Hier könnt Ihr technische Probleme des 207cc besprechen.

Antwort
 
Themen-Optionen
  #61  
Alt 03.02.2008, 23:11
Benutzerbild von Moschti
Moschti Moschti ist offline
Autoscooter-Zurückschieber
 
Modell: 207cc 150 THP Sport
Baujahr: 2007
Farbe: Nacht Schwarz
 
Registriert seit: 05.2007
Ort: links unten
Beiträge: 349
Moschti eine Nachricht über ICQ schicken Moschti eine Nachricht über Skype™ schicken
wenn man das gaspedal voll durchdrückt kann man auch schneller als eingestellt fahren. Das gilt auch für den Geschwindigkeitsbegrenzer.

Dafür ist bei Serienmäßigem Tempomat ein Widerstand/Schalter beim völligen Durchdrücken des Gaspedals.

Das ganze ist dafür gedacht, dass man in Gefahrensituationen in denen man voll beschleunigen muss um schlimmeres zu verhinden nicht vom Tempomat "behindert" wird.

Zb beim Überholvorgang mit Tempomat, wo dann doch plötzlich Gegenverkehr kommt o.ä.

Auf jeden Fall stehts auch so in der Bedienungsanleitung beschrieben.


Wenn bei nachgerüstetem Tempomat dieses Feature fehlt, dann kann ich verstehen, dass Peugeot da handelt.
Mit Zitat antworten
  #62  
Alt 04.02.2008, 00:27
Benutzerbild von cc quiksilver
cc quiksilver cc quiksilver ist offline
Cabriogeschlossenfahrer
 
Modell: hatte einen 206cc
Baujahr: 2005
Farbe: Chronos Silber
 
Registriert seit: 08.2005
Ort: Freiburg
Beiträge: 443
Zitat:
Zitat von Moschti Beitrag anzeigen
wenn man das gaspedal voll durchdrückt kann man auch schneller als eingestellt fahren. Das gilt auch für den Geschwindigkeitsbegrenzer.

Dafür ist bei Serienmäßigem Tempomat ein Widerstand/Schalter beim völligen Durchdrücken des Gaspedals.

Das ganze ist dafür gedacht, dass man in Gefahrensituationen in denen man voll beschleunigen muss um schlimmeres zu verhinden nicht vom Tempomat "behindert" wird.

Zb beim Überholvorgang mit Tempomat, wo dann doch plötzlich Gegenverkehr kommt o.ä.

Auf jeden Fall stehts auch so in der Bedienungsanleitung beschrieben.


Wenn bei nachgerüstetem Tempomat dieses Feature fehlt, dann kann ich verstehen, dass Peugeot da handelt.
hi,

genau das ist der grund, warum peugeot dieses thema schon beim 206cc quasi auf den index gesetzt hat sicherheit geht vor
__________________
--
Viele Grüße

quiksilver

seit 04/2011:
RCZ 200 THP Perlmuttweiß

ab Frühling 2014:
RCZ R 270 THP Perla Nera Schwarz
Mit Zitat antworten
  #63  
Alt 04.02.2008, 09:59
Benutzerbild von Thommy
Thommy Thommy ist offline
Kreisverkehrsblinker
 
Modell: 308cc THP 155 Platinum
Baujahr: 2010
Farbe: Perlmutt Weiß
 
Registriert seit: 06.2003
Ort: Magdeburg
Beiträge: 3.881
Zitat:
Zitat von cc quiksilver Beitrag anzeigen
hi,

genau das ist der grund, warum peugeot dieses thema schon beim 206cc quasi auf den index gesetzt hat sicherheit geht vor
Reden hier wieder mal Blinde von der Farbe?

Was glaubt Ihr denn, wie ein Tempomat funktioniert? Denkt Ihr da sitzt ein kleiner Chinese und tackert das Gaspedal fest?

Natürlich kann ich mit meinem nachgerüsteten Tempomathebel vom 307 auch schneller fahren, als eingestellt. Die Regelfunktion greift erst wieder, wenn ich den Fuß vom Gas nehme. Sobald ich Bremse oder Kupplung antippe schaltet der Tempomat ab.

Was bitteschön, soll da, tempomatbedingt, passieren?

Das Märchen vom tödlichen Tempomatunfall in Belgien/China/Kanada taucht auch regelmäßig in solchen Diskussionen auf. Wenn Euch wieder mal solch ein "Insider" über den Weg läuft, fragt ihn doch einfach mal, wie solch ein Unfall zustandekommen soll.
Mit Zitat antworten
  #64  
Alt 20.03.2008, 22:19
Benutzerbild von claudinho1
claudinho1 claudinho1 ist offline
Servolenker
 
Modell: 207cc HDI FAP 110 Platinum
Baujahr: 2007
Farbe: Hermitage Grau
 
Registriert seit: 06.2007
Ort: Dietzenbach
Beiträge: 189
So nun habe ich auch versucht, den Tempomaten nachrüsten zu lassen.
Leider (bisher) erfolglos.
Der Werkstattmeister teilte mir mit, dass er den Tempomaten problemlos in der Motorsteuerung programmieren konnte. Auch im BSI war dies möglich, allerdings schmiss das BSI die Einstellung immer wieder raus.
Der Händler wird bei nächsten Mal probieren, die die Software des BSI komplett manuell aufzuspielen, nicht automatisch per Fernladung. Hiermit könnte es funktionieren, wie er meint.
Leider werde ich noch etwas warten müssen, bis ich das nächste Mal in die Werkstatt kommen.
Sobald ich mehr weiss, werde ich es hier posten.
__________________
Have You Seen The Horizon Lately ?
Mit Zitat antworten
  #65  
Alt 26.06.2008, 10:40
Bert Bert ist offline
Fussgängerampeldrücker
 
 
Registriert seit: 06.2008
Beiträge: 1
Tempomat freischalten peugeot 207

Bonjour
Wohne in Frakreich und habe zweimal bei Peugeothändlern nachgerfragt meinen peugeot 207 Bauj.08.2008 den tempomat freizuschalten wurde abgelehnt,trotz vorhandenem Hebel bei Lieferung.
Sind die peugeot-Händler in Deutschland da freizügiger??
Wer kann mir weiter helfen??

Mit freundlichen gruß Bert (France) E-mail herbert.stoppe@orange.fr
Mit Zitat antworten
  #66  
Alt 26.06.2008, 11:00
Benutzerbild von torte 10
torte 10 torte 10 ist offline
Geld-in-die-Parkuhr-Stecker
 
Modell: hatte einen 207cc
 

Saarlouis -[Deutschland]- SLS Saarlouis -[Deutschland]- SF 7 6
Registriert seit: 02.2006
Ort: Nalbach
Beiträge: 2.047
Zitat:
Zitat von Bert Beitrag anzeigen
Bonjour
Wohne in Frakreich und habe zweimal bei Peugeothändlern nachgerfragt meinen peugeot 207 Bauj.08.2008 den tempomat freizuschalten wurde abgelehnt,trotz vorhandenem Hebel bei Lieferung.
Sind die peugeot-Händler in Deutschland da freizügiger??
Wer kann mir weiter helfen??

Mit freundlichen gruß Bert (France) E-mail herbert.stoppe@orange.fr
Hallo Bert,
also die Tempomatnachrüstung bei meinem 307 cc klappte wunderbar..
Habe das bei PUG Saartal in Saarbrücken machen lassen..

Der Meister sagte zwar das bei 100 Autos es bei 95 funktioniert,aber das hat mich nicht abgeschreckt den Tempomaten einbauen zulassen...
Wie gesagt bei meinem 307 cc HDI hat es einwandfrei funktioniert..

Wie das nun beim 207 cc ist weiss ich wirklich nicht..:keineahnung: :keineahnung:

Aber Fragen kostet bekanntlicherweise ja nichts...
Tel.Nr. von PUG-Saartal:06817615300...
Viel Glück..
__________________
Gruss Torte
Ein Forum lebt von denen die schreiben, nicht von denen die lesen.
Mit Zitat antworten
  #67  
Alt 26.06.2008, 16:57
dns83m
Gast
 
 
Beiträge: n/a
Aber die Geschwindigkeitsbegrenzung funktioniert bei der Nachrüstung ja nicht, da der "Kick-Down"-Widerstand am Gaspedal fehlt?!?!
Mit Zitat antworten
  #68  
Alt 26.06.2008, 17:38
Benutzerbild von torte 10
torte 10 torte 10 ist offline
Geld-in-die-Parkuhr-Stecker
 
Modell: hatte einen 207cc
 

Saarlouis -[Deutschland]- SLS Saarlouis -[Deutschland]- SF 7 6
Registriert seit: 02.2006
Ort: Nalbach
Beiträge: 2.047
Zitat:
Zitat von dns83m Beitrag anzeigen
Aber die Geschwindigkeitsbegrenzung funktioniert bei der Nachrüstung ja nicht, da der "Kick-Down"-Widerstand am Gaspedal fehlt?!?!
Stimmt natürlich es funktioniert nur die Geschwinigkeitsregelung...

Die Geschwindigkeitsbegrenzung funktioniert nicht...

Wie das nun beim 207 cc ist weiss ich nicht..
__________________
Gruss Torte
Ein Forum lebt von denen die schreiben, nicht von denen die lesen.
Mit Zitat antworten
  #69  
Alt 15.07.2008, 23:58
Benutzerbild von Brownrock
Brownrock Brownrock ist offline
Geisterfahrerausweicher
 
Modell: 207cc 150 Roland Garros
Baujahr: 2008
Farbe: Nacht Schwarz
 
Registriert seit: 03.2008
Ort: Hessen
Beiträge: 28
Zitat:
Zitat von torte 10 Beitrag anzeigen
Stimmt natürlich es funktioniert nur die Geschwinigkeitsregelung...

Die Geschwindigkeitsbegrenzung funktioniert nicht...

Wie das nun beim 207 cc ist weiss ich nicht..

Genau richtig!
Bei meinem (207) vorgestern Tempomat nachgerüstet und funktioniert wunderbar,
Begrenzer geht nicht.
Genau wie Du schreibst!
Mit Zitat antworten
  #70  
Alt 15.08.2008, 09:25
sohoba sohoba ist offline
Fussgängerampeldrücker
 
Modell: 207cc 120 Sport
Baujahr: 2008
Farbe: Nacht Schwarz
 
Registriert seit: 08.2008
Beiträge: 1
Tempomat nachrüsten

Da sich Peugeot ja standhaft weigert den Original Tempomat nachzurüsten, habe ich mir den WAECO MagicSpeed MS900 mit Original Peugeot-Bedienhebel einbauen lassen.
Funktionen: Geschwindigkeit setzen und gesetzte Geschwindigkeit wieder aufrufen
Feinanpassung der Fahrgeschwindigkeit (Tap up, Tap down)
Selbsttätiges Einstellen der Fahrzeugparameter (Geschwindigkeitssignal und Empfindlichkeit)
EIN/AUS
Steuerung aller benötigten Signale über CAN-Bus
Einfacher Einbau durch spezifische Kabelsätze, kein Löten und Krimpen - Plug and Play
Kostet so um die 500 € und ist für folgende Typen geeignet:
207 1,4*, 207 1,4 HDI*, 207 1,6 HDI 90*, 207 1,6 HDI 110*, 207 1,6*, 207 1,6 EP6 120*, 207 1,6 EP6 150*, 307 1,4*, 307 1,6*, 307 2,0*, 307 1,6 HDI*, 307 2,0 HDI*, 308 1,6 BD2*, 308 1,6 HDI 90*, 407 1,8*, 407 2,0*, 407 1,6 HDI*, 407 2,0 HDI*, Expert 2,0 HDI120*, Expert 1,6 HDI*
* Nur mit ESP und 5-Pol-Stecker, nur mit Original Peugeot-Bedienhebel 6242Z9
hier der Link des Herstellers:
http://www.waeco.com/de/298_1340.php...rtOrigID=38592

Gruß sohoba
Mit Zitat antworten
  #71  
Alt 16.08.2008, 10:12
Benutzerbild von Stoppi
Stoppi Stoppi ist offline
Moderator
 
Modell: hatte einen 207cc
 

Main-Spessart-Kreis -[Deutschland]- MSP Main-Spessart-Kreis -[Deutschland]- I 3 3 5
Registriert seit: 05.2001
Ort: Frammersbach
Beiträge: 7.432
500€
Puuuuh - ganz schön happig....
Mit Zitat antworten
  #72  
Alt 14.11.2008, 17:22
Benutzerbild von Turbo-Michi
Turbo-Michi Turbo-Michi ist offline
Fussgängerampeldrücker
 
Modell: 207cc 150 THP Sport
Baujahr: 2008
Farbe: Hermitage Grau
 
Registriert seit: 08.2008
Ort: Bei München
Beiträge: 7
Servus beinander,

ich war gestern bei meinem Peugeothändler und dieser hat mir für ein Trinkgeld den Tempomatschalter eingebaut und Softwaretechnisch inklusive den Regensensor alles freigeschaltet.
Funktioniert alles einwandfrei.
Bei Peugeot selbst sitzen ein paar Sesselpfurzer die normalerweise diese Aktion verbieten.
***************************
Der Werkstattmeister selbst sagte mir im vertrauen das er dieses Geschäftsgebaren nicht teilt und wer als Kunde die betreffenden Funktionen haben möchte bekommt diese.
Er sagte mir auch das man das Motorsteuergerät vom 207 RC in jeden 207 THP einbauen kann und freischalten kann.Somit hätte man 193 PS

Gruß Ambio

Geändert von Hogi (14.11.2008 um 17:57 Uhr). Grund: Harter Angriff! Geht nicht!!
Mit Zitat antworten
  #73  
Alt 14.11.2008, 18:23
Benutzerbild von Turbo-Michi
Turbo-Michi Turbo-Michi ist offline
Fussgängerampeldrücker
 
Modell: 207cc 150 THP Sport
Baujahr: 2008
Farbe: Hermitage Grau
 
Registriert seit: 08.2008
Ort: Bei München
Beiträge: 7
190 PS erfordert eine kleine Softwareänderung im Steuergerät,der Meister selbst sagte das er dies jedoch nicht empfehlen würde.
190 PS aus 1600ccm ist für die Lebensdauer etwas hart.
Ich möchte den Peugeothändler nicht nennen und diesen nicht zu kompromittieren.Aber so viel kann ich sagen das der in München ist.

Ich habe im April 2009 bei einem Motorentuner einen Termin und bekomme für meinen THP mit dem original Steuergerät 185 PS verpasst.
Man sollte auf alle fälle zum Tuning das Blowoff-Ventil von Forge einbauen.
Dadurch wird der Turbolader entlastet.

Gruß Michi
Mit Zitat antworten
  #74  
Alt 14.11.2008, 19:12
Benutzerbild von Stoppi
Stoppi Stoppi ist offline
Moderator
 
Modell: hatte einen 207cc
 

Main-Spessart-Kreis -[Deutschland]- MSP Main-Spessart-Kreis -[Deutschland]- I 3 3 5
Registriert seit: 05.2001
Ort: Frammersbach
Beiträge: 7.432
@Turbo-Michi
interessant...
..aber was hat das alles mit dem Thema TEMPOMAT zu tun!?
Mit Zitat antworten
  #75  
Alt 14.11.2008, 21:10
Benutzerbild von torte 10
torte 10 torte 10 ist offline
Geld-in-die-Parkuhr-Stecker
 
Modell: hatte einen 207cc
 

Saarlouis -[Deutschland]- SLS Saarlouis -[Deutschland]- SF 7 6
Registriert seit: 02.2006
Ort: Nalbach
Beiträge: 2.047
Zitat:
Zitat von sohoba Beitrag anzeigen
Da sich Peugeot ja standhaft weigert den Original Tempomat nachzurüsten, habe ich mir den WAECO MagicSpeed MS900 mit Original Peugeot-Bedienhebel einbauen lassen.
Funktionen: Geschwindigkeit setzen und gesetzte Geschwindigkeit wieder aufrufen
Feinanpassung der Fahrgeschwindigkeit (Tap up, Tap down)
Selbsttätiges Einstellen der Fahrzeugparameter (Geschwindigkeitssignal und Empfindlichkeit)
EIN/AUS
Steuerung aller benötigten Signale über CAN-Bus
Einfacher Einbau durch spezifische Kabelsätze, kein Löten und Krimpen - Plug and Play
Kostet so um die 500 € und ist für folgende Typen geeignet:
207 1,4*, 207 1,4 HDI*, 207 1,6 HDI 90*, 207 1,6 HDI 110*, 207 1,6*, 207 1,6 EP6 120*, 207 1,6 EP6 150*, 307 1,4*, 307 1,6*, 307 2,0*, 307 1,6 HDI*, 307 2,0 HDI*, 308 1,6 BD2*, 308 1,6 HDI 90*, 407 1,8*, 407 2,0*, 407 1,6 HDI*, 407 2,0 HDI*, Expert 2,0 HDI120*, Expert 1,6 HDI*
* Nur mit ESP und 5-Pol-Stecker, nur mit Original Peugeot-Bedienhebel 6242Z9
hier der Link des Herstellers:
http://www.waeco.com/de/298_1340.php...rtOrigID=38592

Gruß sohoba



Yep man kann auch seinen Tempomaten in der Apotheke nachrüsten lassen....

Also wie ich schon mal geschrieben habe ich habe 144 € gezahlt....
__________________
Gruss Torte
Ein Forum lebt von denen die schreiben, nicht von denen die lesen.

Geändert von torte 10 (14.11.2008 um 21:17 Uhr).
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
kickdown, limiter, tempomat

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Tempomat / Geschwindigkeitsregler selber nachrüsten djscuba 307cc - Techtalk 89 28.10.2017 11:54
Tempomat nachrüsten RK 206cc - Techtalk 679 24.01.2017 13:25
Alarmanlage nachrüsten sixtyde 207cc - TechTalk 23 30.07.2009 18:27
Tempomat verhält sich seltsam - einstellbar? bruderCC 206cc - Techtalk 2 23.03.2003 17:15




Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 15:49 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
ccfreunde.de 2000-2017