CC Freunde aktiv RSS Feed abonieren 308 cc 307 cc 207 cc 206 cc ccfreunde.de Disclaimer Impressum Nutzungsbedingungen Forum Portal

Zurück   CC Freunde Forum > Peugeot 206cc > 206cc - Techtalk

206cc - Techtalk Hier könnt Ihr technische Probleme des 206cc besprechen.

Antwort
 
Themen-Optionen
  #91  
Alt 19.03.2018, 13:29
Benutzerbild von CCarin
CCarin CCarin ist offline
Moderator
 
Modell: 207cc VTi 120 Sport
Baujahr: 2010
Farbe: Onyx Schwarz
 

Lahn-Dill-Kreis (Wetzlar) -[Deutschland]- LDK Lahn-Dill-Kreis (Wetzlar) -[Deutschland]- UK 2 0 7
Registriert seit: 09.2007
Ort: Ehringshausen/Dill
Beiträge: 4.053
Dies könnte dieser "Kunststoffbremsblock" sein, von dem HIER die Rede ist?
(s.a. Beitrag N°.85)
Zitat:
Es ist etwas auf der Schiene zertrümmert (Plastikbremsblock oder so ähnlich). Der verhindert jetzt das verstellen.
Das Teil gibts natürlich nicht einzeln und man muss das komplette Schienenunterteil neu haben. Kosten ca. 200,- €. Die Montage kann man allerdings selber vornehmen.
Dann ist auch noch die Rede von dem großen Metallschlitten. Der sollte bei allen Sitzbewegungen immer unterhalb des Sitzrahmens bleiben. Tut er dies nicht, ist die Sitzverstellung teilweise blockiert (entweder nach Vorne oder nach Hinten)
__________________
Wo der206cc auch zu Hause ist ...
Mit Zitat antworten
  #92  
Alt 19.03.2018, 14:58
uli07 uli07 ist offline
Stau-Umfahrer
 
Modell: 206cc 110 Platinum
Baujahr: 2003
Farbe: Granada Rot
 
Registriert seit: 08.2007
Ort: Ostwestfalen
Beiträge: 567
Wenn der "Schlitten" gebrochen ist hilft nur neue Sitzschienen zu kaufen. Den "Schlitten" gibt es nicht einzeln, traurig aber war.
Ich hatte das bei unserm auch. Habe mir vom Schrott die Sitzschiene gekauft und den "Schlittten" umgebaut.
Den alten "Schlitten" habe ich repariert. Ich habe in jedes Teil ein 1,5 oder 2mm Loch gebohrt und dann nen Nagel so gebogen das die beiden Teile wieder zusammenpassen. Dann mit Epoxikleber alles zusammengeklebt. Beim Probelauf hat es funktioniert und gehalten. Weiß aber nicht wie das im alltäglichen Gebrauch aussieht. Ich hätte aber im Fall eines Falles einen Ersatz bis die neue Schiene kommen würde.
__________________
Gruß Uli07
Mit Zitat antworten
  #93  
Alt 19.03.2018, 15:20
Benutzerbild von alterSchwede
alterSchwede alterSchwede ist offline
Auto-Einwachser
 
Modell: 307cc 135 Automatik
Baujahr: 2004
Farbe: Persepolis Gelb
 

-[Schweden]- WDL -[Schweden]- * * *
Registriert seit: 01.2017
Ort: Schweden
Beiträge: 130
Hej CCarin!
Ja ist wie auf dem Foto in Beitrag 80 , die Plastikschiene ist in der Mitte auseinander gebrochen längsrichtung. Ich muss mal schauen wie schnell ich eine Sitzschiene bekomme, an dem das Teil in Ornung ist. In der Zwischenzeit kann ich vielleicht ein paar Gramm abnehmen, oder nur mit meinem 307cc fahren. Vielleicht hält das Teil dann länger. Nicht alle wiegen soviel wie ein Baguette. Ist auf der Beifahreseite auch so ein Teil drinnen, dann kann ich mal schauen wie das rein soll.
Vielen Dank für die schnellen Antworten.

Grüsse aus Nordschweden
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
beifahrer sitz, fahrersitz, klemmt

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
elektr. Sitzverstellung Snake 308cc - Techtalk 25 02.06.2016 14:00
Sitzverstellung Kellerkind 307cc - Allgemein 14 23.10.2015 18:15
Probleme mit elektrischer Sitzverstellung CC-Joachim 308cc - Techtalk 4 22.08.2014 19:46
Memoryfunktion Sitzverstellung defekt MS207cc 207cc - TechTalk 0 12.03.2013 14:53
Umbau Sitzschienen: Sitz nach hinten versetzen York_20 206cc - Techtalk 9 27.01.2004 08:41





Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 14:40 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
ccfreunde.de 2000-2017