CC Freunde aktiv RSS Feed abonieren 308 cc 307 cc 207 cc 206 cc ccfreunde.de Disclaimer Impressum Nutzungsbedingungen Forum Portal

Zurück   CC Freunde Forum > Peugeot 206cc > 206cc - Techtalk

206cc - Techtalk Hier könnt Ihr technische Probleme des 206cc besprechen.

Antwort
 
Themen-Optionen
  #16  
Alt 13.07.2016, 00:08
thomas44 thomas44 ist offline
Moderator
 
Modell: 206cc HDi FAP 110 Tendance
Baujahr: 2005
Farbe: Aluminium Grau
 
Registriert seit: 06.2008
Ort: Aachen
Beiträge: 2.351
Der Beschreibung nach kommt es am ehesten aus der Servolenkung, Getriebeöl hat einen sehr charakteristischen zwiebelartigen Geruch.
Mit Zitat antworten
  #17  
Alt 13.07.2016, 12:08
Fitschu Fitschu ist offline
Garagenparker
 
Modell: 206cc 135 Platinum
Baujahr: 2004
 

Oberhausen -[Deutschland]- OB Oberhausen -[Deutschland]- FH 9
Registriert seit: 07.2016
Ort: Oberhausen NRW
Beiträge: 10
Also, so wie das Oel gerochen hat ist es Getriebeoel, aber ich kann keine Undichtigkeit feststellen. Auch an den Simmerringen an den Antriebswellen, oder an den Achsmanschetten sind keine frischen Oelspuren. Ich steh vor einem Rätsel.
Mit Zitat antworten
  #18  
Alt 13.07.2016, 20:59
Fitschu Fitschu ist offline
Garagenparker
 
Modell: 206cc 135 Platinum
Baujahr: 2004
 

Oberhausen -[Deutschland]- OB Oberhausen -[Deutschland]- FH 9
Registriert seit: 07.2016
Ort: Oberhausen NRW
Beiträge: 10
Ich hab mal Fotos von dem Sensor gemacht[ATTACH][ATTACH]Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	13695667_943966895720491_1962779436_n.jpg
Hits:	82
Größe:	32,2 KB
ID:	12799[/ATTACH][/ATTACH]
Miniaturansicht angehängter Grafiken
Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	13652481_943966905720490_572581881_n.jpg
Hits:	101
Größe:	39,6 KB
ID:	12797   Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	13689330_943966925720488_489541365_n.jpg
Hits:	95
Größe:	21,8 KB
ID:	12798  
Mit Zitat antworten
  #19  
Alt 17.07.2016, 13:30
Fitschu Fitschu ist offline
Garagenparker
 
Modell: 206cc 135 Platinum
Baujahr: 2004
 

Oberhausen -[Deutschland]- OB Oberhausen -[Deutschland]- FH 9
Registriert seit: 07.2016
Ort: Oberhausen NRW
Beiträge: 10
Hat denn keiner ne Idee, was das sein kann mit dem Sensor? Die Frage ist, ob ich den einfach mal unterlegen kann.
Mit Zitat antworten
  #20  
Alt 17.07.2016, 13:58
uli07 uli07 ist offline
Bobby-Car-Pilot
 
Modell: 206cc 110 Platinum
Baujahr: 2003
Farbe: Granada Rot
 
Registriert seit: 08.2007
Ort: Ostwestfalen
Beiträge: 542
Wenn du den Sensor dann noch fest bekommst warum nicht. Deswegen fragte ich anfangs ja auch nach einem verbogenen Halter.
Das Problem ist damit aber nicht behoben, nur aus der Welt.
__________________
Gruß Uli07
Mit Zitat antworten
  #21  
Alt 17.07.2016, 14:27
Fitschu Fitschu ist offline
Garagenparker
 
Modell: 206cc 135 Platinum
Baujahr: 2004
 

Oberhausen -[Deutschland]- OB Oberhausen -[Deutschland]- FH 9
Registriert seit: 07.2016
Ort: Oberhausen NRW
Beiträge: 10
Ich hab das Thermostatgehäuse abgebaut, um von oben in das Loch vom Sensor reinzuschauen, aber auch da ist nichts auffälliges zu sehen., keine Abschürfungen oder ähnliches
Mit Zitat antworten
  #22  
Alt 22.07.2016, 19:18
Fitschu Fitschu ist offline
Garagenparker
 
Modell: 206cc 135 Platinum
Baujahr: 2004
 

Oberhausen -[Deutschland]- OB Oberhausen -[Deutschland]- FH 9
Registriert seit: 07.2016
Ort: Oberhausen NRW
Beiträge: 10
Jetzt habe ich den Sensor unterlegt, aber als ich ihn zu Kontrolle noch mal ausbaute war er vollig veröelt und es waren ohne Ende Metalspäne dran.
Das Auto sprang sofort an und lief ganz normal. Wollte nur noch mal kontrollieren, und dann das. Es ist definitiv Getriebeoel.
Mit Zitat antworten
  #23  
Alt 23.07.2016, 12:37
uli07 uli07 ist offline
Bobby-Car-Pilot
 
Modell: 206cc 110 Platinum
Baujahr: 2003
Farbe: Granada Rot
 
Registriert seit: 08.2007
Ort: Ostwestfalen
Beiträge: 542
Wie jetzt
Der Nockenwellensensor und der Kurbelwellensonsor sitzen normalerweise im Motor. Da hat jetzt Getriebeöl nun wirklich nichts zu suchen.
Das der Sensor voll Öl ist, ist normal. Der sitzt ja auch im Motor. Nur Späne sollten da nicht dran sein. Du bist nicht zufällig am Getriebe und meinst es wäre der Motor?
__________________
Gruß Uli07
Mit Zitat antworten
  #24  
Alt 23.07.2016, 13:02
Fitschu Fitschu ist offline
Garagenparker
 
Modell: 206cc 135 Platinum
Baujahr: 2004
 

Oberhausen -[Deutschland]- OB Oberhausen -[Deutschland]- FH 9
Registriert seit: 07.2016
Ort: Oberhausen NRW
Beiträge: 10
Wir reden hier über den Kurbelwellensensor und der sitzt im Getriebe. Und einen Motor und ein Getriebe kann ich schon noch unterscheiden.

Geändert von Fitschu (23.07.2016 um 13:05 Uhr).
Mit Zitat antworten
  #25  
Alt 23.07.2016, 15:16
uli07 uli07 ist offline
Bobby-Car-Pilot
 
Modell: 206cc 110 Platinum
Baujahr: 2003
Farbe: Granada Rot
 
Registriert seit: 08.2007
Ort: Ostwestfalen
Beiträge: 542
Dann kann er ja höchstens am Getriebe sitzen und an der Schwungscheibe messen. Da haben weder Öl noch Späne was zu suchen.
Dann tippe ich mal auf einen defekten Simmerring am Getriebeeingang und einer defekten Schwungscheibe, Kupplung oder Anlasser wegen den Spänen.
__________________
Gruß Uli07
Mit Zitat antworten
  #26  
Alt 12.01.2018, 20:33
PTausMG PTausMG ist offline
Fussgängerampeldrücker
 
Modell: 206cc HDi FAP 110 Filou
 
Registriert seit: 11.2016
Beiträge: 5
Frage Wo liegt der Kurbelwellensensor beim HDI Motor 1,6/109

Hallo ich suche gerade Kurbelwellensensor beim 1,6l HDI Motor mit 109 PS
Hat vielleicht jemand ein Bild davon oder kann mir beschreiben wo der beim Diesel liegt und wie ich am besten dran komme.
Und ob ich irgend etwas wichtiges beachten muss

Vielen Dank im vorraus

PTausMG

Geändert von Stoppi (13.01.2018 um 00:24 Uhr).
Mit Zitat antworten
  #27  
Alt 13.01.2018, 12:04
PTausMG PTausMG ist offline
Fussgängerampeldrücker
 
Modell: 206cc HDi FAP 110 Filou
 
Registriert seit: 11.2016
Beiträge: 5
Nachdem ich die Kabel verfolgt habe ,
Habe ich dann auch beide Sensoren gefunden.
Nur wie bekomme ich den Kurbelwellensensor raus.

Muss ich nur die Abdeckung lösen.
Nur ist gut ich scheitere gerade an den 2 Schrauben 7mm
Ein Maulschlüssel rutscht definitiv über

Hat einer mal einen Tip
Mit Zitat antworten
  #28  
Alt 13.01.2018, 12:34
Benutzerbild von CCarin
CCarin CCarin ist offline
Moderator
 
Modell: 207cc VTi 120 Sport
Baujahr: 2010
Farbe: Onyx Schwarz
 

Lahn-Dill-Kreis (Wetzlar) -[Deutschland]- LDK Lahn-Dill-Kreis (Wetzlar) -[Deutschland]- UK 2 0 7
Registriert seit: 09.2007
Ort: Ehringshausen/Dill
Beiträge: 3.860
Hilft dies vielleicht weiter?

http://andre-citroen-club.de/kurbelwellensensor-geht-nicht-raus-am-16-hdi
__________________
Wo der206cc auch zu Hause ist ...
Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu CCarin für den nützlichen Beitrag:
  #29  
Alt 13.01.2018, 19:21
PTausMG PTausMG ist offline
Fussgängerampeldrücker
 
Modell: 206cc HDi FAP 110 Filou
 
Registriert seit: 11.2016
Beiträge: 5
Also bin ich auf dem richtigen Weg, mal schauen ob ich die Schrauben von der Abdeckung mit einem Ringschlüssel gelöst bekomme
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Fehlermeldung "Abgassystem defekt" (Abgasanlage) fluty 207cc - TechTalk 553 22.10.2017 12:29
Fehlermeldung "Ölstandsanzeige Sensor defekt" Sandysun 207cc - TechTalk 5 18.05.2012 14:26
Druck Sensor ventile an der Felge michmarcos 307cc - Techtalk 2 08.10.2007 15:03
Wo ist der Sensor für "Verdeck geschlossen" ? masterlein0 307cc - Techtalk 2 13.12.2006 14:17
IAT Sensor pug1 206cc - Allgemein 4 16.06.2005 23:20





Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 16:15 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
ccfreunde.de 2000-2017