CC Freunde aktiv RSS Feed abonieren 308 cc 307 cc 207 cc 206 cc ccfreunde.de Disclaimer Impressum Nutzungsbedingungen Forum Portal

Zurück   CC Freunde Forum > Peugeot 307cc > 307cc - Techtalk

307cc - Techtalk Hier könnt Ihr technische Probleme des 307cc besprechen.

Antwort
 
Themen-Optionen
  #61  
Alt 21.02.2012, 19:24
johnbond johnbond ist offline
Benzinpreisvergleicher
 
Modell: 206cc 135
Baujahr: 2001
Farbe: Quarz Silber
 

Wels -[Österreich]- W Wels -[Österreich]- 50*** Wels -[Österreich]- X
Registriert seit: 02.2012
Ort: Wien
Beiträge: 220
s point... mal anfragen, gibts aber dachte die machen nur reifen etc

@understatment das hat nix mit Nachbarschaftshilfe oder gar sozialer Kompetenz zu tun sondern schlichtweg mit der Gewährleistung. und die bietet nun mal nur der Händler.
außerdem ist der preis das einzige was man IMMER diskutieren muss.

danke für die sonstigen infos von allen seiten =)

edit:
ich merke gerade ich depp schreib im 307er forum.... tja wollte als braver neuling die suchfunktionbenutzen und schon sitz ich drin im fettnäpfchen.

Geändert von johnbond (21.02.2012 um 19:28 Uhr).
Mit Zitat antworten
  #62  
Alt 21.02.2012, 19:56
thomas44 thomas44 ist offline
Moderator
 
Modell: 206cc HDi FAP 110 Tendance
Baujahr: 2005
Farbe: Aluminium Grau
 
Registriert seit: 06.2008
Ort: Aachen
Beiträge: 1.070
Wenn's der Nachbar richtig macht, brauchst Du keine Gewährleistung.

Und nicht jeder, der selber schraubt, ist blöd.

Viele Grüße
Thomas
Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu thomas44 für den nützlichen Beitrag:
  #63  
Alt 21.02.2012, 21:36
johnbond johnbond ist offline
Benzinpreisvergleicher
 
Modell: 206cc 135
Baujahr: 2001
Farbe: Quarz Silber
 

Wels -[Österreich]- W Wels -[Österreich]- 50*** Wels -[Österreich]- X
Registriert seit: 02.2012
Ort: Wien
Beiträge: 220
sagt ja keiner. und den fensterheber würd ich nie in der werkstatt machen lassen. aber bevor ich mir nen totalschaden zamschraube oder schlimmer noch ein kollege das macht lieber auf nummer sicher gehen...
Mit Zitat antworten
  #64  
Alt 21.02.2012, 22:13
mcgrasi mcgrasi ist offline
Fussgängerampeldrücker
 
Modell: 307cc HDI FAP 135 Sport
Baujahr: 2005
Farbe: Stahl Grau
 
Registriert seit: 01.2012
Ort: Würzburg
Beiträge: 9
es kommt wohl drauf an, was genau am auto gemacht werden muss. sicherheitsrelevantes wie bremsen oder reparaturen/veränderungen, bei denen die gewährleistung oder garantie wichtig ist - sind fälle für die werkstatt.
winterreifen aufziehen oder tuning-deko-teile anbauen kann man auch in der hobbyhalle machen (lassen)...
Mit Zitat antworten
  #65  
Alt 21.02.2012, 23:29
Benutzerbild von No Fear
No Fear No Fear ist offline
ESP-Elchtester
 
Modell: 207cc THP 155 Premium
Baujahr: 2011
Farbe: Nacht Schwarz
 

Berlin -[Deutschland]- B Berlin -[Deutschland]- JR * * * *
Registriert seit: 09.2011
Ort: Berlin
Beiträge: 1.036
BREMSEN zum Beispiel mache ich grundsätzlich selbst . . . innerhalb von 90 minuten habe ich rundherum alle Beläge + scheiben getauscht, alles gereinigt, nach vorgaben festgezogen und sitze gewaschen wieder im auto....
Da weis ich wenigstens, dass es ordentlich gemacht ist und was für Teile reinkommen...... so hatte ich es beim 206cc gehalten und so werd ich das jetzt beim 207 auch halten, wenn der Service Plus ausläuft.....
aber Motor, Blech, Spachteln und Lack lasse ich machen... da bin ich unfähig
+fg+
Mit Zitat antworten
  #66  
Alt 22.02.2012, 09:27
understatement understatement ist offline
Autoscooter-Zurückschieber
 
Modell: 307cc HDI FAP 135 Tendance
 
Registriert seit: 04.2010
Beiträge: 328
Zitat:
Zitat von johnbond Beitrag anzeigen
@understatment das hat nix mit Nachbarschaftshilfe oder gar sozialer Kompetenz zu tun sondern schlichtweg mit der Gewährleistung. und die bietet nun mal nur der Händler.
Ja ich weiß, hier ist ja das "Gewährleistungsforum". Eure Autos laufen nicht auf Rädern, sondern auf Gewährleistung.

Euch ist aber schon klar, dass bei Reparaturen praktisch alles Werkstatt AGBs die Verkürzung der Gewährleistung auf ein Jahr drin haben und dass in der zweiten Jahreshälfte auch noch die Beweislastumkehr gillt, was bedeutet, dass ihr denen beweisen müßtest, dass sie gefpuscht haben. Es kommen also unterm Strich nur 6 Monate nutzbare Gewährleistungszeit raus ...bei einem Zahnriemeninterval, das bei Pug bis 240.000km und 10 Jahre geht, ist das ein Witz!

Zitat:
Zitat von johnbond Beitrag anzeigen
außerdem ist der preis das einzige was man IMMER diskutieren muss.
Ja da nn mach doch mal eine Liste, welche der genannten Werkstätten die Arretierungen für Kurbel und Nockenwelle benutzt (bzw. überhaupt besitzt) und welche nur mit pi-Auge Markierungen arbeiten. Dieses teht nämlich in direktem Zusammenhang ob die Werkstattleitung den Preis wert ist, oder nicht!

Gruß!
Mit Zitat antworten
  #67  
Alt 22.02.2012, 09:36
Benutzerbild von No Fear
No Fear No Fear ist offline
ESP-Elchtester
 
Modell: 207cc THP 155 Premium
Baujahr: 2011
Farbe: Nacht Schwarz
 

Berlin -[Deutschland]- B Berlin -[Deutschland]- JR * * * *
Registriert seit: 09.2011
Ort: Berlin
Beiträge: 1.036
Daumen runter

Zitat:
Zitat von understatement Beitrag anzeigen
Ja ich weiß, hier ist ja das "Gewährleistungsforum". Eure Autos laufen nicht auf Rädern, sondern auf Gewährleistung.

Es wäre trotzdem schön, wenn man mal sachlich bleiben könnte.
Man kann sich ggf. angefahren und beleidigt fühlen, wenn du hier von "sozialer inkompetenz" redest oder Äußerungen wie hier drüber bringst...
Es steht dir leider nicht zu, intentionen, Vorgehensweisen oder Entscheidungen zu bewerten oder derart zu kritisieren.
Wenn du was zur Sache beitragen kannst, BITTE
Aber andere anfahren, weil sie nicht deine Meinung teilen :
Mit Zitat antworten
  #68  
Alt 22.02.2012, 10:22
understatement understatement ist offline
Autoscooter-Zurückschieber
 
Modell: 307cc HDI FAP 135 Tendance
 
Registriert seit: 04.2010
Beiträge: 328
Zitat:
Zitat von No Fear Beitrag anzeigen
Wenn du was zur Sache beitragen kannst, BITTE
Ok, dann nochmal ganz konkret:

Für den Zahnriemenwechsel braucht man in Spezialwerkzeug, wie dieses hier: GAT4825 (dieses ist das passenden für den Motor des letzten Fragesteller in diesem Thread). Das Werkzeug ist für jeden Fahrzeugherstller und fast jeden Motor unterschiedlich.

Sowas besitzen Firmen wie ATU, Point S und freie Werkstätten in den seltensten Fälllen und wenn, dann nur für Volumenmodelle, wie VW Golf mit den am meisten verkauften Motoren. Andere Fahrzeuge werden mit Markierungen a la "weißer Edding" zusammengepfuscht.

Auf der anderen Seite kenne ich keinen Privatschrauber, der nicht ein freunschafliches Verhältnis zu einer Werke "seiner Marke" hat und sich dort dieses Werkzeug ausleihen darf.

Konsequenz: Die formale Gewährleistung ist kein Faktor für Qualität!

Also: Lasst es bei Peugeot machen (die haben natürlich die Werkzeuge), oder lasst euch das Zahnriemenspezialwerkzeug, für euren Motor passend, vor auch auf den Tisch legen (siehe z.B. GAT4825)

Wenn sie es nicht vorweisen können, dann vergesst den ganzen Schmus mit "Gewährleistung" oder "fachgerechter Arbeit" etc.

Gruß!
Mit Zitat antworten
  #69  
Alt 22.02.2012, 11:33
johnbond johnbond ist offline
Benzinpreisvergleicher
 
Modell: 206cc 135
Baujahr: 2001
Farbe: Quarz Silber
 

Wels -[Österreich]- W Wels -[Österreich]- 50*** Wels -[Österreich]- X
Registriert seit: 02.2012
Ort: Wien
Beiträge: 220
hm. gutes kriterium dass ich noch nie wo so lesen konnte, danke nochmals!
dh ohne dieses Werkzeug ist der Einbau immer "pfusch"? und wie schnell merk ich diesen Pfusch? "eiert" sich das ganze dann erst kaputt oder rummst es gleich?

Ist halt alles eine subjektive Frage. Bei Verträgen und Gewährleistung bin ich sattelfester so dass ich mir bei der Einbringung eines 23,5 Monate "alten" Schadens leichter tue (und Kosten/Nutzen/Risiko besser einschätzen kann) als beim Wechseln einer Scheinwerferlampe..
Mit Zitat antworten
  #70  
Alt 22.02.2012, 12:03
understatement understatement ist offline
Autoscooter-Zurückschieber
 
Modell: 307cc HDI FAP 135 Tendance
 
Registriert seit: 04.2010
Beiträge: 328
Zitat:
Zitat von johnbond Beitrag anzeigen
hm. gutes kriterium dass ich noch nie wo so lesen konnte, danke nochmals!
dh ohne dieses Werkzeug ist der Einbau immer "pfusch"? und wie schnell merk ich diesen Pfusch? "eiert" sich das ganze dann erst kaputt oder rummst es gleich?
Na ja, theoretisch kann man es auch ohne dieses Werkzeug, nur mit Markierungen, hinbekommen. Das ist aber echt langwierig und mit vielen Versuchen verbunden.

Wenn Kurbelwelle und Nockenwelle nicht durch die speziellen Arretierungen befestigt sind und man dann das Kurbelwellen und/oder Nockenwellenrad wieder festzieht, dann "verdreht" sich das Ganze immer leicht durch das festziehen selber. Selbst wenn man relativ gute Markierungen angebracht hat (dicke Edding Punkte, die man zusätzlich in der Mitte mit einem Messer ritzt), siht man nach dem Festziehen immer eine Differenz. Man muß sozusagen vorrausschauend abschätzen, wie weit es sich durch das Festziehen verdrehen wird, bis man das korrekte Anzugsmoment erteicht hat.

Wenn man das Ganze dann irgendwann so lässt, weil man denkt "der Millimeter macht doch nix", fehlt einem etwas Leistung, oder der Motor ist etwas lauter, oder die Umweltwerte stimmen nicht ganz ...weil die Steuerzeiten der Ventile minimal zu früh, oder zu spät sind.

Ich bin jetzt schon bei einigen Fahrzuegen der Zweite, nach ATU etc., gewesen, der den Riemen macht (bei anderen Marken ist der häufiger fällig) und konnte dann eigentlich nie die Werkzeuge spannungsfrei ansetzen, während der alte Riemen noch drauf war ...was ganz klar aussagt, dass die Steuerzeiten nicht ganz stimmten. Wenn der Riemen noch ab Werk war, oder von der Markenwerkstatt schonmal gemacht worden war, ging das immer!

Gruß!
Mit Zitat antworten
  #71  
Alt 22.02.2012, 21:13
Muellermann Muellermann ist offline
Sensoreneinparker
 
Modell: 206cc 135 Platinum
Baujahr: 2002
Farbe: Nymphen Grün
 
Registriert seit: 10.2007
Beiträge: 148
Ist doch Quatsch.

Wenn dann verstellen sich Nocken- und Kurbelwelle mindestens um einen ganzen Zacken auf dem Riemen. Das sieht man definitiv!

Die Arretierungen dienen doch lediglich der nervenschonenderen Montage.
Mit Zitat antworten
  #72  
Alt 22.02.2012, 21:34
Benutzerbild von No Fear
No Fear No Fear ist offline
ESP-Elchtester
 
Modell: 207cc THP 155 Premium
Baujahr: 2011
Farbe: Nacht Schwarz
 

Berlin -[Deutschland]- B Berlin -[Deutschland]- JR * * * *
Registriert seit: 09.2011
Ort: Berlin
Beiträge: 1.036
Ist die riemenscheibe auf der Kurbelwelle nicht frei drehbar, bis sie einzig durch die Mutter gesichert wird? Wenn ja, dann gehts auch mit weniger als einem zacken....
Mit Zitat antworten
  #73  
Alt 22.02.2012, 21:36
Benutzerbild von MacBaer
MacBaer MacBaer ist offline
Geschwindigkeitseinhalter
 
Modell: 308cc HDi FAP 165 Allure Automatik
Baujahr: 2011
Farbe: Perla Nera Schwarz
 

Frankfurt am Main -[Deutschland]- F Frankfurt am Main -[Deutschland]- CC 3 0 7 2
Registriert seit: 10.2004
Ort: Eppstein im Taunus
Beiträge: 1.781
MacBaer eine Nachricht über AIM schicken
Zitat:
Zitat von understatement Beitrag anzeigen
...
Ich kenne kein anderes Fourm mit so wenig Selberschraubern und so hoher sozialer Inkompetenz, dass nicht einmal mehr Nachbarschaftshilfe und Tauschgeschäfte auf dem Niveau der Neandertaler funktioneren.

...
Ich frage mich was Dir einfällt, so einen Spruch abzulassen. Du unterstellst den Teilnehmern in diesem Forum pauschal soziale Inkompetenz? Ich weiss ja nicht auf welcher Insel der Glückseligen Du daheim bist und selbst ohne Muschelgeld und nur mit Neandertal-Tauschgeschäften auskommst. Für mich funktioniert das nicht und das liegt sicherlich nicht an mangelnder sozialer Kompetenz.


MacBaer
__________________
Ich will knuddeln! Der bärengerechte CC: 308cc HDi 165 Automatik Allure 2011 JBL Xenon WIP-COM 3D Vollleder "Vintage Bordeaux" perla nera schwarz

Dopo notte, atra e funesta, splende in ciel più vago il sole e di gioia empie la terra
Mehr MacBaer
Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu MacBaer für den nützlichen Beitrag:
  #74  
Alt 22.02.2012, 22:09
Muellermann Muellermann ist offline
Sensoreneinparker
 
Modell: 206cc 135 Platinum
Baujahr: 2002
Farbe: Nymphen Grün
 
Registriert seit: 10.2007
Beiträge: 148
Zitat:
Zitat von No Fear Beitrag anzeigen
Ist die riemenscheibe auf der Kurbelwelle nicht frei drehbar, bis sie einzig durch die Mutter gesichert wird? Wenn ja, dann gehts auch mit weniger als einem zacken....
Sorry.. falls das stimmt, hast Du natürlich Recht!

Am Peugeot habe ich das noch nicht gemacht. Kenne es nur von anderen Fahrzeugen und da war die Scheibe niemals drehbar!
Mit Zitat antworten
  #75  
Alt 22.02.2012, 22:25
Benutzerbild von No Fear
No Fear No Fear ist offline
ESP-Elchtester
 
Modell: 207cc THP 155 Premium
Baujahr: 2011
Farbe: Nacht Schwarz
 

Berlin -[Deutschland]- B Berlin -[Deutschland]- JR * * * *
Registriert seit: 09.2011
Ort: Berlin
Beiträge: 1.036
bei Peugeot ist sogar das Ritzel der steuerkette im thp und vti frei drehbar und nur durch die Mutter abgepresst und fixiert....

Daher aber auch die frage, wie das beim riemen ausschaut....könnte mir nur vorstellen, dass das genauso da ist...
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Zahnriemenwechsel Minara 206cc - Techtalk 268 05.04.2014 17:59
Motorcode / Motorkennung mikawe 206cc - Techtalk 15 23.07.2013 10:10



Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 21:16 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2014, Jelsoft Enterprises Ltd.
ccfreunde.de 2000-2014