CC Freunde aktiv RSS Feed abonieren 308 cc 307 cc 207 cc 206 cc ccfreunde.de Disclaimer Impressum Nutzungsbedingungen Forum Portal

Zurück   CC Freunde Forum > Peugeot 206cc > 206cc - Techtalk

206cc - Techtalk Hier könnt Ihr technische Probleme des 206cc besprechen.

Antwort
 
Themen-Optionen
  #1  
Alt 23.06.2002, 20:20
Benutzerbild von Hilli
Hilli Hilli ist offline
Schlaglochbremser
 
Modell: hatte einen 307cc
Baujahr: 2013
Farbe: Thorium Grau
 

Bergisch-Gladbach -[Deutschland]- GL Bergisch-Gladbach -[Deutschland]- HI 2 4 0
Registriert seit: 06.2001
Ort: Burscheid
Beiträge: 87
Hilli eine Nachricht über ICQ schicken
Getriebe-Probleme

Hallo!

Bei mir Pfeift das Getriebe immer wenn ich im 3. (oder 2.) Gang fahre und dann mit Motorbremse meine Geschwindigkeit verringern will, also vom Gas gehe.

Hat das noch jemand?

Gruß
:dance2:Hilli.:dance2:
www.ccFreunde-Koeln.de
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 23.06.2002, 21:10
Maeggy
Gast
 
 
Beiträge: n/a
Hallo Hilli,

bei mir ist das auch so, war auch schon deswegen in der Werkstatt gewessen, aber die konnten da nichts feststellen!

Gruß Mäggy
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 23.06.2002, 21:29
lanz1616
Gast
 
 
Beiträge: n/a
Jo, habe ich auch, war aber noch nicht in der Werkstatt,
ist bei mir aber schon immer (ca.11000km)

Gruß lanz1616
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 24.06.2002, 01:01
Benutzerbild von Hilli
Hilli Hilli ist offline
Schlaglochbremser
 
Modell: hatte einen 307cc
Baujahr: 2013
Farbe: Thorium Grau
 

Bergisch-Gladbach -[Deutschland]- GL Bergisch-Gladbach -[Deutschland]- HI 2 4 0
Registriert seit: 06.2001
Ort: Burscheid
Beiträge: 87
Hilli eine Nachricht über ICQ schicken
@lanz1616
Zitat:
Jo, habe ich auch, war aber noch nicht in der Werkstatt,
ist bei mir aber schon immer (ca.11000km)
Das war bei mir auch schon immer.
Da wo ich meinen Wagen gekauft habe, meinten das wäre normal.

Jetzt habe ich bei einem anderen Händler mal nach gefragt und die bauen mir jetzt ein neues Getriebe ein.


--
Gruß

Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 07.09.2002, 17:13
Peugeotdriver
Gast
 
 
Beiträge: n/a
Hallo CC Freunde !

Ich fahre seit kurzem einen Peugeot S16 2.0 L . Da der Motor ja der gleiche ist wie im CC habe ich folgende Frage.
Wenn niedrige Geschwindigkeiten gefahren werden, hauptsächlich im 1. und 2. Gang dann macht das Getreibe ein leicht fast schon heulendes Geräusch. Auch beim Gaswegnehmen tritt dieses Geräusch auf.

Hat da jemand ähnliche Erfahrungen .

Danke für Infos.
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 07.09.2002, 20:04
Benutzerbild von Hilli
Hilli Hilli ist offline
Schlaglochbremser
 
Modell: hatte einen 307cc
Baujahr: 2013
Farbe: Thorium Grau
 

Bergisch-Gladbach -[Deutschland]- GL Bergisch-Gladbach -[Deutschland]- HI 2 4 0
Registriert seit: 06.2001
Ort: Burscheid
Beiträge: 87
Hilli eine Nachricht über ICQ schicken
@Peugeotdriver
Zitat:
Wenn niedrige Geschwindigkeiten gefahren werden, hauptsächlich im 1. und 2. Gang dann macht das Getreibe ein leicht fast schon heulendes Geräusch. Auch beim Gaswegnehmen tritt dieses Geräusch auf.

Hat da jemand ähnliche Erfahrungen .
Hallo,
das hat meiner auch, aber sonst wohl keiner (habe schon viele gefragt).

Bei mir haben die sogar schon das Getriebe gewechselt, hat aber leider nichts geholfen. Weil wie es dann raus kam ist es das Diverenzial.

Wenn man das Geräusch höhrt und man dann die Kuplung tritt, ist es weg. Daran kann man es erkennen.



--
[hr]
Gruß
:dance2: Hilli :dance2:
http://www.ccfreunde-koeln.de

Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 07.09.2002, 20:59
Isdera
Gast
 
 
Beiträge: n/a
Hi - Differinzial mal gewechselt? Ist das denn schlimm? Macht meiner auch - er ist 5 Tage alt :(

Gruß
Christian
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 08.09.2002, 06:42
Benutzerbild von Hilli
Hilli Hilli ist offline
Schlaglochbremser
 
Modell: hatte einen 307cc
Baujahr: 2013
Farbe: Thorium Grau
 

Bergisch-Gladbach -[Deutschland]- GL Bergisch-Gladbach -[Deutschland]- HI 2 4 0
Registriert seit: 06.2001
Ort: Burscheid
Beiträge: 87
Hilli eine Nachricht über ICQ schicken
Zitat:
Hi - Differinzial mal gewechselt? Ist das denn schlimm?
Hallo,
werde das am Freitag noch mal ansprechen, dann habe ich ihn zur 30.000 Inspektion.

Der Werkstattmeister sagte mir, das ist normal, das hat jeder 2 te 206,er.
Nur von 150 Leuten die ich gefragt habe, hat es keiner. :angry:

Deshalb werde ich da noch mal nachhaken und später sage ich Euch was es gebracht hat.

--
[hr]
Gruß
:dance2: Hilli :dance2:
http://www.ccfreunde-koeln.de

Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 08.09.2002, 13:13
Bossi
Gast
 
 
Beiträge: n/a
Also ich hab das auch. Dieses Geräusch kommt bei mir nur, wenn er kalt ist, wenn ich ihn morgens aus der Garage fahre zum Beispiel. Gebe ich dann Gas, und erreicht er eine Drehzahl von genau 2750 (der letzte Teilstrich vor der 3000der Marke auf dem Drehzahlmesser) heut auch bei mir das Getriebe auf. Drehe ich ihn weiter über 3000 Touren, isses weg, auch unter den besagten 2750 (oder 2800) ist nichts zu hören. Und sobald er seine 90°C erreicht hat, isses auch verschwunden.

Am 30.09. hab ich nen Termin beim Händler, da werd ich das nachschauen lassen.
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 08.09.2002, 13:31
Benutzerbild von Hilli
Hilli Hilli ist offline
Schlaglochbremser
 
Modell: hatte einen 307cc
Baujahr: 2013
Farbe: Thorium Grau
 

Bergisch-Gladbach -[Deutschland]- GL Bergisch-Gladbach -[Deutschland]- HI 2 4 0
Registriert seit: 06.2001
Ort: Burscheid
Beiträge: 87
Hilli eine Nachricht über ICQ schicken
@Bossi
Zitat:
Gebe ich dann Gas, und erreicht er eine Drehzahl von genau 2750 (der letzte Teilstrich vor der 3000der Marke auf dem Drehzahlmesser) heut auch bei mir das Getriebe auf. Drehe ich ihn weiter über 3000 Touren, isses weg, auch unter den besagten 2750 (oder 2800) ist nichts zu hören. Und sobald er seine 90°C erreicht hat, isses auch verschwunden.
Das Problem kenne ich auch schon, dass ist der Krümmer, da ist dann im Krümmer das Leitblech lose.
Peugeot baut entweder einen neuen ein oder schweißt das Blech wieder an.


--
[hr]
Gruß
:dance2: Hilli :dance2:
http://www.ccfreunde-koeln.de

Mit Zitat antworten
  #11  
Alt 09.09.2002, 07:15
Isdera
Gast
 
 
Beiträge: n/a
Moin Moin - bei mir wird das gejaule umso lauter, je wärmer der Motor ist. Wenn ich morgens losfahre ist nix zu hören - wenn ich dann nach 25km im Büro ankomme und im 1. 2. oder 3. Gang Gas wegnehme jault er nervig. Hat erst 1400 km runter. Ich fahr diese Woche zu Peugeot.

Das nervt!

:-p

Gruß
Mit Zitat antworten
  #12  
Alt 09.09.2002, 21:35
Bossi
Gast
 
 
Beiträge: n/a
Zitat:
Original von Hilli:

Das Problem kenne ich auch schon, dass ist der Krümmer, da ist dann im Krümmer das Leitblech lose.
Peugeot baut entweder einen neuen ein oder schweißt das Blech wieder an.
Jaja, von wegen Anscheißen... Da kommt n neues dran. Is genauso wie bei miener Tür, mit den 2 Beulen von innen nach aussen. Da wollen se auch "Ausbeulen" und n bisschen Spachteln. Das sind alles so Sachen, die zum Wertverlust betragen. Da könnt ich mich sowas von aufregen ... aber bringen tuts ja eh nüscht

Ich hoffe mal, mit dem Werkstattmeister kann man vernünftig reden, dass da ein neues Leitblech dransoll, wenn mein Kleiner am 30.09. in die "Klinik" muss


8o
Mit Zitat antworten
  #13  
Alt 08.04.2003, 20:27
Thomas
Gast
 
 
Beiträge: n/a
Hallo Leute,

ich bin neu im Forum und habe den CC jetzt seit August 2002.
Nun habe ich einige Probleme mit dem Wagen. Erstmal wie bei jedem die "BREMSEN".

Dann einige Klappergeräusche von den Türen. Könnten die Fenster sein, die seitlich wackeln!??

Dann aber das größte Problem. Und zwar habe ich sehr große Schwierigkeiten im Stand in den 1.Gang zu schalten. Das hakt und geht nur mit sehr großer Kraftanstrengung. Oder ich löse Kupplung und trete nochmal drauf. Entwerder geht es dann oder auch nicht. Im Stand schalte ich also in den 3ten oder 4ten Gang und dann in den 1ten. Nun klappt es. 2ter Gang auch schwer, wie der 1te.
Kupplung wurde laut Werkstatt ausgewechselt. Klappt aber immer noch nicht. laut Meister in der Werkstatt fehlte bei der 1ten Kupplung die Kupferpaste. Jetzt bei der Neuen ist die drauf, aber wie geschrieben es geht immer noch nicht.

Frage an euch: Hat oder hatte einer diese Probleme auch? Wenn ja, was wurde gemacht und ist der Fehler beseitigt?
Noch eine Frage: Laut dem Meister haben alle CC,s Schwierigkeiten mit den Gängen! Ist das so???
Grüße und danke für Infos.
Mit Zitat antworten
  #14  
Alt 08.04.2003, 22:55
Benutzerbild von 206cCruiser
206cCruiser 206cCruiser ist offline
Standlichtparker
 
Modell: 206cc 110 Platinum
Baujahr: 2002
Farbe: Schwarz
 
Registriert seit: 03.2003
Ort: Siegburg
Beiträge: 476
206cCruiser eine Nachricht über ICQ schicken
hi @ thomas!
hab meinen cc seit september 02 und hab auch ab und an ma probs mit dem 1. oder dem rückwärtsgang, ist aber nich allzu gravierend bei mir. nervt nur ab und zu wenn man vor den schnitten angeben will und die gänge sucken ;D
ich konnte dir zwar nich wirklich helfen, aber ich wollte es ma anmerken

mfg
--
Ich rase nicht, ich fliege tief
Mit Zitat antworten
  #15  
Alt 08.04.2003, 23:27
Baxter
Gast
 
 
Beiträge: n/a
Hallo Thomas,

hab die beschriebenen "Probleme" auch, haargenau. Hab das aber als normal angesehen. Getriebe hakt halt ein bischen, is halt ein Peugeot I) . Ich glaube nicht wirklich, das Deine Werkstatt ne Patentlösung findet. Wenn doch, post es hier ins Forum.
--
[green]LG Bax
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
206cc, getriebe, getriebegeräusch, getriebeöl, kupplung

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Getriebe abendwasser 307cc - Techtalk 6 01.07.2009 08:33
Probleme beim 307CC Roman 307cc - Techtalk 166 28.08.2007 11:46
Bei Peugeot bekannte Probleme - Beweise Speedy 307cc - Techtalk 21 07.03.2007 23:03
Neues Getriebe nun gehn die Rückfahrleuchten nicht mehr??? ACSP 206cc - Techtalk 1 03.11.2005 18:06




Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 04:08 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
ccfreunde.de 2000-2017