CC Freunde aktiv RSS Feed abonieren 308 cc 307 cc 207 cc 206 cc ccfreunde.de Disclaimer Impressum Nutzungsbedingungen Forum Portal

Zurück   CC Freunde Forum > Peugeot 307cc > 307cc - Techtalk

307cc - Techtalk Hier könnt Ihr technische Probleme des 307cc besprechen.

Antwort
 
Themen-Optionen
  #1  
Alt 24.01.2006, 08:56
Benutzerbild von David1980
David1980 David1980 ist offline
Geisterfahrerausweicher
 
Modell: 307cc 180 Sport
Farbe: Nacht Schwarz
 
Registriert seit: 01.2006
Ort: V?lklingen
Beiträge: 34
Bremspedal wackelt - Bremse reagiert nicht !!

hi

ich muss jetzt doch mal hier reinschreiben, da ich ein problem mit meinem 307cc hab.

folgendes:

wenn ich mit gedrückter kupplung über einen boardstein oder eine regenrinne fahre und bremse - schleift meine bremse extrem, das pedal wackelt vor und zurück und die bremse reagiert nicht !!!
ich muss 4-5 mal auf der bremse drauftreten, bis sie nochmal reagiert...

ich war jetzt in der werkstatt, und die finden nix :-((
natürlich ist das problem auch nicht aufgetreten, als der techniker das auto zum test gefahren ist...

hatte jemand von euch das gleiche problem schonmal ???
ein bekannte von mir, die auch nen 307cc hat, hat das problem auch - nur ihre werkstatt hatte auch nix gefunden !!!

brauche HIIIILLFFFEEEEEE

danke
david
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 20.02.2006, 17:54
tuctuc
Gast
 
 
Beiträge: n/a
Wann wurde Dein Wagen hergestellt? Anfang 2004 wurde wohl Autos mit Bremsproblemen gebaut. Dabei löst ABS auch bei Schrittgeschwindigkeit aus (Meist bei Rückwärtsfahrten).
Fahr mal eine Runde auf Eis und bremse, so dass ABS auslöst. Das müsste sich jetzt genau so anhören und anfühlen -> lautes knarzen und das Pedal lässt sich nicht bis unten durchdrücken.

Ich hatte so ein Problem. Das geht erst nach mehrmaligen Tritt auf die Bremse weg. Fühlt sich auch so an, als wenn die Bremsleistung weg ist.

Ich habe (sorry) die Schrottkarre dann mit diesem Fehler gewandelt....oder hast Du etwa meinen Wagen gekauft (kicher)
Peugeot hat ohne Diskussion gewandelt.....die Kennen wohl das Problem!!!
Problembehebung scheint wohl nicht möglich.
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 20.02.2006, 18:07
electroman
Gast
 
 
Beiträge: n/a
Das kann nur etwas mit der Sensorik bei a) der Reifendrehgeschwindigkeit oder b) dem Pedaldruck zu tun haben. Beide Systemkomponenten sind austauschbar, daher müsste sich das eigentlich beheben lassen. Das ABS besteht ja ansonsten nur in einer Analyse- und Steuerfunktion in der Software. :confused:
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Bremskolbenstellung Hintere Bremse! Steff 206cc - Allgemein 2 20.01.2006 10:29



Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 08:01 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2014, Jelsoft Enterprises Ltd.
ccfreunde.de 2000-2014