PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : so viele probleme 307 cc??


christos.christou
14.05.2005, 18:09
Hallo Leute habe ein Peugeot 206 GT (1 Motorauschtausch der 2te macht auch wieder Probleme hört sich jetzt an wie ein Disel unjd und und...) Naja Egal will trotzdem wieder ein Peugeot haben ein 307 cc mit 177 Ps, ich lese mir gerade hier alles durch was für probleme der 307 cc hat und bin am überlegen!
Ist das echt so scheisse mit dem Dach? ?( ?( ?(

MacBaer
14.05.2005, 18:27
Original von christos.christou:
Hallo Leute habe ein Peugeot 206 GT (1 Motorauschtausch der 2te macht auch wieder Probleme hört sich jetzt an wie ein Disel unjd und und...) Naja Egal will trotzdem wieder ein Peugeot haben ein 307 cc mit 177 Ps, ich lese mir gerade hier alles durch was für probleme der 307 cc hat und bin am überlegen!
Ist das echt so scheisse mit dem Dach? ?( ?( ?(



..noch nicht...glaube aber nicht, daß es generell scheiße ist.

Auf der anderen Seite: so eine komplizierte Konstruktion verschleißt, dejustiert sich und kann natürlich auch kaputt gehen, viel wahrscheinlicher als bei einer Stoffmütze oder einem Limousinendach..ne Stoffmütze verschleißt nur oder wird vandalisiert...ist wohl eher selten, daß das Gestänge Probleme macht. Ich hoffe ja auch, daß ich von der Anomalie Klappdach verschont bleibe.

Grüße
MacBaer

AIR-FRANCE PEPPI
14.05.2005, 19:05
Sorry das ich Dich verrückt gemacht habe..... :rotwerd: Nimm es nicht so ernst :biggrin: Das schlimmste war nur dass Keiner bescheid wusste wie es Richtig wieder zu geht ?(

Sonst issa ein geniales Auto....der Dicke CC :sonne:

Kellerkind
14.05.2005, 19:38
@christos.christou

Kaufen! Der Wagen ist sein Geld echt wert, ich freue mich jedes mal ihn fahren zu dürfen.


MlG

Kellerkind

henker-lap
14.05.2005, 21:50
Ich kann auch nur bestätigen, dass auto ist spitze 8)

hermiko
14.05.2005, 23:25
Ein Superwagen - macht einfach nur Spass! :lach:

MacBaer
15.05.2005, 00:07
Original von hermiko:
Ein Superwagen - macht einfach nur Spass! :lach:



Hattest Du nicht auch Kummer mit dem Dach? Geht es Deinem Dicken wieder gut?

Grüße

Michael

Stefan79
15.05.2005, 12:16
Ich denke die meisten "Probleme" sind eher dem Cabrio allgemein zuzuordnen (Klappern usw.). Das das Dach überhaupt nicht funktioniert ist wohl eher selten, bei mir war es einmal (und damit aber auch einmal zuviel) der Fall...

Ich denke, die "typischen" 307CC-Probleme sind weniger das Dach als die Elektronik oder die Verarbeitung im allgemeinen...

(hätte ich nur das Problem gehabt das sich das Dach beim Öffnen stehen blieb würde ich heute immer noch CC fahren)

mirolix
16.05.2005, 19:09
Laß Dich nicht verunsichern. Es ist normal, dass sich Leute mit Problemen eher melden, als die ohne.

Es ist ein sehr vielseitiges Auto mit ausgezeichnetem Preis-/Leistungsverhältnis.

Bin in einem Jahr 30.00km gefahren. Die Probleme, die auftauchten, wurden von der Werkstatt erledigt und ich hatte immer nen Leihwagen. Vorher fuhr ich einen SLK. Der war auch nicht problemlos.

Nur Mut!
:sonne:
mirolix

alfalfa77
22.05.2005, 23:40
Also ich würd ihn mir nicht noch mal kaufen - zumindest nicht mehr so früh (ich hab meinen Weihnachten 2003 bestellt und Mai 2004 bekommen). ICh bin erst 11.000 km gefahren und hatte schon

- 3 x Abgasabnormalie (beim 3. Mal wurde endlich Ventilklappe getauscht)
- Schleifspuren auf der C-Säule (wurde schon Nachlackiert, ist aber immer noch nicht 100% ig)
- Am Anfang ging das Fahrerfenster wieder halb auf, nachdem Fahrzeug mit Fernbedienung geschlossen wurde
- Beim Rückwärtsfahren "ruckelt" die Bremse (angeblich ein Softwarefehler)
- Seit der Garantieinspektion gehen wenn man das Dach öffnen will, nicht mehr alle Fenster runter, 1 oder 2 bleiben öfter mal stehen

Der PUG Händler ist zwar freundlich, aber... die Probleme werden nicht immer behoben und.. naja. Mit meinem Golf Cabrio hatte ich dagegen nie Probleme.

hermiko
23.05.2005, 01:08
@MacBaer
Ja, ich hatte eine Fehlanzeige und der Schließvorgang beendete nicht automatisch, das Dach war aber zu.
Hat sich wieder "selbst repariert". Ist zwar komisch, aber der Fehler ist nun seit mehr als einem Monat nicht mehr aufgetreten. In der Werkstatt konnte man nichts feststellen, deshalb sollte ich noch einmal zu einem Termin dorthin. Das hat der Dicke wohl gemerkt und den Fehler seitdem nicht mehr gebracht. Und ohne Fehlermeldung bringts nichts mit der Werkstatt. Hoffentlich kommts nicht wieder.
Ansonsten schnurrt der Dicke wie ein Kätzchen (Löwe) und macht tierischen Spass.
Viele Grüße
Hermann


Hattest Du nicht auch Kummer mit dem Dach? Geht es Deinem Dicken wieder gut?

Grüße

Michael

christos.christou
24.05.2005, 22:14
Ja das stimmt es melden sich eher die Leute die Probleme haben. Aber es sind echt einpaar Macken aber ich werde mir trozdem das Auto kaufen . ihr seid hier alle super danke für eure hilfe
mfg CC (Christos Christou)
passt meine initialien cc und 307 cc

Thorgrim
27.05.2005, 08:55
@MacBaer
Ja, ich hatte eine Fehlanzeige und der Schließvorgang beendete nicht automatisch, das Dach war aber zu.
Hat sich wieder "selbst repariert".

*ggg*

Das hatte ich auch schon öfter!
Ich mach das Dach einfach noch mal kurz soweit auf, bis die Kofferaumklappe sich öffnet und schließe dann wieder... dann kommt bei mir auch die richtige Meldung.

Und trotz der mannigfaltigen Probleme würde ich mir das Auto wieder kaufen!