PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Platzangebot im Kofferraum des 307CC


electroman
30.11.2005, 22:23
Eines der wichtigen Themen bei meinem Suchen nach einem geeigneten Fortbewegungsmittel mit Cabriofeeling ist der Kofferaum! Da das Dach ja sehr viel Platz schluckt, fragen sich sicher viele Kaufinteressierte, was man dort denn so reinbekommt. Vielleicht helfen diese Photos weiter. Der Koffer hat 80cm x 60cm x 24cm, hat zu beiden Seiten rechts und links noch 15cm, nach hinten noch knapp 10 und auch nach oben zum Rollo sogar noch 2cm Platz. Auch große Reisekoffer müsste man also trotz Dach transportieren können. :)

Alien
04.12.2005, 00:14
Also bei mir jehn innen Kofferraum 3 Kästen 0,33er Pils un 5 Kästen Prosecco rin, det langt ... Dach wird aufjemacht wenn allet alle is, punkt! :D

RCC1
05.12.2005, 10:19
Also bei mir jehn innen Kofferraum 3 Kästen 0,33er Pils un 5 Kästen Prosecco rin, det langt ... Dach wird aufjemacht wenn allet alle is, punkt! :D


eine gesunde einstellung :) :)

also ich hab mir den kofferraum auchgenau angesehn beim test , mir ist genug platz für einkäufe, und wenn wer an lastesel braucht soll er sich einen PARTNER kaufen :)

reinhard307
05.12.2005, 12:03
Schaut euch mal den VW Passat an. Bei der Limo ist die Scheibe voll über den Kofferraum gezogen, daß man nicht mal einen Wasserkaster einalden kann, ohne sich die Finger anzuschlagen. Erst, wenn der unten steht, kann man ihn schieben. Und erst dann passen 8-9 Stück rein. :o

RCC1
07.12.2005, 09:19
also der 307 cc ( in der coupe variante ) ist definitiv besser zu beladen als das 406 coupe ,
aber dafür fehlt die durchreiche ,

ich würds mal so sagen alles im ( auto)leben ist ein kompromiss
:o

307CC-Fan
07.12.2005, 14:43
Ich bin mit dem Platzangebot im Kofferraum auch mehr als zufrieden.

Da ich nun schon seit 16 Jahren Cabrio fahre, bin ich seither mit Platz im Kofferraum nicht gerade verwöhnt worden.
Es war bisher immer ein Kunststück, den vorhandenen Platz im Kofferraum möglichst geschickt auszunutzen und das Urlaubsgepäck so gut es geht im Kofferraum zu verstauen. Denn ich wollte die Rücksitze nicht so gerne allzusehr vollstellen und damit jedem unerwünschten Subjekt zu signalisieren, daß hier ein lohnendes Auto voller Urlaubsgepäck steht. Das hat dann vor allem beim Vorgänger 306 Cabrio schon zu länger währenden Verstauorgien geführt, bis alles drin war. :mad: Und das lag nicht unbedingt an der Raumaufteilung von Peugeot, ich hab' da schon Cabrio-Kofferräume z.B. von dem Hersteller mit dem Stern gesehen, die bestenfalls für leichtes Urlaubsgepäck geeignet sind.

Da komme ich mir nun mit dem Dicken (zumindest im Coupé-Modus) schon fast wie ein Fahrer eines Kombis vor, bei dem man - viel entspannter - das Gepäck mal so locker reinschmeißt und die Klappe zumacht. :cool:

Und beim Einkaufen konnte ich bisher nie mehr als drei, bei kleinem Format vier Getränkekästen im Kofferraum transportieren; jetzt geht locker das Doppelte. Gut, im Sommer wird dann beim Be- und Entladen der Dachmechanismus etwas öfter beansprucht, und manche der Kästen müssen dann halt liegen (wenn man sie gegen die Bordwand schiebt, fällt auch nix raus).

Daraus ergibt sich dann auch einer der noch verbliebenen Verbesserungswünsche (vielleicht für den 308CC):
1) Zwei Zentimeter mehr Platz unter dem Rollo, damit auch alle Kästen aufrecht hineinpassen.
2) Ein zum Be- und Entladen des Kofferraums anhebbares Dach, wie es für den Daimler SL und künftig auch für den Volvo C70 und den Astra TT angeboten wird.

Grüße

electroman
07.12.2005, 15:30
Zwei Zentimeter mehr Platz unter dem Rollo, damit auch alle Kästen aufrecht hineinpassen.

Ich glaube, daß man auch mit den jetzigen Aussendimensionen noch 2cm hätte rausschinden könne. Dann müsste man sich für das rollo aber eine Alternative überelgen, da´dann kaum mehr Platzreserve ist: Die Scheibe hat so ja 1cm Luft zum Rollo und auch 1cm Spiel noch oben. Es macht daher nichts, wenn ein in der Mitte aufgeblähter Wäschekoffer das Rollo etwas nach oben drückt und die Scheibe leicht pressend aufliegt.

307CC-Fan
07.12.2005, 16:13
...
Die Scheibe hat so ja 1cm Luft zum Rollo und auch 1cm Spiel noch oben. Es macht daher nichts, wenn ein in der Mitte aufgeblähter Wäschekoffer das Rollo etwas nach oben drückt und die Scheibe leicht pressend aufliegt.

Das habe ich mit weicher, nachgebender Fracht wie einem Koffer auch schon praktiziert und das Rollo ganz leicht nach oben gedrückt; es gab' keine Probleme.

Allerdings nicht so weit, daß auch die Scheibe hochgedrückt wurde. Es war mir dann doch zu heikel, beim Betätigen des Öffnungsmechanismus eine Störung der Mikroschalter zu provozieren, denn die sind ja doch etwas sensibel, wie man weiß.

Grüße

ccandreas
08.12.2005, 20:02
Ich hätte da noch eine andere Frage zum Kofferraum.
Gibt es irgendwo eine passende Koferraumbox-/Ablage im Zubehör, damit man auch mal Kleinkram verstauen kann? Oder wo lasst Ihr das ganze Zeug wie Eiskratzer, Eisfreispray oder sonstiges?

gruß
ccandreas

Pug307cc
24.07.2009, 00:50
hallo ,schickes forum habt ihr hier ,und ich hab gleich ma ne frage .
wieviel platz is denn noch zwischen dach und kofferraumdeckel ,wenn das dach im kofferraum ist (cabriomodus ) ? würd ja gern selber gucken aber ich pass da net rein :)

PUGdriveCC
24.07.2009, 02:23
Dach verstauen, Kofferraumklappe öffnen und rein schauen.
Oder Dach raus, Rolle zuziehen. Alles was reinpasst ohne das Rollo anzuheben ist in Ordnung und das Dach kann geschlossen werden. Aber Achtung, ich wäre vorsichtig mit scharfkantigen Gegenständen, die evt bei Schlaglöchern die Heckscheibe treffen könnten, denn das "liegt" unten genau auf dem Rollo.

Pug307cc
24.07.2009, 04:09
nee das meint ich net ,wollt wissen wieviel platz zwischen dachoberkante und kofferraumdeckelinnenseite ist bei cabriomode ,weisst du wie ich das meine ??

Heinblöd
24.07.2009, 07:39
Recht hast Du. Das hast Du sogar geschrieben. Ich habe allerdings auch zuerst, wie PUGdriveCC, gemeint Du meinst die nutzbare Höhe.
Die genaue Höhe kann ich es Dir nicht sagen, aber es können nur wenige cm sein. Ein bekanntes Problem ist, dass die Heckklappenverkleidung etwas durchhängt und dann auf dem Dach Scheuerstellen verursacht.
Falls das sogar der Hintergrund Deiner Frage sein sollte, dann findest Du im Forum diverse Lösungsmöglichkeiten

Thommy
24.07.2009, 10:10
wieviel platz is denn noch zwischen dach und kofferraumdeckel ,wenn das dach im kofferraum ist (cabriomodus ) ? würd ja gern selber gucken aber ich pass da net rein :)
Weiß ich nicht. Kann Dir aber verraten, wie Du es rauskriegst:

Pack einen Pudding (aber ohne Schüssel!) auf das zusammengeklappte Dach und mach den Kofferraumdeckel zu.
Nach dem Öffnen kannst Du messen und Puding vom Dach löffeln.;)

Heinblöd
24.07.2009, 10:30
Nun ja, Pudding würde ich nicht gerade nehmen. Ich glaube nicht, dass Dachschmonz schmeckt. :rolleyes:
Aber es gibt beim Gärtner diesen Blumenmoos-Schaumstoff. Das ist so grünes Zeug, in den man Schnittblumen drücken kann. Ein dünnes Stück auf's Dach, Kofferraumdeckel zuwerfen, aufmachen und Moosstück ausmessen. Das ist dann ziemlich genau und mann erspart sich das Puddingkochen;)

PUGdriveCC
24.07.2009, 10:48
Ach Du meinst oben über dem eingeklappten Dach, nicht den Kofferraum selbst. :gesterne:
Pudding ist gut, wüsste jetzt auch überhaupt nicht wie man das messen könnte.
Was hast Du denn an der Stelle vor?

DarkCC
24.07.2009, 10:58
Was hast Du denn an der Stelle vor?

das würde mich jetzt aber auch mal interessieren!!!

Wenn ich mich an diese Diskussion mit den "Klötzchen", die wohl mal ab Werk dranwaren und das Dach zerkratzt haben, erinnere, können es nur wenige mm Spielraum sein.:gutefrage:

Pug307cc
24.07.2009, 21:50
wollt das schon immer ma wissen ob da noch platz drunter is,hab nix geplant oder so ,vielen dank für eure mühe:daumenhoch3: