Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

schlechter Radioempfang

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • #31
    Ich habe schon resigniert, was den Radioempfang betrifft.

    Seit ein paar Jahren wohne ich in einer sendermäßig schwach bestückten Gegend und habe schon mit diversen Autos (Mercedes, Audi, VW, Opel) testen können, was die serienmäßig eingebauten Radios empfangstechnisch zu leisten imstande sind. Bis auf Opel war alles eine Katastrophe.

    Opel scheint als einziger Hersteller gute Radio-Antennen-Lautsprecher - Kombinationen einzubauen (zumindest in der CD-Ausstattung). Deshalb war mein Erstaunen, daß das CC-Radio nichts taugt auch gar nicht so groß.

    Vor die Wahl gestellt, gutes Auto oder gutes Radio (beides zusammen scheint serienmäßig nicht möglich zu sein) würde ich mich dennoch immer wieder für den CC entscheiden.

    Gruß
    Thomas

    Kommentar


    • #32
      @Thommy: Durch wiederholtes posten wird Opel auch nicht besser :i_baeh:

      @Cantaloop: Gib es denn niemanden bei Dir in der Nähe, der einen CC hat, um einen Vergleich anzustellen. Oder einen Vorführwagen vom Händler. Man sollte versuchen auszuschließen, dass die schwachen Sender an der Misere schuld sind.

      Kommentar


      • #33
        @nekko

        Dann hab ich vielleicht Glück gehabt. Obwohl, bei mir war der Empfang wirklich schlecht und hinterher gut.

        Grüssle
        Lebe jeden Tag als wenn es dein Letzter w?r !

        Kommentar


        • #34
          @kaldi: wenn Du Dir die Mühe machen würdest, zu lesen, würdest Du merken, daß mir nichts ferner liegt, als Opel zu loben.

          Gruß
          Thomas

          Kommentar


          • #35
            @thommy: war auch nur ein schäääääääääääärrrz! :laugh:

            Kommentar


            • #36
              @kaldi: ach so...

              Schönes WE wünsche ich allen. Beim Offenfahren brauche ich eh kein Radio.

              Gruß
              Thomas

              Kommentar


              • #37
                @Thomy: Auch ein schönes Wochenende und hoffentlich schneit es hier nicht wieder im langweiligen Braunschweig. Wills auch mal wieder offen treiben ....
                @Cantaloop: Kennst Du nun jemanden zu Vergleichszwecken?
                Halt uns mal auf dem Laufenden.

                Kommentar


                • #38
                  Ich muss mal schauen, dass ich da ein paar Leute dazu befrage hier in der Umgebung.
                  Also an den Sendern liegst nicht, weil ich wirklich die empfohlenen Frequenzen benutze und auch starke Sender höre. Und im 307 SW meines Onkels und im Probefahrt 307cc gibts mit denen Sendern kein bisschen Rauschen.

                  Gruß Cantaloop

                  Kommentar


                  • #39
                    Muß das leidige Radio-Thema nochmals aufwärmen.

                    Der Radioempfang ist bei mir dermaßen schlecht, daß ich fast nur noch CD´s höre. Aber auf Dauer ist das auch keine Lösung.
                    Wenn ich nicht vorher einen Vectra gehabt hätte, würde ich es ja auf die gottverlassene Gegend schieben, in der wir wohnen, aber so weiß ich, daß es geht. Der Vectra hatte übrigens nur eine Heckscheibenantenne, also eigentlich schlechtere Bedingungen.

                    [f3][c=orangered]Frage an alle Freunde gepflegten Radioempfangs:
                    Hat jemand mit dem nachträglichen Einbau eines Antennenverstärkers o.ä. Erfolg gehabt?[/f3][/c]

                    Den übrigen Schnickschnack, wie neue Endstufe, Ausgangsverstärker, Booster etc. brauche ich nicht. Meine Ohren sind noch ganz in Ordnung.
                    Ich brauche nur ein Radio, das ohne Krächz und Knarz die gängigen Sender empfängt.

                    Viele Grüße

                    Thommy

                    Kommentar


                    • #40
                      Nachobenhol...

                      Hat niemand etwas zur Empfangsverbesserung des Standard-Radios gemacht? :d_gutefrage:

                      Gruß

                      Thommy

                      Kommentar


                      • #41
                        also nen empfngsverstärker würd ich nich holn....

                        hast zwar nen stärkeres signal aber das dingens verstärkt auch das rauschen.....

                        also im endeffekt taugt nen ant. verstärker nich extrem viel, weil die antenne, die vom werk aus aufm 206 bzw. cc einfach müll iss (von dem eingebauten vorverstärker mal ganz zu schweigen)

                        hab mir vor einiger zeit eine handy/radio - kombi-antenne (iss von hirschmann) geholt...

                        kein vorverstärker drinne aber top empfang !

                        kann das ding nur jedem empfehlen...

                        teilenummer hab ich leider keine mehr von dem ding...


                        und wichtig: so schön die kurzen alu stummel sind, die verschlechtern den radio empfang extrem....

                        Kommentar


                        • #42
                          Unsere Fliege hat die Standart Antenne von etwa 30 cm, und mein Becker TrafficPro mit doppeltuner empfängt damit ohne jedes Problem einen Sender der sich im 407 mit sein Blaupunkt OEM RD4 Radio (doppeltuner mit zwei Antennen) erst 20 km weiter von zu Hause empfängen lässt.

                          Kommentar


                          • #43
                            Miserabeler Radioempfang

                            Habe mir bei PEUG eine 9cm Kurzstab Antenne gegönnt, sieht optisch ja doch ansprechender aus, als die lange Franzmannpeitsche die ab Werk drauf ist.

                            Klappte auch einigermaßen, nur in letzter Zeit ist der Radioempfang hundsmiserabel so das ich die Peitsche wieder montiert habe.

                            Liegt es wirklich an der Antenne, ist das Werksradio murks, oder wie kann ich den Ampfang aufwerten ???

                            (ps. lasse die kurze Antenne gerade auf nem Skoda testen ob das da auch so schlimm ist.)

                            Kommentar


                            • #44
                              Darüber haben sich schon Generationen von CC-Fahrern beklagt.
                              Gib mal in die Suche "Radioempfang" ein.
                              Hier ein Beispiel:Klick drauf
                              Zuletzt geändert von Thommy; 25.08.2005, 10:18.

                              Kommentar


                              • #45
                                originalen antenne komplett ausbauen.

                                statt dessen eine von vag mit phantomspeisung holen.
                                denn im audi hab ich keine probleme mit der kurzstab !!!

                                achja, falls du den originalen fuß behalten willst und daran denkst so nen verstärker einzubauen:

                                lass es!

                                bringt nichts hörbares, ausser dass die störungen mit verstärkt werden.

                                die antennen mit phantomspeisung funktionieren da echt besser.


                                (ps. lasse die kurze Antenne gerade auf nem Skoda testen ob das da auch so schlimm ist.)
                                wenn es ei aktueller skoda ist, wird er keine probs haben. die haben auch diese phantomspeisungsantennen.

                                Kommentar

                                Lädt...
                                X