Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Fremdradio an JBL?

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    #61
    Fremdradio an JBL?

    Hallo zusammen,

    bin seit 4 Wochen stolze Besitzerin eines neuen 206cc JBL.
    Nun möchte ich gerne mein vor 6 Monaten gekauftes Pioneer Bluetooth-Autoradio DEH-p55BT(das ich vorher im 206 hatte) einbauen. Hatte mir damals extra diesen Adapter dazu gekauft, damit meine Lenkradfernbedienung und das Display funktioniert (Adapter 149,--). Jetzt meint mein Peugeothändler, dass dann mein JBL-Sound nicht mehr funktionieren würde. Ich könne kein anderes Radio als das Originalradio (Clarion) nutzen. Auch würde der Bordcomputer nicht mehr funktionieren. Ich müsste wieder auf eine normale FSE umsteigen. :-(

    Hat da vielleicht schon jemand Erfahrungen mit gesammelt und kann mir da einen Tip geben?

    Danke im Voraus.

    Kommentar


      #62
      Also ich meine im Hinterkopf zu haben, dass es hier Leute gibt die mit einem Becker Navi in Kombination mit dem JBL-Soundsystem rumfahren. Dabei gibt es wohl anfänglich einige Einstellungs- bzw. Abstimmungsprobleme, funktionieren wird das JBL aber.

      Bei der Lenkradfernbedienung und Displayansteuerung wird's dann schon interessanter, Peugeot hat zwischendurch (glaube 2005) ja nochmal etwas am Multiplex umgestellt, damit funktionieren die älteren Adapter dann nicht mehr.
      Die Bordcomputerfunktionen sollten davon aber unberüht bleiben.

      Hast du schonmal über die Suche geschaut, ob da etwas brauchbares für dch dabei ist?
      Zuletzt geändert von Andy206; 16.03.2007, 09:44.
      Aktueller Verbrauch

      Kommentar


        #63
        Hallo Andy206,

        danke für deine schnelle Antwort. Mein Peugeothändler meinte, es liegt an irgendeimen Bus??? (Canbus, oder so) Habe nur Bahnhof verstanden (Frau halt, aber nicht blond :-)).

        Bei Hirsch u. Ille (Hifi-Laden) in Ludwigshafen sagte man mir jetzt, es würde gehen, der Bordcomputer auch, nur das Display würde nicht richtig funktionieren, ich müsste einige Abstriche machen, aber ohne Gewähr. Jetzt bin ich ganz unsicher.

        Werde noch mal über die Suche gehen, ob ich da was näheres finde.

        Trotzdem DANKE

        Kommentar


          #64
          Aktivsystemadapter benötigt

          Hallo!

          Ich bin einer von denjenigen, die das JBL-Soundystem erfolgreich an das Becker anschließen konnten.
          Damit DU das JBL Soundsystem problemlos an den Neuradio anschließen kannst, benötigst DU einen Aktivsystemadapter, den Du einfach zwischen Autoradio und Originalstecker steckst!

          Ich hätte sogar noch 2 Stück liegen!

          Eine Aktivsystemadapter von Hama - den könntest DU inkl. Versand um € 25,-haben.
          Einen Aktivsystemadapter High Quality von Dietz - den könntest DU inkl. Versand um € 99,-- haben.

          Musst DU halt entscheiden, welchen Du haben willst - der Dietz Adapter klingt qualitativ halt noch eine Spur besser!
          Beide sind noch originalverpackt!

          Melde Dich halt, wenn DU Interesse hast!


          Zur Anbindung eines Fremdradios ist folgendes noch zu sagen - das JBL-Soundsystem kannst DU mithilfe des oben beschriebenen Adapters machen. Die Lenkradfernbedienung funktioniert dann nicht mehr - es gibt auch keine nachrüstbaren Adapter! (Ich habe mir bei meinem Fahrzeug aber trotzdem die Lenkradfernbedienung angepasst, sodass ich sie mithilfe eines alten Dietz Lenkradinterfaces für Peugeot verwenden kann) Der Bordcomputer funktioniert einwandfrei - einzig die Sender des Radios werden dann nicht mehr über das Display vom Bordcomputer angezeigt. (Wenn stört das schon!)
          Alles kein Problem - allerdings ist der Sound mit Deinem Pioneer Radio und dem JBL Soundystem sicher um Welten besser! - bei mir ist es so!

          Hoffe ich konnte alles aufklären!

          LG
          Chris
          Zuletzt geändert von lionstone; 16.03.2007, 14:05.

          Kommentar


            #65
            Hallo Chris,

            vielen Dank für deine positive Nachricht.
            Entschuldige bitte noch eine Frage (Frauen und Technik!!):

            Ich hatte ja in meinem alten 206 (ohne cc) das Interfacekabel von Pioneer "CA-D-PI 030" für Peugeot. Da habe ich die Sender am Display auch gesehen und die Lenkradfernbedienung hat auch funktioniert.

            Das geht dann nicht mehr, habe ich das richtig verstanden? Was steht dann anstatt auf dem Display? Oder ist da kein Unterschied zwischen 206 und 206cc?

            Gruß
            Martina

            Kommentar


              #66
              Artikelnummer vom Aktivsystemadapter High Quality von Dietz

              Hi lionstone,

              kannst du mir die Artikelnummer des Adapters zu kommen lassen?

              Weißt du ob es möglich ist den Adapter mit dem PIONEER CA-D-PI.030 zu kombinieren, womit das Display und die Lenkradfernbedienung funktionieren soll?


              Greetz
              Air

              P.S.: Was muss ich beim Radiowechsel sonst noch alles beachten bzw. machen [wie, z.B. Auslesen des alten Radios oder ähnliches]
              Zuletzt geändert von ; 16.03.2007, 23:46.

              Kommentar


                #67
                Eure Fragen

                Hallo Ihr beiden!

                @paule07 - das Interfacekabel dürfte meines Wissens nach nicht mehr funktionieren, weil sämtliche Geräte über den CAN-Bus angesteuert werden. 100% kann ich Dir das aber nicht bestätigen. Meines Wissens nach, hat es nur für die Sony Radios ein Interface gegeben, die auch beim CC funktionieren! Aber am besten Du probierst das ganz einfach - nur ich wüßte schon einmal gar nicht, wo DU das Interface anstecken könntest. Der Lenkradfernbedienungshebel ist fix auf der Lenkradplatine draufgeklipst und das Display wird auch über den CAN-Bus funktionieren. Vermute, das wird nicht funktionieren. Bezüglich dem Display brauchst DU Dir keine Sorgen zu machen - auch ohne Radio zeigt es Dir alle anderen - und meines Erachtens viel wichtigeren - Infos an. zB Reichweite, Momentanverbrach, Durchschnittsverbrauch, Durchschnittsgeschwindigkeit. Das Display erfüllt also ohne Originalradio genauso seinen Sinn - man merkt es überhaupt nicht, dass das Radio ausgebaut ist. Im Gegenteil - ich bin froh, dass ich mein Becker Indianapolis drinnen habe.

                @Air - wie bereits oben beschrieben, wirst DU keine Chance haben, den Pioneer Adapter mit dem Dietz Adapter zu kombinieren. Ich habe mir das Dietz Lenkradinterface 6Tasten Peugeot gekauft und es an meinen Lenkradfernbedienungshebel angeschlossen. Das ist jedoch kein unbedingt schwieriges aber auch nicht leichtes Unterfangen. Ich könnte es Dir schon machen - allerdings kostet das Interface allein schon ca. 100 Euro und dann meine Arbeitszeit und die Widerstände etc. - das würde dann mit Interface auf 200 Euro kommen und das ist den meisten zuviel!
                Beim Radiowechsel musst DU eigentlich sonst gar nichts beachten - den alten musst DU auch nicht ausprogrammieren lassen - habe ich auch nicht gemacht. Bringt überhaupt nichts! - außer, dass DU ihn im Falle eines Wiedereinbaus wieder einprogrammieren lassen müsstest!

                In dem Sinne - alles kein Problem!

                LG
                Chris

                Kommentar


                  #68
                  Re: Eure Fragen

                  @ lionstone

                  Ich habe bei der Firma medienelektronik.de, wo ich den PIONEER CA-D-PI.030 Adapter
                  beziehen könnte, nachgefragt ob es möglich ist bzw. ob es ein Nachfolgemodell für CAN-Bus gesteuerte Radios gibt.

                  Es gibt wohl ein Nachfolgemodell, aber ich habe mich bis jetzt nicht getraut irgendetwas zu unternehmen, weil man mir bei Peugeot gesagt hat:

                  "Das Radio muss ausgelesen werden"
                  "Das Steuergerät kann bei Radiowechsel nicht mehr funktionieren"
                  "Keinerlei Garantieansprüche"
                  etc.

                  Das mit dem Einbau bzw. mit den Kosten denke ich liegt im legitimen Rahmen, ausserdem könnte ich das mit einem Besuch der Familie im Saarland verbinden.

                  Vielleicht besteht ja die Möglichkeit, das ich mir das bei dir im Auto angucke, wenn ich das nächste mal im Saarland bin.

                  Greetz
                  Air
                  Zuletzt geändert von ; 18.03.2007, 15:23.

                  Kommentar


                    #69
                    Hallo zusammen,

                    also:
                    ich habe mir gestern mein Pioneer mit dem Adapter CA-D-PI.030 einbauen lassen. Und siehe da: funktioniert soweit alles (außer daß beim Senderumschalten die 6 gespeicherten Sender nicht angezeigt werden, sondern er schaltet einfach auf den nächsten Sender um und die Lautstärkeanzeige bei lauter oder leiser stellen erscheint nicht). Das ist aber nicht tragisch. Lenkradfernbedienung und Display (Bordcomputer) und JBL funktionieren einwandfrei.

                    PS: Werde jetzt nur noch das alte Radio auslesen und das neue einlesen lassen.

                    LG

                    Kommentar


                      #70
                      206cc HDi JBL

                      @ paule07

                      Das sind doch mal freudige Nachrichten für alle JBL-Fahrer mit dem verlangen ein Pioneer-Radio einbauen zu wollen.
                      Was wird denn jetzt alles vom Radio aufs Display übertragen, auch die Liedtitel?

                      @ all

                      Weiß jemand ob es Unterschiede zwischen einem Diesel und einem Benziner bezüglich des Einbaus eines Fremdradios gibt?

                      Wenn ja, was muss ich beachten?

                      Greetz,
                      Air
                      Zuletzt geändert von ; 24.03.2007, 12:43.

                      Kommentar


                        #71
                        206CC JBL

                        Hallo,
                        ich fahre seit Janauar 2007 einen 206CC JBL.
                        Ich habe das Originalradio gegen ein Becker mit Navi ausgetauscht. Im Vorfeld habe ich mir bei Peugeot ein Kabel gekauft das Plus und Minus tauschen soll, kostet so 9 Euro.
                        Die Lenkradsteuerung ist jetzt ohne Funktion ebenso die Dispalyanzeige. Die GPS Mause ist auf der Ablage hinten in der Mitte eingebaut. In meinem alten CC war die GPS Maus vorne unter dem Lüftungsgitter eingebaut. Dort war der Empfang aber schlechter.

                        Kommentar


                          #72
                          @ Air

                          Hallo,

                          bei CD wird auf dem Display nur der Track und die Spiellänge angezeigt. Der Titel selbst wird nur auf dem Pioneerradio angezeigt.

                          Beim Radioempfang wird der laufende Sender angezeigt (z. B. SWR3). Wenn RDS ausgeschaltet ist, zeigt er die Frequenz an. Beim Senderumschalten werden nicht wie beim Originalradio die 6 programmierten Sender angezeigt, sondern er springt einfach auf den nächsten gespeicherten Sender. Reicht aber auch, meines Erachtens.

                          Zu den Unterschieden zwischen Diesel und Benziner kann ich leider nichts sagen.

                          Gruß

                          Kommentar


                            #73
                            Hallo Nook1e

                            Also ich habe auch einen kleinen schwarzen mit JBL. Habe mir ein Pioneer-Radio einbauen lassen. JBL funktioniert einwandfrei. Benötigt habe ich allerdings einen Adapter, der alleine 150 EUR kostete. Aber es war die Sache wert. Die Meister von Peugeot hatten mir auch gesagt, es würde nicht funktionieren. Habe sie eines Besseren belehrt.

                            Das einzige was anderst ist, ist das beim Abspielen von CD die CD-Scheibe nicht mehr auf dem Display erscheint, sondern nur Track 1 und die Spieldauer und bei Radioempfang zeigt das Display nur noch einen Sender, nicht mehr 6 Stück. Diesen aber als RDS (z. B. SWR 3). Reicht meines Erachtens. Die Lenkradfernbedenung funktioniert auch mit diesem Adapter. Deshalb vielleicht so teuer.

                            Müsstest dich halt mal schlau machen, ob es von JVC auch solch einen Addapter gibt?

                            Hier noch der Link von der Werkstatt, die mir den Radio eingebaut haben:
                            http://www.hscarhifi.de/

                            LG: cool:

                            Kommentar


                              #74
                              Ich weiß gar nicht wo es was zu meckern gibt, ich habe in meinem CC das Serienmäßige Clarion Radio drin! Clarion ist in Sachen Klang unangefochtene Nr.1, da kann nur Alpine mithalten! Aslo warum ein anderes Radio einbauen?

                              Kommentar


                                #75
                                Kein Ton

                                Hallo zusammen!

                                ich habe zu weihnachten ein Pioneer Radio von meiner Freundin bekommen ! Wollte das gestern anschließen und sehe da es kommt kein Ton raus! Strom versorgung vorhanden nur kein piep kommt raus! Kann das echt an dénn JBL Soundsystem liegen? Jetzt habe ich überall mal rum Telefoniert (PUG,ACR,usw) und die habe mir fast alle gesagt es geht nicht, ACR meinte warscheinlich nicht! Könnt ihr mir da mal weiter helfen? Oder gibt es eine möglichkeit an das orginalradio einen USB eingang dran zukriegen?
                                Gruß David

                                Kommentar

                                Lädt...
                                X