Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Fremdradio an JBL?

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    #91
    Ich hab mir vor kurzem auch den 206cc JBL geholt.
    Ich hab das Serienradio rausgeschmissen und mit ein Pioneer AVIC-X1BT mit ipodModul reingesetzt.

    So hab ich alle Fliegen die ich wollte mit einer Klappe...

    Sound, Telefon, Navi, DVD, MP3 u.s.w.


    Mit dem Lenkradfernbedienungsadapter funzt sogar meine Lenkradbedienung einwandfrei.

    Kommentar


      #92
      Neues Radio - JBL Soundanlage

      Hallo
      Ich wollte in meinen 206 cc mit JBL Soundanlage ein neues Radio einbauen, da das Originale mir nicht so gefällt.
      Habe aber gehört wenn ich ein Fremdradio einbaue funktioniert die Anlage im Kofferraum nicht mehr, stimmt das?????
      MfG

      Kommentar


        #93
        Das Problem ist halt, dass das Originalradio nicht per Cinch-Kabel mit dem Verstärker verbunden ist. Die Daten laufen über das CAN-Bus-System vom Auto. Einfach Radio raus und Neues rein funzt demnach so nicht. Weiter steuerst Du über das RD4 auch einige Funktionen vom Bordcomputer. Auch das geht dann nicht mehr mit einem anderen Radio.
        Meine Empfehlung auch wenn's teuer ist. Besorg Dir die USB-Box von PUG, damit Du Stick, MP3-Player etc. anschliesen kannst und tu der den Stress nicht an.

        Kommentar


          #94
          Hi,
          ich habe hier auch mal eine Frage, nachdem ich die Antwort leider nicht hier fand.

          Ich habe mir nun die JBL Soundbox , Artikelnummer: 6562 K8, wenn ich richtig liege, gekauft.

          Alles soweit in Ordnung.
          Nun möchte ich diese auch anschließne, finde aber in der Service Box von Peugeot nicht, welches Kabel ich dazu benötige und ob es auch an , in meinem Fall ein JVC Radio angeschlossen werden kann.
          Ich finde lediglich dieses Kabel, 6514 YL, da steht jedoch es sei für den CD Wechseler.

          Ich möchte auf diesem Wege gerne Wissen ob
          A) diese Box mit einem alternativen Radio auch läuft?
          B) welches Verbindungskabel ich benötige um es anzuschließen?

          Für die Erfahrenen User sicherlich ein Leichtes zu beantworten.

          Vielen lieben Dank und euch allen noch ein frohes und besinnliches Osterfest

          Kommentar


            #95
            Zubehör Radio in 2006er Rc-Line mit JBL Soundsystem einbauen.

            Hallo liebe cc Community.

            Ich bin ganz neu hier und fahre seit 2 Tagen einen RC-Line aus 2006. Da ich von Peugeot überhaupt keine Ahnung von habe habe ich direkt mal ne Frage. Bin zwar schon über die sufu gegangen aber finde keine genauere Aussage.
            Ich möchte das originale Clarion Radio durch ein Zubehör Radio ersetzen. Wie funktioniert das genau wegen der Lenkradfernbedienung und dem Infodisplay. Habe gelesen man muss das Werkseitige Radion vom Freundlichen Händler per Diagnosegerät entfernen lassen stimmt das?

            Wollte mir erst ein Interface für das Werksradio besorgen aber leider finde ich leins für ein RD3 Radio von 2006.

            Wer kann mir genauere Informationen geben wie das alles von statten geht. Muss mich leider erst in die Materie einarbeiten.

            Kommentar


              #96
              Zitat von Sandro1985 Beitrag anzeigen
              Ich möchte das originale Clarion Radio durch ein Zubehör Radio ersetzen. Wie funktioniert das genau wegen der Lenkradfernbedienung und dem Infodisplay.
              Grundsätzlich sollte der Einbau eines Fremdradios auch beim JBL-Soundsystem genauso möglich sein, wie jedes Andere auch. Achte dabei aber auf den Zusatz "Inkompatibel bzw. Kompatibel zu JBL-System". Die Ansteuerung erfolgt über den ISO-Stecker. Ansonsten ist hier im Thema mehrmals beschrieben was Du benötigst. Moderne Radios benötigen z.T keinen Peugeot-Stromadapter mehr und haben z.T. auch schon das Interface für die Lenkradfernbedienung an Bord.

              Zitat von Sandro1985 Beitrag anzeigen
              Habe gelesen man muss das Werkseitige Radion vom Freundlichen Händler per Diagnosegerät entfernen lassen stimmt das?
              Nur wenn Du es gegen ein anderes orig. Peugeot-Radio austauschst (Diebstahlschutz), ist dies erforderlich. Das "neue" Gerät wird eingetragen im BSI. Manchmal kommt aber bei einigen Fremdeinbau-Geräten kein Ton - dann muss man DOCH das alte Peugeot-Radio austragen lassen

              Zitat von Sandro1985 Beitrag anzeigen
              Wollte mir erst ein Interface für das Werksradio besorgen aber leider finde ich keins für ein RD3 Radio von 2006.
              Wieso Interface für ein orig. RD3? Wenn es das orig. eingebaute war, sollte alles richtig funktionieren. Ansonsten, lese HIER
              Zuletzt geändert von CCarin; 21.06.2017, 23:46.
              GrüCCle von CCarin
              Wo
              der206cc auch zu Hause ist ...

              Kommentar


                #97
                Die meisten Interface in der Bucht oder Amazon sind nicht kompatibel mit dem JBL Soundsystem! Weis der Geier warum. Habe noch keins gefunden was es unterstützt. Kann mir jemand eins zeigen wo es so eins giebt? Wenn ich keins finden würde hätte ich mir halt ein Zubehör Radio besorgt mit unterstützung der Lenkradfernbedienung. Nur halt die anschlieserei davon mit den ganzen Adaptern ist für mich nicht einfach.

                Kommentar


                  #98
                  Hat sich erledigt. Habe eun Interface gefunden was mit JBL Soundsystem kompatibel ist. Es funktioniert einwandfrei!

                  Kommentar


                    #99
                    Prima! Es wäre sicherlich auch hilfreich für Andere, wenn Du mitteilen würdest, welches Radio und zugehöriges Interface da gut mit dem JBL-System zusammen funktioniert.
                    GrüCCle von CCarin
                    Wo
                    der206cc auch zu Hause ist ...

                    Kommentar


                      Dieses Interface habe ich in meinen 206cc mit JBL Soundsystem eingebaut! Funktioniert einwandfrei. Natürlich vorher beim PUG den Wechsler freischalten lassen. Beachtet beim RD3 gibt es Ausnahmen wo es nicht funktioniert! Beachtet die Radio Seriennummer bzw die End Buchstaben die in Klammern ( ) gesetzt sind.

                      https://www.amazon.de/gp/aw/d/B00YUO...?ie=UTF8&psc=1

                      Kommentar


                        Vielen Dank!
                        Dann halte ich dies nochmals mit einer anderen Bezugsadresse fest:

                        https://maxxcount.de/xcarlink-2-usb-music-interface-fur-citroen-peugeot-rd3


                        Erweiterung Ihres Werksradios/Navis um: USB + SD + AUX
                        Nutzung von Speichermedien wie USB-Sticks, SD- und SDHC-Cards
                        Anschluss externer Festplatten -Anschluss externer 2,5" USB-Festplatten mit bis zu 120GB möglich
                        Steuerung der USB-Sticks / SD-Cards über Radio-/ Navi-/ Lenkradtasten
                        Musik ohne Klangverluste in CD-Qualität genießen
                        Last Position Memory
                        Anschluss einer optionalen Bluetooth®-Erweiterung
                        Zuletzt geändert von CCarin; 09.07.2017, 09:30.
                        GrüCCle von CCarin
                        Wo
                        der206cc auch zu Hause ist ...

                        Kommentar

                        Lädt...
                        X