Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Beschreibung für den Sicherungskasten

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Beschreibung für den Sicherungskasten

    Hallo

    Kann mir jemand eine genaue Beschreibung wo welche Sicherung sitzen muss
    geben oder sagen wo ich eine bekommen könnte??
    In meiner Klappe sind nur Kreuze wo eine sein soll und wo nicht.
    Aber keine hinweise wozu (also fenster,dach,ect) sie gehört.

    Danke im voraus

    #2
    Hast Du denn keine BEDIENUNGSANLEITUNG (Handbuch) zu Deinem CC bekommen!?

    Kommentar


      #3
      Ab Multiplex Bj 09/2001
      ------> KLICK
      Auf der Startseite unten findet man auch zu früherer DAM-Nr die Belegungen

      Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht  Name: bsi1.jpg Ansichten: 0 Größe: 21,4 KB ID: 465791Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht  Name: bm34.jpg Ansichten: 0 Größe: 31,6 KB ID: 465792
      Zuletzt geändert von CCarin; 27.05.2020, 22:54.

      Kommentar


        #4
        Sicherungskasten

        Hallo,
        Ich habe einen CC Baujahr 2001 und finde absolut nichts im Netz was die Belegung der Sicherungen angeht. Habe noch einen etwas älteren Sicherungskasten und leider auch kein Boardbuch zu dem Fahrzeug erhalten. Hat noch jmd etwas rumfliegen?

        Der Sicherungskasten sieht aus wie auf dem Bild. Augenscheinlich sind alle Sicherungen iO, da man ja bei den Sicherungen den Schmelzfaden gut sehen kann.

        Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: image_13321.jpg
Ansichten: 771
Größe: 10,5 KB
ID: 409286
        Zuletzt geändert von CCarin; 16.05.2020, 09:54.

        Kommentar


          #5
          Hallo zusammen,

          mein Name ist Robert und ich bin, ehr unfreiwillig, vor rd. 3 Jahren Besitzer eines 206 CC 2.0 Benziner BJ 02/2002 geworden. Aus Hass wurde Liebe, jetzt kommt die Gute in die Jahre (der 206 CC muss eine Frau sein, eine Diva ...) und die Probleme werden immer mehr. Glücklicherweise kenne ich einen leiderprobten Schrauber, der mir immer wieder aus der Patsche hilft. Jetzt stehen wir beide auf dem Schlauch, ich habe die Sicherung fürs Gebläse gesucht (Klimaautomatik, weil die im Moment konstant auf Hochtouren läuft, ist aber anderes Problem) leider waren wir beide nicht in der Lage, die entsprechende Sicherung zu identifizieren. Die Abbildungen im Boardhandbuch passen absolut nicht zu den Sicherungskästen. Auch die Bilder der vorhergehenden Posts passen nicht. Ich möchte daher fragen, ob mir jemand den Belegungsplan geben kann. Der Sicherungskasten im Innenraum ist von Siemens, mehr kann ich im Moment nicht sagen. Anbei die Bilder meiner Sicherungskästen.

          Vielen Dank im Voraus.

          Robert

          Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: image_18115.jpg
Ansichten: 101
Größe: 66,2 KB
ID: 465638Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: image_18116.jpg
Ansichten: 103
Größe: 96,0 KB
ID: 465639Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: image_18117.jpg
Ansichten: 103
Größe: 89,8 KB
ID: 465640
          Angehängte Dateien
          Zuletzt geändert von CCarin; 16.05.2020, 09:53.

          Kommentar


            #6
            Lies mal im Thema 206cc-techtalk/lüftung-gebläse-defekt
            Insbesondere die Beiträge die Beiträge 54 bis 80, da dürfte eigentlich alles wissenswerte auftauchen.
            Dies hat nichts mit der Sicherung zu tun, sondern wahrscheinlich ist der Vorwiderstand in der Regelung kaputt.
            Schreibe dazu dann auch bitte in diesem verlinkten Thema weiter.
            GrüCCle von CCarin
            Wo
            der206cc auch zu Hause ist ...

            Kommentar


              #7
              Danke für den Hinweis, das ist sehr nett, ich kenne den Thread auch schon. Mir ist soweit klar, dass der Gebläsevorwiderstand bei Autos mit Klimaautomatik im/mit Gebläsemotor verbaut ist und dieser Gebläsemotor vermutlich komplett ersetzt werden muss. Nur in dem Zusammenhang ist mir halt aufgefallen, dass meine Sicherungskästen nicht zum Plan im Bordbuch passen. Also, insofern wenn jemand die Aufschlüsselung der Sicherungen dieser ominösen Sicherungskästen zur Hand hat wäre ich sehr dankbar. Leider ist Peugeot in unserer Stadt wenig kooperativ, naja die wollen halt auch Geld verdienen.

              Danke & Gruß

              Robert

              Kommentar


                #8
                Falls jemand den versteckten Sicherungskasten sucht. Sitzt unter dem Sicherungskasten vorne rechts.

                Kommentar


                  #9
                  Hallo Robert,

                  falls du noch Bedarf hast, schick mir mal deine HSN (2.1 im FZ-Schein) und TSN (2.2 im FZ-Schein) per Privatnachricht... ich schau, was ich machen kann.

                  Grüße

                  Kommentar


                    #10
                    Hier noch die Belegung und Anordnung im Facelift-Modell (mit Multiplex) ab ca Mai 2003

                    Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht  Name: Anmerkung 2020-05-27 1.jpg Ansichten: 0 Größe: 70,5 KB ID: 465788Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht  Name: Anmerkung 2020-05-27 2.jpg Ansichten: 0 Größe: 95,7 KB ID: 465789Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht  Name: Anmerkung 2020-05-27 3.jpg Ansichten: 0 Größe: 73,3 KB ID: 465790

                    Sicherungen im Peugeot 206: https://fusesdiagram.com/peugeot/fuses-and-relay-peugeot-206
                    Zuletzt geändert von CCarin; 28.05.2020, 12:18. Grund: Link eingefügt
                    GrüCCle von CCarin
                    Wo
                    der206cc auch zu Hause ist ...

                    Kommentar


                      #11
                      CCarin, wann fängt bei dir Ende 2003 an? Im August , September oder Oktober?
                      Gruß Uli07

                      Kommentar


                        #12
                        - - ich hab´s korrigiert, hatte mich da irgendwie vertan

                        Die erste große (technische) Modellpflege kam gegen Ende 2002 (ca. November) - Änderung auf Multiplex vom älteren Canbus-System und Ausstattung mit ESP für alle CC´s. Dieses bewirkte dann offensichtlich auch kleine Änderungen an der Sicherungsbox? Irgendwie unterscheiden die sich doch bei so manchen Sicherungs-Belegungen, soweit ich mich erinnere?
                        206cc-allgemein/woran-erkenne-ich-die-modellpflege

                        Das weitere Facelift sollte dann ab 4/2003 der Fall gewesen sein?
                        https://autokiste.de//archiv/peugeot-206-modellpflege
                        Das überarbeitete Modell wurde im April 2003 auf der Automesse vorgestellt. In den dt. Verkauf kam es dann wohl kurz darauf. Mein 206er war Baujahr 5/03, war aber mit EZ in Frankreich ein Importfahrzeug und hatte jedenfalls das optische Facelift (aber immer noch ohne ESP ausgestattet).
                        Zuletzt geändert von CCarin; 28.05.2020, 10:41.
                        GrüCCle von CCarin
                        Wo
                        der206cc auch zu Hause ist ...

                        Kommentar


                          #13
                          Also ist unserer mit Bj 09.2003 schon ein Facelift und der Sicherungsbelegungsplan den du gestern Abend gepostet hast müßte dann passen.
                          Gruß Uli07

                          Kommentar

                          Lädt...
                          X