Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Fehlermeldung "Anomalie Abgasreinigung / Störung Katalysator"

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    #61
    Hey Du,
    ich bin heute das erste mal im Forum auf der suche nach gleichgesinnten. Habe das selbe problem.lese bitte unter allgemein -ich dreh durch-
    habe heute in der werkstatt erfahrn,dass irgend wann neue software kommen soll-hatte die sch... schon 3 mal.
    auf der autobahn bei 190 -ist als wenn dich jemand fest hält- sau gefährlich-jetzt steht mein auto bei nürnberg-wird vom adac gebracht-funktioniert immer noch nicht-werkstatt will drosselklappe wechseln
    irre oderX(

    Kommentar


      #62
      wird denn bei peugeot nur montags gearbeitet:dance1: ?????????

      habe bereits im juli den 1.6 gekauft
      fehler in der einspritzanlage
      neuer zylinderkopf
      bremsen neu - alle 4
      reifen wummern

      Wandlung im dezember in den r. garros
      habe schreiben vom dezember,dass keine lösung des kaltstartproblems bei peugeot in sicht

      neues auto
      und jetzt das:shock1: :shock1:
      abgasanomalie

      wenn das so weiter geht ist der lappen weg, denn das kann man nur im :drink: suff ertragen

      Kommentar


        #63
        @Matchi

        hab -ich dreh durch- gelesen! Mann hast mein Verständnis! Klopf auf Holz, bei mir ist es nur diese sch... Anomalie! Diesem Spökes mit der Software können die sich bei mir schenken! Hab ich schon zweimal machen lassen! Plus initialisieren der Drosselklappe! Nix!!! Ist nicht tot zu kriegen!:-p
        Jetzt gibts ne neue Klappe, mal sehen was es bringt! Die Werkstatt freut sich immer wenn ich mein Auto hole und sagen: "Na dann, bis nächste Woche, Jungs!" Und die sind echt bemüht das in den Griff zu kriegen!

        Aber wie sagst ist es sau gefährlich! Als der Kram das erste mal auftrat war ich gerade dabei drei Schleicher zu überholen! Da hatte ich noch Glück das er sich nach ein paar Sekunden wieder fing und weiterfuhr! Die Male danach hat er kein Gas mehr angenommen und ist stehengeblieben!:angry:

        so far!!!

        Gruß Tos
        --
        ---> do not fear the reaper <---

        Kommentar


          #64
          Im Stillstand: klack – bwwww – Sitzlehne fliegt nach vorne – 10 Sekunden Ruhe – klack bwww – Wagen hüpft :dance2:

          Ampel grün, losfahren:

          Von 800 – 1000 U/min scheppern
          Von 1000 – 2000 U/min mühlen
          Von 2000 – 2500 U/min kreischen
          Von 2500 – 3000 U/min dröhnen
          Von 3000 - U/min rattern ....und wenn er gerade mal wieder Bock hat: Abgas Anomalie :nuke:

          Ampel rot:

          bremsen... bzw Ich quietsche meinen Wagen zum Stillstand. :shock2: Erst mal Radio einschalten, Uuuups Sender weg. Mal wieder neu suchen und abspeichen.

          Zigarettenpause, Fensterheber betätigen, -pong- das Fenster fliegt fast aus der Führung

          Ohh, es fängt an zu regnen – Waschautomatik ein – Na wann wischt er denn mal wieder? Ich habe sowieso nicht viel zu tun außer auf den Verkehr achten. Also mein Peugeot spielt wieder mit mir das Spiel „ Na hälste,s blind noch aus bis zum nächsten Wisch? Wer zuerst wischt hat verloren.“
          Ich verliere und wische selbst. Neues Spiel. Huch was ist jetzt los, hat die Sinflut eingesetzt oder warum wischt er jetzt auf Stufe „Bescheppert“?

          Es dämmert. Ich stehe an der Ampel. Licht schaltet sich ein. Hehe, denke ich, ich bin mal wieder der Erste, wie vorbildlich. Die Leute um mich sehen das und schalten ihr Licht auch ein. Ein Sonnenstrahl schiebt sich durch die Wolken, mein Licht geht wieder aus. Die Leute lassen ihr Licht aber an. Spielverderber! Die Wolke schiebt sich wieder vor die Sonne, Licht geht wieder an. Das Spiel geht jetzt schon zig mal, und ich habe irgendwie im Gefühl, der Fahrer hinter mir schreibt sich schon meine Nummer auf ...... I)

          Das ist eben der Löwe im Peugeot.... :dance1:

          Kommentar


            #65
            Mein Kleiner steht nun auch schon wieder 2 Wochen in der Werkstatt (Problembeschreibung, findet ihr unter "Lösung zum Motorlaufproblem!").

            Wollte ihn ja eigentlich zurückgeben (ber wenn ich mir das hier so alles angucke, kann man nur auf den HDi CC warten denn diese Motoren laufen tadellos). Habe der Werkstatt aber nun nochmal eine allerletze Chance für die Behebung dieses Problems gegeben. Hole ihn auch nicht mehr ab, bevor das Problem behoben ist.

            Die testen ihn jetzt auf Herz und Nieren, der Werksattmeister hat ihn sich nun unter den Nagel gerissen, ich hoffe der findet den eigentlichen Fehler.
            Zumindest ist er bereits auch schon 2x stehen geblieben (hat mich ja gefreut ) das er nicht nur bei mir zickt.)

            Grüssle

            Kommentar


              #66
              :bounce: :bounce: :bounce: :dance2: :smile: :dance3:

              Habe mein Baby wieder -Drosselklappe gewechselt und die Abgasanomalie ist weg.
              Nun ja , die Freude am Fahren läßt schnell vergessen.
              Ich hoffe ihr bekommt euer Problem auch in den Griff.
              Gruß Matchi

              Kommentar


                #67
                hi ,

                kurze Rückmeldung nach 1 Monat Drosselplappenwechsel:

                Alles wieder ok ! :bounce: :bounce: :bounce:

                Scheint, dass ich nochmal mit nem blauen Auge davon gekommen bin, wie alle übrigen, wo es "nur" die Drosselklappe war.

                Gruss aus WI
                Quax :bounce: :bounce: :bounce:

                Kommentar


                  #68
                  Tja, soll ich mich jetzt freuen oder nicht? Zumindest bin ich anscheinend nicht alleine mit meinem Problem. Hab einen 4 Monate alten CC 100KW und bin jetzt schon das dritte Mal in der Werkstatt mit immer dem gleichen Problem....Anomalie Abgasreinigung. Das erste Mal hat er auf der Autobahn stark geruckt und dann leuchtete die gelbe Lampe. Auskunft Werkstatt: Neue Software upgeloaded, sollte jetzt alles okay sein. 2 Wochen später das gleiche auf der Autobahn, nur das er diesmal auch kein Gas mehr angenommen hat. War super bei 160kmh auf der Autobahn. Nach erneutem Starten auf dem Seitenstreifen lief er dann wieder. Auskunft der Werkstatt: Drosselklappenparameter neu gesetzt... Letzte Woche nun wieder das gleiche Problem...starkes Rucken und gelbe Lampe. Die Werkstatt hat den Wagen nun eine Woche getestet und hat nach Rücksprache mit Saarbrücken die Drosselklappe nochmals neu justiert. Morgen werde ich den Wagen nun abholen und ich weiss schon jetzt, was in kurzer Zeit wieder passieren wird.... Ich bin ziemlich enttäuscht und werde ein Brief an Peugeot schreiben. Ist ja auch nicht gerade ungefährlich auf der Autobahn.....
                  Tja, und anscheinend bin ich doch nicht der einzige. Auskunft der Werkstatt war nämlich: Den Fehler haben wir beim CC noch nie gehabt oder geschweige denn davon gehört...
                  Da Herren dort ziemlich ratlos sind, hoffe ich, vielleicht hier zu erfahren, was man dagegen machen kann.

                  Gruß Jens Peter

                  Kommentar


                    #69
                    @JensPeter
                    Dann sag deiner Werkstatt doch mal, dass das Einstellen der Drosselklappe nix bringt und dass sie sie tauschen sollen. Meiner läuft seit fast 5000km mit neuer Drosselklappe ohne Probleme.

                    Gruss Pingu
                    --
                    "vendi laus amoris, paxe, trixe, caputisse"

                    Kommentar


                      #70
                      Hi CC,ler!

                      Offensichtlich ist das Problem immer noch eins. Was mein Prob von den anderern zu unterscheiden scheint ist das ich das Problem niemals während der Fahrt habe, aber alle 1-2 Wochen wenn ich den Wagen aus der Garage hole und der Motor läuft während ich das Garagentor schließe. (Nein hat nichts mit dem Tor zu tun )

                      Aber Spaß bei Seite, lustig ist das nicht mehr. Ich hatte hier im Forum mal geschrieben das bei mir die Hydrostössel gewechselt werden sollen. Auf die warte ich jetzt aber schon seit letztem Jahr. Als sie diese Woche wieder nicht dabei waren war mir danach die Karre (sorry, hat der kleine CC nicht verdient) langsam mal auf den Hof zu stellen und ein Leben ohne Peugeot CC zu führen ;(

                      Die Lieferprobleme lassen eigentlich nur zwei Rückschlüsse zu: Entweder gehend die Hydrostößel bei Peugeot nie kaputt oder das ist die Lösung des Problems und Peugeot hat sich endlich entschlossen zu handeln. Die zu welchesl dauer ja auch länger als mal eben eine neue Software einzuspielen die es dem Kunden erlaubt sich besser zu fühlen aber nicht bringt. X(

                      Ich werde morgen mal nachfragen wie es mit meinen Teilen aussieht und dann schriftlich einen Termin setzen in dem ich Wandlung ankündige wenn das Problem bis dahin nicht im Griff ist. So wie ich es verstanden habe müssen Wandlungen aufgrund Kundenunzufriedenheit an Peugeot gemeldet werden. Vielleicht weckt das Saarbrücken mal aus dem Dornröschenschlaf. I) .

                      Falls nicht habe ich langsam auch die Nase voll, denn ich habe bis auf die Drosselklappen so ziemlich alles durch und ehe ich sowas behalte ist es manchmal besser sich zu trennen und etliche Euros an Bein zu binden als ein Autoleben lang Ärger zu haben:(

                      Kommentar


                        #71
                        @feris,

                        wow, das nenn ich mal Lieferzug8o! Das die Teilebeschaffung bei Peugeot lange dauert wußte ich ja, dass man über zwei Monate waret finde ich hart!
                        Da würde ich denen auch aufs Dach steigen! Hydrostössel habe ich im Zusammenhang mit der Anomalie auch schon einige Male gelesen aber noch öfter "Tausch der Drosselklappe"! Und wenn ich das mal so überfliege konnte der Tausch der Drosselklappe bei den Meisten Abhilfe schaffen, wie auch bei mir! Also sollte es nicht mit den Hydrstösseln verschwunden sein, kannst Du ja mal das Thema "neue Drosselklappe" anschneiden!

                        Hoffe für Dich natürlich, dass das Problem mit Ausstausch der Hydrostössel erledigt ist!

                        Gruß Tos
                        --
                        ---> do not fear the reaper <---

                        Kommentar


                          #72
                          Das hier gilt zwar vielleicht nicht für alle, aber bestimmt für 80-90%:

                          Hydrostössel = Kaltstartproblem
                          Drosselklappe = Anomalie Abgasreinigung

                          @ferris
                          Das was du beschreibst fällt eher in die Kategorie Kaltstartproblem


                          Gruss Pingu
                          --
                          "vendi laus amoris, paxe, trixe, caputisse"

                          Kommentar


                            #73
                            :bounce: :bounce: :bounce:
                            Hurra,

                            nach meinem Drosselklappenwechsel ist das Problem " Abgasanomalie "
                            s. ca 4 Wochen I) verschwunden.
                            Hab mein Auto am 06.01.2004 noch mit Weihrauch beräuchert. Denke der Glaube versetzt Berge.
                            Also auf zum Klappenwechsel.
                            Mir und meinem kleinen gehts wieder :roll: :smile: :bounce: :rotate:

                            Kommentar


                              #74
                              Wollte mich auch mal wieder melden und Euch auf den Neusten Stand bringen.

                              Seit Mittwoch habe ich nun meinen kleinen wieder - war jetzt geschlagene 6 Wochen in der Werkstatt.

                              Haben alles Mögliche mit dem Angestellt und auch die Hydrostössel sind getauscht worden.

                              Und Frau staunt, er schnurrt wie ein Kätzchen und nicht wie ein hustender Löwe... ich hoffe nur das bleibt so.

                              Komisch ist nur ich hatte für die Zeit einen 206er und dieser hatte absolut keine Probleme mit der Kälte oder dem Wetter.

                              NA ICH BIN MAL POSITIV GESTIMMT UND HOFFE ES BLEIBT SO!!!!!!!!!

                              Gruss Andrea


                              Muss auch noch ein super Lob an meine Werkstatt aussprechen, die haben sich wirklich ins Zeug gelegt. DANKE

                              Kommentar


                                #75
                                wie habt ihr den tausch der drosselklappen erreicht.
                                meine werkstatt sagt immer nur - man kann nix machen, meldung ist nur "schonheitsfehler" usw
                                wie aufwendig ist der tausch?

                                hatte vergangene woche zusätzlich einen motorausfall und am diag konnte weder im stand noch beim fahren etwas festgestellt werden.

                                danke für gute tipps

                                Kommentar

                                Lädt...
                                X