Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Kriechstrom

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Kriechstrom

    Hallo Leute! Ich habe folgendes Problem. Wenn das AUto meiner Freundin mehrere Tage nicht gefahren wird ist die Baterie leer. Ich habe bereits einen Amparemeter angeschlossen um zu schauen wie viel Strom im Ruhezustand fließt. Habe bereits erörtern können welcher Stecker das Problem verursacht es ist im Mototraum-Sicherungskasten das graue dünne Kabel am einzigen 2poligen Stecker (oben Mitte) kann es leider nciht richtig nachverfolgen... weiß jemand wohin dieses Kabel führt? bzw. für was es zuständig ist? Ich habe bei eingestecktem Stecker 0,5 A Stromfluss - ausgesteckt 0,01.... Hab mich schon totgegooglet...Vielen Dank für eure Hilfe!:keineahnung:

    #2
    Kriechstrom 85mAh

    Hallo,
    Batt. ist nach 5 Tagen leer. Hatte bereits alle Sicherungen im fussraum und Motorraum einzeln raus. Was nun? Wo sitzen eigentlich die Sicherungen? Evtl. ZV (die spinnt schon mal) oder LiMa?
    Merci

    Kommentar


      #3
      Lese mal in Batterie ständig leer sowie in Ruhestromverbrauch 0,45A
      Da findest Du ein paar weitere Tipps.
      Wo der206cc auch zu Hause ist ...

      Kommentar


        #4
        Das wären 0,085 Ampere. Die Hälfte wäre normal. Klemm doch das dicke Kabel von der Lima ab und teste dann nochmal den Ruhestrom.
        Gruß Uli07

        Kommentar


          #5
          Na ja, die Batterie hätte nach den Messwerten halt ne Restkapazität von ca. 10 Ah, falls dieser Strom kontinuierlich fließen sollte... viele Ah wären nicht...

          Schonmal gemessen, ob der Ruhestrom nach ein paar Minuten zurück geht? Ladestrom so weit auch okay? Und Batterie nicht gerade zwölf Jahre alt?

          VG
          Thomas

          Kommentar

          Lädt...
          X