Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Scheinwerferkappen, -abdeckung innen hält nicht

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    [206cc] Scheinwerferkappen, -abdeckung innen hält nicht

    Hallo,

    auf der rechten Seite hält die schwarze Scheinwerferabdeckung aus Plastik nicht, man kann sie reindrücken so gut es geht - aber nach wenigen Tagen oder Wochen springt sie wieder raus. Nachdem das viele Jahre lang (Baujahr 2002) kein Problem war, führt die Feuchtigkeit jetzt aber dazu, dass die Scheinwerfer manchmal flackern, oder auch - beide! - für mehrere Sekunden komplett ausgehen (was besonders 'toll' ist wenn man nachts mit 150 km/h auf der Autobahn unterwegs ist...) - dass das mit der Abdeckung und Feuchtigkeit zu tun hat ist nach viel Rätselraten jedenfalls meine einzige Erklärung dafür, auch weil es aufhört, wenn die Scheinwerfer nach vielleicht 10 km richtig warm geworden sind.

    Also... hat jemand eine Idee, wie ich das Problem mit der Abdeckung beheben kann? Oder muss ich eine neue kaufen?

    #2
    Was für eine Scheinwerferabdeckung meinst Du?
    Ich decke meine nicht ab. Die sollen ja leuchten.:keineahnung:

    Kommentar


      #3
      "Scheinwerferabdeckung rechts innen hält nicht" - die schwarze Plastik-Abdeckung die man beim 206CC abnehmen muss, um das Leuchtmittel auszutauschen.

      Kommentar


        #4
        ...neu kaufen kannste vergessen. Gibt es nicht. Nur komplett mit Scheinwerfer. Bei mir ist auch sone Spange abgebrochen.
        Dort wo ich bin ist vorne, und wenn ich hinten bin ist hinten vorne!!!!

        http://www.silent-dragon.de

        Kommentar


          #5
          Zitat von scott_strike Beitrag anzeigen
          ...neu kaufen kannste vergessen. Gibt es nicht. Nur komplett mit Scheinwerfer. Bei mir ist auch sone Spange abgebrochen.
          :( Schöner Mist... ich versuche jetzt mal, ein Stück Styropor zur Fixierung zu verwenden.

          Kommentar


            #6
            Hallo habe zwar einen 207 aber bei mir sind die Abdeckungen auch immer abgegangen.Habe dann die Abdeckungen mit Silikon ein gesprüht , am Rand
            und siehe da sie haben gehalten.

            Kommentar


              #7
              Zitat von derbeinharte Beitrag anzeigen
              Hallo habe zwar einen 207 aber bei mir sind die Abdeckungen auch immer abgegangen.Habe dann die Abdeckungen mit Silikon ein gesprüht , am Rand
              und siehe da sie haben gehalten.
              Interessante Idee... ich hätte vermutet, sie wären dann noch eher/leichter rausgesprungen.

              Kommentar


                #8
                Hallo zusammen,

                mir ist bei der Abdeckung des rechten Scheinwerfers der "Clipper" abgebrochen, als ich die Glühlampe ausgetauscht habe
                Dazu hat sich nun auch noch die Abdeckung des Scheinwerfers unten verhakt und ich kann diese nicht so einfach selbst entfernen.

                Meine Frage:
                Ist die Abdeckung zwingend notwendig oder kann die auch bis ich im Oktober ohnehin in die Werkstatt muss verkantet bleiben? Die kann so nicht herausfallen, da sie von diversen Kabeln und Befestigungen umgeben ist (siehe Fotos)

                Oder gibt es da einen Trick diese auch so sich wieder "einklippen" zu lassen?

                Vielen Dank und beste Grüße




                Kommentar


                  #9
                  Ich würde schon baldigst versuchen die Abdeckung wieder ordnungsgemäß anzubringen (s. Erstbeitrag). Einzeln gibt es sie nicht als Ersatzteil - am besten dann nach einem gebrauchten Teil suchen, ggfs. auf einem Schrottplatz.
                  Hier noch ein paar Tipps mit weiteren Verlinkungen aus dem Thema abblendlicht-leuchtmittel-wechseln
                  GrüCCle von CCarin
                  Wo
                  der206cc auch zu Hause ist ...

                  Kommentar


                    #10
                    Ich habe eine Frage, passen dort ggf. auch die Abdeckungen für den normalen Peugeot 206 oder die Abdeckung für den 206cc aber hinten rechts?

                    Ich finde online leider nicht den genau passenden für den 206cc vorne rechts. Von Ebay habe ich auch welche gekauft aber die waren kaputt oder fälschlicherweise als rechte markiert obwohl sie für die linke Seite waren.

                    Kommentar


                      #11
                      Vorne sollten die inneren Abdeckungen auch vom normalen 206er passen !
                      Schau H I E R
                      Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: Screenshot 2024-06-06 161635.png
Ansichten: 69
Größe: 97,7 KB
ID: 478383
                      Aber keine Rückleuchte von ner 206 Limousine passt in den cc....dies liegt an der Heckklappe, die anders verläuft.
                      Wobei die äußeren Lampenabdeckungen mit nacharbeiten passend gemacht werden können. rückleuchten-vom-206-am-cc

                      GrüCCle von CCarin
                      Wo
                      der206cc auch zu Hause ist ...

                      Kommentar


                        #12
                        Zitat von CCarin Beitrag anzeigen
                        Vorne sollten die inneren Abdeckungen auch vom normalen 206er passen !
                        Schau H I E R
                        Vielen Dank für deine Hilfe, mein Auto scheint etwas speziell zu sein, denn ich habe solch ein vorderes Teil für den 206cc gekauft.

                        Bin mit dem Teil auch in eine Werkstatt gefahren, damit die es einbauen (und die Glühlampe auf der linken Seite tauschen, bevor ich da auch etwas abbreche) die haben es leider auch nicht reinbekommen und auch etwas an der Valeo-Abdeckung abgeschabt aber keine Chance, anscheinend habe ich da etwas von TYC drin und benötige von diesen diese Lampenabdeckung. Die alte und kaputte Abdeckung hat er auch in wenigen Sekunden einsetzen können undmit Panzertape erst einmal fixiert, was bis Herbst reichen sollte.

                        Weisst du wo man das von TYC oder allgemein anderem Hersteller als Valeo herbekommt?
                        Zuletzt geändert von CCarin; 01.07.2024, 23:13. Grund: Zitat gekürzt

                        Kommentar


                          #13
                          TYC ist ja ein Nachbau, also nicht original. Frag mal bei bandel-autoteile&store_=bandelautoteileshop nach, die haben TYC im Programm.

                          Kann es sein, dass Du evtl. die Kappen/Scheinwerfer passend für einen Peugeot 206 2K/SW eingebaut hast? Die sind fast ähnlich?

                          Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht  Name: Screenshot 2024-07-02 003120.png Ansichten: 0 Größe: 140,5 KB ID: 478553
                          GrüCCle von CCarin
                          Wo
                          der206cc auch zu Hause ist ...

                          Kommentar

                          Lädt...
                          X