Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Probleme mit Angel Eyes *hilfe*!

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    #16
    Fassen wir zusammen.

    Die Fernlichtkontrolle geht, die Abblendkontrolle geht. Das relais schaltet hörbar bei fernlicht und standlicht, aber nicht bei abblendlicht. Ich habe an sicherungen 8-12 gemessen

    Ich habe aber gehört, dass Relais sei nur verlötet?

    An den Sicherungen ist garkeine Spannung drauf. Das ist das Problem
    Zuletzt geändert von thomas44; 17.11.2022, 11:12.

    Kommentar


      #17
      Bitte mal ein bisschen ausführlicher und präziser beschreiben.
      An welchen SIcherungen ist gar keine Spannung?
      Und an welchem der Sicherungshalter warst Du jetzt? Die Sicherungen für das Licht sind im Motorraum.
      An allen vieren ist keine Spannung, aber das Fernlicht geht? In diesem Falle Meßfehler.


      Ansonsten, sofern es dann, wie von CCarin aufgeführt, kein unergründliches CAN-Bus-Problem sein sollte, kann der Fehler unter diesen Umständen in der BSM liegen, in der das Relais verbaut ist.
      Die COM2000 dürfte eher ausscheiden, wenn die Kontrolle im Armaturenbrett korrekt funktioniert.

      Es bliebe die Frage, was da nun geschehen ist, dass die Bauteile spontan und unmittelbar zusammen mit dem Scheinwerfertausch kaputt gehen, und auch offenbar eine Fernlicht-Zuleitung einen Schaden erlitten hat...

      Kommentar


        #18
        Wenn die Abblendkontroll-lampe im Kombiinstrument nicht leuchtet, hast du keine Plusspannung an der Lampe -
        leuchtet die Kontrolllampe hast du keine Masse an der Lampe. Die Massen Kontrolllampe und Scheinwerfer Birnen sind an unterschiedlichen Massepunkten.
        Nimm also, wenn du misst, die Masse nicht vom Stecker der Leuchte sondern wo anders her, am Besten direkt von der Batterie.

        Die Licht-Macke könnte aber auch vom Steuergerät BM34 kommen,welches gerne mal kaputt geht (sitzt vorne im Motorraum neben der Batterie, ist auch gleichzeitig der vordere Sicherungskasten). Austausch ist kein Problem, ist in 10 min erledigt. Bekommt man auch für wenige Euro gebraucht.
        GrüCCle von CCarin
        Wo
        der206cc auch zu Hause ist ...

        Kommentar


          #19
          Danke für die Antworten. Ich tippe auf das Relais. Ist jetzt sowieso in der Werkstatt

          Kommentar


            #20
            Hoffentlich kommt da jetzt nicht die beliebte Antwort raus „Steuergerät kaputt“, und das gibt es nicht mehr neu...
            Das Relais kann man jedenfalls nicht ohne weiteres tauschen, und selbst wenn man mit dem Lötkolben umgehen kann, isses nicht ganz trivial...

            Kommentar


              #21
              Und wie lautet der Verdacht der Werkstatt? Oder konnte gar schon etwas behoben werden?

              Kommentar


                #22
                Immer noch nichts? Da hättest Du mit (ausführlicheren) weiteren Fehlerbeschreibungen und konsequenter Unterstützung von hier aber schneller sein können.

                Kommentar

                Lädt...
                X