Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Drehstäbe verstellen / montieren

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Die Härte an der HA ändert sich nur durch andere (dickere) Drehstäbe und/oder härtere Stoßdämpfer.

    dickere Drehstäbe würde ich jetzt aber mal ausschließen, diese sind nämlich eher schwierig zu bekommen.
    Best way of life is cabrio drive!

    RC-Achse + RC-Fahrwerk + RC-Bremse

    Kommentar


      das kann aber nicht sein,

      dann ich habe eine RC Achse bei mir verbaut. Die Federung hinten ist schon härter. Klar machen die Dämpfer das Groh aus, jedoch die Drehstäbe sorgen sicherlich ebenfalls für eine gewisse Härte.

      Merke ja den Unterschied von RC zur normalen Achse!

      Kommentar


        Hast Du meinen Post richtig gelesen?

        Zitat CCdriver
        "Die Härte an der HA ändert sich nur durch andere (dickere) Drehstäbe und/oder härtere Stoßdämpfer."

        Die Drehstäbe des RC sind dicker - somit härter - desweiteren sind die originalen RC-Dämpfer ebenfalls anders abgestimmt.

        Ich fahre im CC selbst seit - ich glaube - 2009 eine RC-Achse nebst den Zugstreben. Ist natürlich härter als bei der originalen Hinterachse.

        Ändert aber nix an der Tatsache dass sich bei einer tiefergelegten Hinterachse die Vorspannung der Drehstäbe nicht ändert.

        Das beim CC dickere Drehstäbe (zb. vom RC) eingebaut werden ist aber im Rahmen der Tieferlegung äußerst selten.
        Best way of life is cabrio drive!

        RC-Achse + RC-Fahrwerk + RC-Bremse

        Kommentar


          Also die Drehstäbe der RC sind nicht dicker. Das stimmt einfach nicht. Dann diese Achse ist ja auch beim SW teilweise u.a. verbaut.
          Desweiteren hat die RC Achse im Unterschied zur "normalen Achse" die Querverstrebung und das Mittelteil ist leicht eckig/oval, das andere ist komplett rund.

          Wenn also die Drehstäbe, trotz versetzten des Zahnes, sich nicht die Härte ändert, dann frage ich mich aber schon, warum eine RC Achse von vornhinein härter ist als die normale? Das man mit dem versetzten der Drehstäbe niemals die Wirkung erzielt, wie mit anderen Dämpfern, geh ich dakor!

          An den Drehstäben, weil diese angeblich dicker sind, kann es nicht liegen.

          Ich stimme Dir insoweit zu, als das, die Dämpfer das Maß der Dinge sind, um Kompfort/Sportlichkeit, Fahrverhalten drastisch zu beeinflussen.

          Kommentar


            Zitat von Tie-Break-RG Beitrag anzeigen
            Also die Drehstäbe der RC sind nicht dicker. Das stimmt einfach nicht. Dann diese Achse ist ja auch beim SW teilweise u.a. verbaut.
            Das ist Unsinn.

            Im CC sind 19mm Drehstäbe und 19mm Stabilisator verbaut.

            Im RC sind es 20mm Drehstäbe und 22mm Stabilisator.

            Der SW hat auch Schubstreben wie der RC verbaut. Jedoch dünnere Drehstäbe, und dünneren Stabilisator. Im Falle des TU5JP 19,5mm Drehstäbe und 20mm Stabilisator.
            Best way of life is cabrio drive!

            RC-Achse + RC-Fahrwerk + RC-Bremse

            Kommentar


              Nachzulesen in der Servicebox. Da ich die originale CC Achse im Keller liegen habe kann ich auch gerne den Messschieber auspacken und das ganze inklusive Beweisfotos verifizieren - zumindest für die Drehstäbe - hab nämlich keine Lust die Stabis zu demontieren.
              Best way of life is cabrio drive!

              RC-Achse + RC-Fahrwerk + RC-Bremse

              Kommentar


                Hallo, ich suche die 4 Schrauben und 4 Unterlegsscheiben womit die Drehstäbe arretiert werden. Im Netz ist absolut nichts zu finden. Hat mir da jemand einen Link dazu ?
                Danke

                Kommentar


                  Geht es da um die 40er Torxschraube? Ist die nicht M8 ?
                  ( aus der206.de/tutorials/anleitung-drehstab-tieferlegung )

                  Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht  Name: Drehstaebe4.jpg Ansichten: 0 Größe: 65,8 KB ID: 464754Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht  Name: Drehstaebe5.jpg Ansichten: 0 Größe: 68,5 KB ID: 464755

                  Vielleicht wird man dort fündig : find-clever.de/flachkopfschrauben-torx-inbus.html
                  Zuletzt geändert von CCarin; 21.03.2020, 22:14.
                  Wo der206cc auch zu Hause ist ...

                  Kommentar

                  Lädt...
                  X