Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Hydraulikzylinder am Dach undicht

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    [207cc] Hydraulikzylinder am Dach undicht

    Moin,

    bei meinem 207 cc öffnet das Dach extrem langsam. Am rechten Gestänge ist Öl zu sehen. Nun will ich mir das mal genauer ansehen und ggf. den Defekt beseitigen.

    Gibt es es hier im Forum eine Anleitung um die Verkleidung zu demontieren oder kann mir da jemand Tipps geben?

    Sollte der Hydraulikzylinder undicht sein, gibt es Dichtsätze oder muss der komplette Zylinder getauscht werden? Beim SLK R170 muss man den Zylinder komplett mit den Leitungen wechseln - habe ich schon hinter mir.

    Bin dankbar für jeden Tipp und Hinweis, da ich mit dem 207 cc noch null Erfahrung habe

    Viele Grüße
    Peter

    #2
    Die Mechanik und Funktionsweise des Klappdaches ist bei allen CCs weitestgehend identisch, bestenfalls bauartbedingt leicht verändert.
    Daher - kämpf dich mal durch die nachfolgenden Themen, um erforderliche Infos zu bekommen:

    206cc-bastelecke/rund-ums-dach/ölverlust-an-der-dachhydraulik

    207cc-techtalk/leitung-dachhydraulik-welche-ersatzschläuche

    207cc-techtalk/hydraulikpumpe-hydraulikblock-fehler

    207cc-techtalk/hydraulikpumpe-dach-defekt-austausch

    weitere Infos zum Hydraulikaufbau und Dachmechanik finden sich unter

    http://www.catcar.info/peugeot/?lang=en/hydraulik und http://www.catcar.info/peugeot/?lang=en/mechanik

    Zur Demontage der hinteren Verkleidungen habe ich nichts passendes gefunden.
    GrüCCle von CCarin
    Wo
    der206cc auch zu Hause ist ...

    Kommentar


      #3
      Danke erstmal, ich vermute mal dass die Dachverkleidungen geclipst sind und werde mich da rantasten
      und berichten

      Kommentar


        #4
        Vielleicht hilft dieses noch ein wenig? Geschraubtes und Geklippstes im 207cc Kofferraum


        Klicke auf die Grafik für eine vergröÃerte Ansicht  Name: Screenshot 2022-09-07 095248.jpg Ansichten: 0 GröÃe: 97,2 KB ID: 473692
        Zuletzt geändert von CCarin; 07.09.2022, 09:58.
        GrüCCle von CCarin
        Wo
        der206cc auch zu Hause ist ...

        Kommentar


          #5
          noch eine Frage: gibt es je einen Hydraulikzylinder fürs Öffnen und Schließen des Dachs?

          Kommentar


            #6
            Ich denke, kann mir die Frage selbst beantworten: der Zylinder hat ja 2 Leitungen - für vor und zurück

            Kommentar


            #7
            gutes Erklär-Video - das deckt sich jetzt mit meiner eben gemachten Erfahrung . Ich habe den Dachhimmel ausgebaut, besser gesagt ausgeklipst, und festgestellt, dass nur ein Zylinder sich im Dach befindet. Nämlich der für die Ent- und Verriegelung am vorderen Dachholm. Ich dachte das wäre so ähnlich wie beim SLK R170

            Die vermutlich defekten Zylinder befinden sich demnach in der C-Säule.

            Ich habe da 3 Bilder von gemacht.

            Als nächstes werde ich die Verkleidung im Kofferraum ausbauen um zu schauen was es mit dem Leck auf sich hat

            Kommentar


              #8
              kriege nur 2 Bilder hochgeladen

              Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: IMG_0559.jpg
Ansichten: 125
Größe: 63,2 KB
ID: 473718 Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: IMG_0560.jpg
Ansichten: 116
Größe: 64,6 KB
ID: 473719
              Zuletzt geändert von CCarin; 09.09.2022, 15:33.

              Kommentar


              • CCarin
                CCarin kommentierte
                Kommentar bearbeiten
                4 St./Beitrag sollten funktionieren. Ansonsten ein eigenes Fotoalbum eröffnen, dort kann man beliebig viele Bilder einstellen und diese beliebig in neu geschriebene Beiträge einfügen (verlinken)

              #9
              häh? Es wäre mir neu, dass da Vorne an der Dachaufnahme/Verriegelung ein Hydraulikzylinder wäre? Dort sitzen li/re zwei Mikrokontaktschalter zur Steuerungskontrolle, sowie jeweilig ein Elektroantrieb.

              z.B. Dachverriegelung vorne rechts

              Klicke auf die Grafik für eine vergröÃerte Ansicht  Name: Screenshot 2022-09-09 154418.jpg Ansichten: 0 GröÃe: 13,1 KB ID: 473722 Klicke auf die Grafik für eine vergröÃerte Ansicht  Name: Screenshot 2022-09-09 154321.jpg Ansichten: 0 GröÃe: 30,8 KB ID: 473723
              Zuletzt geändert von CCarin; 09.09.2022, 15:47.
              GrüCCle von CCarin
              Wo
              der206cc auch zu Hause ist ...

              Kommentar


                #10
                Sieht so aus als wenn ich zur Demontage die Rücksitzbank und Lehne ausbauen muss

                Frage: lassen sich die Hydraulikzylinder auseinanderbauen um die Dichtungen zu ersetzen?

                CCarin: mein Foto zeigt doch eindeutig den Hydraulikzylinder

                Kommentar


                #11
                Ob sich die Dinger soweit auseinanderbauen lassen, wie beim 206cc (Bastelanleitung), kann ich Dir nicht sagen. Ich gehe aber davon aus, dass man sie öffnen kann.
                Fragt sich dann vielleicht nur: woher eine passende Dichtung finden? Vielleicht ist es einfacher, einen kompletten, gebrauchten Hydraulikzug auszutauschen?

                Mit dem doch vorhandenen Hydraulikzylinder in der vorderen Dachverriegelung hast Du mich wirklich auf dem linken Bein erwischt. Beim 206cc war die Verriegelung noch von Hand.
                Beim 207cc/307cc dachte ich es sei elektrisch, weil ich bisher lediglich das mechanische Teil ohne Pumpe im ausgebauten Zustand gesehen hatte.
                Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: Dachverriegelung Mechanik.jpg
Ansichten: 104
Größe: 53,5 KB
ID: 473726

                So schaut´s detaillierter aus: Peugeot 207 CC Verdeck Verriegelung Dach Haken Schloss 9680079180



                Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: Seilzug Dachverriegelung1.jpg
Ansichten: 111
Größe: 74,2 KB
ID: 473728 Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: Dachverriegelung Hydraulik Vorne.jpg
Ansichten: 110
Größe: 91,3 KB
ID: 473727 Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: DAchriegel Vorne.jpg
Ansichten: 106
Größe: 56,7 KB
ID: 473729

                GrüCCle von CCarin
                Wo
                der206cc auch zu Hause ist ...

                Kommentar


                  #12
                  Hier nochmal ein vergrößertes Bild zum Hydraulikzylinder:

                  Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: Dachverriegelung Hydraulikzylinder.jpg
Ansichten: 107
Größe: 79,7 KB
ID: 473731
                  GrüCCle von CCarin
                  Wo
                  der206cc auch zu Hause ist ...

                  Kommentar


                    #13
                    Ja, bei Ebay werden einige gebrauchte Teile angeboten, mit und ohne Leitung.
                    Sind die Leitungen eigentlich gesteckt oder so? Dann könnte ich ja die vorhandenen verwenden

                    Kommentar


                      #14
                      Gesteckt und verschraubt. Die haben je nach Einbauort auch unterschiedliche Längen. Originale bekommst Du wohl nur als Gebrauchte -
                      oder ... lies in 207ccleitung-dachhydraulik-welche-ersatzschläuche?/#post465375

                      oder auch noch lieferbar roofmotors.co.uk/de-DE/peugeot-207cc-cabriolet-einzel-dachschläuche-2007-on
                      und Hydraulikzylinder https://roofmotors.co.uk/de-DE/peuge...mmen-2007-2015

                      OE-Nummern der Hydraulikzylinder:
                      Peugeot 207CC Frontverriegelung Ram 8446P8
                      Peugeot 207CC Stellglied Stellantrieb Ram 8446P7 (+£80,00)
                      Peugeot 207CC Hauptdachstange links 8446Q0
                      Peugeot 207CC Hauptdachstange rechts 8446P9
                      Peugeot 207CC Kofferraumrampe links 8446P6
                      Peugeot 207CC Rechter Kofferraumram 8446P5
                      Zuletzt geändert von CCarin; 09.09.2022, 18:04.
                      GrüCCle von CCarin
                      Wo
                      der206cc auch zu Hause ist ...

                      Kommentar


                        #15
                        Danke, mal zur näheren Erklärung: wofür ist denn der kleinste Zylinder und wo sitzt der?

                        Kommentar

                        Lädt...
                        X